Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> RV-Option sinnvoll?

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.07.2011, 08:38   #1
verona
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von verona
 
Registriert seit: 30.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 2.035
verona verona verona verona verona verona
Standard RV-Option sinnvoll?

Bei einem Minijob kann man für die Rente aufstocken. Arbeitnehmer zahlt dann auch einen Betrag in die Kasse ein.
Macht sich das nachher irgenwie bemerkbar?
Wie verhält sich das mit der Verrechnung vom Jobcenter. Müsste ich den Beitrag von den verbliebenen 160,- Euro abführen?
__

L.G. Verona

Was die Menschen am besten können, ist, neue Informationen so zu filtern, dass bestehende Auffassungen intakt
bleiben.

verona ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2011, 11:42   #2
Schraubenwelle
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Schraubenwelle
 
Registriert seit: 01.04.2008
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 240
Schraubenwelle Schraubenwelle
Standard AW: RV-Option sinnvoll?

Hier mal ein Link für 400€ Jober und was da alles zu gehört.

Minijob-Zentrale - Startseite
__

Mit dem betreten der Arge verlässt man das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland
Schraubenwelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2011, 20:20   #3
Arbeitssuchend
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: RV-Option sinnvoll?

Hallo,

meiner Meinung nach lohnt es sich, beim 400 Euro Job die Rente aufzustocken, wenn man sonst keinen Job hat.

Durchgehende Rentenzeiten sind wichtig für den Fall, dass man mal eine Erwerbsunfähigkeitsrente beantragen will.

Gruß
Arbeitssuchend
  Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2011, 12:30   #4
verona
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von verona
 
Registriert seit: 30.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 2.035
verona verona verona verona verona verona
Standard AW: RV-Option sinnvoll?

Zitat von Arbeitssuchend Beitrag anzeigen
Hallo,

meiner Meinung nach lohnt es sich, beim 400 Euro Job die Rente aufzustocken, wenn man sonst keinen Job hat.

Durchgehende Rentenzeiten sind wichtig für den Fall, dass man mal eine Erwerbsunfähigkeitsrente beantragen will.

Gruß
Arbeitssuchend
Ich würde aber sowieso zuzüglich Sozialgeld bekommen. Und eine normale Altersrente kann ich nicht mehr erreichen, bzw. die Zeiten würde ich nicht mehr zusammen bekommen.
__

L.G. Verona

Was die Menschen am besten können, ist, neue Informationen so zu filtern, dass bestehende Auffassungen intakt
bleiben.

verona ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
rvoption, sinnvoll

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bewerbungsnachweise, Pflicht oder Option? The_Vulcan ALG II 12 01.06.2011 16:19
ARGE Aachen - Entscheidung Option ...?? Maze ALG II 0 02.06.2010 12:41
Potentialfeststellung sinnvoll? Netznutzer Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 15 11.04.2010 12:50
ALG-II-Antrag sinnvoll? Valentine74 ALG II 6 01.04.2008 17:15
Atomkrieg als Option Tinka Archiv - News Diskussionen Tagespresse 26 28.02.2008 00:57


Es ist jetzt 17:31 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland