Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Schwerbehindert (GdB 80) mit Rollator, seit Jahren arbeitslos, nun will mich SB in Zeitarbeit zwingen !

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.04.2018, 23:56   #26
Chrischii
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.04.2018
Beiträge: 22
Chrischii
Standard AW: Schwerbehindert (GdB 80) mit Rollator, seit Jahren arbeitslos, nun will mich SB in Zeitarbeit zwingen !

Ich danke dir tausendmal für deine Hilfe Doppeloma.
Ich werde deine Ratschläge befolgen.
Ich weiß das mein Bruder viel falsch gemacht hat, er war zu dem Zeitpunkt aber auch erst 19 Jahre alt. Er hatte gar keine Erfahrung mit sowas.
Chrischii ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2018, 15:23   #27
Chrischii
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.04.2018
Beiträge: 22
Chrischii
Standard AW: Schwerbehindert (GdB 80) mit Rollator, seit Jahren arbeitslos, nun will mich SB in Zeitarbeit zwingen !

Huhu,

ich habe nun nach Fahrtkosten gefragt und diese wurden abgelehnt. Die eine ZAF hat das zur Kenntnis genommen und mir viel Erfolg gewünscht. R**** nervt mich weiterhin und möchte ein telefonisches Vorstellungsgespräch führen um Fragen meiner Person betreffend zu klären und meine Fragen zu beantworten. Muss ich ein telefonisches Gespräch akzeptieren? Ich möchte telefonisch nicht meine Daten durchgeben.

Natürlich geht es nicht mehr um die Stelle, für dich ich mich über den VV beworben habe. Man möchte das gerne am Telefon besprechen und mich für andere Positionen vorschlagen.
Chrischii ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2018, 21:44   #28
numinal
Elo-User/in
 
Registriert seit: 03.05.2018
Beiträge: 52
numinal
Standard AW: Schwerbehindert (GdB 80) mit Rollator, seit Jahren arbeitslos, nun will mich SB in Zeitarbeit zwingen !

Hast du deinen Termin damit gecancelt und deswegen möchten die nun alles telefonisch klären?

Sehr geehrte Sklavenhändler,

bitte senden sie mir einen Nachweis darüber, dass sie an meiner Einstellung interessiert sind mit einem Termin zu einem Vorstellungsgespräch. Ich werde das ganze zur Beantragung der Fahrtkosten an die entsprechende Stelle weiterleiten.

Ende

Ich würde das Jobcenter gar nicht erwähnen und keine schlafende Hunde wecken. Ich sag mir immer, umso weniger die Zeitarbeitsfirmen und mein SB wissen, umso weniger unangenehme Situationen und Nachfragen können entstehen!

Auf das Telefongespräch würde ich gar nicht eingehen, die E-Mail ist als Nachweis für dein bzw. deine SB ausreichend. Eine Kostenübernahme wirst du eh nicht erhalten und schon gar nicht zeitnah. Damit gehst du der Zeitarbeitsfirma tierisch auf den Sack und die verlieren schnell ihr Interesse. Wichtig ist immer darlegen zu können, dass du dich um die Stelle bemüht hast.

Es gibt keine telefonischen Vorstellungsgespräche! Das ist Käsequark und damit wollen die nur ihre Datenbank ergänzen damit du noch mehr Käsequark erhälst.

Dort wird nur gefragt, ob du Vollzeit/Teilzeit suchst, Mobil bist, an welchen Berufen du noch so interessiert bist, Stärken und Schwächen, ob du weitere Vorschläge erhalten möchtest und deine Handynummer. Wenn du diese Daten abgibst hast du die an der Backe. Ein Vorstellungsgespräch am Telefon ist schon deshalb blödsinn, da sie dich sowieso persönlich sehen wollen und du evtl. gleich den Vertrag unterzeichnen sollst. Telefonisch füllst du nur deren Datenbank.

Geändert von numinal (03.05.2018 um 22:20 Uhr)
numinal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2018, 02:38   #29
Kerstin_K
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 9.087
Kerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K Enagagiert
Standard AW: Schwerbehindert (GdB 80) mit Rollator, seit Jahren arbeitslos, nun will mich SB in Zeitarbeit zwingen !

Vie zu viel Aufstand. Wenn die Stelle aus dem VV besetzt ist, muss man da gar nichts mehr tun.
Kerstin_K ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
zeitarbeit, zwingen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schwerbehindert, krank geschrieben und Arbeitslos???? bullibine Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 6 09.11.2010 17:05
Union will Hartz-IV-Empfänger zu Zeitarbeit zwingen Tippes Archiv - News Diskussionen Tagespresse 11 07.04.2010 10:27
Seit Drei Jahren Arbeitslos – DANK ARGE (Breisgau-Hochschwarzwald) Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 31.07.2008 21:50
Schwerbehindert und arbeitslos. Was tun bis zur Rente? Benjamin 51 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 25 30.08.2007 09:27
Jahrgang 1950 und seit 2 1/2 Jahren arbeitslos - ohne HartzI minka1 Ü 50 5 09.02.2007 16:16


Es ist jetzt 01:41 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland