Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Wie rente beantragen

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


Danke Danke:  5
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.02.2011, 14:22   #26
knuddi80->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.02.2011
Beiträge: 88
knuddi80
Standard AW: Wie rente beantragen

Na Hallo,

Na ma kucken was raus kommt, der Bescheid soll ja nächste Woche kommen... Ma sehn, ob ich meine 2 .Reha bekomme...

Weiss eben auch noch so richtig was ich will...


gruss

knuddi80
knuddi80 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2011, 19:24   #27
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.132
Muzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel Enagagiert
Standard AW: Wie rente beantragen

Mit den Reha-Ärzten kannst du auch über deinen GdB sprechen.
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2011, 20:30   #28
wirdschowern->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 12.03.2010
Beiträge: 48
wirdschowern
Standard AW: Wie rente beantragen

Hallo,

Zitat von Muzel Beitrag anzeigen
Mit den Reha-Ärzten kannst du auch über deinen GdB sprechen.
bist Du Dir ganz sicher? Hab da ganz andere Erfahrungen gemacht. Und glaub mir war schon 4x auf Reha

Bin 53 Jahre in Old-Germany aufgewachsen und selber Schuld, dass ich noch kein Russisch kann.

MfG wirdschowern
wirdschowern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2011, 21:08   #29
knuddi80->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.02.2011
Beiträge: 88
knuddi80
Standard AW: Wie rente beantragen

Hallo ihr zwei...

Wie über meine gdb sprechen? Wird dieser nicht über das Versorgungsamt entschieden???

4 Reha ist auch ganz schön hart...

grüße
knuddi80
knuddi80 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2011, 22:05   #30
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.132
Muzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel Enagagiert
Standard AW: Wie rente beantragen

Nö, ich würde die Reha-Ärzte fragen, mit einer gescheiten Antwort würde ich nicht unbedingt rechnen. Aber mit einer Floskel lasse ich mich auch nicht so ein fach ab wimmeln. Wenn die Ärzte herundrucksen, weiß man doch eh, dass der Bericht für die Mülltonne ist. Mag es sein, wie es will, ein reha-Entlassungsbericht ist eine gute Grundlage für einen Widerspruch gegen den niedrigen GdB, sollte er denn nützlich sein.
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2011, 22:49   #31
knuddi80->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.02.2011
Beiträge: 88
knuddi80
Standard AW: Wie rente beantragen

Hallo muzel,

ach so meiste das... Wenn ich nur 30 % bekommen sollte, soll ich mit Rehaärzte reden, zwecks Begutachtung...
knuddi80 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2011, 22:55   #32
Hoffmannstropfen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.10.2009
Beiträge: 927
Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen
Standard AW: Wie rente beantragen

So wenig wie ein GdB die DRV Gutachter beeindruckt,genauso wenig wird das Versorgungsamt sich um Ärzte Meinungen einer Reha scheren.Wobei Reha Ärzte sich da sowieso eher bedeckt halten....da will keiner Kollegen ins Handwerk pfuschen.
Hoffmannstropfen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2011, 23:05   #33
knuddi80->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.02.2011
Beiträge: 88
knuddi80
Standard AW: Wie rente beantragen

wohl war...stimmt auch wieder
knuddi80 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2011, 02:56   #34
Doppeloma
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 30.11.2009
Ort: Insel Rügen
Beiträge: 9.329
Doppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/in
Daumen hoch AW: Wie rente beantragen

Liebe Muzel,

Zitat:
Liebe Doppeloma, ich denke ständig an dich, aber mir fällt einfach nichts ein.
Lieb von dir, und deshalb möchte ich mal NICHT meckern, sondern mitteilen, dass mein Männe vorgestern den Bescheid über die VOLLE EM-Rente bekommen hat, UNBEGRENZT BIS zur Alters-Rente, rückwirkend ab (2.) Antragstellung letztes Jahr

Sehr merkwürdig, wo er doch bis vor kurzem nach Meinung der DRV noch Vollzeit "Irgendwas" arbeiten sollte ???

WIR SIND SOOO FROH

Nun habe ich wieder mehr Hoffnung, dass ich auch meinen Kampf irgendwann gewinnen KANN

LG von der Doppeloma
__

Ich gebe hier nur meine persönlichen Erfahrungen wieder und bitte diese nicht als Rechtsberatung aufzufassen!

Keine Einzelfall-Beratung per PN, alle Fragen bitte im Forum stellen !!!
Doppeloma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2011, 10:30   #35
wirdschowern->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 12.03.2010
Beiträge: 48
wirdschowern
Standard AW: Wie rente beantragen

Hallo,

Ist schon alles irgend wie eigenartig !

Zitat von Doppeloma Beitrag anzeigen
Sehr merkwürdig, wo er doch bis vor kurzem nach Meinung der DRV noch Vollzeit "Irgendwas" arbeiten sollte ???

WIR SIND SOOO FROH

Nun habe ich wieder mehr Hoffnung, dass ich auch meinen Kampf irgendwann gewinnen KANN
Bei mir ist es so, dass die Gutachten der DRV alle auf die Entlassungsberichte der Rehas aufgebaut sind ebenso die der sogenannten Gutachter die durch das Gericht benannt wurden.

Der Wortlaut der Gutachten ist auch immer gleich.
Ist ja auch kein Wunder wenn man nicht anders darf und immer die Akten ranzieht.

Da kommen dann solche Aussagen wie die," das Gangbild ist flüssig" Mein Umfeld und meine Ärzte nehmen das ganz anders war! Oder " es ist nicht auszuschließen, dass der Patient ab und zu Schmerzen hat aber zum jetzigen Zeitpunkt nicht. Der Patient wird ja täglich mit 14 Tabletten vollgepumt und es wird jegliche Anstrengung vermieden. Hab dann letzte Woche mal versucht, einem Bekannten bei leichter Tätigkeit zu helfen 3 Stunden, dafür lag ich 3 Tage flach.

Die sind mit Dir in 20 min. durch mit der Untersuchung!

Für mich sind das keine Gutachten, die kommen gleich nach Gutenberg! Setzen auch keine Fußnoten.

Ein Gutachten muß immer die eigene Meinung und neutral sein.
Wie kann ich aber neutral sein wenn ich die Akten beiziehe.

Meine Ärzte und auch die Krankenhausärzte sind da ganz anderer Meinung. Die kennen mich zwar besser aber die haben ja keine Ahnung.

Leute und was soll ich Euch sagen! habe gestern die Urteilsbegründung bekommen und da stand etwas von sporadischen Arztbesuchen bei meinem Psychologen wobei ich bei den seit 2007 nachweislich im Monat 1-2mal war. Bin mir auch sicher, dass das nicht von Ihm stammt.

Hab mir gleich mal das Herzchen vom VDK zur Brust genommen und sämtliche Unterlagen und Akten angefordert.

Ab sofort hat mich die Prinzessin über jeden Schriftsatz vorab zu informieren.

Die vom VDK sind naja was soll ich sagen " auch gut Beschäftigt " oder soll man sagen, haben einen sicheren Arbeitsplatz.

Leider kann ich jetzt auch mangels Geld keinen Rechtsschutz mehr abschließen. Der Rechtsschutz würde auch nicht mehr in ein laufendes Verfahren eingreifen.

Alles ein bisschen verzwickt.

Was mich aber am meisten ärgert ist, man hat masivste körperliche und durch die besch.....ene Behandlung bekommt man auch noch Psychische Probleme. Es werden einem nur noch Knüppel zwischen die Beine geworfen.

Sollte aber die Industrie, Telekom, Post und und und Arbeitsplätze abbauen wollen so werden kerngesunde Mitarbeiter in Rente bzw. Vorruhestand geschickt.

Habe hier ein Paar Klienten die sind mit 47/52 in den Vorruhestand ( Telekom ) geschickt worden bekommen gut Pension, spelen Tennis , gehen Joggen und ich, der 2 Hüftgelenke, HWS, LWS, Arthrose Schultergelenk und und hat darf mich mit der DRV rumschlagen.

Nicht falsch verstehen, Ich habe nichts gegen diese Menschen und bin auch nicht neidisch, mich ärgert aber die Ungleichbehandlung da ich ja nur Handwerker bin.


Viel Glück für euere Verfahren

MfG wirdschowern
wirdschowern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2011, 14:29   #36
knuddi80->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.02.2011
Beiträge: 88
knuddi80
Standard AW: Wie rente beantragen

Hallo wirdschowern,

ich denke ma mir Deiner Rente wird das schon was, einfach dran bleiben und Ruhe bewaren... Mehr wie laufen und kümmern kannst Du nicht... Na mit dem beamten sollte man mal abschaffen, die haben nix eingezahlt und dürfen sich ausruhen und das mit 47...

Einer wie Du, der sich für den Staat kaputt gemacht hat, der darf nicht in die Rente, das zum Thema soziale Marktwirtschaft...

gruss knuddi80
knuddi80 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2011, 14:30   #37
knuddi80->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.02.2011
Beiträge: 88
knuddi80
Standard AW: Wie rente beantragen

Hallo Doppeloma


Siehste da hat es einer von euch geschaft...

Immer kämpfen, niemals aufgeben...

grüßle kunddi80
knuddi80 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2011, 21:16   #38
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.132
Muzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel Enagagiert
Standard AW: Wie rente beantragen

Hallo Doppeloma!
Ich freue mich, dass du die Rentengeschichte um deinen Mann nun abhaken kannst. Du hast, wie ich denke, die ganze Verantwortung gehabt und du hast sie gemeistert. Also kannst du richtig stolz auf dich sein. Ich bin auch verheiratet und weiß deinen Sieg zu würdigen.
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2011, 21:25   #39
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.132
Muzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel Enagagiert
Standard AW: Wie rente beantragen

Ich würde in der Reha-Klinik so vorgehen: Du sagst denen, dass man dir vom Versorgungsamt nur einen GdB von 40 gibt, aber in Rente willst und du mit der Einschätzung deines GdB deshalb nicht zufrieden bist. Danach musst du fragen, wie ihre Einschätzung deines GdB aussieht.
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2011, 22:05   #40
knuddi80->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.02.2011
Beiträge: 88
knuddi80
Standard AW: Wie rente beantragen

Hallo Muzel,

schreiben die da das in den Rehabericht rein? Meiste ob die das beim Versorgungsamt aktzeptieren?

mfg

knuddi
knuddi80 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2011, 03:37   #41
Doppeloma
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 30.11.2009
Ort: Insel Rügen
Beiträge: 9.329
Doppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/in
Lächeln AW: Wie rente beantragen

Liebe Muzel,

Danke erst mal für deinen Beitrag wegen der Rente meines Männe, naja, ich habe da so ein ganz kleines bischen den "Aufstand" bei der DRV "geprobt", als 7 Monate nach der (erneuten) Antragstellung (als 1. Reaktion überhaupt!) ein GA-Termin kam.

Die Anreise war für Männe mehr als umständlich /anstrengend /eigentlich unzumutbar und GENAU DAS habe ich denen (auf meine nette, aber deutlicheArt ) auch SO schriftlich mitgeteilt, inclusive Antrag auf (Vorab-) Übernahme der Taxi-Kosten, sonst NIX Gutachten!

Parallel hatte ich noch ein sehr umfangreiches Beschwerde-Schreiben an eine (ziemlich) höher gestellte Person geschickt! Darin habe ich das gesamte (schon 4 Jahre andauernde) EM-Renten-Drama geschildert und (sozusagen) "durch die Blume" angefragt, ob man denn warten, alles weiter verzögern wolle, bis Männe KEINE Rente mehr braucht

Tja, NUN ging "plötzlich" alles sehr schnell, die Taxi-Fahrt wurde übernommen, das GA verlief (zum ersten MAL!) so wie es sich gehört (ICH war die ganze Zeit DABEI!) und ruck-zuck kam der Renten-Bescheid, WUNDER gibt es immer wieder... die dauern bloß leider immer "etwas" länger...


Zitat:
Du sagst denen, dass man dir vom Versorgungsamt nur einen GdB von 40 gibt, aber in Rente willst und du mit der Einschätzung deines GdB deshalb nicht zufrieden bist.
Ach Muzel, DAS interessiert doch in einer Reha niemanden, ob man gerne einen höheren GdB hätte und die Begründung (wegen Rente) wird den Ärzten dort (in Anbetracht von knuddis jugendlichem Alter) höchstens ein "nachsichtiges" Lächeln abringen!

Im Moment steht ja noch nicht mal fest welchen Grad er überhaupt zugesprochen bekommt, der Erstantrag läuft ja noch und für eine EM-Rente ist der GdB sowieso eher nebensächlich.

Männe bekam seinen letztes Jahr direkt von 40 auf 50 erhöht (unbegrenzt), die letzte Erhöhung (auf 40) war knapp 2 Jahre her und den GdB 30 hatte er schon seit der ersten Bandscheiben-OP vor 20 Jahren, für die Rente hat ihm das nicht wirklich was gebracht

Da wird zwar im Antrag nach gefragt, aber wirklich berücksichtigt wird das bei der Entscheidung Rente ja oder nein nicht so besonders von der DRV, interessant ist der GdB 50 (im Bezug auf Rente!) eigentlich nur für Leute, die dann vorzeitig in die Rente für Schwerbehinderte gehen könnten.

Dafür muss man aber zusätzlich mindestens 35 Arbeitsjahre "auf dem Buckel haben" und mindestens schon 60 Jahre alt sein, im Zuge der Renten-Reform verschiebt sich diese Renten-Möglichkeit (Beginn dieser Rente nach Jahrgang gestaffelt) auch immer weiter nach hinten.

Wenn man @knuddi80 während der Reha für (komplett) Erwerbsgemindert befinden sollte, DANN bekommt er die EM-Rente auch OHNE GdB (Umdeutung Reha in einen EM-Renten-Antrag), wenn NICHT, dann hilft ihm da ein GdB auch nicht wirklich weiter.

Um Arbeit zu finden ist der eher hinderlich, besonders ab GdB 50, auch wenn in Anzeigen und von der Politik gerne das Gegenteil behauptet wird

LG von Doppeloma
__

Ich gebe hier nur meine persönlichen Erfahrungen wieder und bitte diese nicht als Rechtsberatung aufzufassen!

Keine Einzelfall-Beratung per PN, alle Fragen bitte im Forum stellen !!!
Doppeloma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2011, 13:49   #42
knuddi80->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.02.2011
Beiträge: 88
knuddi80
Standard AW: Wie rente beantragen

Hallo,

habe heute mein Behinderten-Schreiben bekommen, das ich zur rückwirkend zum 01.09.2006 30 % bekomme.

Lohnt sich dagegen Widerspruch einzulegen?

mfg

knuddi80
knuddi80 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2011, 14:03   #43
nordlicht22->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.06.2010
Beiträge: 3.755
nordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiert
Standard AW: Wie rente beantragen

Zitat von knuddi80 Beitrag anzeigen
Hallo,

habe heute mein Behinderten-Schreiben bekommen, das ich zur rückwirkend zum 01.09.2006 30 % bekomme.

Lohnt sich dagegen Widerspruch einzulegen?

mfg

knuddi80
Widerspruch ist gut zu überlegen. Rede mit Deinen Ärzten. Wenn die meinen es ist zu wenig und stehen dazu, dann lohnt ein Widerspruch. Nützlich kann es sein die Akte anzufordern. Das erledigen sogar bei telefonischen Antrag - ganz easy. Dann kannst Du oder auch Deine Ärzte überprüfen, ob alle Berichte berücksichtigt und angefordert worden sind. Ausserdem wird aus der Akte meist gut ersichtlich warum der Gutachter so entschieden hat oder auch so entscheiden musste.

Zu bedenken bei einem Widerspruch wäre, dass bei einer genaueren Überprüfung ein anderer Gutachter anderer Meinung sein könnte und Dir die GdB 30 entzogen werden.

Wenn Du arbeitetst stelle einen Antrag auf Gleichstellung beim Arbeitsamt. In einigen Monaten kannst Du dann besser eine Änderungsmitteilung schicken, dass Deine Einschränkungen sich verschlechtert haben. Scheint der leichtere Weg zu sein.
nordlicht22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2011, 01:27   #44
knuddi80->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.02.2011
Beiträge: 88
knuddi80
Standard AW: Wie rente beantragen

Hallo nordlicht22,

kann ich die Akte selbst anfordern, oder der arzt?

mfg
knuddi80
knuddi80 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2011, 06:30   #45
nordlicht22->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.06.2010
Beiträge: 3.755
nordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiert
Standard AW: Wie rente beantragen

kannst Du selbst machen. Ich habe nur bei dem angegeben Kontakt angerufen und um die Unterlagen gebeten. Die kamen auch sehr schnell. Habe die mit meinem Arzt durchgesehen und dann Widerspruch eingereicht.
nordlicht22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2011, 20:31   #46
knuddi80->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.02.2011
Beiträge: 88
knuddi80
Standard AW: Wie rente beantragen

Hallo,

allso ich wollt euch mal mitteilen, ich hatte Widerspruch eingelegt und heute meine 50% zugesprochen bekommen.

Allso Widerspruch einlegen lohnt.

grüsse Knuddi80
knuddi80 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2011, 20:43   #47
nordlicht22->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.06.2010
Beiträge: 3.755
nordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiert
Standard AW: Wie rente beantragen

Glückwunsch! Das ging ja rasend schnell...
nordlicht22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2011, 20:48   #48
knuddi80->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.02.2011
Beiträge: 88
knuddi80
Standard AW: Wie rente beantragen

habsch mir auch so gedacht, da hat das Amt mal richtig gearbeitet...Ist man gar nicht gewohnt von Ämtern...
knuddi80 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2011, 21:41   #49
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.132
Muzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel Enagagiert
Standard AW: Wie rente beantragen

Hallo Doppeloma!
Ich fand es sehr merkwürdig, dass meinem Rentengutachter beim Verlängerungsantrag alle Unterlagen vom Versorgungsamt vorlagen, was bei der Antragsstellung nicht der Fall war. Die Schweigepflichtentbindung ist mir ja untergejubelt (bei der Antragstellung und auch bei der Weiterbewilligung) worden. Unter "untergejubelt" verstehe ich ein Verhalten, dass man bei der Unterschrift ein mehrseitiges Formular zur Unterschrift erhält und dass so eiene Scheigepflichtentbindungeserklärung einfach kommentarlos dazwischen geschoben wird.
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
beantragen, rente

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vorzeitige Rente beantragen ? Karma Grundsicherung SGB XII 17 27.01.2011 22:15
Rente beantragen? Ferry Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 1 29.03.2010 15:02
Rente beantragen.. Kipo Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 4 26.05.2009 11:15
Kann man mit 50 schon die Rente beantragen? Felicitas Allgemeine Fragen 6 11.03.2009 11:20
rente selber beantragen? mario64 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 19 18.04.2007 18:30


Es ist jetzt 11:15 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland