Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Vorgezogene Altersrente

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.06.2014, 18:38   #26
EMRK
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.08.2013
Ort: Sachsen
Beiträge: 2.009
EMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK Enagagiert
Standard AW: Vorgezogene Altersrente

@Carmen406

Bei Fragen zur Rente kannst du auch einen der zahlreichen Versichertenältesten der DRV kontaktieren. Die helfen gern weiter.

http://www.deutsche-rentenversicheru...llen_node.html
__

Meine Beiträge stellen keinerlei Rechtsberatung dar. Ich argumentiere lediglich nach bestem Wissen und Gewissen.
EMRK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2014, 18:55   #27
Carmen406
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.09.2009
Beiträge: 63
Carmen406 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Vorgezogene Altersrente

Danke EMRK.

Nürnberg, war ich heute. "Was der ARGE verlangt wird gemacht" hat man mir gesagt. Das war "kurz Beratung"!!!!!!
Carmen406 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2014, 23:46   #28
Doppeloma
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 30.11.2009
Ort: Insel Rügen
Beiträge: 9.648
Doppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/in
Frage AW: Vorgezogene Altersrente

Hallo Carmen406,

Zitat:
Der Mann von der RV hat mir gesagt "wenn Sie mit 65 in Rente gehen bekommen Sie soviel.
Und woher genau hatte er diesen Betrag ... in deiner Renteninformation war mal eine "Hochrechnung" dazu (also rein theoretisch) wenn die Beiträge bis zum Eintritt in die Altersrente gleich bleiben würden ...

Das ist ganz sicher nicht der Fall wenn du bereits (seit wann ???) Hartz 4 bekommst, da gibt es keinen Rentenzuwachs um 100 € (im Monat) mehr in zwei Jahren ... wo soll der denn herkommen ...

Zitat:
Wenn Sie mit 63 in Rente gehen bekommen Sie soviel". Hat ca. 100 Euro Unterschied gemacht. Er hat irgendwo im PC geschaut.
Es ist doch "ganz einfach", bei vorzeitiger Altersrente wird für jeden Monat (den man eher geht) ein 0,3 % Abschlag berechnet ... wenn du mit glatt 65 in die reguläre Altersrente kannst sind das 24 Monate mal 0,3 % = 7,2 % Abschlag auf deinen Renten-Betrag.

Hat er "irgendwo" im PC geschaut oder hat er mit deiner Renten-Versicherungsnummer in den PC (in DEIN Renten-Konto) geschaut, das ist ein gewaltiger Unterschied ... welcher Rentenbetrag war da die Ausgangsbasis ... "irgendeiner" oder dein persönlicher ???

Ich weiß ja nicht wie lange du schon im ALGII-Bezug bist, seit 2011 werden jedenfalls keine rentensteigernden Beiträge mehr gezahlt und davor bewirkte 1 Jahr Hartz 4 ca. 2 € (in Worten ZWEI) pro Monat mehr Rente im Alter ...

Zitat:
Ich bekomme nicht viel Rente weil ich einige Jahre Selbständig war und keine Beiträge bezahlt habe. Reicht mir aber gerade mal im Ausland!
Wenn der Unterschied (bei Abzug von 7.2 % mit 63) aber ca. 100 € ausmachen soll, dann muss deine Rente schon ganz schön "üppig" ausfallen, sonst stimmt diese Aussage vorne und hinten nicht ... hast du denn überhaupt die erforderlichen Versicherungsjahre (35 Jahre "Wartezeit") bei der DRV zusammen, sonst hat sich das Thema doch eh erledigt ...

Habe zum Spaß mal 1100 € Rente genommen und davon 7,2 % (79,20 €) abgezogen ... das ergibt also noch lange keine 100 € "Verlust" ... und diese Rentenhöhe könnte man auch nicht mehr als "gering" bezeichnen ...

Damit wäre auch gar kein Anspruch auf Sozialleistungen mehr vorhanden (ich bekomme rund 800 € EM-Rente nach fast 40 Jahren Beiträge an die DRV, habe damit auch keinen Anspruch auf Grusi) ... ich weiß nicht was der dir da erzählt hat, aber realistisch ist irgendwie anders ...

Ob das im Ausland reichen kann, will ich gar nicht beurteilen, lass dir bitte deine korrekten und persönlichen Zahlen von der DRV zuschicken, dann weißt du Bescheid und kannst den Termin am 28. kanzeln, weil du die gewünschte Auskunft bereits erhalten hast.

Einen Antrag auf vorgezogene Rente solltest du (wenn überhaupt möglich) nur dann stellen, wenn du einen echten Bescheid mit den zutreffenden §§ und Rechtsfolgen-Belehrungen (vom JC) bekommen hast, dieser "Wisch" hat dafür gar keine Bedeutung und dann kann man mit Widerspruch auch noch alles schön "in die Länge ziehen" ... jeder Monat später verringert den Abzug ...

MfG Doppeloma
__

Ich gebe hier nur meine persönlichen Erfahrungen wieder und bitte diese nicht als Rechtsberatung aufzufassen!

Keine Einzelfall-Beratung per PN, alle Fragen bitte im Forum stellen !!!
Doppeloma ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2014, 23:55   #29
Barrit
Elo-User/in
 
Registriert seit: 16.02.2014
Beiträge: 537
Barrit Barrit Barrit
Standard AW: Vorgezogene Altersrente

und Wohngeld kann ja auch noch beantragt werden wenn die Rente trotz Job nicht ausreicht - auf jeden Fall in Widerspruch gehen
Barrit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2014, 08:27   #30
Carmen406
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.09.2009
Beiträge: 63
Carmen406 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Vorgezogene Altersrente

Danke Doppeloma. Werde ich so machen wie du sagst. Ich werde in Widerspruch gehen. So weit wie möglich Frist verlängern.

Meine Rente ist nicht üppig und nicht viel. Mein Problem ist dass ich nach der Rente im Ausland leben werde und im Ausland bekommt man keine Grundsicherung! Also ich möchte meine volle Rente. Egal wie hoch! Ich muss erst alles rechnen lassen.

Caso, Job behalten und Rente bekommen wird nicht gehen wo ich arbeite.
Carmen406 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2014, 14:21   #31
Carmen406
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.09.2009
Beiträge: 63
Carmen406 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Vorgezogene Altersrente

Hallo liebe Freunde, ich nochmal.

Ich habe schriftlich eine Fristverlängerung gebeten wegen klärung der Sache bei der Rentenversicherung. Das habe ich per Einschreiben mit Rückschein an das Jobcenter geschickt. Bis heute keine Antwort bekommen.

Dieser Monat sehe ich auf meinem Kontoauszug, dass, das Jobcenter einfach 159 Euro weniger überwiesen hat. Ich habe angerufen, niemand weiss warum.

Dürfen sie einfach so mein Geld kürzen ohne irgendeinein Bescheid oder ein Schreiben an mich?

Ich danke für eure Antworten. Ich weiss nicht mehr weiter.
Carmen406 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2014, 20:24   #32
alvis123
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von alvis123
 
Registriert seit: 23.08.2009
Ort: 66424 Homburg/Saar
Beiträge: 2.009
alvis123 alvis123 alvis123 alvis123 alvis123 alvis123
Standard AW: Vorgezogene Altersrente

Hi Carmen...

...vor Willkür kann Dich keiner schützen.

Ruf bei der Rechtsantragstelle Deines Sozialgerichts an und frag nach einem Termin. Dir werden Sie das gleiche wie mir sagen, nämlich dass, bevor der Richter eine einstweilige Anordnung erlässt, Du alle anderen Möglichkeiten ausschöpfen und dies nachweisen musst.

Wünsch Dir viel Durchsetzungsvermögen!

MfG
__

-keine Rechtsberatung-keine Gewährleistung-nur Erfahrung-

-alles, was nicht direkt tötet, macht nur härter -

alvis123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2014, 00:28   #33
Doppeloma
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 30.11.2009
Ort: Insel Rügen
Beiträge: 9.648
Doppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/in
Frage AW: Vorgezogene Altersrente

Hallo Carmen,

Zitat:
Ich habe schriftlich eine Fristverlängerung gebeten wegen klärung der Sache bei der Rentenversicherung. Das habe ich per Einschreiben mit Rückschein an das Jobcenter geschickt. Bis heute keine Antwort bekommen.
dann kann es ja so wichtig nicht gewesen sein mit der Renten-Auskunft ... hast du da inzwischen ein konkretes Ergebnis erzielt ???

Zitat:
Dieser Monat sehe ich auf meinem Kontoauszug, dass, das Jobcenter einfach 159 Euro weniger überwiesen hat. Ich habe angerufen, niemand weiss warum.
Und warum rufst du deswegen dort an, so was klärt man nicht telefonisch sondern schriftlich und/oder persönlich mit Beistand (Begleitung nach § 13 SGB X), und verlangt die sofortige Auszahlung des fehlenden Geldes !!!

Zitat:
Dürfen sie einfach so mein Geld kürzen ohne irgendeinein Bescheid oder ein Schreiben an mich?
Wie lange läuft denn dein aktueller Bewilligungsbescheid noch???
Nein die dürfen das nicht, aber wie du bemerkst tun sie es ja trotzdem ... darum sollst du dort ja auch persönlich erscheinen und dein Recht (den Betrag lt. gültigem Bescheid) einfordern ...

Bei Gericht kannst du erst was erreichen, wenn du versucht hast dein Geld vor Ort zu bekommen und wegen eines Teilbetrages werden die da sicher noch nicht eingreifen ... die wissen schon sehr genau bei den JC warum sie so was dann "sehr dosiert" machen ...

Ist das ein AfA-JC (das Geld kommt von der BA lt. Konto-Auszug ???) oder eine Optionskommune (dann kommt das Geld vom Landkreis oder so ähnlich) ... wäre wichtig für eine Beschwerde an höherer Stelle ...

Mit Telefonaten wirst du jedenfalls bestimmt nichts erreichen können und besorge dir Begleitung, dann brauchst du auch keine Angst zu haben ...

MfG Doppeloma
__

Ich gebe hier nur meine persönlichen Erfahrungen wieder und bitte diese nicht als Rechtsberatung aufzufassen!

Keine Einzelfall-Beratung per PN, alle Fragen bitte im Forum stellen !!!
Doppeloma ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2014, 18:17   #34
Carmen406
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.09.2009
Beiträge: 63
Carmen406 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Vorgezogene Altersrente

Danke für die Antworten.

Laut Jobcenter war das ein Irrtum. Ich bekomme mein Geld. Es ist schon überwiesen. Mal schauen.

Das ganze Theater wird mit der neuen Einliederungsvereinbarung anfangen. Im Oktober. Da werde ich nichts unterschreiben!

Ich habe bir zur Rente 17 Monate.

Zur Zeit bin ich in Verhandlungen mit dem Personalchef. Dass ich statt als Mini Job Basis, Teilzeit arbeiten kann. Wenigstens 500 Euro mit Sozialabgaben. Natürlich ein paar Stunden mehr. Meine Chefin ist an meiner Seite. Das Problem: Mein Arbeitgeber ist Freistaat Bayern!

Durchsetzungsvermögen habe ich.
Carmen406 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2014, 20:12   #35
alvis123
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von alvis123
 
Registriert seit: 23.08.2009
Ort: 66424 Homburg/Saar
Beiträge: 2.009
alvis123 alvis123 alvis123 alvis123 alvis123 alvis123
Standard AW: Vorgezogene Altersrente

Hi...

...ein "Irrtum" ist es bei denen immer dann, wenn ein Elo auf seinem Recht besteht.

Ich wart immer noch auf meine Nachzahlung für die ab Mai bewilligte Altersrente. Von der Post hab ich Nachricht, dass die erste laufende Rentenzahlung am 30.9. erfolgt. Wollte das JC mir doch für September tatsächlich kein Geld überweisen; auch ein "Irrtum", den ich denen ausgetrieben habe.

Du stehst also nicht alleine!

MfG
__

-keine Rechtsberatung-keine Gewährleistung-nur Erfahrung-

-alles, was nicht direkt tötet, macht nur härter -

alvis123 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
altersrente, mitwirkung, rente, vorgezogene

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vorgezogene Rente wegen Schwerbehinderung Nicolausi Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 130 10.01.2014 18:54
Zwangsantrag auf Altersrente DickerBear Ü 50 17 07.10.2012 17:42
Altersrente mit 60 nongjo Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 2 04.08.2012 19:44


Es ist jetzt 07:05 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland