Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> 'Recht auf Vorstellung zum med. Dienst

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


Danke Danke:  2
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.08.2011, 10:23   #1
espps
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard 'Recht auf Vorstellung zum med. Dienst

Guten Morgen!

Besteht ein Recht (durch Antragstellung) nach dem SGB zur Vorstellung beim med. Dienst?

Auf welche §§ stützt sich dieses Recht?

VG, espps
  Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2011, 11:08   #2
nordlicht22->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.06.2010
Beiträge: 3.755
nordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiert
Standard AW: 'Recht auf Vorstellung zum med. Dienst

§§ habe ich so aus dem Stehgreif nicht, aber ich habe eine Feststellung meiner Arbeitsleistung formlos beantragt.
Das JC ist dem zwar nicht nachgekommen, aber sie haben mich damals in Ruhe gelassen. Ist allerdings schon einige Jahre her.

Ich könnte mir vorstellen das regelmäßige oder dauerhafte AU Bescheinigungen irgendwann zu einer Untersuchung führen werden. Gerade jetzt, wo die Regierung die Kosten stufenweise für SGB XII übernehmen will.
nordlicht22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2011, 15:56   #3
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.124
Muzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel Enagagiert
Standard AW: 'Recht auf Vorstellung zum med. Dienst

Du kannst dich auf die Schutzpflichten der §§ 61 ff SGB I berufen und also eine Begutachtung beantragen.
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2011, 16:25   #4
Hartzeola
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.031
Hartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola Enagagiert
Standard AW: 'Recht auf Vorstellung zum med. Dienst

Zitat von espps Beitrag anzeigen
Guten Morgen!

Besteht ein Recht (durch Antragstellung) nach dem SGB zur Vorstellung beim med. Dienst?

Auf welche §§ stützt sich dieses Recht?

VG, espps
Hol dir ein ärztliches Attest von deinem Hausarzt und legst du das am bestem bei einem vom JC organisierten Vorstellungsgespräch dem potenziellen Arbeitgeber vor. Es wird danach nicht viel Zeit vergehen, bis du beim ÄD der AA landest.
Hartzeola ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2011, 16:47   #5
K. Lauer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 'Recht auf Vorstellung zum med. Dienst

Zitat von espps Beitrag anzeigen
Guten Morgen! ...
Guten Morgen!

Zitat:
Der Ärztliche Dienst der Bundesagentur für Arbeit

Gesundheitliche Probleme sind häufig die Ursache dafür, dass Arbeitsuchende bestimmte Arbeiten und Tätigkeiten nicht mehr ausüben können. Die Bundesagentur für Arbeit ist per Gesetz verpflichtet, Eignung und Leistungsfähigkeit der von ihr betreuten Kundinnen und Kunden bei der Arbeitsvermittlung und bei der Prüfung von Leistungsansprüchen angemessen zu berücksichtigen.
>>Hier gibt's mehr davon<<
  Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2011, 18:09   #6
HIS_2->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.01.2011
Beiträge: 457
HIS_2 HIS_2 HIS_2
Standard AW: 'Recht auf Vorstellung zum med. Dienst

Guten Morgen

Zitat:
Die Bundesagentur für Arbeit ist per Gesetz verpflichtet,
Ich konnte leider nichts finden, was darauf hindeutete, in welchem Zeitraum dies zu geschehen hat?! Und was ist, wenn einem dieser ärztliche Dienst verweigert wird, OBWOHL man ständig AU ist?

Gruß,
HIS
HIS_2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2011, 18:30   #7
espps
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 'Recht auf Vorstellung zum med. Dienst

Zitat von HIS_2 Beitrag anzeigen
Guten Morgen

Zitat:
Guten Morgen!

Wer hat denn hier alles den Kasper gefrühstückt?
  Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2011, 20:52   #8
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.124
Muzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel Enagagiert
Standard AW: 'Recht auf Vorstellung zum med. Dienst

§ 61
Persönliches Erscheinen


Wer Sozialleistungen beantragt oder erhält, soll auf Verlangen des zuständigen Leistungsträgers zur mündlichen Erörterung des Antrags oder zur Vornahme anderer für die Entscheidung über die Leistung notwendiger Maßnahmen persönlich erscheinen.


Dieses Gesetz wendet sich nicht an die Allgemeinheit sondern an bestimmte Betroffene, die dann ein Recht haben diesen Anspruch zu fordern.(Schutzpflicht der Norm)
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2011, 21:33   #9
Hartzeola
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.031
Hartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola Enagagiert
Standard AW: 'Recht auf Vorstellung zum med. Dienst

Das Problem ist, das es kein Verlangen des JCs gibt, zu der Untersuchung zu erscheinen. Gesundheitliche Beschwerden werden ignoriert. Ich habe 1-Euro-Job "Vorschlag" an der Baustelle bekommen und am nächsten Tag zum JC gefahren, um ein nächstes Versuch zu unternehmen, auf meine ges. Einschränkungen aufmerksam zu machen. Keine Reaktion, ich soll den Vorstellungstermin wahrnrhmen, wurde mir gesagt, Dann habe ich ein Attest bei meinem Hausarzt geholt und meinem potenziellen 1-Euro Arbeitgeber bei der Vorstellung vorgelegt In kürzester zeit habe ich eine "Einladung" zum ÄD der AA erhalten. Man kann davon ausgehen, das mein potenzieller Arbeitgeber sich in Verbindung mit JC gesetz hat und verärgert gebeten, solche Leute nicht mehr kommen zu lassen.
Hartzeola ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2011, 21:42   #10
nordlicht22->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.06.2010
Beiträge: 3.755
nordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiert
Standard AW: 'Recht auf Vorstellung zum med. Dienst

Zitat von Hartzeola Beitrag anzeigen
Das Problem ist, das es kein Verlangen des JCs gibt, zu der Untersuchung zu erscheinen. Gesundheitliche Beschwerden werden ignoriert. Ich habe 1-Euro-Job "Vorschlag" an der Baustelle bekommen und am nächsten Tag zum JC gefahren, um ein nächstes Versuch zu unternehmen, auf meine ges. Einschränkungen aufmerksam zu machen. Keine Reaktion, ich soll den Vorstellungstermin wahrnrhmen, wurde mir gesagt, Dann habe ich ein Attest bei meinem Hausarzt geholt und meinem potenziellen 1-Euro Arbeitgeber bei der Vorstellung vorgelegt In kürzester zeit habe ich eine "Einladung" zum ÄD der AA erhalten. Man kann davon ausgehen, das mein potenzieller Arbeitgeber sich in Verbindung mit JC gesetz hat und verärgert gebeten, solche Leute nicht mehr kommen zu lassen.
Guter Tipp

Ich vermute das JC wird sich ordentlich was anhören müssen von dem "Chef"
Anders lernen die das anscheinend nicht...
nordlicht22 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
dienst, recht, vorstellung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Das Recht auf Recht (des Einklagens/Einhaltens) das Politiker das Recht wahren Nur so Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 9 09.11.2010 19:20
Vorstellung Annegret Ü 50 24 30.05.2010 10:37
Vorstellung Pedropaul Allgemeine Fragen 2 18.04.2010 15:52
Medizinischer Dienst - Psychologischer Dienst dakota76 Allgemeine Fragen 17 06.12.2009 12:02
EGV Ziel: Prüfung der Erwerbsfähigkeit + Vorstellung psychologischer Dienst ???? Nonkonformist Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 14 05.07.2009 17:33


Es ist jetzt 16:40 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland