Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Geschafft! Rente wegen voller Erwerbsminderung

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


Danke Danke:  4
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.07.2011, 14:21   #26
hasenkeule->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.05.2009
Beiträge: 9
hasenkeule
Standard AW: Geschafft Rente wegen voller Erwerbsminderung

auf kosten der restgesundheit....
also ich bin mir eben da nicht sicher wegen den drei stunden am tag und was drüber hinaus geht oder gehen würde...

also wenn roland vielleicht hir noch was näher dazu sagen kann oder könnte, scheint sich ja besser auszu kennen, war mal auf der drv seite, das ist ein dschungel, dass man nie was findet...
hasenkeule ist offline  
Alt 12.07.2011, 14:57   #27
Atze Knorke
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Atze Knorke
 
Registriert seit: 28.02.2009
Beiträge: 1.463
Atze Knorke Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Idee AW: Geschafft Rente wegen voller Erwerbsminderung

Hallo @All vielleicht hilft dieser Link etwas weiter als Empfehlung -
Rubrik Erwerbsminderungsrente -!

Forum - ihre-vorsorge.de

Hier sind viele Themen und Problematiken geschildert.

Sicherlich, sollte man erstmal sachte machen, wenn die EMR gewährt wurde und nicht gleich zum schaffen zu gehen.
Heißt ja nicht umsonst "erwerbsunfähig"!

Jedes Ding hat wie immer zwei Seiten oder der Teufel liegt
im Detail.

P.S. Was so ein bissl wurmt, ist der hilfreiche Tipp mit der "(rechtlichen) Unterstützung" von VdK und SoVD ... da ist die Voraussetzung die MITGLIEDSCHAFT und die ist auch nicht kostenlos!
Ist net bös' gemeint, aber ohne Moos nix los!
Atze Knorke ist offline  
Alt 12.07.2011, 15:21   #28
hasenkeule->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.05.2009
Beiträge: 9
hasenkeule
Standard AW: Geschafft Rente wegen voller Erwerbsminderung

der link war schonal gar nicht schlecht, ich les da mal alles durch, und ja klar wo gibt es was umsonst? niergends da hast du recht, ich werd aber trotzdem in den vdk müssen und auch mittlerweile gerne gehen weil alles andre nichts bringt, keiner kennt sich richtig aus und hat ein plan, bei mir geht es nicht nur um 400 euro job, sondern auch um das OEG, und berufsgenossenschaft, weil ich direkt vor der firma verprügelt worden bin, dmals hatte sich die BG aber aus der affäre gezigen mit der begründung es wäre ein privater streit, bzw. auseinandersetzung gewesen, das stimmte so nicht udn nun werde ich versuchen hier was anzupacken, es gab letztlich ja auch eine klare verurteilung des täters und ein gerichtliches verfahren, wenn auch vor einem zivilgericht also zivilprozess.....
hasenkeule ist offline  
Alt 12.07.2011, 16:12   #29
Atze Knorke
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Atze Knorke
 
Registriert seit: 28.02.2009
Beiträge: 1.463
Atze Knorke Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Idee AW: Geschafft Rente wegen voller Erwerbsminderung

Zitat von hasenkeule Beitrag anzeigen
... ich werd aber trotzdem in den vdk müssen und auch mittlerweile gerne gehen weil alles andre nichts bringt, keiner kennt sich richtig aus und hat ein plan, ...
... ich denke aber nicht, dass die Sachen aufnehmen, die bereits schon schmoren? Da lass' ich mich gern belehren, sollte es gleich mit der Mitgliedschaft zu einer rechtlichen Unterstützung kommen.

Erkundige dich vor Ort beim Landesverband:
Sozialverband VdK Deutschland - Unsere VdK-Landesverbnde

(Sozialverband VdK Deutschland - Willkommen beim Sozialverband VdK!)

Versuch macht klug!
Alles Gute von Atze Knorke

-----------------------------------------------------------------
Dabei sehe ich gerade - dass das ein Thema im Januar 2011 war.
Atze Knorke ist offline  
Alt 12.07.2011, 16:42   #30
hasenkeule->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.05.2009
Beiträge: 9
hasenkeule
Standard AW: Geschafft Rente wegen voller Erwerbsminderung

ich hab da schon ein termin ausgemacht,.. ich will keien rechtliche unterstützung, sondern mal eine aussage was man bei mir noch machen kann , weil so einiges shcief gelaufen ist, keiner hat mir am anfnag geholfen oder was gesagt,

der überfall war 2006, danach ging es gesundheitlich immer weiter bergab....
die BG hat sich aus der affäre gezogen usw. OEG gesetz kannte ich net, mittleweile ist das am laufen , antrag ist gestellt ...
aber mit 800 euro leben ist schwer.... deshalb will ich gegen die Bg was machen, war ja auch auf dem weg nach hause von der arbeit....
so wie jetzt kann es net weitergehen... zumindest brauch ichmal ne beratung, eine richtige expertenmeinung was möglich ist, jeder schmiert dich an und will geld.... nur machen ztut keiner was, wenn du krank bist kannst diu dich selber ja nichtr mehr wehren...

also VDK erstmal wegen einer beratung wo ich stehe was möglich ist, was falsch gelaufen ist... momentan bin ich wegen dertraumatisierung und schweren depresionen berentet, folgen aus der körperverletzung... meine ärtze bescheinigen mir sogar dies als spätfolgen
hasenkeule ist offline  
Alt 13.07.2011, 00:33   #31
Peter300->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.01.2011
Ort: Hof-Bergrade Landkreis Parchim
Beiträge: 122
Peter300
Standard AW: Geschafft Rente wegen voller Erwerbsminderung

Hallo
Erstmal Glückwunsch
Bei mir sind es jetzt fast 5Jahre und noch kein Ende in sicht trotz Herzinfarkt Herz OP Bandscheibenvorfällen HWS bin ich laut LVA Vollerwerbsfähig kein Witz
Peter300 ist offline  
Alt 13.07.2011, 01:35   #32
c.j.->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 12.10.2010
Beiträge: 58
c.j.
Standard AW: Geschafft Rente wegen voller Erwerbsminderung

Zitat von Cyber72 Beitrag anzeigen
Meine Ärzte wurden bei dieser Entscheidung jetzt überhaupt nicht angehört, weder Hausärtzin noch Pyschodoc, ich war bei der LVA zur Untersuchung, dann noch bei einem externen Gutachten und das wars.
Wie ist das mit dem externen Gutachten gemeint? Wer erstellt so ein Gutachten? Der Facharzt?
c.j. ist offline  
Alt 13.07.2011, 07:09   #33
Money77
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Geschafft Rente wegen voller Erwerbsminderung

Zitat von Peter300 Beitrag anzeigen
Hallo
Wie hast du das geschaft meine Verfahren laufen jetzt schon seit über 4Jahren,ich habe eine kaputte Halswirbelseule eine Herzinfarkt Baypas OP,laut MDK u.Gerichtsgutachter bin ich aber noch in der Lage voll zu arbeiten,bei der lezten Untersuchung haben sie noch ein Arotenanarisma fest gestellt,aber meine Arztin hat bei derLVA angerufen,doch das was die Hausarztin sagt ist nicht relewat obwol sie es besser weiss ,jetst soll ich wieder mal zum Psyater.
Ich bin ein Körperliches Wrak jetzt machen die mich auch noch Psychisch fertig.
wer hat einen guten Rat für mich
Ich habe mir den einen Arzt gesucht der mit mir das durchzieht und dann bin ich der VDK beigetreten.
 
Alt 13.07.2011, 15:30   #34
Peter300->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.01.2011
Ort: Hof-Bergrade Landkreis Parchim
Beiträge: 122
Peter300
Standard AW: Geschafft Rente wegen voller Erwerbsminderung

Zitat von Griese77 Beitrag anzeigen
Ich habe mir den einen Arzt gesucht der mit mir das durchzieht und dann bin ich der VDK beigetreten.
ich habe eine sehr gute HÄ aber was sie sagt ist für dieLVA nicht massgeblich so der Wortlaut der LVA nur ihr eigenes Gutachten und das Gericht reargiert auch nur wenn mein Anwalt anmahnt,das ist ein Spiel auf Zeit,bis ich aufgebe.
Peter300 ist offline  
Alt 24.07.2011, 17:05   #35
ralfds->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 24.07.2011
Beiträge: 1
ralfds
Standard AW: Geschafft Rente wegen voller Erwerbsminderung

Hallo ich liege wegen meiner rente auch vorm sozialgericht und wurde zu zwei gerichtsgutachtern bestellt welche auch beide ein positives gutachten für mivh erstellt haben das ich 3 jahre erstmal die volle rente bekommen könnte.nun meine frage wie geht es weiter und wie lange dauert sowas?
ralfds ist offline  
Alt 08.10.2011, 12:09   #36
Cyber72->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 07.07.2005
Beiträge: 102
Cyber72
Standard AW: Geschafft Rente wegen voller Erwerbsminderung

Mahlzeit zusammen wollte euch nur mitteilen, das ich vorgestern meinen Verlängerungsantrag gestellt habe, hatte das mit Einschreiben gemacht, heute kam der Zustellungsbescheid schonmal zurück, mal schauen wie es jetzt weitergeht.....

Haben ja jetzt noch 6 Monate Zeit läuft erst am 31.03.2012 ab die volle EM Rente.....

LG Marc
Cyber72 ist offline  
Alt 08.10.2011, 20:02   #37
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.132
Muzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel Enagagiert
Standard AW: Geschafft Rente wegen voller Erwerbsminderung

Ich drücke dir die Däumchen, dass alles gut und schnell klappt.
Muzel ist offline  
Alt 05.11.2011, 10:13   #38
Cyber72->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 07.07.2005
Beiträge: 102
Cyber72
Standard AW: Geschafft Rente wegen voller Erwerbsminderung

Hallo zusammen,

heute erhielt ich von der LVA meinen Weiterbewilligungsbescheid meiner vollen EU-Rente, 03/2015.

Also volle 3 Jahre, und das nach Aktenlage. musste nicht wieder zum Gutachter, meine Ärzte wurden nicht angeschrieben nix...

Man kann also auch mal Glück haben...

LG Marc
Cyber72 ist offline  
Alt 05.11.2011, 11:56   #39
nordlicht22->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.06.2010
Beiträge: 3.755
nordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiert
Standard AW: Geschafft Rente wegen voller Erwerbsminderung

Zitat von Cyber72 Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

heute erhielt ich von der LVA meinen Weiterbewilligungsbescheid meiner vollen EU-Rente, 03/2015.

Also volle 3 Jahre, und das nach Aktenlage. musste nicht wieder zum Gutachter, meine Ärzte wurden nicht angeschrieben nix...

Man kann also auch mal Glück haben...

LG Marc
Glückwunsch

dann erhol dich gut
nordlicht22 ist offline  
Alt 26.07.2012, 09:25   #40
Schnucki70->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.06.2012
Beiträge: 7
Schnucki70
Standard Krankengeld / ALG / Rente

Schnucki70 ist offline  
Alt 26.07.2012, 09:53   #41
Jessy61
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Geschafft Rente wegen voller Erwerbsminderung

edit
 
Alt 26.07.2012, 22:33   #42
sonne26
Elo-User/in
 
Registriert seit: 20.04.2007
Beiträge: 278
sonne26 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Geschafft Rente wegen voller Erwerbsminderung

Hallo zusammen,

heute erhielt ich von der LVA meinen Weiterbewilligungsbescheid meiner vollen EU-Rente, 03/2015.

Also volle 3 Jahre, und das nach Aktenlage. musste nicht wieder zum Gutachter, meine Ärzte wurden nicht angeschrieben nix...

Man kann also auch mal Glück haben...

LG Marc


Von mir auch Herzlichen Glückwunsch und gute Erholung

Nette Grüße
Sonne
__


sonne26 ist offline  
Alt 26.07.2012, 23:31   #43
Jivan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Geschafft Rente wegen voller Erwerbsminderung

Zitat von Cyber72 Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

heute erhielt ich von der LVA meinen Weiterbewilligungsbescheid meiner vollen EU-Rente, 03/2015.

Also volle 3 Jahre, und das nach Aktenlage. musste nicht wieder zum Gutachter, meine Ärzte wurden nicht angeschrieben nix...

Man kann also auch mal Glück haben...

LG Marc

Ja, ich habe auch Glück gehabt - naja, je nachdem wie mans sieht.
'Glück', weill mein EM-Rentenantrag gleich beim 1. Mal bewilligt wurde (volle unbefristete Rente bis zun regulären Renteneintrittsalter)

macht mich aber leider nicht gesund - nimmt aber VIEL JC-Druck von mir, und ich fange sehr, sehr, langsam an, das zu kapieren
 
Alt 03.08.2012, 16:59   #44
donnalisa->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 03.08.2012
Beiträge: 2
donnalisa
Standard AW: Geschafft Rente wegen voller Erwerbsminderung

Erst mal Hallo
Glube habe hier auf den Falschen beitrag geschrieben ...deswegen schieldere ich hier noch mals mein Anliegen und hoffe jemand kann mir Antworten
Habe vor 1 Jahr einen Antrag auf weiterzahlung der Eu rente gestellt.Jetzt geht der kampf seit 1 Jahr hin und her von Gutachter zu Gutachter ,dan schickte man mich in die reha nach der Reha 3 wochen krank .....jetzt kommt ein schreiben vom träger das man eine Restleistungsprüfung machen möchte .
Ich arbeite auf 400 euro basis 9 stunden die woche ...kann mir bitte jemand sagen was das alles zu bedeuten hat ....Meine Ärzte wollen mich krankschreiben aber das kann ich mir nicht erlauben da ich nur 1 jahres vertrag habe und ich auf das geld Angewiesen bin ....
donnalisa ist offline  
Alt 07.10.2012, 15:31   #45
maxim->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.11.2011
Beiträge: 1
maxim
Daumen hoch AW: Geschafft Rente wegen voller Erwerbsminderung

Zitat von Cyber72 Beitrag anzeigen
Hallo zusammen, ohne großes Theater erhielt ich vorgestern meinen Rentenbescheid: Rente wegen voller Erwerbsminderung auf Zeit befristet erstmal bis 31.03.2012, als Pasus auf der Rückseite steht noch.

Der Rentenanspruch ist befristet weil es nach den medizinischen Untersuchungsbefunden nicht unwahrscheinlich ist dass die volle Erwerbsminderung behoben werden kann.

Eine teilweise Erwerbsminderungsrente die war angestrebt aber das hat mich vom Hocker gehauen.

Denke das bei einer späteren Verlängerung die halbe ja dann ohne Probleme drin sein müsste oder was sind eure Erfahrungen?

Gruß

Marc

von mir auch ein glückwunsch. und gute besserung.
maxim ist offline  
Alt 30.05.2013, 20:35   #46
kmk46->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.05.2013
Beiträge: 3
kmk46
Standard AW: Geschafft Rente wegen voller Erwerbsminderung

Hallo ! Ich bin neu hier. Ich habe auch die EU-Rente beantragt.
Ich kann ja mal schreiben was mir passiert ist und möchte mal ab und zu meine und eure Erfahrungen hier austauschen. Man kann nie genug Info bekommen.
Ich bin 46 Jahre alt.
Bei mir ist so das krasseste eingetroffen was so eintreffen konnte.
Ich war Chef einer Firma mit Angestellten. Vor ca. 15 Jahren wurde bei mir ein Ameloblastom aus dem Unterkiefer entfernt und ein kleines Stück Beckenknochen implantiert. Ferner erhielt ich 3 Zahnimplantate.
Soweit so gut.
Im Jahre 2010 hatte ich einen Unfall und habe ein kaputtes Knie und eine 50 % BU und einen GdB von 30 % bekommen.
Nach 1.5 Jahre Therapie keine Verbesserung nun bleibender Dauerschaden. Wird mit der Zeit sogar immer noch schlechter.

Im August 2012 wurden trotz jährlicher Kontrolle 2 neue Tumorrezidive im Unterkiefer erneut entdeckt. Habe das Krankenhaus gewechselt und mich nun wo anders operieren lassen.
Um nun endgültig die Tumore loszuwerden musste ein harter Eingriff vorgenommen werden.
Es wurden ca. 75 % des kompletten Unterkiefers mit Mundschleimhaut und Zungenboden entfernt.
Habe eine PEG - Magensonde bekommen und aus dem Wadenbein wurde der Knochen implantiert.
Leider riss nach 1 Woche der Mundboden auf und der Knochen musste wieder entfernt werden. Habe im Krankenhaus Zucker bekommen, Nierenversagen und Wasser in den Lungen und Extremitäten. Die OP dauerte 12 h und ich lag 1 Woche im Koma und wäre fast gestorben.
Senkrecht am Kinn mit Lippe und am ganzen Hals wurde alles aufgeschnitten.
Durch den Verlust des Wadenbeinknochens und mein vorherigen Knieschaden, habe ich eine bleibende schwere Gehbehinderung mit allen Folgen. Ferner kommen Probleme mit den Bandscheiben dazu und ältere Probleme mit einem Steißbeinbruch und Knick in der Wirbelsäule.
Im Januar 2013 war die Zweite OP. Aus dem Unterarm wurde ein ziemlich großes Stück Haut in dem Mund transplantiert um überhaupt eine erneute Knochentransplantation zu ermöglichen. Die erneute OP wird im Oktober 2013 sein. Danach folgen noch weitere Operationen. Beckenkamm wird auch noch entnommen usw. Sogar neue Zähne soll ich mal erhalten. Die PEG Sonde wurde vor kurzem entfernt. Bin jetzt Suppenkasper.....
Ich habe nun beim Versorgungsamt einen Verschlimmerungsantrag ( aG) gestellt, auf dem ich schon 5 Monate warte. Einen GdB von 70 % wird erwartet, nach den nächsten OP´s eine 100 %.
Mein Firma musste ich aufgeben und meine Angestellten entlassen.
Nach der Entfernung des Wadenbeinknochens im Oktober werde ich ggf. einen Rollstuhl für längere Strecken benutzen müssen.
Ich habe nun extreme Dauerschmerzen in den Beinen, Rücken, linken Arm, überall wo operiert wurde ist alles taub ( Nerven durchschnitten ) auch teilw. die linke Hand mit Finger, habe Sprech, Ess und Schluckbeschwerden, eine starke Gehbehinderung und muss mich übergeben wenn ich aufgeregt bin oder lange spreche weil es anstrengend ist.
Das 12 Köpfige Ärzteteam gibt sich wirklich Mühe und sind guter Dinge, das eine Rekonstruktion gelingt, aber mit allen bleibenden Folgen.
Von der Arbeitsagentur ( ich erhalte z.Zt. ALG 1 ) ist eine Vermittlung unmöglich und einen Rentenantrag wurde von der Agentur empfohlen.
Auch die Chefärzte meinten schon nach der 1 OP das eine Rentenantrag unausweichlich ist.
Habe auch einen Rentenantrag gestellt und schon einen schriftlichen Zwischenbericht bekommen, das ich die EU-Rente erst mal befristet bekomme.
Ich musste nicht zum Gutachter, die RK hatte sich die Unterlagen selber angefordert.
Zwar soll der Tumor gutartig sein und lt. Befund wurde diesmal nachweislich alles erwischt, aber ein Restrisiko bleibt immer, auch wenn es nur noch 5 % sind.
Frage:
Meint ihr ich bekomme die EU-Renten Verlängerungsanträge ohne große Probleme durch ?
Alle meine Ärzte meinen, das ich nie wieder berufstätig werden kann und das sie alle sich auch dafür einsetzen würden.
Ich bin nämlich auf Dauer überhaupt nicht mehr in der Lage länger als 3 h/Tag irgendwas zu arbeiten ! Depressionen ab ich natürlich auch und gehe im August zu Seelenklempner. Schlimme Gedanken habe ich ab und zu leider auch. Habe Frau und Kinder und alle leiden natürlich, gebe mir aber Mühe trotz dessen meines Gesundheitszustandes so weit wie möglich auch Lebensfreude zu haben. Im VDK Verband bin ich auch und halte mit denen Kontakt.
kmk46 ist offline  
Alt 01.06.2013, 22:48   #47
Rowena
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.04.2010
Beiträge: 18
Rowena Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Geschafft Rente wegen voller Erwerbsminderung

Hallo kmk46,

deine Lebens und Leidensgeschichte hat ziemlich krasse Brüche,
ich zieh den Hut vor Dir, deinem Mut und deinem Durchhaltevermögen. Respekt!

Ich drücke Dir und deiner Familie die Daumen, die kommenden Situationen gemeinsam zu meistern

Wegen deiner Rentenfrage kann Dir sicherlich Doppeloma weiterhelfen...Sie ist hier die Rentenexpertin mit Herz im Forum

Ich selbst bin EU Rentnerin, doch ich mußte im Laufe der Jahre zu 6 Gutachtern, ich kenn das also nicht, das die RV selbst Unterlagen anfordert,
außer bei einer Nachprüfung, die ich gerade überstanden habe.

Ich wünsche Dir einen wirklich guten Therapeuten, zu dem Du auch Vertrauen aufbauen kannst.

Alles Gute
Rowena
Rowena ist offline  
Alt 02.06.2013, 07:04   #48
DerLupo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Geschafft Rente wegen voller Erwerbsminderung

kmk - auch ich wünsche Dir gute Besserung. Selbst denkt man immer, dass man schlimm dran sei, aber wenn man solche Texte, wie Deinen lesen muss, kommt einem zu Bewusstsein, dass es einem selbst noch "relativ gut" geht.
Ich wünsche Dir jedenfalls alles Gute und das Dein Rentenantrag ohne Probleme durch geht !!
 
Alt 15.08.2013, 08:39   #49
kmk46->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.05.2013
Beiträge: 3
kmk46
Standard AW: Geschafft Rente wegen voller Erwerbsminderung

Melde mich nach langer Zeit wieder.
Habe endlich meinen Schwerbehindertenausweis inkl. Bescheid erhalten.
Habe einen GdB von 90 % und das Merkzeichen "G" bekommen.
Meine Nächste OP ist im Oktober. Leider habe ich inzwischen auch noch Herzrythmusprobleme bekommen. Das 24 h EKG wird nächste Woche besprochen.
Von der Rentenkasse habe ich nach meiner Aufforderung einen Zwischenbericht erhalten, das es sich noch in Bearbeitung befindet und ich noch etwas Geduld haben soll.
Na mal sehen.......
kmk46 ist offline  
Alt 06.10.2014, 18:40   #50
Cyber72->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 07.07.2005
Beiträge: 102
Cyber72
Standard AW: Geschafft Rente wegen voller Erwerbsminderung

So nun ist es auch wieder bei mir soweit, wie die Zeit verrinnt...Meinen Weiterbewilligungsantrag habe ich heute per Übergabeeinschreiben an die LVA geschickt....

Halte euch auf dem laufenden, habe mich auf jeden Fall mal, auf alle Nettigkeiten eingestellt :-) Aber das wichtige ist meine Ärzte Hausarzt,und Pyschodoc stehen voll hinter mir....

LG Marc
Cyber72 ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
erwerbsminderung, rente, voller

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rente wegen voller Erwerbsminderung Stauner Allgemeine Fragen 2 26.12.2013 21:52
Rente wegen voller Erwerbsminderung varina Allgemeine Fragen 10 26.07.2013 07:52
Rente wegen voller Erwerbsminderung marborus Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 3 14.08.2012 17:17
Rente wegen voller Erwerbsminderung verhindern k77L Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 31 10.01.2011 20:14
Rente wegen voller Erwerbsminderung / KV Marty111 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 0 19.09.2009 16:03


Es ist jetzt 12:23 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland