Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> geringe EM-Rente - Wohngeld?

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


Danke Danke:  5
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.09.2011, 00:52   #1
Jivan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard geringe EM-Rente - Wohngeld?

An alle Nachtfalter oder Frühaufsteher ...

Ich habe EM-Rente beantragt. Da ich weiss, dass die EM-Rente knapp unter 365 € liegen wird stelle ich mir folgende Frage:

Kann ich zur "Aufstockung" Wohngeld beantragen oder werde ich zum Sozialamt geschickt, da dieses leistungsmäßig vorrangig zuständig ist?

Gruß von der Nachteule Jivan
  Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2011, 01:38   #2
Christine Vole 2010
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: geringe EM-Rente - Wohngeld?

Nachtfalterantwort

hallo jivan
gem. § 15 WoGG musst Du über ein Mindesteinkommen verfügen, um WG zu erhalten.
Faustformel:
Regelsatz zzgl. ggfls. Mehrbedarf (§ 21 SGB II) + Warmmiete (inkl. Heizkosten)

Das wird also nicht klappen, leider.
Du wirst entsprechend aufstockende Leistungen nach SGB12 beantragen müssen, entweder nach dem dritten oder vierten Kapitel, hängt davon ab, ob die Rente befristet ist oder nicht.

SGB 12 - Sozialgesetzbuch (SGB) Zwlftes Buch (XII) - Sozialhilfe - (Artikel 1 des Gesetzes vom 27. Dezember 2003, BGBl. I S. 3022)

fG
Christine
  Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2011, 13:05   #3
Janek51->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.08.2010
Beiträge: 48
Janek51
Standard AW: geringe EM-Rente - Wohngeld?

Hallo Christine,

ich habe bis heute nicht verstanden mit den Zuständigkeiten für Hilfe
könntest Du mir das kurz erklären:?
ich habe seit 2004 eine Befristette Volle EMR, also immer wieder Verlängert. Wenn ich noch zu der Rente zuschüsse haben möc<hte weil sie ein wenig knapp ist, wer ist dann Zuständig?
LG
Janek
Janek51 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2011, 13:12   #4
hanni
Elo-User/in
 
Registriert seit: 17.04.2007
Ort: München
Beiträge: 1.348
hanni hanni hanni hanni hanni hanni hanni
Standard AW: geringe EM-Rente - Wohngeld?

Dein Sozialamt/Gemeinde.
Du erhältst dann Hilfe zum Lebensunterhalt, nachlesbar in SGB XII, III. Kapitel.

Ggf werden deine Eltern/kinder aufgefordert, ihre finanziellen Verhältnisse offenzulegen, da im SGB XII das Subsidiaritätsprinzip gilt.
hanni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2011, 13:28   #5
Christine Vole 2010
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: geringe EM-Rente - Wohngeld?

Zitat von Janek51 Beitrag anzeigen
Hallo Christine,

ich habe bis heute nicht verstanden mit den Zuständigkeiten für Hilfe
könntest Du mir das kurz erklären:?
ich habe seit 2004 eine Befristette Volle EMR, also immer wieder Verlängert. Wenn ich noch zu der Rente zuschüsse haben möc<hte weil sie ein wenig knapp ist, wer ist dann Zuständig?
LG
Janek
Hallo Janek,

Variante 1wäre:
Deine Rente ist so "hoch", dass sie die Regelleistung (incl. möglicher Mehrbedarfe) + Warmmiete abdeckt bzw. zumindest 80% dieser Summe beträgt.
Fiktives Rechenbeispiel:
364 € Regelleistung + 400 € Warmmiete = 764 €
Davon 80% = 611,20 €.
So hoch muss Deine Rente mindestens sein, ansonsten ist Wohngeld nicht möglich.

Ist die Rente nicht so hoch, greift Variante 2:
Hier beantragst Du Leistungen nach SGB 12.
Rechenbeispiel:
Rente 500.-€, Deine Miete 400.-€, bleiben Dir also nur 100.-€ zum Leben.
Das deckt nicht Deinen Bedarf, und somit hast Du ein Anrecht auf aufstockende Leistungen i.H.v. 264.- (weil der Regelsatz 364 beträgt)
Da Deine Rente befristet ist, bekommst Du diese Aufstockung nach dem Kapitel 3 SGB 12, das ist schlicht Sozialhilfe.
Wenn Deine Rente nicht mehr befristet ist, tritt bei Bedürftigkeit Kapitel 4 in Kraft, die Grundsicherung.
Der Unterschied liegt in den verschiedenen "Vermögens"freibeträgen, auch gibt es Unterschiede, inwiefern das Sozialamt zunächst versuchen wird, Unterhaltsverpflichtete wie Kinder/Eltern heranzuziehen.
Dazu schreibe ich Dir bei Bedarf gerne mehr bzw. verlinke dann zu schlüssigen Erklärungen

fG
Christine
  Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2012, 11:31   #6
sonne26
Elo-User/in
 
Registriert seit: 20.04.2007
Beiträge: 278
sonne26 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: geringe EM-Rente - Wohngeld?

Hierzu habe ich eine Frage:

Auch ich beziehe eine befristete Rente und muss auch jeweils verlängern.

Wie sieht es bei Gründung einer Wohngemeinschaft aus?
Um die anfallenden Mietkosten zu teilen.
Und mit Untermietverträgen.
Jeder hätte sein eigenes Zimmer, jeweils Küche und Wohnzimmer werden gemeinsam benutzt.
Würde mir in so einem Fall auch ein Zuschuss Wohngeld zu stehen?

Und wenn nicht? Wie kann ich aufstocken - bzw. wo muss ich mich hinwenden?

Danke für eure Rückantworten.

Sonne26
__


sonne26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2012, 12:44   #7
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.657
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: geringe EM-Rente - Wohngeld?

Hallo Sonne,

hier stellt sich die Frage wie hoch ist deine EM-Rente?

Laut WoGG Stelle mußt du über ein Mindesteinkommen verfügen.

Alle Info dazu hast du ja hier in diesem Thread gelesen.

Auch als Untermieter kannst du ob nun einzelne oder mehrerer Zimmer

hast Wohngeld beantragen.

Gruß
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2012, 22:17   #8
sonne26
Elo-User/in
 
Registriert seit: 20.04.2007
Beiträge: 278
sonne26 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: geringe EM-Rente - Wohngeld?

Seepferdchen,

erstmal Danke für deine Antwort.
Rente:
Brutto 693,12 €
Netto 623,00 €

Muss ich dann auch alle Leute an geben die da noch wohnen werden?
Und wie verhält es sich, wenn eine Frau Grundsicherung bezieht?

Grüße
Sonne26
__


sonne26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2012, 00:05   #9
sonne26
Elo-User/in
 
Registriert seit: 20.04.2007
Beiträge: 278
sonne26 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: geringe EM-Rente - Wohngeld?

Hat noch Jemand eine Antwort für mich?

Danke.

Sonne 26
__


sonne26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2012, 08:03   #10
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.657
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: geringe EM-Rente - Wohngeld?

Zitat:
Muss ich dann auch alle Leute an geben die da noch wohnen werden?
Und wie verhält es sich, wenn eine Frau Grundsicherung bezieht?
Nein, dein Untermietsvertrag ist nur wichtig.

Und wer was wo bezieht in der WG ist nicht relevant, ihr seit eine WG, jeder sorgt für sich selbst.

Zitat:
Netto 623,00 €
Und was für einen Betrag wird bei der Untermiete angesetzt/gezahlt?

__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2012, 13:54   #11
sonne26
Elo-User/in
 
Registriert seit: 20.04.2007
Beiträge: 278
sonne26 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: geringe EM-Rente - Wohngeld?

Ich hatte so was noch nie, muss mich umstellen.....

Wollte mich nur mal schlau machen, da es Thema ist, mit einem Untermietvertrag.
Wohnungsbesichtigung ist kommende Woche und dann fällt die Entscheidung.

Danke dir Seepferdchen!!

Grüße
Sonne 26
__


sonne26 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
em rente, emrente, geringe, wohngeld

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zur EU-Rente statt GruSi nur Wohngeld? Francy Grundsicherung SGB XII 3 04.02.2017 08:59
Alg 2 / Em-Rente/ Wohngeld pfefferminz Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 11 02.03.2011 13:01
Bei EU Rente + Wohngeld weitere einmalige Zuschüsse? Cataract Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 9 14.10.2010 07:37
ALG I geringe als Harz 4 Carrie ALG I 3 12.02.2010 20:59
EU- Rente und Wohngeld. Schnuckel Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 9 14.06.2007 14:03


Es ist jetzt 10:23 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland