Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Verschlechterung infolge Widerspruch gegen Rentenbescheid möglich?

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.02.2012, 23:05   #1
Picknicker->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.11.2010
Ort: Holliday-Inn Hotel
Beiträge: 274
Picknicker
Standard Verschlechterung infolge Widerspruch gegen Rentenbescheid möglich?

Hallo, ich brauche bitte Euren Rat:
Neulich wurde mir von der DRV per Bescheid mitgeteilt daß ich befristet Rente wegen voller Erwerbsunfähigkeit bekomme. Das dem Bescheid zugrundeliegende Gutachten vom Nervenarzt, der mich im Auftrag der DRV untersuchte, liegt mir nun vor. Gemäß diesem Gutachten bin ich ein Wrack, u.a. wörtlich: .... "eine Verbesserung durch eine erneute Reha ist nicht zu erwarten".
Ich erwäge gegen den Rentenbescheid Widerspruch einzulegen weil ich eine unbefristete Rente wegen voller EU will.
Wie ist das nun, besteht das Risiko daß durch den Widerspruch dieser bestehende Bescheid (befristet EU-Rente) aufgehoben wird und sich meine Rechtsposition verschlechtern kann? Ich meine etwa so: es wird ein erneutes Gutachten erstellt aufgrund dessen ich dann als arbeitsfähig eingestuft werde, also Eigentor durch den Widerspruch ??? Oder kann man sich durch das Widerspruchsverfahren nicht verschlechtern?
Danke Euch schon mal....
Picknicker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2012, 23:12   #2
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.847
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: Verschlechterung infolge Widerspruch gegen Rentenbescheid möglich?

Zitat von Picknicker Beitrag anzeigen
[...] Ich meine etwa so: es wird ein erneutes Gutachten erstellt aufgrund dessen ich dann als arbeitsfähig eingestuft werde, also Eigentor durch den Widerspruch ??? Oder kann man sich durch das Widerspruchsverfahren nicht verschlechtern?
Danke Euch schon mal....
Damit würde sich der Gutachter und die DRV selber ad absurdum führen. Wenn aktuelle Gutachten vorliegen, sind diese vom Gutachter bei zuziehen und zu berücksichtigen. Wenn das, was du befürchtest, passieren würde, hätte das schwerwiegende Auswirkungen für die Zukunft des Gutachters. Daher halte ich das für unwahrscheinlich. Ggf. solltest du über einen Fachanwalt für diesen Bereich nachdenken.
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2012, 00:20   #3
AsbachUralt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.03.2008
Beiträge: 1.364
AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt
Standard AW: Verschlechterung infolge Widerspruch gegen Rentenbescheid möglich?

Zitat von Picknicker Beitrag anzeigen
Ich erwäge gegen den Rentenbescheid Widerspruch einzulegen weil ich eine unbefristete Rente wegen voller EU will.
Zitat:
Renten wegen Erwerbsminderung werden grundsätzlich nur als Zeitrenten bewilligt. Die Erwerbsminderungsrente nur noch in ganz seltenen Ausnahmefällen auf Dauer bewilligt.
Rentenzahlung bei Erwerbsminderung: Erwerbsminderungsrente

Zitat:
Beide Arten der Erwerbsminderungsrente werden für einen Zeitraum von drei Jahren gewährt. Nach drei Jahren wird geprüft, ob sich der Zustand des Rentners verbessert hat, gegebenenfalls wird ihm die Rente entzogen. In Fällen, in denen ein Rentner der bislang nur drei Stunden arbeitsfähig war, inzwischen sechs Stunden täglich arbeitsfähig ist, kann die EU Rente in eine Rente wegen teilweiser Erwerbsminderung umgewandelt werden. Ist es unwahrscheinlich, dass sich der Zustand des Rentners bessert, wird die Rente unbefristet gewährt. Die unbefristete EU Rente wird grundsätzlich auch gewährt, wenn sich der gesundheitliche Zustand des Anspruchsberechtigten nach drei Überprüfungen nicht geändert hat, der Rentenempfänger also bereits neun Jahre EU Rente bezieht.
EU Rente - Erwerbsunfähigkeit - Erwerbsunfähigkeitsrente

Zitat:
Eine Überprüfung von Dauerrenten ist seit der neuen Rechtslage ab 01.01.2001 nicht mehr vorgesehen. Rentenkontrollen werden nur noch durchgeführt, wenn der Prüfarzt eine Nachuntersuchung für nötig hält. Die Überprüfungstermine sind abhängig vom Einzelfall.
Sollten Sie neben Ihrer unbefristeten Erwerbsminderungsrente Hinzuverdienst erzielen wird die Rentenzahlung ebenfalls von uns überprüft. Die Aufnahme einer Beschäftigung oder selbständigen Tätigkeit müssen Sie uns mitteilen. Ihre Rente kann dann wegfallen.
Forum - ihre-vorsorge.de[action]=list_post&tx_mmforum_pi1[tid]=16752
AsbachUralt ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2012, 12:40   #4
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.606
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Verschlechterung infolge Widerspruch gegen Rentenbescheid möglich?

Zitat:
Ich erwäge gegen den Rentenbescheid Widerspruch einzulegen weil ich eine unbefristete Rente wegen voller EU will.
Ich würde mir das sparen. Wenn Du Widerspruch einlegst, werden die mit größter Wahrscheinlichkeit ablehnen. Das heißt, Du musst dann klagen und bis die Klage mal entschieden wird, stände auf Sicherheit auch so schon so die Verlängerung der Rente an.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2012, 21:22   #5
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.124
Muzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel Enagagiert
Standard AW: Verschlechterung infolge Widerspruch gegen Rentenbescheid möglich?

Lass dir doch einfach mal den Bescheid deiner sozial medizinischen Leistungsbeurteilung von der DRV schicken. Dann weißt du mehr und kannst besser argumentieren
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
infolge, rentenbescheid, verschlechterung, widerspruch

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
widerspruch gegen rentenbescheid / gutachten ruhestein Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 0 17.12.2011 13:06
Hilfe für Antrag auf verschlechterung Essi Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 6 02.03.2011 18:15
Ist Widerspruch oder... gegen ein amtsärz. Gutachten möglich? Zaro Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 4 06.03.2010 17:16
Möbel bei kleinerer Wohnung infolge Todesfall (hypoth.) Master of Desaster Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 16 17.02.2009 20:46
Verschlechterung und nun.......... Zwiebel Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 1 02.05.2007 23:25


Es ist jetzt 17:10 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland