Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Amtarzt vom Jobcenter


Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


:  10
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.12.2012, 11:52   #26
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

Zitat von nilay2008 Beitrag anzeigen
.. meinst das jobcenter wird druck machen fur rentenantrag???
Glaube ich so schnell noch nicht. Mein Mann war jahrelang im ALG II Bezug und dauerkrankgeschrieben, die haben ihn nicht mal gesehen.
Solange dei Arzt nicht bestätigt, daß du sicher länger als 6 Monate krank sein wirst brauchst dir wegen Rente keine Gedanken machen.
Zitat:
sollte ich vieelleicht noch mal ein brief rausschicken das ich das recht habe teil a ga auch zu bekommen.
Ja.

Andere Möglichkeit: Laß es von deinem Arzt anfordern und hol es dir von dem.
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2012, 12:30   #27
Kaffeesäufer
 
Registriert seit: 20.02.2011
Beiträge: 1.899
Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

Bei psychischenen Sachen sträuben Sie sich gerne (im allgemeinen gesehn) die Teile an den Patienten rauszurücken, bleibt meist nur der Umweg übern Arzt der es dann an den Patienten weiterleitet, sofern er ihn für stabil genug hält.
Kaffeesäufer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2012, 12:54   #28
nilay2008->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 14.03.2009
Beiträge: 77
nilay2008
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

Werd ich wohl ubern arzt laufen lassen das einhollen des gutachter teil A . Find ich voll doofcdas ist doch mein bericht den sie schreiben aber bekommen tue ich es solchen umwegen
nilay2008 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2012, 15:45   #29
Doppeloma
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 30.11.2009
Beiträge: 9.205
Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma
Frage AW: Amtarzt vom Jobcenter

Hallo nilay2008,

Zitat:
Werd ich wohl ubern arzt laufen lassen das einhollen des gutachter teil A . Find ich voll doofcdas ist doch mein bericht den sie schreiben aber bekommen tue ich es solchen umwegen
Mach das wenn es so einfacher für dich ist, zu den Einschränkungen bei psychiatrischen Gutachten, ist zu sagen, dass es dann auch als Begründung angegeben werden MUSS (bei Verweigerung einer Kopie), die Bemerkung auf Teil B (kann ohne Arzt eröffnet werden) besagt eher das Gegenteil.

Wem soll das denn bitte OHNE Arzt eröffnet werden (können), damit ist doch wohl der Betroffene gemeint ... die Gutachten der beauftragten JC-Ärzte sind eher selten rechtsgültig "gesperrt", der Med. Dienst hat das nicht zu entscheiden, wenn das erforderlich ist (zu deinem Schutz) entscheidet das der Gutachter selber ...

Die Frage der zuständigen Beschwerde-Stelle ergibt sich daraus, ob es sich um ein JC einer Optionskommune (zuständig ist der Landkreis /Landrat) oder um ein JC der BA (Bundesagentur für Arbeit /AfA) handelt, dann ist die Zentrale in Nürnberg zuständig.

Lass dir vor Ort helfen (von deinem Arzt /sozialer Dienst usw.), es macht nicht den Eindruck, dass du wirklich verstehst und umsetzen kannst, was dir hier geschrieben wird.

MfG Doppeloma
__

Ich gebe hier nur meine persönlichen Erfahrungen wieder und bitte diese nicht als Rechtsberatung aufzufassen!

Keine Einzelfall-Beratung per PN, alle Fragen bitte im Forum stellen !!!
Doppeloma ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2012, 16:06   #30
nilay2008->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 14.03.2009
Beiträge: 77
nilay2008
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

Zitat von Doppeloma Beitrag anzeigen
Hallo nilay2008,



Mach das wenn es so einfacher für dich ist, zu den Einschränkungen bei psychiatrischen Gutachten, ist zu sagen, dass es dann auch als Begründung angegeben werden MUSS (bei Verweigerung einer Kopie), die Bemerkung auf Teil B (kann ohne Arzt eröffnet werden) besagt eher das Gegenteil.

Wem soll das denn bitte OHNE Arzt eröffnet werden (können), damit ist doch wohl der Betroffene gemeint ... die Gutachten der beauftragten JC-Ärzte sind eher selten rechtsgültig "gesperrt", der Med. Dienst hat das nicht zu entscheiden, wenn das erforderlich ist (zu deinem Schutz) entscheidet das der Gutachter selber ...

Die Frage der zuständigen Beschwerde-Stelle ergibt sich daraus, ob es sich um ein JC einer Optionskommune (zuständig ist der Landkreis /Landrat) oder um ein JC der BA (Bundesagentur für Arbeit /AfA) handelt, dann ist die Zentrale in Nürnberg zuständig.

Lass dir vor Ort helfen (von deinem Arzt /sozialer Dienst usw.), es macht nicht den Eindruck, dass du wirklich verstehst und umsetzen kannst, was dir hier geschrieben wird.

MfG Doppeloma
Hallo doppeloma

Danke hab das nicht verstanden was du jetzt genau meinst . Tut mir leid hab bei einiges im deutsch probleme das genau zu verstehen . Sorry nicht uber mich sauer werden wenn ich schreibe hab es nicht verstanden.
nilay2008 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2012, 03:39   #31
Doppeloma
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 30.11.2009
Beiträge: 9.205
Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma
Ausrufezeichen AW: Amtarzt vom Jobcenter

Hallo nilay2008,

Zitat:
Danke hab das nicht verstanden was du jetzt genau meinst .
Was genau hast du denn nicht verstanden ???

Zitat:
Tut mir leid hab bei einiges im deutsch probleme das genau zu verstehen . Sorry nicht uber mich sauer werden wenn ich schreibe hab es nicht verstanden.
Ich bin nicht sauer, weil du was nicht verstehst, bitte lass dir direkt helfen bei dir zu Hause, so kann das über ein Forum nicht funktionieren.

Bitte deinen Arzt das Gutachten beim Med. Dienst vom JobCenter anzufordern, Teil A UND Teil B.

Druck ihm das hier aus, wenn du nicht weißt, wie du ihm das sagen sollst, sonst wird das nie was werden.
Dann weiß der auch was da drin steht und kann dir eine Kopie davon geben.

MfG Doppeloma
__

Ich gebe hier nur meine persönlichen Erfahrungen wieder und bitte diese nicht als Rechtsberatung aufzufassen!

Keine Einzelfall-Beratung per PN, alle Fragen bitte im Forum stellen !!!
Doppeloma ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2012, 18:43   #32
nilay2008->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 14.03.2009
Beiträge: 77
nilay2008
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

Ich danke euch allen dir mir helfen wollt. Arzt wollte ich erst nicht gehen . Wollte es selber nochmal versuchen .

Habe euch vergessen zu sagen das gutachten teil b kam war ein anschreiben dabei das ich zwecks gutachten teil a einsehen darf vor ort musste ein termin vereinbaren !!!
WAs heisst das nur einsehen ??? Habt ihr eine ahnung?? Bekomme ich doch jetzt die kopie?? Wäre wieder dankbar wenn ihr mir das auch beantwortet. Toll das dieser forum gibt finde es super nett von euch ehrlich.........
nilay2008 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2012, 18:53   #33
nilay2008->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 14.03.2009
Beiträge: 77
nilay2008
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

Doppeloma kann du mir bitte adresse von nurnberg geben wo ich mich beschweren kann. Super danke im voraus schonmal. Das unten den beitrag hattest du mir geschrieben !!!!

Beschwere dich in Nürnberg darüber (sofern das bei dir keine Optionskommune vom Landkreis ist), dass man dir vor Ort deine Rechte beschneidet und dir unnötige Wege aufzwingt, Andere bekommen das auch per Post.
nilay2008 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2012, 20:01   #34
Anna B.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 7.728
Anna B. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

Hallo,

bin zwar nicht die Doppeloma...

aber hier die Anschrift vom Kundenreaktionsmanagement:

Nuernberg.Kundenreaktionsmanagement@arbeitsagentur.de


und im übrigen bedeutet "einsehen"...ansehen...m.E. hast du aber Anspruch auf eine Kopie...evtl. auch gegen Bezahlung..
hol dir bitte Unterstützung...bei einer Arbeitsloseninitiative, bei einem Rechtsanwalt, bei Vertrauenspersonen..
dir muss geholfen werden....ich glaube nicht, dass du das alleine schaffst...
__

Gruß
Anna

Meine Beiträge sind keine Rechtsberatung
Anna B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2012, 20:15   #35
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.094
Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

Die Einschaltung eines Anwaltes oder des VdK kann sich als Eigentor entwickeln. Auf einigen meiner Gutachten liegt ein Sperrvermerk. Ich habe einen Anwalt eingeschaltet und der hat die Gutachten auch erhalten. Nun hat sie der Anwalt, aber er rückt sie mir nicht raus. Das hat mir auch der Vdk bestätigt, dass bei Vorliegen eines Sperrvermerks, man mir die ärztlichen Unterlagen nicht geben würde.
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2012, 22:06   #36
Anna B.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 7.728
Anna B. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

Hallo,

du hast doch per Gesetz Anspruch auf die Gutachten...

wenn du die pers. nicht bekommen darfst, dann aber dein dich beh. Arzt..

wäre ja noch schöner, wenn mein Anwalt mein Gutachten hat und das nicht rausrückt..

kann ich mir fast nicht vorstellen...

schau auch hier:
Einsicht in ein psychiatrisches Gutachten Datenschutzrecht

§ 83 SGB X - Sozialgesetzbuch Zehntes Buch - Sozialverwaltungsverfahren und Sozialdatenschutz


ein Sperrvermerk bedeutet nicht, dass man das Gutachten nicht bekommen darf, sondern das eine bestimmte Situation herbeigeführt wird, bei der dann mit dir das Gutachten durchgegangen wird....
also so ganz ohne Zugriff auf das Gutachten...ne, gibt es nicht...
__

Gruß
Anna

Meine Beiträge sind keine Rechtsberatung
Anna B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2012, 22:30   #37
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.094
Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

Mein Anwalt hat die Gutachten nicht herausgerückt, obwohl ich ihn mehrfach augefordert habe. Der UPD hat mir geraten, den Anwalt zu verklagen. Ich kann doch nicht meinen eigenen Anwalt verklagen. Das ist Irrsinn, denn im laufenden Verfahren auszusteigen sich einen neuen Anwalt suchen, das kann ich nicht bezahlen.
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2012, 22:34   #38
Anna B.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 7.728
Anna B. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

Hallo Muzel,

siehst du, also kann man ein Gutachten doch erhalten..
nur in deinem besonderen Fall ist es nicht passiert..

du solltest immer alles schreiben und nicht einfach so schlaglichtartig einfach etwas in den Raum schmeissen..

damit verhindert man auch Mißverständisse..

du hast nämlich fest behauptet, dass es Gutachten gibt, die man nicht bekommt...

nachdem ich dann recherchiert hatte, kommst du damit um die Ecke, dass es nur bei deinem Anwalt so ist...

nach Recht und Gesetz hat man generell Anspruch auf ein Gutachten, lediglich dein Anwalt, rückt dein Gutachten nicht raus..

das wäre eine ganz andere Aussage gewesen...
__

Gruß
Anna

Meine Beiträge sind keine Rechtsberatung
Anna B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2012, 14:40   #39
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.094
Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

Anna, ich kann doch nicht meinen Anwalt verklagen, der mich im laufenden Verfahren vertritt!
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2012, 15:59   #40
Anna B.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 7.728
Anna B. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

Hallo Muzel,

auch dies habe ich nicht geschrieben....das ist eine Entscheidung, die jeder für sich treffen sollte..
ich würde mich mit dem Anwalt einfach noch einmal in Verbindung setzen...

wenn das alles nichs hilft, dann sollte dein beh. Arzt das Gutachten anfordern...
__

Gruß
Anna

Meine Beiträge sind keine Rechtsberatung
Anna B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2012, 16:49   #41
nilay2008->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 14.03.2009
Beiträge: 77
nilay2008
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

Hi

Hab heut angerufen termin zumachen bei zwecks ansehen des gutachten teil a .hab direkt gefragt ob ich eine kopie bekomme das hiess sofort nein nur ansehen . Blod alles
nilay2008 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2012, 21:43   #42
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.094
Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

Mit dem Handy lässt sich doch einiges klären!
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2012, 21:45   #43
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.094
Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

Normalerweise hockt keiner die ganze Zeit neben dir, während du Einsicht nimmst.
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2013, 00:52   #44
beladona->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.01.2013
Beiträge: 15
beladona
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

Hallo Anna B. oder sonnst wer aus diese Rubrik. Seit ich mich hier im Forum angemeldet habe finde ich nicht den richtig Platz bzw. die richtige Seite wo ich mein Anliegen endlich los werden kann.

Da ich noch nie in so einem Forum war also auch keine Erfahrungen habe. Ich weis nur mir wird das alles durchzulesen im das im Moment ein bisschen zu viel.

Ich habe auch anständige Probleme mit der ARGE; Amtsarzt; jetzt zwang zur Rente u.w.s. und wollte fragen ob ich mich einfach hier mit anschließen könnte.

Vielleicht siehst Du Dir ja auch meine ersten zwei zaghaften versuche an einen Beitrag zu eröffnen. Würde mir sehr helfen Danke!
beladona ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2013, 18:51   #45
klara1
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.12.2012
Beiträge: 89
klara1 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Amtsarzt vom Jobcenter

Zitat von Anna B. Beitrag anzeigen
Hallo,

dann schwärze deinen Namen und den Namen des JC
muss ich meine Dokumente jetzt noch mal bearbeiten, weil ich nur meinen Namen unkenntlich gemacht habe?
klara1 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
amtarzt, jobcenter

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kopie-Wut der Jobcenter - Was dürfen Jobcenter kopieren ? Alles ? SchlaubiSchlumpf ALG II 1 19.05.2011 09:27
Weg vom Jobcenter sevi U 25 7 27.10.2008 15:41
Jobcenter speeter Allgemeine Fragen 3 06.08.2007 11:09
Jobcenter speeter Allgemeine Fragen 1 03.08.2007 11:08


Es ist jetzt 19:18 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland