Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Kostenloses Arbeitslosenticket für Erwerblosen bei Bussen und Straßenbahnen


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.05.2007, 14:38   #1
klasxe->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.05.2007
Beiträge: 4
klasxe
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Kostenloses Arbeitslosenticket für Erwerblosen bei Bussen und Straßenbahnen

Ich halte für sinnvoll das kostenlose Arbeitslosenticket für Erwerblosen bei Bussen und Straßenbahnen.Das kann die Mobilität der Arbeitslosen für die Arbeitssuche erhöhen und die Zahl der Arbeitslosen verringern.
klasxe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2007, 14:43   #2
eAlex79->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Kleve (NRW)
Beiträge: 927
eAlex79
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

An sich ne gute Idee, da aber die Sache mit dem Aufschwung sooo net stimmt würde sich nichts verändern ausser das wir endlich was mobiler sind und net zwischen ALDI Steak mit Fritten oder ner Reise in den Nachbarort wählen müssen.

x
x Alex.
x
__

Aegroti salus suprema lex.

Man möge sich dieses zu Herzen nehmen :)

---

Dieser Beitrag ist Copyright © 2006, 2007 eAlex79 ;) Alle Rechte vorbehalten.
eAlex79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2007, 17:06   #3
Heiko1961
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.02.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.042
Heiko1961
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von klasxe Beitrag anzeigen
Ich halte für sinnvoll das kostenlose Arbeitslosenticket für Erwerblosen bei Bussen und Straßenbahnen.Das kann die Mobilität der Arbeitslosen für die Arbeitssuche erhöhen und die Zahl der Arbeitslosen verringern.
.... und die auf ein Auto angewiesen sind, bekommen Tankgutscheine. Wäre nicht schlecht.
Heiko1961 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2007, 17:12   #4
a f a
Redaktion
 
Benutzerbild von a f a
 
Registriert seit: 23.11.2006
Ort: Köln
Beiträge: 1.159
a f a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat:
.... und die auf ein Auto angewiesen sind, bekommen Tankgutscheine. Wäre nicht schlecht.

Ich will kostenlose Currywurst, oder wenigstens ab und an ein
paar kostenlose Hartz4 Stelzen


Gruss
Norbert

alles für alle
a f a ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2007, 17:14   #5
Tinkalla
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

*gaaaaaaanz breit grins*

davon sollte ich nachts auch mal träumen.

@alex
Steak? Was'n das?
  Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2007, 18:46   #6
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.826
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Idee klasxe

kostenlos ist gut,aber leider Wunschdenken.

Bei uns gibts den Sozial Pass der berechtigt mit 50 % des Tarifes an Kulturveranstaltungen,VHS,ÖPNV etc. teilzunehmen.

Stelle einen formlosen Antrag ( am Besten Du versuchst mehrere Leute dafür zu gewinnen) an Deine Stadtverwaltung,Kommune um diesbzgl.
etwas zu bewegen, oder wende Dich an Deinen Stadtverordneten für Dich tätig zu werden.

Viel Glück
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2007, 09:18   #7
Helena->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.07.2005
Beiträge: 96
Helena
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Bei uns gibt es leider nichts in dieser Richtung. Sogar Schülermonatskarten für meine beiden Kinder musste ich immer aus der eigenen Tasche bezahlen. Alle Kinder aus reichen Familien, wo mind. 2 Autos vor der Tür steht, bekamen die Karten umsonst, wir nicht. Angeblich fehlten 200 m, um die 3 km Grenze zu erreichen. Wir wußten es besser, dass es total falsch bemessen wurde, um Kosten zu sparen. Widerspruch war zwecklos, wie es stand. Auch der Bürgermeister wollte uns nicht helfen...Diese Stadt ist zu katolisch um sozial zu sein...
Helena ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
arbeitslosenticket, bussen, erwerblosen, kostenloses, strassenbahnen, straßenbahnen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kostenloses Girokonto ohne Schufa oder Gehalt? Clint Allgemeine Fragen 3 02.07.2010 09:17
Presse 18.9.06 (2)Kritik des Erwerblosen Forums führt zum Er Martin Behrsing Pressemeldungen des Erwerbslosen Forum Deutschland 9 19.09.2006 13:46
Lebenslanges kostenloses Wohnrecht und AlgII Ichweißnix ALG II 6 16.07.2006 10:50


Es ist jetzt 16:19 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland