Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Gutachten durch Klinik

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


Danke Danke:  6
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.09.2011, 07:01   #1
KBAA->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.09.2011
Beiträge: 12
KBAA
Standard Gutachten durch Klinik

Hallo.
Ich hatte vor einem Jahr einen schweren Motorradunfall.Dabei habe ich mir u.a.die Wirbelsäule gebrochen.Ich war selbständig als Messebauer.Mittlerweile hatte ich den 2.OP.Alltägliche Dinge sind wieder durchführbar,aber schwere Arbeiten wie ich sie früher gemacht habe,sind nicht meht denkbar,da nach kurzer Zeit die Schmerzen wieder anfangen.Da ich keine Schuld an dem Unfall hatte,zahlte die gegnerische Versicherung bisher meinen Arbeitsausfall.Nun soll in 2 Wochen ein Gutachten über meine Arbeits(un)fähigkeit erstellt werden.
Meine Frage hierzu ist folgende:
Hat jemand Erfahrungen mit solchen Gutachten und kann mir jemand berichten,wie so ein Gutachten abläuft und worauf zu achten ist?
Meine Angst besteht darin,das sie meine Schmerzen nicht voll anerkennen und ich wieder meine ursprüngliche Arbeit aufnehmen muss.Das ist mit diesen Schmerzen nämlich nicht möglich.
Vielen Dank schon mal im voraus für Erfahrungen und Tips jeglicher Art
KBAA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2011, 08:21   #2
Kratos->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.12.2010
Beiträge: 232
Kratos
Standard AW: Gutachten durch Klinik

Hallo KBAA

Ist das eine Rehabilitations Klinik?

Mir war bisher nicht Bekannt das eine Normale Klinik ein Gutachten für den Allgemeinen Arbeitsmarkt erstellt.

Die schreiben meist nur was von Körperliche Schonung etc.

Ein Gutachten zur deine Erwerbsfähigkeit wird normalerweisse von der Arbeitsagentur oder DRV erstellt.

LG Kratos
Kratos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2011, 08:27   #3
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Gutachten durch Klinik

Zitat von Kratos Beitrag anzeigen
Hallo KBAA

Ist das eine Rehabilitations Klinik?

Mir war bisher nicht Bekannt das eine Normale Klinik ein Gutachten für den Allgemeinen Arbeitsmarkt erstellt.

Die schreiben meist nur was von Körperliche Schonung etc.

Ein Gutachten zur deine Erwerbsfähigkeit wird normalerweisse von der Arbeitsagentur oder DRV erstellt.

LG Kratos
Er schrieb doch, dass die gegnerische Versicherung bezahlt. Also lässt die auch ein gutachten erstellen.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2011, 08:42   #4
Kratos->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.12.2010
Beiträge: 232
Kratos
Standard AW: Gutachten durch Klinik

Achso dann währe das gutachten nur für die versicherung?

@KBAA
Im Gespräch mit dem Gutachter würde ich Angeben welche Tätigkeiten im Alltag Propleme bereiten z.b Schmerzen beim Kasten Wasser in die Wohnung Tragen etc.

LG Kratos
Kratos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2011, 08:53   #5
nordlicht22->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.06.2010
Beiträge: 3.755
nordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiert
Standard AW: Gutachten durch Klinik

für ein Gutachten ist ein "Tagebuch" nie verkehrt.

Dafür schreibst Du über ein oder zwei Wochen jeden Tag genau auf was Du gemacht hast und wo Du Probleme bei hattest. Genau notieren wobei Du Hilfe brauchtest, welche Folgen welche Tätigkeit hatte und wie lange die Schmerzen/Einschränkungen anhielten.

Dieses Tagebuch gibt dem Gutachter einen guten Überblick über den alltäglichen Ablauf.

und weil es gerne mal vergessen wird - Gutachter haben ein Gespür für Lügen und Übertreibungen mögen sie gar nicht.
Daher immer bei der Wahrheit bleiben, nicht übertreiben, aber auch nicht bagatellisieren.

Gehe mit Deinen Ärzten vor dem Gutachtertermin noch einmal durch, wo die Einschränkungen aus med. nachweisbaren Sicht liegen.

Ich hatte einen Gutachter, der mich mit Fachwörtern bombardierte. Frage nach, wenn Du etwas nicht verstanden hast, damit Du auch korrekt darauf antworten kannst.
nordlicht22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2011, 10:05   #6
KBAA->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.09.2011
Beiträge: 12
KBAA
Standard AW: Gutachten durch Klinik

Erst mal danke für die vielen und umfangreichen Antworten.
Also das ist eine BG-Unfallklinik,in der ich auch operiert wurde.
Der Antrag fürs Gutachten kam von der gegnerischen Versicherung.
Es ist die Frage zu klären,wie mein weiterer Berufsweg aussieht(Tätigkeit wieder aufnehmen,Umschulung,Teilrente etc.)
D.h.:was müssen sie an Kosten übernehmen.
Mit dem Tagebuch ist keine schlechte Idee.Ich hab bisher einfach mal so zusammengefasst,was mir schwierigkeiten macht und wo dann die Schmerzen liegen.
Sollte ich auch die psychischen Leiden erwähnen.Ich bin schon ziemlich gefrustet,das ich meine Hobbys nicht mehr ausüben kann.
Das Gutachten wird dann auch zum ermitteln des Schmerzensgeldes benutzt.
KBAA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2011, 14:13   #7
nordlicht22->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.06.2010
Beiträge: 3.755
nordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiert
Standard AW: Gutachten durch Klinik

auch die psych. Belastungen sind wichtig zu erwähnen. Insbesondere wenn es um Schmerzenseld geht.
Für die Ärzte ist sicherlich auch interessant - es reicht nicht aus den Körper zu reparieren.

Was mir noch eingefallen ist - Du hast doch sicherlich mal mit einem Kollegen zusammen gearbeitet. Wenn Du einen guten Draht zu Jemanden hast der diesen Job heut noch macht oder bis vor kurzem gemacht hat, dann setz Dich mit dem zusammen.
Es wird sich einiges geändert haben. Die gegnerische Versicherung könnte auf neue Hilfsmittel verweisen oder das die Arbeit nicht mehr schwer körperlich ist. Du solltest also in Erfahrung bringen was sich geändert hat. Ich könnte mir vorstellen das leichtere Planen und Gerüste benutzt werden.

Mach ein Update Deines Berufes in den sie Dich wieder schieben wollen. Ich glaube kaum das ein ein Gutachter wirklich weiß was ein Messebauer tatsächlich macht. Das ist Deine Aufgabe dem Gutachter das begreiflich zu machen - was macht ein Messebauer und warum kannst Du das nicht mehr machen.

Wichtig wäre auch Dein Umfeld zu befragen. Was ist denen aufgefallen. Vermeidest Du etwas? Kannst Du die Treppen nicht mehr so gehen? Alles so Kleinigkeiten, die man selbst schnell vergisst. Du gewöhnst Dich z.B. mit der Zeit an eine andere Körperhaltung, weil Du dadurch Schmerzen vermeidest. hast Du diese Schmerzen nicht mehr, vergisst Du die Schinhaltung. Das die Schonhaltung irgendwann zu anderen gesundheitlichen Problemen führen kann wird dabei vergessen. Deinem Umfeld fällt der Unterschied meist deutlicher auf.

Kurz gesagt - mach ne Bestandsaufnahme von Dir und versuche ein "vorher - nachher" zu Papier zu bringen.
nordlicht22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2011, 16:31   #8
KBAA->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.09.2011
Beiträge: 12
KBAA
Standard AW: Gutachten durch Klinik

Gute Idee mit dem vorher nachher.Werde nun mal eine Bestandsaufnahme meiner Fähigkeiten und Veränderungen machen.
Aber wirkt das nicht irgendwie "aufgesetzt"? Ich habe das Gefühl,es wirkt dann so vorbereitet und berechnet.Mir hat ja keiner gesagt,das oder wie ich mich vorbereiten soll.Wirkt es nicht glaubwürdiger wenn es spontan wirkt?

Mit ehemaligen Kollegen habe ich noch Kontakt.In dieser Branche hat sich nichts geändert.Im Bereich Messebau wird es immer körperlich belastend sein.Gerade auch weil der Job so Vielfätig ist.Ich war ja selbständig,da kommen ganz verschiedene Formen der Veranstaltungstechnik vor.Selten abzuschätzen was als nächstes kommt.Aber trotzdem ein guter Gedanke,den man beachten sollte.
Hast du schon mehrere Gutachten hinter Dir,oder warum hast Du in diesem Bereich soviel know-how?
KBAA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2011, 16:59   #9
nordlicht22->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.06.2010
Beiträge: 3.755
nordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiert
Standard AW: Gutachten durch Klinik

für mein Geschmack habe ich schon viel zu viele Gutachten hinter mir und durch meine negativen Erfahrungen weiß ich, wie ich es jetzt leichter haben könnte.

Ich habe mich nicht vorbereitet und gerade die Kleinigkeiten nicht erwähnt. Hat auch was mit Aufregung und so zu tun. Da sitzt wer Fremdes und will was von mir und da ist dann gerne mal die Erinnerung nicht so da, wie sie sollte - was ganz menschliches eben.

Zumindest musste ich wegen der fehlerhaften Gutachten reichlich kämpfen. Hätte ich von Anfang das jetzige Wissen gehabt hätte ich meine Nerven schonen können und meinen Geldbeutel.

in einer Klinik ist es evt. noch was anderes. Die Gutachter im 20 Min. Takt hören nicht wirklich zu und ich hatte oft den Eindruck, dass das Gutachten bereits fertig war und das Gespräch der Form halber war.

Fakt ist: je mehr der Gutachter weiß, umso genauer und passender wird das Gutachten ausfallen.

Ich habe mir angewöhnt alle Unterlagen anzufordern und Gutachten (wenn nötig) zu korrigieren. Verblüffend was für Fehler da drin sind. Falsche Geburtsdatum, falscher wohnort - sowas ist ja noch harmlos. Wenn die ganze Krankengeschichte falsch ist, die Familiengeschichte völlig verdreht wird und die Diagnosen nicht mehr passen - dann ist es nicht mehr so lustig.

Merke Dir - ein Gutachten verbleibt bis zu 10 Jahren in der Akte und so lange wird darauf zu gegriffen. Mit jedem Folgegutachten werden die Fehler übernommen und noch ein wenig ausgeschmückt.

Ich habe von "100% arbeitsfähig" bis "dauerhaft erwerbsunfähig" alles an gutachterlichen Aussagen vorliegen. Aussuchen welches ich haben möchte darf ich leider nicht.

Pflege die krankenunterlagen so gut wie deine Finanzunterlagen
nordlicht22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2011, 17:34   #10
KBAA->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.09.2011
Beiträge: 12
KBAA
Standard AW: Gutachten durch Klinik

Ja,meine Unterlagen pflege ich sehr,da davon ja meine Zukunft abhängt.Habe seit dem Unfall alles Archiviert und sortiert
Dann bin ich ja froh das ich mir da vorher einige Gedanken gemacht habe,und mich mit Dir an Erfahrungen austauschen kann.Habe mir zwar so meine Gedanken gemacht,aber mit dem was du mir sagst kann ich natürlich ganz anders an die sache rangehen,und hab mittlerweile auch so ein bissel ne Vorstellung,wie das ganze ablaufen wird/könnte.
Du sagtest ich könnte meine Unterlagen anfordern und nachträglich korrigieren? D.h. ich hab komplette Einsicht in mein Guachten,und kann,wenn ich denke gewisse Aussagen wären falsch,nachträglich korigieren lassen?
KBAA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2011, 19:30   #11
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.124
Muzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel Enagagiert
Standard AW: Gutachten durch Klinik

KBAA!
Natürlich kannst du den Gutachter anschreiben und ihn bitten, sein Gutachten abzuändern. Ändern muss er es aber nicht.
Du hast aber einen Anspruch der beauftragten Behörde eine Gegenvorstellung zu schreiben und die muss berücksichtigt werden.
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2011, 19:38   #12
KBAA->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.09.2011
Beiträge: 12
KBAA
Standard AW: Gutachten durch Klinik

OK.Alles klar.Das ist schon mal gut zu wissen.
.........Super.Du hast mir doch schon ein gutes Stückchen weitergeholfen.Hab auch schon angefangen eine Liste zu schreiben.
Ich danke dir auf jeden Fall für die Mühe der Antworten,und den ganzen Tips.Ich denke soweit ist mir erst mal geholfen,werde mich nun die Tage an die Arbeit machen.
Muchas gracias nordlicht
KBAA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2011, 19:47   #13
KBAA->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.09.2011
Beiträge: 12
KBAA
Standard AW: Gutachten durch Klinik

Eins hab ich aber noch:
Kann ich ich beim Gutachter mit meiner ganzen "Zettelwirtschaft" dort antanzen,oder wirkt das doch unglaubwürdig.Habe das Gefühl das mir weniger geglaubt wird,sobald ich mit meinen erstellten Listen dort antanze....
KBAA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2011, 19:52   #14
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.124
Muzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel Enagagiert
Standard AW: Gutachten durch Klinik

KBAA! Zettelwirtschaft wirkt nicht unglaubwürdig, könnte den Gutachter nur nerven, wenn du lange kramen musst. Gutachter haben keine Nerven.
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2011, 20:36   #15
KBAA->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.09.2011
Beiträge: 12
KBAA
Standard AW: Gutachten durch Klinik

Alles klar,dann werde ich mit meinen Unterlagen dort antanzen.
Warten muss er nicht,ich hab meine Notizen jetzt schon sortiert,obwohl ich sie noch nicht mal ausgedruckt hab.
Super,danke,.....so werde ich tun
KBAA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2011, 15:09   #16
nordlicht22->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.06.2010
Beiträge: 3.755
nordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiert
Standard AW: Gutachten durch Klinik

die Korrektur der Gutachten oder auch dessen Sperrung ergibt sich aus BDSG §§ 20, 35

was sich bei Gutachten immer lohnt ist das anfordern. Bisher habe ich in jedem Gutachten tatsächliche Fehler gefunden. Falsches Geburtsdatum, falscher Name, statt Rente im ALG I Bezug usw.

Wo es schwerer wird sind die Feststellungen des Gutachter.
Wer meint die Feststellung sei nicht korrekt kann eine Stellungnahme schreiben und diese anheften lassen. Das Gutachten darf dann nur mit dieser Stellungnahme weiter gereicht werden.
Gerade bei Gutachten des MDK ist ein Widerspruch möglich und damit eine 2. Begutachtung auf Kosten der KK.
nordlicht22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2011, 04:40   #17
KBAA->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.09.2011
Beiträge: 12
KBAA
Standard AW: Gutachten durch Klinik

Besten Dank.
Hab mir das zutreffene BDSG gleich mal im Netz gesucht und ausgedruckt.
Ich wollte mich vorbereiten für das Gutachten,das ich aber dank eurer Hilfe (special thanx to nordlicht) mich so gut vorbereiten konnte,hätte ich nicht gedacht.
Fall euch noch was einfällt,gerne posten,falls mir noch was einfällt werde ich das ebenfalls tun.
Auf jeden Fall werde ich berichten,wie das Gutachten verlief.
KBAA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2011, 08:24   #18
HIS_2->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.01.2011
Beiträge: 457
HIS_2 HIS_2 HIS_2
Standard AW: Gutachten durch Klinik

Hallo KBAA,

beim Thema Gutachten gehen bei mir prinzipiell die Alarmglocken an! Achtung - Vorsicht - alles dokumentieren - Reden ist silber, Schweigen ähm Schreiben ist gold -

Hier nur ein paar Auszüge, von m.E.n. hochinteressanten Links
Der med
Zitat:
Eine unparteiische gutachterliche Tätigkeit wird auch bei den Berufsgenossenschaften durch kollegen-schützende Bestimmungen der ärztlichen Berufsordnung behindert.
Hier http://diebandscheibe.com/pdf/Beim%20Gutachter.pdf kannst Du Dich auch sehr gut darüber informieren, auf was es bei einer Begutachtung ankommt.
Zitat:
Am besten machen Sie sich einen "Spickzettel" auf dem die chronologische Entwicklung Ihrer Krankheiten vollständig dargestellt ist und der auch alle "Kleinigkeiten" und besonderen (auch einmalige oder seltene) gesundheitliche Ereignisse enthält.
Es gibt noch viele - sehr viele - Links oder Hinweise; Nordlicht hat Dir hier bereits super Tipps gegeben.

Grundsätzlich gilt:
- Nimm auf jeden Fall eine Begleitperson zum GA-Termin mit (diese darf NICHT abgelehnt werden!)
- Dass das GA ausgerechnet in einer BG-Klinik stattfindet, wundert mich nicht! Bitte merke Dir: auch das GA i.A. der gegn. Haftpflicht ist und bleibt ein Parteigutachten
- Du bist im Übrigen nicht dazu verpflichtet, das Gutachten in der Dir vorgeschriebenen Klinik machen zu lassen (wie verhält sich denn Dein RA dazu?)

Warst oder bist Du noch freiwillig bg-lich versichert?
Bist Du noch AU? Welche Leistungen beziehst Du momentan? Krankengeld?

So, erstmal genug Fragen ....

Gruß,
HIS
HIS_2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2011, 19:20   #19
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.124
Muzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel Enagagiert
Standard AW: Gutachten durch Klinik

§ 26 SGB 7
(5) Die Unfallversicherungsträger bestimmen im Einzelfall Art, Umfang und Durchführung der Heilbehandlung und der Leistungen zur Teilhabe sowie die Einrichtungen, die diese Leistungen erbringen, nach pflichtgemäßem Ermessen. Dabei prüfen sie auch, welche Leistungen geeignet und zumutbar sind, Pflegebedürftigkeit zu vermeiden, zu überwinden, zu mindern oder ihre Verschlimmerung zu verhüten.

Auf gut deutsch, wenn die BG zahlen soll, dann prüft sie immer selbst.
So weit ich weiß, muss sie aber 3 Gutachter zur Auswahl stellen.
§ 200 II SGB VII
(2) Vor Erteilung eines Gutachtenauftrages soll der Unfallversicherungsträger dem Versicherten mehrere Gutachter zur Auswahl benennen; der Betroffene ist außerdem auf sein Widerspruchsrecht nach § 76 Abs. 2 des Zehnten Buches hinzuweisen und über den Zweck des Gutachtens zu informieren.
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2011, 11:17   #20
KBAA->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.09.2011
Beiträge: 12
KBAA
Standard AW: Gutachten durch Klinik

Erst ma danke für die links und infos.
Es war ein privatunfall und hat mit der BG eigentlich nicht zu tun.Ich wurde dort hingeflogen,weil das die nächste und beste Klinik in Sachen Wirbelsäulenchirurgie sind.Ich bin selbständig und nicht bg-lich versichert.
Momentan lebe ich von dem Geld der gegnerischen Versicherung.Ich hatte keine Teilschuld,der Unfallverursacher 100% Schuld.Deshalb muss er,bzw. seine Versicherung meinen Arbeitsausfall bezahlen.
Ich bin immer noch krankgeschrieben.Da ich vorher schwere körperliche Arbeiten verrichtet habe(Messebau),bin ich nicht in der Lage diesen Job weiter auszuführen.Auch meinen gelernten Beruf(Dachdecker) kann ich mit diesem Rücken nicht mehr ausführen.
Was wichtig ist hier zu erwähnen ist folgendes:Ich denke das Gutachten wird deshalb in der BGU gemacht,weil ich hier operiert worden bin.
Ich werde heute noch mal mit meinem Anwalt telefonieren und berrichten was er dazu meint.
KBAA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2011, 20:32   #21
KBAA->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.09.2011
Beiträge: 12
KBAA
Standard AW: Gutachten durch Klinik

So,heute hatte ich mein Gutachten-Termin.
Meinen Anwalt habe ich vorher noch angerufen,der konnte mir aber nicht wirklich weiterhelfen.Also habe ich mich auf meine Liste und Euren Tips verlassen,und bin da selbstsicher hinmarschiert.
Von meiner Liste,die ich ausführlich erarbeitet habe,hat er sich nichts notiert.Ich musste auch nichts vorlesen,da ich mir die vorher so oft durchgelesen habe,das ich noch alles auswendig wusste.Das hat er zwar zur Kenntniss genommen,aber nichts notiert.Nur einzeln was in sein Band gesprochen.Nachdem er noch einen Arzt zu Rate gezogen hatte,bestätigte der,das ich als Messebauer nicht mehr arbeiten könne.Meine andere Vorstellung,als Zweiradmechaniker Fahrradtechnik zu arbeiten,wäre hingegen kein Problem.Das Gutachten wird jetzt erstellt,worin er empfiehlt,einen Belastungstest durchzuführen,um genau zu sehen,was ich nun kann und was nicht.Ich habe also das Gefühl,das das ausschlaggebende Ergebnis durch den Belastungstest ermittelt wird.Ich bekomme das Gutachten nicht,nur der Auftraggeber,was in dem Fall die gegnerische Versicherung ist.Ich werde das Gutachten dann über meinen Anwalt anfordern.Dann mal weiter sehen was sich ergibt.Es bleibt spannend
KBAA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2011, 21:22   #22
nordlicht22->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.06.2010
Beiträge: 3.755
nordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiert
Standard AW: Gutachten durch Klinik

klingt doch schon mal nicht schlecht.

Ich bin gespannt wie es weiter geht und drücke Dir die Daumen
nordlicht22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2011, 03:16   #23
HIS_2->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.01.2011
Beiträge: 457
HIS_2 HIS_2 HIS_2
Standard AW: Gutachten durch Klinik

Guten Morgen KBAA,

ich hoffe doch sehr, dass Du Deine Liste dem Gutachter überlassen bzw. dort gelassen hast!

Ich will Dich ja nicht Angst und Bange machen, aber wenn die BGU wirklich noch einen Belastungstest machen will (ein so genannter EFL-Test), dann mach Dich mal euf ein paar ANSTRENGENDE Tage bereit.

Du solltest unbedingt das Gutachten durch Deinen RA anfordern, wenn es erstellt wurde. Nochmal: mach Dich auf Alles gefasst! Bei meinen Gutachten musste ich mir sogar manchmal ernsthaft die Frage stellen, ob ich begutachtet wurde oder jemand ganz Anderes

Hoffentlich warst Du nicht alleine dort!

Gruß,
HIS
HIS_2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2011, 06:49   #24
nordlicht22->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.06.2010
Beiträge: 3.755
nordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiert
Standard AW: Gutachten durch Klinik

HIS - magst Du mal mehr zu Deinen Erfahrungen schreiben.

Für mich klang der Ablauf jetzt nicht so mies, aber ich denke Du hast da ganz eigene Erfahrungen gemacht.
nordlicht22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2011, 09:01   #25
KBAA->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.09.2011
Beiträge: 12
KBAA
Standard AW: Gutachten durch Klinik

Ja,ich denke auch,das sieht schon mal gar nicht so schlecht aus.
Meine Liste hab ich nicht dortgelassen.Er hat davon sowieso nichts notiert,und meinte,das würde alles besser werden,wenn ich mehr Übungen mache.Die Schmerzen kommen nicht vom Knochen,sondern von der Muskulatur.Ich solle noch mehr Übungen/Reha machen,dann wird das alles auch besser.Bevor die irgendetwas negativ auslegen,dachte ich mir,lasse ich denen lieber keine Liste da.Sobald die bestätigen das die Schmerzen vom Unfall kommen,ist ja schon mal einiges erreicht.Dann kann ich über meinen Anwalt(nach Absprache) auch noch mal ein paar Dinge von meiner Liste einreichen.
Meint Ihr das war verkehrt?? ... ich habe meinem Bauch vertraut und dachte in diesem Moment es wäre das Beste.Auch das ich ihm einen Vorschlag für meine weitere Zukunft gab,sah ich als nicht negativ.Vom Anwalt hörte ich mal:"Es ist immer besser eigene Vorstellungen zu haben,bevor die Versicherung einen irgendwo reinsteckt,was man gar nicht will"
Und ein bissel guten Willen zeigen,ist auch nicht schlecht,dachte ich.
KBAA ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
gutachten, klinik

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
MDK hat Reha-Gutachten von Klinik erhalten, obwohl ich Weitergabe widersprochen habe Arbeitssuchend Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 4 30.04.2011 20:26
Fahrtkosten plus Bekleidungsgeld zur Klinik mandy2 Erfolgreiche Gegenwehr 0 19.02.2010 22:30
Klinik-Aufenthalt franzi Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 3 18.09.2009 17:58
Klinik und Arge? Seven AfA /Jobcenter / Optionskommunen 0 22.01.2008 23:05
Erwerbsminderungsrente und vorher Klinik annalena40 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 11 18.11.2007 16:45


Es ist jetzt 23:35 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland