Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.08.2012, 23:45   #1
Ebberat
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Könnte man rechtliche Schritte einleiten, wenn

wenn ein Amtsarzt falsch entscheidet?
Ich höre immer öfter, dass bei den amtsärztlichen Untersuchungen zu schnell falsch entschieden wird, weil eben Befunde nicht eingesehen werden, oder die Fähigkeiten des Amtsarztes nicht ausreichen, einen Gesundheitszustand genau zu beurteilen.

Wenn man dadurch zu einer Arbeit gezwungen wird, die den Gesundheitszustand noch verschlechtert, könnte man den Amtsarzt dafür rechtlich zur Verantwortung ziehen?
  Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2012, 23:51   #2
Ebberat
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Könnte man rechtliche Schritte einleiten, wenn

Sorry, kann gelöscht werden.
Habe eben gesehen, dass es ein ähnliches Thema schon gibt.

Also, bitte löschen.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
einleiten, rechtliche, schritte

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sind rechtliche Schritte gegen SB wegen Nichterreichbarkeit durchführbar? NewHartzy Allgemeine Fragen 11 12.01.2010 14:25
VDK empfiehlt rechtliche Schritte bei Ablehnung der Erwerbsminderungsrente Muci Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 7 19.12.2008 15:40
ALG 2 Antrag weitere Schritte Sansai U 25 5 05.07.2007 12:24
Wenn es nich zum heulen wäre könnte man vielleicht lachen hummellinge Allgemeine Fragen 7 22.04.2006 14:20
Eine Frage - wenn es nich so ernst wäre könnte man lachen hummellinge Allgemeine Fragen 2 08.04.2006 19:42


Es ist jetzt 00:39 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland