Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Schlechte Nachrichten: Mit der BRD-Wirtschaft geht es wieder aufwärts


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.11.2012, 11:25   #1
Steamhammer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.10.2012
Ort: Im besten Stadtviertel
Beiträge: 1.505
Steamhammer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Schlechte Nachrichten: Mit der BRD-Wirtschaft geht es wieder aufwärts

...jedenfalls, wen man nach dem "für alle überraschenden Anstieg" des IFO-Index gehen will, der sich, allen Unkenrufen zum Trotz, noch als zuverlässigster Indikator erwiesen hat.

Ifo-Index: Geschäftsklima hellt sich überraschend auf - Nachrichten Wirtschaft - DIE WELT

Das bedeutet, wir müssen uns dann langsam wieder auf noch hemmungslosere vermittlungen durch Jobcenter einstellen, auf noch üblere "Arbeits"verhältnisse, auf Ausbeutung und weitere Entmündigung urch Jobcenter und Wirtschaft.

Vor einem Monat hatte ich noch gehofft, dass die brd-Wirtschaft abschmiert.Der Grund sei die "überraschende" Erholung der Konjunktur in China uns USA.

Der einzigste Lichtblick: Die Prognosen der DIENSTLEISTER wurden noch ein wenig negativer.

Wir müssen hoffen, dass etwas unerwartetes dazwischen kommt, damit die BRD-Wirtschaft nicht wächst.
Was könnte das sein?
Steamhammer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2012, 11:51   #2
HartzVerdient
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von HartzVerdient
 
Registriert seit: 29.08.2012
Beiträge: 3.820
HartzVerdient Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schlechte Nachrichten: Mit der BRD-Wirtschaft geht es wieder aufwärts

Zitat von Steamhammer Beitrag anzeigen
[...] Vor einem Monat hatte ich noch gehofft, dass die BRD-Wirtschaft abschmiert.Der Grund sei die "überraschende" Erholung [...]
Also, dass kann man doch nicht wirklich hoffen oder ? Wäre die Wirtschaft wirklich komplett abgeschmiert, dann hätten wir hier noch wesentlich größere Sorgen. Die BRD kränkelt, aber gemessen an den Nachbarländern, stehen wir noch einigermaßen gut da. Das soll keine Rechtfertigung sein, um mit dem Finger auf noch elendigere Zustände zu zeigen.

Zitat von Steamhammer Beitrag anzeigen
[...] wir müssen uns [...] wieder auf noch hemmungslosere Vermittlungen durch Jobcenter einstellen, auf noch üblere "Arbeits"verhältnisse, auf Ausbeutung und weitere Entmündigung durch Jobcenter und Wirtschaft [...]
Das Eine hat mit dem Anderen nicht direkt zu tun. Die Problematik der Jobcenter kann man nicht auf die allgemeine Situation der Wirtschaft dingfest machen. Das Jobcenter ist ein staatliches und sehr starres Instrument, welches aufgeweicht und verändert werden sollte.
__

"Eines Tages, möglicherweise jedoch nie, werde ich dich um eine kleine Gefälligkeit bitten."
HartzVerdient ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2012, 11:54   #3
Steamhammer
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.10.2012
Ort: Im besten Stadtviertel
Beiträge: 1.505
Steamhammer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schlechte Nachrichten: Mit der BRD-Wirtschaft geht es wieder aufwärts

Das JC bedient aber vor allem den Dienstleistungsbereich der Wirtschaft, der mit elenden Arbeitsbedingungen und miesesten Unternehmertypen auffällt.
Dieser macht 75% aller Arbeitsplätze aus. Somit lässt sich die Jobcenterproblematik zu 100% mit der brd-Wirtschaft zusammenbringen.

Ich bleib dabei: Soll aus der BRD mal wieder ein annähernd anständiger Staat werden, muss die Wirtschaft und all das pack, so wie Dieter Hundt, das dort das sagen hat, abschmieren.

ICH bin gerne bereit, dafür Opfer zu bringen.
Steamhammer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2012, 13:20   #4
HartzVerdient
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von HartzVerdient
 
Registriert seit: 29.08.2012
Beiträge: 3.820
HartzVerdient Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schlechte Nachrichten: Mit der BRD-Wirtschaft geht es wieder aufwärts

Zitat von Steamhammer Beitrag anzeigen
Das JC bedient aber vor allem den Dienstleistungsbereich der Wirtschaft.
Das JC bedient niemanden, sondern sie verwalten. Damit haben die genug zu tun. Bedienen tun sich die AG's in Form einer Ausbeutung der Notsituation von betroffenen Mitmenschen.
__

"Eines Tages, möglicherweise jedoch nie, werde ich dich um eine kleine Gefälligkeit bitten."
HartzVerdient ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2012, 13:29   #5
Ein Hartzianer
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Ein Hartzianer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Ort: Brandenburger Pampa
Beiträge: 1.678
Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schlechte Nachrichten: Mit der BRD-Wirtschaft geht es wieder aufwärts

Diese Wirtschaft wird schon aus einem Grund nicht komplett abschmieren:
Der produzierende Bereich wird immer was verkaufen. Radios, Fernseher,
und anderer Kram wird immer kaputt gehen. Da dieses Zeug schon
durch die Bauart im Regelfall irreparabel ist, wird halt nachgekauft.

Gezielten Konsumverzicht zu predigen nutzt auch wenig, will
doch keiner auf seinen liebgewordenen "Luxus" verzichten.

Na macht mal.
__

Ihr seid beim Jobcenter Kunde.
Der Kunde ist König.
Der König wünscht eine reguläre, auskömmlich bezahlte Arbeit !

Probearbeit und Praktika sind abzulehnen.
Dafür gibt es die Probezeit (bis 6 Monate) bei voller Bezahlung.

Arbeit hat ihren Wert ! Seht in den Lohnspiegel !
Der Westlohn für Männer ist maßgebend.

Meine Beiträge enthalten Spuren von Ironie und Sarkasmus.
Sie sind mit Vorsicht zu genießen !
Ein Hartzianer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2012, 22:04   #6
igelchen
Elo-User/in
 
Registriert seit: 27.05.2012
Beiträge: 409
igelchen
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schlechte Nachrichten: Mit der BRD-Wirtschaft geht es wieder aufwärts

Umfrage unter Managern: Nur schwaches Wachstum in Deutschland | DEUTSCHE MITTELSTANDS NACHRICHTEN
watt nu :-) :-) :-)
igelchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2012, 22:17   #7
Kobold1966
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.10.2012
Ort: Saus und Braus
Beiträge: 374
Kobold1966 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schlechte Nachrichten: Mit der BRD-Wirtschaft geht es wieder aufwärts

Als Insasse der BRD sollte jeder erkannt haben, dass er nicht zur Wirtschaft gehört, wenn diese einen medialen oder wirklichen Aufschwung erlebt.

Real wachsen doch Pseudowirtschaft und/oder virtuelle Geldberge.
Kobold1966 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2012, 08:02   #8
Steamhammer
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.10.2012
Ort: Im besten Stadtviertel
Beiträge: 1.505
Steamhammer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schlechte Nachrichten: Mit der BRD-Wirtschaft geht es wieder aufwärts

Das wurde gleichzeitig dann auch beim Dienstleister IFO Index als Teil des Gesamtdndex ausgedrückt und das genau gibt ein wenig Hoffnung,da Argen oder JC uns gerade in die unsägliche Dienstleisterbranche zwingen wollen mit ihren AusbeUtern.Insgesamt wiegt das meinen Pessimismus aber nicht auf,weil die Amis oder Chinesen wieder zu wachsen scheinen,was bei uns viele neue ZA~Stellen und noch großkotzigere Unternehmer bedeuten wird und noch mer "Vermittlungen" in 2013
Steamhammer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2013, 17:19   #9
Xoris->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 03.01.2013
Beiträge: 3
Xoris
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schlechte Nachrichten: Mit der BRD-Wirtschaft geht es wieder aufwärts

Zitat:
Glaube nie statistiken, die du nicht selbst gefäscht hast.
... Wie wahr wie wahr...
Xoris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2013, 19:31   #10
Steamhammer
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.10.2012
Ort: Im besten Stadtviertel
Beiträge: 1.505
Steamhammer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schlechte Nachrichten: Mit der BRD-Wirtschaft geht es wieder aufwärts

Zitat von Xoris Beitrag anzeigen
... Wie wahr wie wahr...
Schon, aber die Tricks deutscher Unternehmer bei der Ausbeutung und deren gewinnbringende Zusammenarbeit mit den Jobcentern haben nichts mit verlogenen Statistiken zu tun , sondern bedrohen uns ganz real, auch gerade dann wieder , wenn die Wirtschaft wieder "brummt", jedenfalls, wenn das der Allgemeinheit mitgeteilt wird.
Steamhammer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2013, 12:41   #11
Steamhammer
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.10.2012
Ort: Im besten Stadtviertel
Beiträge: 1.505
Steamhammer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schlechte Nachrichten: Mit der BRD-Wirtschaft geht es wieder aufwärts

Auftragseingang der deutschen Industrie startet schwach ins Jahr 07.03.2013 | Nachricht | finanzen.net

Es gibt doch noch gute Meldungen.
Steamhammer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
aufwärts, brdwirtschaft, nachrichten, schlechte

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schlechte Nachrichten aus Ägypten - Konterrevolution der Militärs in vollem Gange ethos07 Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 19.12.2011 11:51
Althaus geht in die Wirtschaft f0xTr0t Archiv - News Diskussionen Tagespresse 7 30.01.2010 11:51
Wirtschaft kritisiert schlechte Vermittlung von Arbeitslosen Sonntagsmaja Archiv - News Diskussionen Tagespresse 36 03.08.2009 21:41
Es geht aufwärts - Ein Jahr ARGE Burgenlandkreis Mambo Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 15.03.2009 22:07
Schlechtes Timing für schlechte Nachrichten Richardsch Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 20.01.2008 23:58


Es ist jetzt 04:31 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland