Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Rente und Hoffnung

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.12.2013, 14:18   #26
jockel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.11.2006
Ort: Riesa/Sachsen
Beiträge: 6.041
jockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiert
Standard AW: Rente und Hoffnung

Zitat von Marion63 Beitrag anzeigen
@Graf: keine Sorge, ich bin eh allergisch gegen Postbeamte
Machst Du auf Kampfhund, wenn ein Postbote an die Türe tritt. Das ist doch auch nur ein armer Tropf. Laß ihn in Ruhe seine Arbeit machen und gut is.

Bei uns kommt immer gegen 1/2 12 die Postbotin mit ihrem schweren Lastfahrrad. Hat nichts zu lachen - Personal wegrationalisiert und die Zustellreviere wurden so Stück um Stück immer größer. Im Winter bei Eis und Schnee ist es sehr bescheiden die Post breitzustreuen, auch mit dem vielen Werbemüll dazwischen. Sind häufig den ganzen Tag auf Tour.

Mittlerweile sieht man auch Postbotinnen mit dreirädrigen Lastfahrrädern - könnten vielleicht E-Bikes sein.

http://www.pedelecforum.de/forum/att...9&d=1385797414

The World's Best Photos of postfahrrad - Flickr Hive Mind
jockel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2013, 14:46   #27
Marion63
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Rente und Hoffnung

Zitat von Rounddancer Beitrag anzeigen
Das sind längst keine Beamte mehr. Früher mußte man dafür 3 1/2 Jahre lernen,- und hatte den Arbeitsplatz sicher, wenn man nicht silberne Löffel klaute, sich als Kommunist oder schwul outete.

der Postbote hier schon. der kommt schon seit zig Jahren. ausser er hat Urlaub oder ist krank.
  Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2013, 14:49   #28
Marion63
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Rente und Hoffnung

Zitat von jockel Beitrag anzeigen
Machst Du auf Kampfhund, wenn ein Postbote an die Türe tritt. Das ist doch auch nur ein armer Tropf. Laß ihn in Ruhe seine Arbeit machen und gut is.

ne quatsch, ich hatte das ja nur geschrieben, weil der Graf schrieb, ich soll den Postboten nicht als Geisel nehmen.
  Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2013, 15:24   #29
Oldmen
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Oldmen
 
Registriert seit: 13.10.2009
Beiträge: 167
Oldmen
Standard AW: Rente und Hoffnung

Na ich habe auch am 23. den Rentenbescheid ,ab 1.02.14, von der DRV erhalten.
Zum Glück ohne Abzüge da ich G Zeichen mit 60% habe. Das was an Geld überwiesen wird ist auch im grünen Bereich.
Gleichzeitig ein 2tes Schreiben vom SB der Leistungsabteilung .
Will wissen wie weit mein Rentenantrag in den Bearbeitung ist, der Grund ,ich musste in der ersten Dez.Woche einen Weiterbewilligungsantrag stellen ,weil just zum 31.Jan der Bewilligungszeitraum endet. Blöder Zufall.
Na ja, allso Schreiben aufgesetzt mit dem Termin des Rentenbeginns. Aber auch gleich die relevanten § beigepackt von wegen Leistungsaufhebung erst mit dem Zufluss des Rentengeldes . Noch vorsorglich ein Satz wegen eines Darhlen geschriebnen . Noch Kopie vom Rentebescheid beigelegt und am 24.12 gleich noch morgens zur Post und den Brief per Einschreiben mit Rückschein an JC geschickt.
Seltsam fand ich noch das der SB mir einen Termin bis zum 5.1 gesetzt hat.Weil der weil der 5. ein Sonntag ist.Muss ich wohl nicht verstehen.
So kann nur hoffen das ich dann noch für den Februar Geld bekomme.

Noch schöne Restfeiertage
Oldmen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2013, 17:53   #30
Doppeloma
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 30.11.2009
Ort: Insel Rügen
Beiträge: 10.407
Doppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/in
Cool AW: Rente und Hoffnung

Hallo RD,

Zitat:
Wenn ich das noch erlebe, dann darf ich mit 63 Jahren und 7 Monaten in Rente.
Das sind noch drei Jahre und drei Monate oder so.
Ach, das schaffst du schon, hast es doch bis hierher auch geschafft und deine (vorzeitige) Altersrente dürfte ja dann im Bereich der letzten Renten-Mitteilung (wann war das ???) ziemlich hängen geblieben sein ...

Wenigstens um die Bewilligung brauchst du dir doch dann überhaupt keine Gedanken mehr machen, ... diese Rente bekommst du ganz "sischer", weil du die entsprechende Altersgrenze dann erreicht hast ...

So ganz ohne Theater und Gutachten, ist doch "langweilig" ... so ca. 6 Monate vor dem Tag X beantragen, bischen warten, Bescheid bekommen ... FERTISCH ...


Zitat:
Andererseits hat mir grade jemand die Karten gelegt,- und meinte, ich wäre bis Mitte des Jahres finanziell fit, würde im April eine Reise machen, was Neues anfangen,- und es gäbe da eine Frau, die ich kenne, und die mich heiß und innig liebe ... Na, mal sehen.
Ich bin bereit.
Ist aber schlechtes Timing, wenn die Kohle ("Mitte des Jahres") erst nach der Reise (im April) kommen soll ...

Vielleicht bekommst du ja auch nur eine Reha bewilligt (ist ja auch ne Reise) und das mit der Frau lass mal deine Frau nicht lesen (oder wartest du gerade noch auf dein Lebensglück ???) oder ist es die Dame deines Herzens sowieso schon (dann wäre das ja auch NIX wirklich Neues) ...

Ich wünsch dir was, komm gut rein und werde 100 Jahre alt, dann klappt es auch mit der Rente ...

MfG Doppeloma
__

Ich gebe hier nur meine persönlichen Erfahrungen wieder und bitte diese nicht als Rechtsberatung aufzufassen!

Keine Einzelfall-Beratung per PN, alle Fragen bitte im Forum stellen !!!
Doppeloma ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
hoffnung, rente

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
angst und keine hoffnung davidgo U 25 42 12.06.2012 22:40
BA-Vorstand Alt dämpft Hoffnung auf Vollbeschäftigung Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 6 08.07.2011 11:43
Ausschuss der letzten Hoffnung Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 28.12.2008 01:31
keine hoffnung auf regelsatz-erhöhung ofra ALG II 7 02.12.2007 16:02
Im Alter ohne Hoffnung Kaleika Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 16.11.2007 19:57


Es ist jetzt 22:14 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland