Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Handeln statt Mißhandeln,nicht nur geg.Gewalt im Alter


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.11.2007, 09:15   #1
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.826
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Handeln statt Mißhandeln,nicht nur geg.Gewalt im Alter

Bonner Initiative gegen Gewalt im Alter e.V. ist eine gemeinnützige und unabhängige Notruf-, Beratungs- und Informationsstelle für ältere Menschen und deren Angehörige sowie für in der Altenarbeit, Gerontopsychiatrie und Geriatrie Tätige. Sie wurde 1997 mit Unterstützung der Bundesstadt Bonn eingerichtet.

Neben dem Vorstand sind 16 ehrenamtliche Mitarbeiter und zwei hauptamtliche (1/2 [Ausscheiden 31.05.04] u. 2/3 Stellen) mit unterschiedlichenArbeitsschwerpunkten und Zeiten tätig.

Bildet die Hilfe im Einzelfall auch einen Hauptschwerpunkt der Tätigkeiten von HsM, so ist es auch ein grundlegendes Anliegen von HsM, die gewaltfördernden Mängel der strukturellen Rahmenbedingungen in der Altenpflege, Gerontopsychiatrie und Geriatrie zu thematisieren und zu analysieren. Die Ergebnisse fließen dabei in einen gesellschaftspolitischen Forderungskatalog ein, dessen konkrete Zielsetzung es ist, den Lebensraum älterer und hilfsbedürftiger Menschen lebenswerter und gewaltfreier zu gestalten. Dies schließt ausdrücklich die Gestaltung eines Arbeitsfeldes für die im Altenbereich Tätigen mit ein.

3730 Anrufe beim Notruf und Internetanfragen im Jahr 2004:

- 1240 Notrufe (424 Erstanrufe und 818 Mehrfachanrufe)
- 1748 Anrufe zu weiteren Fragestellungen
- 859 Internetanfragen zu allen Problembereichen

Eine relative Stabilisierung der Notrufe! Die Anzahl der Erstanrufer hat sich von 2003 bis 2004 um ca. 30% erhöht!. Die Anrufer sind überwiegend weiblich (79%), 73% sind über 75 Jahre alt! Häufigste Gewaltformen waren: Vernachlässigung, seelische und körperliche Misshandlung, Freiheitseinschränkung und finanzielle Ausbeutung. Angegeben wurden von 45% eine Gewaltform, von 55% zwei und mehr!

Als Ort der Gewalt wird überwiegend die eigene Wohnung (47%) und die Institution (Altenpflegeheim 40%; Kliniken: 5%) genannt.

Als „Opfermerkmal“ wird „Pflegebedürftigkeit“ am häufigsten genannt (69% bei Mehrfachnennungen).

Als häufigste Gewaltform in Institutionen werden „Vernachlässigung“, seelische Misshandlung und Freiheitseinschränkung genannt.

Ps. mit leider steigender Tendenz,hm-kenne ich irgend woher !

http://www.hsm-bonn.de/
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
alter, geggewalt, handeln, misshandeln, mißhandeln, nur, statt

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Inkassos dürfen nicht mit Gewalt drohen Silvia V ...Insolvenz/allgemein Schulden 0 29.05.2008 22:15
Öffentliche Beschäftigung statt 1-Euro-Jobs in Bonn, 2. Runde – Gewalt in der ARGE BN Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 15.04.2008 13:56
ARGE: Ja, wir handeln rechtswidrig wolliohne KDU - Miete / Untermiete 1 20.03.2007 09:14
Die neoliberale Globalisierung zwingt die Gewerkschaften zu internationalem Handeln annette Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 1 07.03.2007 17:22
Hilfe, muss schnell handeln Hanne KDU - Miete / Untermiete 8 29.11.2006 17:26


Es ist jetzt 14:51 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland