Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> SG Leipzig: Krankengeldanspruch auch ohne förmliche Bescheinigung der Arbeitsunfähigkeit


...Schwerbehinderung/Krankheit Schwerbehinderung und Krankheit


:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 08.05.2017, 14:13   #1
dagobert1
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2012
Ort: örtlich
Beiträge: 4.357
dagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiert
Standard SG Leipzig: Krankengeldanspruch auch ohne förmliche Bescheinigung der Arbeitsunfähigkeit

Zitat:
SG Leipzig: Krankengeldanspruch kann auch ohne förmliche Bescheinigung der Arbeitsunfähigkeit bestehen

--------------------------------------------------------------------------------

Dann möchte ich auf ein wichtiges Urteil des SG Leipzig hinweisen. Darin hat das SG (SG Leipzig v. 03.05.2017 - S 22 KR 75/16) entschieden, das der Anspruch auf Krankengeld im Einzelfall nicht zwingend voraussetzt, dass Arbeitsunfähigkeit förmlich bescheinigt wird. Auch eine Feststellung der Arbeitsunfähigkeit durch einen Arzt, der auch nicht zwingend als Vertragsarzt im Rahmen der kassenärztlichen Versorgung zugelassen sein muss, reiche aus. Ebenfalls dass die Bescheinigung rückwirkend ausgestellt werden könne.
Das ist zwar eine Einzelfallentscheidung, die aber einer Reihe von Menschen den Weg aus Hartz IV raus ins Krankengeld wieder eröffnen kann, weil bisher gnadenlos eine nahtlose Krankschreibung ab dem Entlass-Tag aus dem KH gefordert wird, sonst würde der Anspruch auf Krankengeld entfallen.

Mehr dazu: beck-aktuell.NACHRICHTEN | SG Leipzig: Krankengeldanspruch kann auch ohne förmliche Bescheinigung der Arbeitsunfähigkeit bestehen

und: https://www.justiz.sachsen.de/sgl/content/1134.php
gefunden im gestrigen Newsletter von Harald Thome
dagobert1 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sinnlose Maßnahme - Einladung per Förmliche Zustellung - ohne EGV und VA Funkfeuer Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 6 07.02.2017 18:33
Termin lag in Arbeitszeit - nun Sanktion? Ohne förmliche Anhörung? Yuna ALG II 8 09.04.2014 17:27
Ich biete auch Begleitung zum Job Center in Leipzig 12345678 Sachsen 8 28.11.2013 23:21
Arbeitslosengeld auch bei Arbeitsunfähigkeit ! Machts Sinn Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 0 14.07.2013 09:49
hartz4 ohne bescheinigung vom einwohnermeldeamt als o.f.W? querbolzen ALG II 2 07.01.2010 14:23


Es ist jetzt 16:04 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland