Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> psychologische Begutachtung Termin ist da

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.05.2013, 20:56   #51
Tina123->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.08.2012
Beiträge: 166
Tina123
Standard AW: psychologische Begutachtung Termin ist da

Zitat von 50GdB23 Beitrag anzeigen
Hihi, wenn diese schnecksperten nix sind, dann kannst ja fragen, wann du endlich mal auf die Experten triffst

Diese Frage stell ich mir oft wenn ich auf ein Amt komme, hin und wieder stell ich diese Frage auch schon mal in der einen oder anderen Form.

Rekord war durch dieses Fragen stellen etwa 4 SB in 1 Jahr "verbraucht" jetzt grade bei Nr. 5 und es läuft im Vergleich zu anderen echt ganz gut.

SB reißt auch nix was meine Vermittlungs-Einschränkungen behebt. und bewerben auf Nieschen die ich evtl. bedienen könnte, klappt auf Grund der fehlenden Nieschen-Tätigkeit nicht wirklich.

Ich sage immer: "Wenn sich bei etwa 11% Arbeitslosigkeit die gesunden mit oder ohne PKW nicht durchsetzen können auf dem Markt, wie sollen es dann die schaffen, die wie ich körperlich, nun auch psychisch, und räumlich "behindert" sind"

Habe hierzu z.B. schon den Spruch gehört vom SB ich soll es nicht zu schwarz sehen.
Ich sagte dazu dann, "ich denke ich schätze es realistisch ein wenn im Arbeitsamt-PC 45 arbeitssuchende Bewerber/innen allein in meiner Stadt geführt sind, die das selbe gelernt haben wie ich"
Tina123 ist offline  
Alt 27.05.2013, 21:00   #52
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.132
Muzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel Enagagiert
Standard AW: psychologische Begutachtung Termin ist da

Wenn nichts mehr hilft, solltest du alles daran setzen, eine Umschulung zu bekommen, vor allem wenn du noch jung genug bist.
Muzel ist offline  
Alt 27.05.2013, 21:25   #53
Tina123->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.08.2012
Beiträge: 166
Tina123
Standard AW: psychologische Begutachtung Termin ist da

Zitat von Muzel Beitrag anzeigen
Wenn nichts mehr hilft, solltest du alles daran setzen, eine Umschulung zu bekommen, vor allem wenn du noch jung genug bist.
meine erste Ausbildung von Nov.2004 - Jan.2008 3,5Jahre wurde schon im überbetrieblichen Bereich durchgeführt.

Bin mir nicht sicher ob es bei den Problemen die ich zur Zeit ja habe, das abgelehnt werden, dadurch bedingte Selbstzweifel, Körperbehinderung usw.
Außerdem bin ich auch schon etwas älter gewesen als ich in die Ausbildung ging 2004 etwas über 20 Jahre.

Falle dann also Bald in die "böse 30" und dann kommen nicht nur Fragen wie: Warum wollen sie/ haben Sie erst später eine Ausbildung gemacht?

Ich denke das das Gutachten schon klar sagt das das Arbeiten erst wieder mit Positivem verbunden werden muss im geschützten, bevor Leistungen, die auf dem allg. Arbeitsmarkt gefragt sind, wieder erbracht werden können.

Ich fühle mich selbst von Monat zu Monat näher am" In Rente gehen" als auf dem Weg zu einer Vollzeit-Arbeitsstelle"
Das kann eine Art Schutzhaltung des Körpers sein um Enttäuschungen auch bei Vorstellungen möglichst auszuschließen.
ich hoffe ihr versteht etwa was ich meine

Zu meinem erlernten Beruf gibt es in der Jobbörse bzw. in dem Teil wo Firmen Bewerber-Profile suchen können im Umkreis von 20Km 184 Bewerber-Profile. Wenn man nur Schwerbehinderte bzw. gleichgestellte eingibt sind es auf 20km Unkreis immer noch 12 bzw. 11 Mitbewerber

Und jedes Jahr kommen von etwa 3-4 Berufsschulen im Umkreis von 60km je Schule 20 Bewerber/innen hinzu, die mit mir um Firmen "kämpfen"
Tina123 ist offline  
Alt 28.05.2013, 11:11   #54
Tina123->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.08.2012
Beiträge: 166
Tina123
Standard AW: psychologische Begutachtung Termin ist da

Hallo,

bin grade am überlegen, ob ich nicht vielleicht einen Verschlimmerungsantrag beim Versorgungsamt stellen soll

Merkzeichen G und B wurden seit 1986 Festgestellt, also seit Kleinkind-Alter bei mir, seit 2006 ist die Epilepsie ohne Behandlung und tritt nicht mehr auf.

Ich habe aber noch nicht die neuen "Erkrankungen" Psyche,und öfter auftretende Vergesslichkeit ( Evtl. Folge der Epilepsie bzw. meines psychischen Zustand)
noch nicht angegeben.
habe zur Zeit ein GdB von 50%
Schaue mir grade einen Antrag an, da steht z.B.
Frage: Haben sie einen Antrag auf Erwerbsminderungsrente gestellt?

Meine Frage nun:

Welche Reihenfolge ist besser?
Erst mal "Rente versuchen zu beantragen" und gleichzeitig Verschlimmerung beim Versorgungsamt?

Oder erst Abwarten was das JC alles an Gutachten-Infos über mich hat und nur diese dann austauschen bzw. weitergeben ans Versorgungsamt bzw. Nds. Landesamt für Soziales,Familie, und Jugend wie es ja richtig heißt :)
Tina123 ist offline  
Alt 28.05.2013, 17:13   #55
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.132
Muzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel Enagagiert
Standard AW: psychologische Begutachtung Termin ist da

An deinen Schwerbehindertenstatus würde ich an deiner Stelle nicht rühren. Man kann ihn dir auch kappen und das wäre besonders tragisch für dich, weil dann auch deine Merkzeichen flöten gehen.
Den Antrag auf EM-Rente kannst du stellen. Aber du bist erst 30+, da würde eine Teilhabe noch Sinn machen. Wenn die DRV das anders sieht, kann sie den Antrag auch in einen Rentenantrag umdeuten, was auch schon passiert ist, zumal deine 1. Teilhabe dir und der DRV nichts genutzt hat.
Muzel ist offline  
Alt 28.05.2013, 20:31   #56
Tina123->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.08.2012
Beiträge: 166
Tina123
Standard AW: psychologische Begutachtung Termin ist da

Zitat von Muzel Beitrag anzeigen
An deinen Schwerbehindertenstatus würde ich an deiner Stelle nicht rühren. Man kann ihn dir auch kappen und das wäre besonders tragisch für dich, weil dann auch deine Merkzeichen flöten gehen.
Den Antrag auf EM-Rente kannst du stellen. Aber du bist erst 30+, da würde eine Teilhabe noch Sinn machen. Wenn die DRV das anders sieht, kann sie den Antrag auch in einen Rentenantrag umdeuten, was auch schon passiert ist, zumal deine 1. Teilhabe dir und der DRV nichts genutzt hat.

Hallo Muzel, und danke für die schnelle Einschätzung.
Werde dann jetzt mal ein Antrag auf EM-Rente stellen.


1. Ausbildung war durch Gespräche mit dem Integrationsfachdienst zustande gekommen, etwa 1,5Jahre auf dem "normalen" ersten Arbeitsmarkt. Ob hier im Hintergrund Förderungen liefen kann ich nicht sagen.
Durch Probleme während Ausbildung war dann der Wechsel in eine Ausbildung bei einer Tochtergesellschaft der Stadt und des benachbarten Landkreis nannte sich "außerbetriebliche Ausbildung" (BAE) steht im Zeugnis des Betrieb so drin

die Erste Tätigkeit nach Schulabschluss wurde auch bereits durch AfA gefördert bei der Arbeitsaufnahme war es eine Vollzeitstelle, normaler Schnellrestaurant-Betrieb die etwa 1,5 Jahre bestand, bis zum lückenlosen Wechsel in Ausbildung.


Wenn die DRV das anders sieht, kann sie den Antrag auch in einen Rentenantrag umdeuten, was auch schon passiert ist, zumal deine 1. Teilhabe dir und der DRV nichts genutzt hat.

Welche Teilhabe hat der DRV nichts genutzt?

bei DRV direkt habe ich doch noch nie etwas beantragt bzw. Leistungen bezogen.

Die Behörden bei denen ich bisher Leistungen beantragt habe bzw. hatte sind :
- Arbeitsamt(etwa 6Monate ALG1 nach Ausbildung, aufstockend ALG2). und
-Jobcenter (nur ALG2) wie auch zur Zeit.

- Versorgungsamt (Schwerbehindertenausweis)
Tina123 ist offline  
Alt 28.05.2013, 21:24   #57
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.132
Muzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel Enagagiert
Standard AW: psychologische Begutachtung Termin ist da

Sorry, dass wusste ich nicht, dass die Afa der Leistungsträger war. Wenn die Afa auch weiterhin für deine Teilhabe zuständig ist, dann ist der Rentenantrag sinnvoller. Die Renten-Gutachter müssen nämlich prüfen, man die mit irgendeiner Form der Reha (wozu auch Teilhabe gehört) dir zu helfen ist.
Muzel ist offline  
Alt 28.05.2013, 21:39   #58
Tina123->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.08.2012
Beiträge: 166
Tina123
Standard AW: psychologische Begutachtung Termin ist da

Macht ja nix, konntest du ja auch nicht wissen :-)

Werde dann mal los um mir Antrag zu holen für EM-Rente.
Tina123 ist offline  
Alt 28.05.2013, 22:00   #59
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.132
Muzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel Enagagiert
Standard AW: psychologische Begutachtung Termin ist da

Holen würde ich den nicht, lass ihn besser von der Servicestelle ausfüllen. Dann hast du gleich die Antragsbestätigung und bekommst eine Kopie deiner Aussage, amtlich bestätigt. Den Antrag selbst, kannst du dir auch bei der DRV herunterladen.
Muzel ist offline  
Alt 28.05.2013, 22:02   #60
Tina123->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.08.2012
Beiträge: 166
Tina123
Standard AW: psychologische Begutachtung Termin ist da

ok dann werde ich das SO machen. :danke:
Tina123 ist offline  
Alt 05.06.2013, 19:38   #61
Tina123->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.08.2012
Beiträge: 166
Tina123
Standard AW: psychologische Begutachtung Termin ist da

Meine SB möchte "Im Rahmem des Fallmaangements, ein weiteres persönliches Gespräch führen"

Einladung nach § 59 SGBII in Verbindung mit § 309 Abs.1 SGB III

bin malgespannt was da nun wieder kommen soll
Tina123 ist offline  
Alt 10.06.2013, 08:37   #62
Tina123->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.08.2012
Beiträge: 166
Tina123
Standard AW: psychologische Begutachtung Termin ist da

Hallo,

es gibt neues:

VERTRAUENSÄRZTLICHES GUTACHTEN

I Positives und negatives Leistungsbild

a) Folgende Arbeiten können verrichtet werden:
z.B. im Freien , in Hallen usw. hier ist NIX angekreuzt

nur Arbeitszeit hat ein Kreuz bei tägl. weniger als 3 Std.

Arbeitsschwere, Arbeitshaltung KEINE ANGABEN

b) Folgende Arbeiten sind auszuschließen:
z.B. Akkord usw. aufgelistet. KEINE ANGABEN

c) Ergänzendes Leistungsbild (z.B. besonderheiten der Arbeitshaltung, geistige beanspruchung, usw.) KEINE ANGABEN

d) Auswirkungen auf überwigende oder letzte Tätigkeit, ggf. auf den erlernten Beruf, voraussichtlicher Verlauf der Leistungsfähigkeit, zumutbare Belastungen,allgemeine berufliche Eignung:

Es bleibt offen, ob Tina123 auf dem ersten Arbeitsmarkt jemals Fuß fassen kann.
II. Angaben zu Zielfragen, soweit noch nicht beantwortet.
Es lässt sich noch nicht abschließend klären, ob Tina123 für die Aufnahme in eine Einrichtung für psychisch erkrankte auf dem 2. Arbeitsmarkt notwendig ist bzw. ob auch dort eine Überforderungssituation entsteht.

III. zusammenfassender Bericht Arbeitsmedizinische Beurteilung:

Die beschriebenen Leistungsminderung,Erkrankung,oder Krankheitsfolge kann durch therapeutische Maßnahmen oder Rehabilitation

angekreuzt ist hier "wahrscheinlich innerhalb von 6 Monaten gebessert oder geheilt werden

IV. Sozialmed. Empfehlungen

Reha beruflich Reha Medizinisch, Heilverfahren, Entwöhnungsmaßnahme
Auch hier wieder keine Angaben angekreuzt

Folgende Maßnahmen sollten veranlasst werden:

Zur Wahl steht:
1. Pschologisches Gutachten = ohne Kennzeichnung
2. Einschaltung des Technischen Beraters = ohne Kennzeichnung
und Nachuntersuchung in 6 Monaten (also in meinem Fall September/Oktober, Gutachten war im April gestartet)

V. Anmerkungen

Zur Zeit werden Befunde angefordert, Tina123 wird unabhängig von Begutachtungen für das JC in den Sozialpsychatrischen Dienst eingeladen um weitere Klarheit in der komplizierten Lebensgeschichte der Betroffenen zu gewinnen.

Das Gutachten kann ohne Arzt eröffnet werden: Ja

(Die ärztlichen Feststellungen, die zu dem Ergebnis führten, sind schriftlich niedergelegt und werden bei unseren Akten aufbewahrt.)

Der Inhalt unterliegt der Schweigepflicht gemäß 203 StGB.

Arzt
Unterschrift
Tina123 ist offline  
Alt 10.06.2013, 08:45   #63
Tina123->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.08.2012
Beiträge: 166
Tina123
Standard AW: psychologische Begutachtung Termin ist da

Zitat von 50GdB23 Beitrag anzeigen
Wasn das für eine Aussage??

Wo kommen wir denn dahin, wenn wir kein Recht mehr auf die Gutachten hätten, wer weis was da drinnen steht und dürfen es nicht einsehen.

Also als ich es Anfang diesen jahres angefordert habe wurde es mir zugeschickt, bei meiner MItbewohnerin wurde darauf verwiesen, dass beim AUftragsgeber, also der SB vom Jobcenter anzufordern. Umständlich. Und bei mir hat es ja auch geklappt. Ebenso, der eine Teil darf gar nicht an den SB, wie also kannst du beim SB den Teil anfordern??? Ist mal wieder Typisch.
Habe es auch der SB erzählt das ich es komisch finde.

Vielleicht kommt es weil dich VERTRAULICH drüber steht und dann kommt Adresse vom JC
zu Händen Name meiner Frau SB.

Oder es kommt weil wir das Gutachten zahlen sagte die dazu dann nur.
Jetzt hab ich es ja
Tina123 ist offline  
Alt 10.06.2013, 09:48   #64
Tina123->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.08.2012
Beiträge: 166
Tina123
Standard AW: psychologische Begutachtung Termin ist da

Zitat von Muzel Beitrag anzeigen
Holen würde ich den nicht, lass ihn besser von der Servicestelle ausfüllen. Dann hast du gleich die Antragsbestätigung und bekommst eine Kopie deiner Aussage, amtlich bestätigt. Den Antrag selbst, kannst du dir auch bei der DRV herunterladen.
Macht es überhaupt noch Sinn auf den Renten-Antrag zu setzten wenn sich die Sache so entwickelt wie von mir berichtet? Gestellt ist er ja, aber Aussichten sind ja eher schlecht, oder wie ist die Einschätzung hier?
Tina123 ist offline  
Alt 10.06.2013, 19:51   #65
Tina123->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.08.2012
Beiträge: 166
Tina123
Standard AW: psychologische Begutachtung Termin ist da

Zitat von Muzel Beitrag anzeigen
Wenn nichts mehr hilft, solltest du alles daran setzen, eine Umschulung zu bekommen, vor allem wenn du noch jung genug bist.
Umschulung ist im Moment wohl raus wenn es darum geht was man mir anbietet, oder?!
Zur Zeit bietet man mir von Seiten des JC ja nur eins: man lässt mich in Ruhe mit "tollen" Vermittlungsvorschlägen und anderen Dingen die mich nicht weiter bringen. Auch schon mal was Jetzt mal sehen was Gesundheitsamt noch so zu bieten hat, vielleicht reden die mich jetzt in 6 Monaten gesund
Tina123 ist offline  
Alt 10.06.2013, 20:26   #66
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.132
Muzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel Enagagiert
Standard AW: psychologische Begutachtung Termin ist da

Der Arzt will sich nicht festlegen, deshalb wimmelt er die Entscheidung ab. Er sieht allerdings ein Heilverfahren nicht für erfogsversprechend an, denn er hat es nicht empfohlen. Somit wäre eine EM-Rente im realistischen Bereich. Wenn man die EM-Rente beantragt, gibt es immer einen Unsicherheitsfaktor. Das ist genauso wie bei einer Klage.
Muzel ist offline  
Alt 10.06.2013, 20:50   #67
Tina123->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.08.2012
Beiträge: 166
Tina123
Standard AW: psychologische Begutachtung Termin ist da

Also ruhig alle Hebel selbst in Bewegung bringen bzw. in Bewegung halten, weil ich ja Antrag schon gestellt hab.??

Ist es also nicht umbedingt Nachteil wenn es z.B. in 6-8Monaten vom Amt gefordert wird Rentenantrag zu stellen und ich wäre mit DEM Antrag, der schon jetzt(freiwillig) gestellt wurde dann evtl. gescheitert?!

Vor Gericht und auf hoher See sind wir in Gottes Hand.

Im Moment bin ich im "entspann dich"- Programm und lass mich so treiben.

Ändern kann ich zur Zeit nix, also warten was kommt auch wenn DAS nicht zu meinen Stärken gehört. Will wissen was jetzt Sache ist mit mir und meiner beruflichen Laufbahn.
Muss der Kampf weiter gehen oder geh ich zur Abwechslung mal OHNE Probleme und Hindernisse als Sieger vom Platz.

Mein Ziel ist im Moment: "Lasst mich in Ruhe mit Arbeit, das klappt eh nicht seit Jahren". Rente wäre da wohl eher was und dann die permanente Ruhe(Kein SB der mir ständig "gute Stellen" zukommen lässt)
Wenn das Ziel dauerhaft erreicht ist mach ich mir Gedanken mit was ich meine viele Freizeit dann verbringe. Muss dann ja wohl nicht mehr täglich Briefkasten bewachen, oder?! ;)
Tina123 ist offline  
Alt 10.06.2013, 21:22   #68
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.132
Muzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel Enagagiert
Standard AW: psychologische Begutachtung Termin ist da

Wenn du Zeitrente bekommst, bist du auch nicht stressfrei, obwohl du sie für den Zeitraum hast und deshalb viel gelassener sein könntest. Bei einer Zeitrente steht schon einmal fest, dass du krank bist und die DRV muss das Gegenteil beweisen. Mich hat das auch nicht wirklich beruhigt, als ich die befristete Rente bekam. Selbst mit der Dauerrente fühle ich mich nicht sicher, weil man einer Behörde nicht so recht trauen kann. Vielleicht ist das aber nur ein Problem von mir. Ehrlich gesagt, macht man sich viel zu viel Sorgen. Mein Kampf ist jetzt meinen Mann nicht wegen meiner Sorgen nicht zu irritieren.
Muzel ist offline  
Alt 10.06.2013, 21:33   #69
Tina123->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.08.2012
Beiträge: 166
Tina123
Standard AW: psychologische Begutachtung Termin ist da

Kann sein das ich mir da zu viele Gedanken mache was alles sein könnte.

Werde ja sehen was draus wird.

Bis hierhin erstmal danke an alle.

Werde berichten wenn sich etwas tut bei mir.

Gute Nacht
Tina123 ist offline  
Alt 11.06.2013, 09:49   #70
Tina123->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.08.2012
Beiträge: 166
Tina123
Standard AW: psychologische Begutachtung Termin ist da

Ich hätte noch ne Frage.

Wie Verhalte ich mich jetzt bei Weiterbewilligung von ALGII ???

Gutachten vom Gesundheitsamt sagt ja "unter 3 Std."

Fallmanagerin sagt "wir sehen uns dann im September", also kreuze ich mal "nein" an und das Geld kommt wie bisher vom JC
Tina123 ist offline  
Alt 22.08.2013, 09:51   #71
Tina123->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.08.2012
Beiträge: 166
Tina123
Standard AW: psychologische Begutachtung Termin ist da

Es gibt was neues:

jetzt habe ich Post bekommen vom Gesundheitsamt.
Ich war das erste mal bei Herrn Dr. B. , jetzt muss ich zur Diplom-Psychologin, schon die 2. Psyologische Fachkraft, neben der Dame vom Arbeitsamt bei der ich schon sitzen durfte.

Ich habe also da angerufen, um mir von dem Herrn B. erstmal erzählen zu lassen:
"wegen was rufen sie denn an?"

"Ich rufe an weil sie bzw. ihre kollegin mir geschrieben haben ich sollte ein Termin mit ihnen machen."

"um was geht es denn"

"es geht um die Sache mit dem JC , sie wollten Unterlagen beantragen"

Ach ja , richtig. Tut mir leid das es so lange gedauert hat, hier ist viel los zur Zeit. Die Frau ist zur zeit nicht im Haus, dürfen wir sie anrufen wenn sie da ist?"

Warte jetzt also auf Anruf und Termin.

Bin ja mal gespannt was da noch kommt...
Tina123 ist offline  
Alt 22.08.2013, 11:01   #72
Tina123->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.08.2012
Beiträge: 166
Tina123
Standard AW: psychologische Begutachtung Termin ist da

Jetzt kam grade der Anruf, ich soll SCHON am 11.9. da zum Termin vorsprechen, bei der Frage nach der Dauer kam Antwort: je nach dem wie lange wir brauchen, etwa von 9:45 bis Mittag, kann aber auch schneller gehen".

Bin ja mal gespannt wo das noch hin führt
Tina123 ist offline  
Alt 12.09.2013, 07:31   #73
Tina123->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.08.2012
Beiträge: 166
Tina123
Standard AW: psychologische Begutachtung Termin ist da

Hallo,

ich war beim Termin und wollte mal berichten was da so los war:

Es wurde ein IQ Test gemacht, Zahlenreihen sinnvoll fortführen, Holzwürfel legen zu Bildern, Bildergeschichten in sinnvolle reihe legen, Teile in verschiedener Form zu einem Bild zusammenlegen z.b. Elefant-Figur aus 8 Teilen machen auf Zeit usw.

Dauer etwa 2,5Std. bei der Auswertung später gab man mir Rückmeldung dass ich im Vergleich zu anderen Erwachsenen in meiner Altersgruppe in manchen Teilen etwas besser aber in manchen Teilen auch schlechter war.

Sie fragte mich wie ich das mit dem Rechnen beim Einkaufen machen würde,

ich sagte "ich rechne nicht, ich überschlage was es kostet und vergleiche Kassenbon mit dem was ich zurück kriege auch nur auf die schnelle ob es so hin kommen kann, oder ich nehm das Handy"

Und was wenn keiner ein handy hat oder Akku leer ist?

Dann überschlage ich es grob im Kopf und gut ist sagte ich

Zum schluss wurde mir noch ein Teil eines "schweren" Test vorgelegt den ich wieder durch finden der Regel berechnen sollte, dies viel mir z.b. schwer da die Regel zu finden damit aus eiiner Reihe von etwa 15 Zahlen, die Reihe fortgeführt werden kann.
Auf einem Karton stand etwas von Hamburg-Wechsler-Intelligenztest

Es wurde noch angeregt, einen weiteren Test(den man erst auslehen müsste) zu machen, wenn der Dr. vom Gesundheitsamt das für sein Urteil benötigt und das JC es bezahlt bzw. beantragt beim Gesundheitsamt

Abschließend wurde mir schon mitgeteilt, ich hätte wohl mehr Potenzial ich würde mich in vielen Sachen nur halbhezig dran setzten, z.B. statt schwere Aufgaben zu ende zu rechnen würde ich grob überschlagen, oder unkonzentriert Zahlen vergessen bzw. in falscher Reihenfolge wiederholen als ich diese machen sollte.

Ich sagte zum Schluss das ich mich mit meiner Rolle als "die, die immer gegen verschlossenene Türen rennt" (z.B. bei Arbeitgebern) abgefunden habe, weil ich oft eh nicht eingeladen werde oder abgelehnt werde wenn ich Behinderung verschweige.

Psychologin erklärte mir:
Ich würde alles zu Schwarz sehen, und hätte mehr Möglichkeiten, ob ich die nicht nutzen will.

Ich sagte dazu: "Nutzen würde ich es vielleicht, aber nicht um jeden Preis, ich hatte schon Vorstellungen z.B. bei einer großen schwedischen Möbelkette".
Hier lief es gut, bis ich zum Schluss sagte " Ich benötige noch etwas Zeit ein Auto zu beantragen um auch morgens um 5 im Gewerbegebiet hin bzw.weg zu kommen (es war in Stadt etwa 50 Km von Wohnung, mit Zug erreichbar aber nicht jederzeit.) "Da war ich RAUS als Bewerber".

Ich sagte auch,dass ich mich mit dem Weg des abwarten und NIX tun schon gut abgefunden habe und das ich mir aber auch vorstelen könnte z.b. mit Arbeits-Assistenz einer vollen Tätigkeit nachzugehen, wenn dadurch meine Defizite behoben werden UND ich dadurch DAUERHAFT ohne JC leben könnte.
Es bringt mir NIX mich alle paar Monate (oder Wochen) auf neuen Betrieb und Abläufe einzustellen, weil ich dafür lange brauche.

Bin ja mal gespannt ob der Spaß noch weiter geht, jetzt werd ich als Fall wohl erst noch besprochen, aber wohl nicht heute und morgen, der Herr Dr. ist 3 Wochen in Urlaub an nächste Woche
Tina123 ist offline  
Alt 19.10.2013, 20:30   #74
Tina123->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.08.2012
Beiträge: 166
Tina123
Standard AW: psychologische Begutachtung Termin ist da

Hallo, wollte mal wieder berichten:

Habe heute Post bekommen vom Gesundheitsamt, man möchte einen weiteren Test mit mir durchführen. Anfang nächsten Monat soll ich mich dort wieder einfinden zum Test.

das Gespräch mit dem Dr. , der in Urlaub war bzw. mit dem JC, die die Sache ja zahlen werden ist wohl erstaunlich schnell gelaufen

Na mal schauen was noch kommt bis zu einem Ergebnis, man darf gespannt sein was der November bringt. Bis dahin heißt es weiter abwarten und
Tina123 ist offline  
Alt 20.10.2013, 14:00   #75
Dirigent->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.07.2010
Beiträge: 80
Dirigent
Standard AW: psychologische Begutachtung Termin ist da

Hallo Tina, Dein Thread ist sehr interessant für mich, weil ich gerade in einer ganz ähnlichen Situation bin. In zwei Wochen habe ich einen Termin beim Psychologischen Dienst. Bin mal gespannt, was da dabei rauskommt...


Jedenfalls möchte ich nur schnell :danke: sagen für die vielen Informationen, die ich hier bekommen habe.
Dirigent ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
begutachtung, psychologische, termin

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Psychologische Begutachtung hsm1 Allgemeine Fragen 17 12.03.2013 19:10
Psychologische Begutachtung: Pflicht? hugo12 ALG I 12 20.09.2012 20:31
psychologische Begutachtung vor Umschulung trigger23 Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 0 26.06.2012 07:08
psychologische Begutachtung Auslaufmodell ALG II 8 17.10.2011 21:24
Psychologische Begutachtung Pflicht? nicki85 U 25 13 10.10.2008 19:05


Es ist jetzt 02:22 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland