Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> was passiert nach ablauf der erwerbsunfaehigkeit?

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


Danke Danke:  6
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.06.2011, 16:12   #1
stuu->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.04.2010
Beiträge: 265
stuu
Standard was passiert nach ablauf der erwerbsunfaehigkeit?

bin nun seit 4 monaten erwerbsunfaehig und laut egv laeuft dieser zustand mitte juli aus.
die sb hat die erwerbsunfaehigkeit scheinbar von dem letzten termin bei ihr an und nicht vom datum des termins beim ärztlichen dienst an festgelegt.
da stellt man sich auch schon wieder die frage, ob das generell so richtig ist?!
der termin bei äd war am letzten febuartag, daher müsste die erwerbsunfähigkeit ja eigentlich bis 28.08. gehen.
wie soll ich mich nun verhalten wenn ich im juli eingeladen werde?
kann es auch sein, dass ich erstmal wieder zum äd muss?
der arzt meinte damals zu mir das wir uns dann im september sehen würden. bin irgendwie leicht verwirrt was jetzt als nächstes auf mich zukommt.
stuu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2011, 03:07   #2
Doppeloma
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 30.11.2009
Ort: Insel Rügen
Beiträge: 9.309
Doppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/in
Frage AW: was passiert nach ablauf der erwerbsunfaehigkeit?

Hallo stuu,

Zitat:
bin nun seit 4 monaten erwerbsunfaehig und laut egv laeuft dieser zustand mitte juli aus.
der Amtsarzt des JC kann NUR feststellen, dass du für eine längere Zeit arbeitsunfähig bist, Erwerbsunfähigkeit bzw. Erwerbsminderung (wie es heutzutage heißt) DARF NUR die DRV (Rentenversicherung) feststellen.

Eine EGV ist ungültig (gar nicht zulässig!), wenn sie mit jemandem abgeschlossen wurde, der aktuell GAR NICHT erwerbsfähig ist

Es kann dir also "schnurzegal" sein, wann die ausläuft, was steht denn da sonst so Wichtiges drin, dass dir das Sorgen macht, gesundheitliche Dinge gehören da GAR NICHT rein

Wenn deine SB dich sehen will, wird sie dich schon einladen und wenn du eine AU-Bescheinigung hast, dann brauchst du da NICHT hingehen, NUR wenn eine neue Einladung zum Amtsarzt kommt, DA MUSST du hingehen.

Eine neue EGV ist so überflüssig, wie es die Bisherige auch war, du brauchst sowas GAR NICHT unterschreiben

Mach dich einfach nicht verrückt, abwarten und trinken!

MfG Doppeloma
__

Ich gebe hier nur meine persönlichen Erfahrungen wieder und bitte diese nicht als Rechtsberatung aufzufassen!

Keine Einzelfall-Beratung per PN, alle Fragen bitte im Forum stellen !!!
Doppeloma ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2011, 13:27   #3
stuu->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 30.04.2010
Beiträge: 265
stuu
Standard AW: was passiert nach ablauf der erwerbsunfaehigkeit?

danke fuer deine antwort.
In der egv steht drin das ich mich um die herstellung meiner arbeitsfaehigkeit bemuehen muss und eine intensive therapeutische betreuung nachweisen muss.
das hat sich wohl aber geklaert, da der sozialpsychatrische dienst der sb mitgeteilt hat das sie von mir sowas nicht verlangen kann.
in der egv stand auch das ich den sozialpsychatrischen dienst aufsuchen muss.
stuu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2011, 13:28   #4
stuu->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 30.04.2010
Beiträge: 265
stuu
Standard AW: was passiert nach ablauf der erwerbsunfaehigkeit?

ich glaube die sb hat nur nicht nochmal nachgefragt wo die bestaetigung ueber eine psychotherapie bleibt, weil sie selber gemerkt hat das das nicht zulaessig ist.
mich wuerde das jedenfalls nicht wundern...
stuu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2011, 15:33   #5
Doppeloma
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 30.11.2009
Ort: Insel Rügen
Beiträge: 9.309
Doppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/in
Frage AW: was passiert nach ablauf der erwerbsunfaehigkeit?

Hallo stuu,

Zitat:
ich glaube die sb hat nur nicht nochmal nachgefragt wo die bestaetigung ueber eine psychotherapie bleibt, weil sie selber gemerkt hat das das nicht zulaessig ist.
Wenn deine SB schon irgendwas "gemerkt" hätte, dann hättest du GAR KEINE EGV, denn die soll NUR MIT erwerbsfähigen Leistungsemfpängern abgeschlossen werden, DIE WEISS ganz GENAU, dass man für medizinische Vorgänge KEINE abschließen DARF

Wenn du zum psychologischen Dienst sollst, bekommst du DIREKT von dort eine Einladung und weitere/andere medizinische Maßnahmen entscheidest DU zusammen mit deinen Ärzten und NICHT dein SB

Wer krank ist hat im Allgemeinen von sich aus den Wunsch, was dafür zu tun, dass es ihm mal wieder besser gehen wird, sowas hat in einer EGV NICHTS verloren, man KANN sich NICHT vertraglich "verpflichten" wieder gesund zu werden.

MfG Doppeloma
__

Ich gebe hier nur meine persönlichen Erfahrungen wieder und bitte diese nicht als Rechtsberatung aufzufassen!

Keine Einzelfall-Beratung per PN, alle Fragen bitte im Forum stellen !!!
Doppeloma ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2011, 15:46   #6
jimmy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.167
jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy
Standard AW: was passiert nach ablauf der erwerbsunfaehigkeit?

Zitat von stuu Beitrag anzeigen
danke fuer deine antwort.
In der egv steht drin das ich mich um die herstellung meiner arbeitsfaehigkeit bemuehen muss und eine intensive therapeutische betreuung nachweisen muss.
das hat sich wohl aber geklaert, da der sozialpsychatrische dienst der sb mitgeteilt hat das sie von mir sowas nicht verlangen kann.
in der egv stand auch das ich den sozialpsychatrischen dienst aufsuchen muss.
stuu, zerreiss diese, und lass Sie von jemanden persönlich im Zimmer deine SB abgeben. Zusätzlich kannst du noch das hier hinzufügen, wenn du möchtest:

Zitat:
Hessischen Landessozialgerichtes L 7 AS 251/08 B ER und L 7 AS 252/08 B ER 17.10.2008: "Die Prüfung der Erwerbsfähigkeit ist nicht tauglicher Regelungsgegenstand einer Eingliederungsvereinbarung. Eine mit einem Hilfebedürftigen, dessen Erwerbsfähigkeit zweifelhaft ist, geschlossene Eingliederungsvereinbarung ist nichtig."
Nachzulesen hier


jimmy
__

Zitat:
2.3 Sozialgericht Berlin, Beschluss vom 18.09.2013 - S 147 AS 20810/13 ER

Das derzeit geltende Sanktionsrecht nach den §§ 31 ff. SGB II verstößt nicht gegen das aus Art. 1 GG i. V. m. dem Sozialstaatsprinzip (Art. 20 Abs. 1 GG) hergeleitete menschenwürdige Existenzminimum (vgl. dazu BVerfG v. 09.02.2010 - 1 BvL 1/09).
jimmy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2011, 16:15   #7
Doppeloma
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 30.11.2009
Ort: Insel Rügen
Beiträge: 9.309
Doppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/in
Frage AW: was passiert nach ablauf der erwerbsunfaehigkeit?

Zitat:
stuu, zerreiss diese, und lass Sie von jemanden persönlich im Zimmer deine SB abgeben. Zusätzlich kannst du noch das hier hinzufügen, wenn du möchtest:
WOZU soll sie sich SOVIEL Mühe machen, sowas Rechtswidriges zerreist man NICHT und gibt es schon GAR NICHT mehr aus der Hand, das bewahrt man sich schön in seiner "privaten Akte" auf, kann man vielleicht mal SEHR gut gebrauchen, GEGEN DAS AMT

@stuu braucht im Moment GAR NICHTS machen, von ihr wird ja aktuell auch GAR NICHTS verlangt, wenn die was wollen, werden die sich schon schriftlich melden und dann wird man weiter sehen, man kann sich durch solche Aktionen, auch völlig unnötig Stress mit denen veschaffen

MfG Doppeloma
__

Ich gebe hier nur meine persönlichen Erfahrungen wieder und bitte diese nicht als Rechtsberatung aufzufassen!

Keine Einzelfall-Beratung per PN, alle Fragen bitte im Forum stellen !!!
Doppeloma ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2011, 19:32   #8
Schraubenwelle
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Schraubenwelle
 
Registriert seit: 01.04.2008
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 240
Schraubenwelle Schraubenwelle
Standard AW: was passiert nach ablauf der erwerbsunfaehigkeit?

Mal mein persönlicher Dank an Doppeloma..ich muss immer schmunzeln denn so wie du es schreibst geh ich immer vor.
Kannst du Gedanken lesen
__

Mit dem betreten der Arge verlässt man das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland
Schraubenwelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2011, 23:53   #9
stuu->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 30.04.2010
Beiträge: 265
stuu
Standard AW: was passiert nach ablauf der erwerbsunfaehigkeit?

Muss das alte Thema von mir nochmal wieder aufgreifen..
bin letztendlich Ende Aug. auf Einladung vom Jobcenter dort gewesen und kam nicht mehr zu meiner gewohnten Sb,sondern zu einer Neuen( gluecklicherweise).
Da sich mein Gesundheitszustand noch nicht wesentlich verbessert hat, habe ich nach dem Termin ein Attest von meinem Hausarzt eingeholt( unter Vorlage der Unterlagen des Amtsarztes), welches mir bis Maerz 12' nochmal etwas Freiraum eimraeumt.
Nun bekam ich aber eine Einladung zum Gespraech ueber meine berufliche Situation?! Bin doch AU und die Sb kennt ja meine Geschichte.
Ist das vielleicht nur so ein Standardschrieb und kann auch bedeuten: ich moechte mit ihnen ueber ihre gesundheitliche Situation sprechen!?
Muss ich ueberhaupt Rede und Antwort stehen?
Ich habe der Sb letztes Mal zwar ansatzweise meine Probleme erzaehlt, aber das heisst ja nicht das ich das jetzt immer muss.
Kann sie Atteste ueber den Fortschritt meiner Rehabilitation einfordern( ich weiss, alte Frage, aber vielleicht weiss jemand was neues dazu)?
Ich moechte eigentlich keine Auskuenfte mehr geben, schliesslich ist das privat und die Sb nicht mein Therapeut oder so.
Koennte das dann auch als mangelnde Kooperation aufgefasst werden?

Ich denke uebrigens nicht, dass ich nochmal zum Amtsarzt geschickt werde... die wollen wohl sparen und die Sb meinte ich sollte meinen Hausarzt um ein Attest bitten, damit ich nicht nochmal dahin geschickt werden muesste.

Wie soll ich mich bei dem naechsten Termin also verhalten?
Und muss ich rein rechtlich ueberhaupt hin,wenn ich AU bin?
stuu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2011, 01:35   #10
Doppeloma
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 30.11.2009
Ort: Insel Rügen
Beiträge: 9.309
Doppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/in
Cool AW: was passiert nach ablauf der erwerbsunfaehigkeit?

Hallo stuu,

Zitat:
Wie soll ich mich bei dem naechsten Termin also verhalten?
Und muss ich rein rechtlich ueberhaupt hin,wenn ich AU bin?
Wenn dem Amt eine AU-Bescheinigung deines behandelnden Arztes vorliegt, dann füllst du das entsprechend auf der Rückseite der Einladung aus, AU seit XXX bis vorerst XXX, Bescheinigung (in Kopie am Besten noch mal beifügen ) liegt Ihnen bereits seit dem XXX vor.

Bitte nachweislich (Übergabe-Einschreiben!) hinschicken (NICHT selber abgeben, DU BIST KRANK!!!) und DAS war es eigentlich schon bis zur nächsten Einladung.

NUR was in der Einladung als Grund angegeben wird (sofern zulässig) DARF dann auch beim Termin Thema sein, deine Gesundheit/ Krankheit /Therapieverlauf usw. NIEMALS, das geht SB NIX an.

Logisch, dass sowas (wahrscheinlich) nicht in der Einladung stehen wird (sollte) denn das wäre KEIN zulässiger Einladungsgrund (nach § 309 SGB III), werden Atteste verlangt, dann NUR gegen Kosten -Übernahme (VORHER schriftlich geben lassen vom Amt!!!), KEIN Arzt braucht sowas kostenfrei ausstellen.

Achte dann zumindest darauf, dass KEINE konkreten Krankheiten /Diagnosen draufstehen, NUR allgemein "Herr/Frau XXX ist aktuell und bis auf Weiteres/unbestimmte Zeit NICHT arbeitsfähig und befindet sich in meiner laufenden Behandlung", so ähnlich jedenfalls, das hat zu genügen.

Wenn NICHT, dann MUSS man dich eben zum Amtsarzt schicken, DU bist NICHT auf der Welt um dem Amt Arbeit und Geld zu ersparen und dein Arzt braucht so einen Wisch (eigentlich) überhaupt NICHT ausstellen, DAFÜR gibt es ja den Amtsarzt.

MfG Doppeloma
__

Ich gebe hier nur meine persönlichen Erfahrungen wieder und bitte diese nicht als Rechtsberatung aufzufassen!

Keine Einzelfall-Beratung per PN, alle Fragen bitte im Forum stellen !!!
Doppeloma ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
ablauf, erwerbsunfaehigkeit

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Termin zum Vorstellunggespräch bei Zeitarbeitsfirma NACH Ablauf Bewilligungszeitraum Snooby ALG I 7 20.09.2010 13:01
Eingliederungsvereinbarung nach Ablauf gültig? Holler2008 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 11 27.04.2009 21:10
Sanktionen nach Ablauf des EGV / Urlaub Eigenbemühungsnachweis maddy Allgemeine Fragen 5 27.11.2008 12:56
anspruch auf krankengeld nach ablauf der vollen erwerbsminderungsrente? lalelu Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 0 19.12.2007 10:04
Muss ich nach Ablauf des ALG 1 Hartz 4 beantragen? Irma Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 9 29.11.2006 13:32


Es ist jetzt 02:44 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland