Suchergebnisse

  1. B

    ALG II + Eltern bezahlen Fernkurs (Studium)? Erlaubt?

    @jonas Ich finde deine Einstellung spitze! Du nutzt deine Zeit im ALG II Bezug, für sinnvolles Weiterbilden. :icon_daumen: Dass das Amt das nicht zahlt, finde ich ned schön, aber wir wissen ja wie die ticken. Daher die Frage, klappt alles soweit oder gabs Probleme? Bist du aktiv auf die...
  2. B

    Unterlagen von Dritten? Unterhaltsvermutung

    Danke Jungs! und Mädels :biggrin: Tja, der **** hats schon abgegeben. Er glaubt noch an das Gute im Menschen. Habe mir schon gedacht, dass aus jedem Schritt den ein Bezieher macht, irgendwas reininterpretiert wird. Müssen ja ganz schön kleine Lichter und Versager sein, wenn die Mitarbeiter...
  3. B

    Unterlagen von Dritten? Unterhaltsvermutung

    Ja, der Sohn ist Ü25. Er meint, man habe ihn mündlich "belehrt" wegen Mitwirkungspflicht und §-blabla. Hm, wenn er nun den Bescheid abgibt, dann abwartet wie das JC reagiert und die tatsächlich ne HG konstruieren... könnte er doch Widerspruch einlegen und dagegen angehen?
  4. B

    Unterlagen von Dritten? Unterhaltsvermutung

    Hallo, frage für jemanden anders. Vater & Sohn wohnen in einer Wohnung. Jeder hat ein Zimmer, dazu Bad,Wc,Flur Küche. Vater bezieht Rente. Sohn will/muss ALG II beantragen. Arge will nun vom Vater den Rentenbescheid ?! Frage: Muss der Sohn diesen beibringen? Der Vater weigert sich...
  5. B

    Arge will Kfz Haftplichtversicherungs nachweis ?

    @cha Einkommen ist keins vorhanden :O( Also MUSS ich den vorzeigen?
  6. B

    Arge will Kfz Haftplichtversicherungs nachweis ?

    Hallo, die Arge möchte bei meinen WBA, den Nachweis für die Kfz Haftpflicht. Wofür ist der für die relevant? Muss ich das Abgeben?! MfG
  7. B

    WBA Anlage VM Einschreiben

    Heißt das, das bei der Anlage VM etwas vermutet wird? Oder was ist mit "Grund" gemeint? Schenkung der letzten 10 Jahre? Klar... Süßigkeiten an Helloween :biggrin:
  8. B

    WBA Anlage VM Einschreiben

    Hallo, kann ich den WBA via Einschreiben schicken und wird der dann auch bearbeitet? Von Bekannten habe ich gehört, dass neuerdings beim WBA die Anlage VM dabei sein soll. Stimmt das? Oder wird die Anlage VM einem nachgesandt -oder gehört die gar nicht zum WBA? Ändert sich ja schließlich...
  9. B

    Miete + Heizkosten in einer WG?

    Was mir persönlich sauer aufstößt: Wieso wurde am Servicetelefon nicht gesagt, was der Außendienst will? Wieso hat die Leistungsabteilung sich dazu nicht geäußert? Warum ist der Außendienstler selbst nicht in der Lage zu schildern WAS er eigtl will, wenn er schon Zettelchen in den Briefkasten...
  10. B

    Miete + Heizkosten in einer WG?

    Richtig! Weder bei der Mitwirkung gibts einen Rechtsbehelf... noch bei dem "vereinbarten Termin" ! Der "vereinbarte Termin", wird so gedreht, als hätte der ALG II Bezieher danach gefragt..... Da steht nur: Sollten Sie den vereinbarten Termin nicht einhalten können, setzen Sie sich mit uns in...
  11. B

    Miete + Heizkosten in einer WG?

    Was besonders verwundert: Woher haben die den Namen (Vor-/Zuname) der Erwerbstätigen? (Bei Erstantrag, wurde durch uns das Einstehen schriftlich abgelehnt. Evtl daher?) Und: Dürfen die überhaupt vom ALG II bezieher, die Daten der Erwerbstätigen fordern? Das Schreiben, müßte dann doch eher an...
  12. B

    Miete + Heizkosten in einer WG?

    Aufforderung zur Mitwirkung So,heute kam ein Brief mit zig Unterlagen/ Seiten. - Seite 1 - Adressiert an den ALG II Empfänger: Aufforderung zur Mitwirkung Zitat: " Da Sie den Zutritt zu Ihrer Wohnung dem Außendienstmitarbeiters des MobCenters versagen, kann nicht geprüft werden, ob Sie mit...
  13. B

    Miete + Heizkosten in einer WG?

    Nochmal frage zu den abgelaufenen Bescheid,gelibeh -vllt hab ich das falsch verstanden. Es kam die Bewilligung für Jan - Juli, im Ende Januar, anfang Februar wurde Widerspruch eingelegt (bis dato kam aber keine weitere Info seitens des MobCenter's). DA wollte ich dann klagen. Aber vorher den...
  14. B

    Miete + Heizkosten in einer WG?

    Ich denke, ich werde es so machen, wie Hans Wurst sagt. Klingt gut! Bei den fehlenden 70,- zur KdU von Jan- Juni warte ich die WBA Bewilligung dann wohl noch ab. ich gehe nämlich davon aus, dass der ebenfalls für das neue Halbjahr falsch berechnet (wie im Erstantrag) sein wird. Dann könnte...
  15. B

    Miete + Heizkosten in einer WG?

    Man, das ist ja voll verwirrend.... HG....BG....WG.... nur ein falscher Buchstabe und du stehst quasi vor dem Nichts! -.- Nee, WBA hat er noch nicht eingereicht. Er überlegt, wie es nun taktisch am klügsten ist, weiter zu machen? - WBA einreichen dann bei "weitere Personen "0" KdU mit 220,-...
  16. B

    Miete + Heizkosten in einer WG?

    Hm schriftlich steht nirgends etwas. Im WBA steht aber die Kundennummer mit "BG". Am Telefon vor paar Wochen, ich hab zugehört, wurde aber der Begriff "Hausgemeinschaft" eingeworfen. Gesagt wurde vom Mobcenter: BG steht bei Ihnen nur als Kundennummer, bei Ihnen ist es aber eine...
  17. B

    Miete + Heizkosten in einer WG?

    Seit Erstantrag, werden nur die 153,- gezahlt (!). Statt die 220,- Der ALG II Bezieher, zahlt also die Differenz aus eigener Tasche. Alle Personen sind über 25. Im Januar wurde ALG II beantragt und bewilligt. Wir haben den Widerspruch dann unverzüglich eingelegt. Wollten wissen, warum diese...
  18. B

    Miete + Heizkosten in einer WG?

    Sagtmal... in vielen Foren liest man, dass den Schergen der Zugang verwehrt bleiben sollte. Warum eigtl? Idee: Man gebe denen doch genau das was sie (sehen) wollen... um eine BG oder HG zu negativieren ?
  19. B

    Miete + Heizkosten in einer WG?

    Ok, das ist schonmal ne menge Input! Danke :O). Sollten wir aus unserem Mietvertrag einen Untermietvertrag machen? Wenn ja wie? Reicht da einfach ein Schreiben untereinander zwischen uns oder müssen wir den Vermieter irgendwie einbeziehen? Geht um den WBA -da möchten wir bestens vorbereitet...
  20. B

    Miete + Heizkosten in einer WG?

    Kopiert wurden: Personalausweis Kontoauszüge Auf dem Begleitschreiben "Infoblatt" stand "Kontoauszüge der letzten 6 Monate". Als wir nachfragten hieß es: Das ist so vom Gesetzgeber! Haben uns nichts dabei gedacht. Wozu auch, derjenige ist wirklich bedürftig und hatten da keine Geheimnisse...
Oben Unten