Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> EM-Rente auf Zeit nach Vergleich

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.10.2014, 22:52   #51
JuppSchmitz
Elo-User/in
 
Registriert seit: 26.08.2014
Ort: Thüringen
Beiträge: 158
JuppSchmitz
Standard AW: EM-Rente auf Zeit nach Vergleich

Zitat von detschum Beitrag anzeigen
Die Antworten klingen gut. Auch die VDK-Rechtsabteilung hatte mir heute Nachmittag telefonisch von einem Darlehen abgeraten. Allerdings war die Meinung zu einer weiteren Übernahme der Leistungen durch das Jobcenter etwa so kommentiert worden: Die müssen nicht mehr zahlen sondern das Sozialamt zur Not einen Vorschuss leisten.
das ist falsch.

Zitat:
Wo steht denn genau, ob ein Jobcenter weiterzahlen muß? Oder ist es eine "kann-Regelung" die unterschiedlich gehandhabt wird?
Nein-. Den Paragraphen musst du dir leider selber suchen.

Da ich ja selber damit zu tun habe, habe ich schon mit etlichen Leuten (vom Jobcenter, vom Kundenreaktionsmanagement, vom Sozialamt usw) darüber gesprochen. Alle haben gesagt, Jobcenter muss zahlen, bis das Sozialamt übernimmt, und das kann dauern. Jobcenter darf keinesfalls einfach die Zahlung einstellen.

Probleme kann es nur geben, wie in dem anderen Fall hier, wenn der aufzustockende Betrag, der vom JC oder vom Sozialamt Anfang des Monats gezahlt wird, sehr klein ist, so dass man dann damit nicht seine Verpflichtungen wie Miete, Strom usw. bezahlen kann, da die Rente ja erst am Monatsende reinkommt.
JuppSchmitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2014, 07:54   #52
deori1
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.04.2009
Beiträge: 50
deori1 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EM-Rente auf Zeit nach Vergleich

Hallo

Ich muss ebenfalls zum Gutachter,Frührente abgelehnt,Einspruch jetzt schickt mich dass Sozialgericht zum Gutachter,bin beim Anwalt über Rechtschutz,war mal früher beim VDK(forget it).
Naja hab schon Muffesausen,werde mir aber aktuelle Arztberichte mitnehmen,wo der Gutachter nicht hat.
War schon 2 mal in der Rentenversicherung beim Gutachter,jetzt muss ich in eine Praxis (neutraler?).
Hat vielleicht jemand Tipps,wie ich mich verhalten soll?
Gruss und Danke
Michael
deori1 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2014, 08:45   #53
JuppSchmitz
Elo-User/in
 
Registriert seit: 26.08.2014
Ort: Thüringen
Beiträge: 158
JuppSchmitz
Standard AW: EM-Rente auf Zeit nach Vergleich

Zitat von deori1 Beitrag anzeigen
Hallo

Ich muss ebenfalls zum Gutachter,Frührente abgelehnt,Einspruch jetzt schickt mich dass Sozialgericht zum Gutachter,bin beim Anwalt über Rechtschutz,war mal früher beim VDK(forget it).
Naja hab schon Muffesausen,werde mir aber aktuelle Arztberichte mitnehmen,wo der Gutachter nicht hat.
War schon 2 mal in der Rentenversicherung beim Gutachter,jetzt muss ich in eine Praxis (neutraler?).
Hat vielleicht jemand Tipps,wie ich mich verhalten soll?
Gruss und Danke
Michael
hallo, schau mal oben unter "wichtig", da findet man solche threads:

http://www.elo-forum.org/schwerbehin...aehigkeit.html

gruß Jupp Schmitz
JuppSchmitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2014, 11:58   #54
detschum
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.09.2014
Beiträge: 26
detschum Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EM-Rente auf Zeit nach Vergleich

Zitat von JuppSchmitz Beitrag anzeigen
Probleme kann es nur geben, wie in dem anderen Fall hier, wenn der aufzustockende Betrag, der vom JC oder vom Sozialamt Anfang des Monats gezahlt wird, sehr klein ist, so dass man dann damit nicht seine Verpflichtungen wie Miete, Strom usw. bezahlen kann, da die Rente ja erst am Monatsende reinkommt.
Hallo JuppSchmitz

eine Aufstockung hatte ich beim JC nicht, sondern Regelsatz, Miete, Heiz- und Nebenkosten, sowie alle Nachzahlungen bei Abrechnungen z.B.: eon.

Wenn der aktuelle Leistungsbescheid nicht aufgehoben wird müßte also die Überweisung diese Woche auch noch vom JC kommen?
detschum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2014, 10:06   #55
JuppSchmitz
Elo-User/in
 
Registriert seit: 26.08.2014
Ort: Thüringen
Beiträge: 158
JuppSchmitz
Standard AW: EM-Rente auf Zeit nach Vergleich

Zitat von detschum Beitrag anzeigen
Wenn der aktuelle Leistungsbescheid nicht aufgehoben wird müßte also die Überweisung diese Woche auch noch vom JC kommen?
Normalerweise ja. Also wenn die einstellen, verschicken die auch dazu einen Bescheid. Dann musst du da sofort Widerspruch einlegen.

gruß Jupp Schmitz
JuppSchmitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2014, 12:41   #56
detschum
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.09.2014
Beiträge: 26
detschum Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EM-Rente auf Zeit nach Vergleich

Ja richtig, habe heute vom Sozialamt die gleiche Auskunft bekommen. JC zahlt auch diesen Monat weiter. Die Sachbearbeiterin vom Sozialamt hatte bereits am Freitag mit dem JC telefoniert und ab Dezember übernimmt das Sozialamt.

Den Darlehensantrag habe ich im Papierschredder entsorgt. Gutes Gefühl!
detschum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2014, 17:09   #57
Doppeloma
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 30.11.2009
Ort: Insel Rügen
Beiträge: 9.633
Doppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/in
Frage AW: EM-Rente auf Zeit nach Vergleich

Hallo deori1,

du solltest ein eigenes Thema dazu aufmachen, denn hier passt das eigentlich überhaupt nicht zur Fragestellung des TE.

Außerdem kannst du wirklich schon viele Themen und Beiträge dazu im Forum finden, wenn du mal die "Suche" bemühst.

Zitat:
Naja hab schon Muffesausen,werde mir aber aktuelle Arztberichte mitnehmen,wo der Gutachter nicht hat.
Kann nicht schaden, kommt ja darauf an welche der aktuellen Berichte dem SG/Richter bereits vorgelegt wurden, das bekommt der Gutachter natürlich alles vom Gericht zur Vorbereitung deiner Begutachtung.

Zitat:
War schon 2 mal in der Rentenversicherung beim Gutachter,jetzt muss ich in eine Praxis (neutraler?).
Ob dieser Gutachter "neutraler" sein wird, hängt nicht davon ab wo die Untersuchung stattfindet, sondern bei welchen Behörden sich der Gutachter sonst noch sein "Zubrot" mit Gutachten verdient.

Im Prinzip sollen die immer "neutral" sein aber von den DRV-Gutachtern bei mir kann ich das auch nicht behaupten ... mein gerichtlicher Gutachter hat nur noch für Gerichte (auch LSG) begutachtet, der war auf die DRV nicht "besonders gut" zu sprechen, Andere haben kein Problem damit auch parallel mal für die DRV Gutachten zu schreiben.

Leider braucht das kein Gutachter bisher anzugeben (wenn er vom Gericht beauftragt wird), wo und für wen er da sonst noch arbeitet, wer auch DRV-GA macht dürfte wohl eher nicht so besonders "neutral" sein ... der will ja auch von der DRV noch weiterhin Aufträge bekommen und die bekommen das gerichtliche Gutachten ja dann auch.

Zitat:
Hat vielleicht jemand Tipps,wie ich mich verhalten soll?
Sei wie du bist und warte ab, was der Gutachter dich fragen wird, antworte möglichst überlegt und ehrlich und werde nicht zu "ausschweifend" deine Leiden zu betonen ... der Gutachter wird dich schon fragen was er wissen will und wenn du was nicht beantworten möchtest, dann kannst du das auch sagen oder nachfragen wofür das wichtig sein soll, du bist beim Arzt und nicht bei Gericht ...

So wurde mein Männe (u.A.) nach der Höhe unserer Miete gefragt und wollte dann von der DRV-Gutachterin wissen, was das jetzt mit seiner Gesundheit zu tun habe und mit der Frage ob er Erwerbsfähig sei oder nicht ... sie meinte dann er müsse ja nicht antworten, wenn er das nicht will ... ;-)))

Das ist kurz gefasst alles was du beachten solltest, nach meinen gerichtlichen Begutachtungen wurde mir die EM-Rente dann endlich bewilligt, den DRV-Gutachten und dem Reha-Bericht konnte sich dieser GA nicht anschließen und die Berichte meiner behandelnden Ärzte wurden zum ersten Male ernst genommen und als vollkommen zutreffend anerkannt.

Viel Glück !

MfG Doppeloma
__

Ich gebe hier nur meine persönlichen Erfahrungen wieder und bitte diese nicht als Rechtsberatung aufzufassen!

Keine Einzelfall-Beratung per PN, alle Fragen bitte im Forum stellen !!!
Doppeloma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2014, 18:01   #58
detschum
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.09.2014
Beiträge: 26
detschum Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EM-Rente auf Zeit nach Vergleich

Zitat von JuppSchmitz Beitrag anzeigen
Normalerweise ja. Also wenn die einstellen, verschicken die auch dazu einen Bescheid. Dann musst du da sofort Widerspruch einlegen.

gruß Jupp Schmitz
Die letzten Bewilligunsbescheide waren immer "vorläufig" mit dem Hinweis das möglicherweise ein Anspruch auf eine EM-Rente vorliegt. Am 13.08.14 hatte ich den aktuellen Bescheid erhalten, dieser läüft bis 31.01.2015.

Nun habe ich 2 Mitteilungen über das Ende des Bewilligungszeitraums zum 31.10.2014 mit einem WBA-Formular und einen über das Ende zum 30.11.2014 auch mit einem Weiterbewilligungsantragsformular vom JC erhalten.

Beim JC brauche ich doch jetzt eigentlich nichts mehr weiterbeantragen, denn das Sozialamt hatte mir die Leistungen ab Dezember mündlich schon zugesagt und der November sollte per Erstattungsbescheid zwischen JC und Sozialamt laufen.
detschum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2014, 22:04   #59
detschum
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.09.2014
Beiträge: 26
detschum Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EM-Rente auf Zeit nach Vergleich

Habe heute den Bescheid für Leistungen nach SGB XII von der Stadt erhalten. Das erste Geld für Dezember wurde auch schon gutgeschrieben. Eine Überbrückung bis zum Monatsende brauche ich beim jetzigen Kontostand nicht.

Ging ja alles erfreulich schnell.

Vielen Dank für die guten Tipps und Ratschläge.
detschum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2014, 20:34   #60
saurbier
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.03.2013
Beiträge: 2.152
saurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiert
Standard AW: EM-Rente auf Zeit nach Vergleich

Hallo detschum,

nun gut, dann hoffen wir mal das die geschichte jetzt ausgestanden ist.

Bei Problemen melde dich einfach.

Wie schon mehrfach von mir angesprochen, aus dem ganzen Ärger kanst du auch raus kommen, indem du dir einen Minijob suchst, der deinem Gesundheitszustand entspricht.

Nur damit kommst du aus dem täglichen SB wirrwarr heraus und vor allem bist du dann auch sozial nicht ganz ausgegrenzt. Das ist für die Psyche nicht zu vernachlässigen.


Gruss saurbier
saurbier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2015, 21:02   #61
detschum
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.09.2014
Beiträge: 26
detschum Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EM-Rente auf Zeit nach Vergleich

Habe heute folgendes Schreiben erhalten:

Integrative Unterstützung nach SGB XII

Sehr geehrter Herr ...

der Kreis ... bietet im Bereich der Leistungsbezieher/in im SGB XII Beratung und
Unterstützung an. Ziel ist die Stabilisierung Ihrer Lebenssituation und die schrittweise Wiedererlangung der Erwerbsfähigkeit.

Um Ihre derzeitige Lebenssituation zu erörterm, um ggf. zu schauen, welche Perspektiven sich auftuen und wie wir Sie unterstützen können, lade ich Sie zu einem ersten Gespräch ein.

Der Termin findet statt am:
Donnerstag, den 28.02.2015 , um ...... Uhr
im Rathaus im Raum ...

Sollten Sie diesen Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie bitte Bescheid. Gerne vereinbare ich einen neuen Termin mit Ihnen. Bei weiteren Fragen stehe ich gern auch telefonisch zur Verfügung. Ein Anrufbeantworter ist geschaltet ich rufe Sie gerne zurück.

Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag...

Absender
Kreis ...

Der Landrat
Soziale Leistungen
- Menschen mit Behinderung -

Seit 2012 habe ich einen Schwerbehindertenausweis 60GdB



Muß man da erscheinen?
detschum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2015, 22:34   #62
liesa
Elo-User/in
 
Registriert seit: 20.04.2013
Beiträge: 750
liesa liesa liesa liesa liesa liesa
Standard AW: EM-Rente auf Zeit nach Vergleich

Nööö, alles freiwillig! (noch...!) Genauso wie die sogenannte "Leistungsabsprache" die beim SGB XII angeboten wird bei Antragstellung von Leistungen wenn die EM-Rente nicht ausreicht.

Wenn du das nicht möchtest würde ich freundlich aber bestimmt absagen da du keinerlei Unterstützung bzw. Stabilisierung deiner Lebenssituation benötigst.

War bei mir genauso, als ich aber klar gemacht hatte das die ev. Überwindung der Notlage oder sogar eine Wiedererlangung der Erwerbsfähigkeit nach 36 jähriger chronischer Erkrankung und mit der darauf folgenden vollen EM-Rente ausgeschlossen ist war "Ruhe".

Manche "Angebote" im diesbezüglichen Rahmen zb. Hilfe bei Überschuldung sind Einzelfallbezogen vielleicht nicht verkehrt...



liesa
liesa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2015, 13:45   #63
detschum
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.09.2014
Beiträge: 26
detschum Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EM-Rente auf Zeit nach Vergleich

Hallo,

eine Rechtsbehelfsbelehrung war nicht dabei.
Habe wirklich kein Interesse an dem Gespräch, auch finanziell ist alles in Ordnung.
Und mein Ziel ist es nach Ablauf der EM-Rente auf Zeit einen Verlängerungsantrag per VDK einzureichen. Resultat möglichst unbefristet wegen chronischer Erkrankung.
detschum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2015, 12:05   #64
saurbier
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.03.2013
Beiträge: 2.152
saurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiert
Standard AW: EM-Rente auf Zeit nach Vergleich

Hallo detschum,

nun ja, du bekommst ja eine Rente und die wird dir vom Sozialamt aufgestockt, wenn ich das richtig in Erinnerung habe (möchte nicht alles nochmals studieren).

Wenn du nun darauf spekulierst (mehr ist es im Moment ja nicht), das du weiterhin die Rente verlängert bekommst, dann möchte ich nur daran erinnern, dass dies ausschließlich von der DRV abhängig ist, genauso wie von deinem aktuellen gesundheitlichen Zustand und damit den ständigen Arztberichten.

Das kannst also nur du selber beurteilen.

Wenn sich dein Gesundheitszustand (auch nach meinung der behandelnden Ärzte) sich bisher nicht gebessert hat, wohlmöglich noch ein wenig mehr verschlechtert, dann solltest du sicherlich bei der Rente bleiben.

Dann würde ich dem Sozialamtsmitarbeiter auch mitteilen, dass aktuell aus gesundheitlicher Sicht nicht mit einer Verbesserung in näherer Zukunft zu rechnen ist, womit sich derzeit Gespräche erübrigen.

Nichts desto trotz würde ich ein solches Angebot nicht einfach ausschlagen, wissen wir doch nicht inwieweit dies alles auch mit der DRV wohlmöglich abgesprochen ist.

Leider setzen sich die Mitarbeiter der DRV auch öfters mal mit den Komunalen Vertretern zusammen und bereden so manches hinter dem Rücken der Öffentlichkeit.

Je nach Alter und Gesundheitszustand könnte man ggf. so auch wieder einen Weg ins Arbeitsleben erreichen, zumindest vielleicht den Versuch starten.

Wie gesagt, sowas muss ein jeder für sich selbst entscheiden, denn da hängt eben auch vieles dran, wie z.B. die Altersversorgung und wohlmöglich eine lebenslange Abhängigkeit und damit einhergehende Bevormundung von Ämtern, was eben auch nicht jedermanns Sache ist.

Ich persönlich hab es trotz Krankheit und volle EM-Arbeitsmarktrente vorgezogen, mich vom Jobcenter unabhängig zu machen und mir einen kleinen Minijob gesucht den ich noch bewältigen kann.


Gruss saurbier
saurbier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2017, 15:05   #65
detschum
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.09.2014
Beiträge: 26
detschum Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EM-Rente auf Zeit nach Vergleich

Hallo,

heute habe ich den Weiterbewilligungsantrag von der Rentenversicherung bekommen, dabei ist auch ein Selbsteinschätzungsbogen.

Da ich zum ersten Mal dieses Formular erhalte: ist es sinnvoll hier Angaben zu machen?
detschum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2017, 09:05   #66
Goldfield
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 29.07.2012
Beiträge: 608
Goldfield Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EM-Rente auf Zeit nach Vergleich

Zitat von detschum Beitrag anzeigen
Hallo,

heute habe ich den Weiterbewilligungsantrag von der Rentenversicherung bekommen, dabei ist auch ein Selbsteinschätzungsbogen.

Da ich zum ersten Mal dieses Formular erhalte: ist es sinnvoll hier Angaben zu machen?

Hallo,
Da gehen die Meinungen auseinander, ich hab es mal ausgefüllt, mal nicht, so wie ich Lust hatte, geschadet hat mir beides nicht.
Sollte man unsicher sein, dann würde ich es lassen und stattdessen auf einen Extra Zettel was schreiben für den Med.Dienst falls du denn denen was mitteilen möchtest, hab ich auch schon gemacht.
Goldfield ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2017, 22:46   #67
detschum
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.09.2014
Beiträge: 26
detschum Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EM-Rente auf Zeit nach Vergleich

Das Formular habe ich weggelassen. Neuer Rentenbescheid ist auch schon Ende Juni angekommen. Wird als Dauerrente weitergewährt.
detschum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2017, 14:38   #68
saurbier
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.03.2013
Beiträge: 2.152
saurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiert
Standard AW: EM-Rente auf Zeit nach Vergleich

Herzlichen Glückwunsch, damit bist du dann ja soweit raus.

Meine Verlängerung ist zwar auch problemlos durch gegangen, aber wieder einmal nur auf Zeit und dieses mal sogar nur für 2 Jahre.

Was solls, gehen wir dann mit 62 und noch weiteren gesundheitlichen Einschränkungen nochmals in die Verlängerung.


Grüße saurbier
saurbier ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
emrente, vergleich, zeit

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vergleich der DRV abgelehnt trotzdem EM rente Pauline338 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 4 06.03.2013 18:00
Unterhaltsgeld nach Rente auf Zeit. PeterK Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 4 28.08.2012 21:51
Wieviel Zeit hat das Amt nach Vergleich? Azrael Grundsicherung SGB XII 6 13.08.2012 18:39
„Grund-Rente“ nach ca. 30 oder 35 Jahren Mindest-Einzahl-Zeit? workout Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 1 29.09.2011 15:59
EU Rente auf Zeit/verlängert/nach 1 Monat neues Gutachten? Denunzierter Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 7 11.08.2009 14:09


Es ist jetzt 19:19 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland