Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Nachzahlung aus EU Rentenantrag

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.05.2011, 10:03   #1
Tetrix300->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.05.2011
Beiträge: 2
Tetrix300
Standard Nachzahlung aus EU Rentenantrag

Hallo an Alle

Ich werde versuchen meine Sachlage kurz zu erklären. Im April des Jahres 2009 habe ich einen Antrag auf Erwerbsminderungsrente gestellt. Damals war ich 29. Nach zweimal Krebs, MS, und daraus resultierenden pshychischen Leiden wohl eine notwendige Entscheidung. Ich habe Teilerwerbsminderungsrente beantragt. Im laufe des Jahres 2009 habe ich diesen Antrag umgewandelt in einen Vollerwerbsminderungsrentenantrag, auch auf Anraten des Versicherungsträgers, oder besser der dort bearbeitenden Sachbearbeiterin. Das ist dann im Oktober 2009 passiert. Wie es nicht anders zu erwarten war und nach Abschluss aller Gutachten, passierte dass, was ich schon bei vielen gelesen habe, der Antrag wurde abgelehnt. Mit der Begründung das man noch länger als 6 Std. arbeiten kann. Mir als teilweise auf den Rollstuhl angewiesene Person hat man das eben zugetraut. Fristgerecht habe ich natürlich Einspruch eingelegt. Nun nach weiteren Gutachten von durch den Träger verfügten Ärzten, und dem Einreichen meiner unbefristet anerkannten Schwerbehinderung, wird meine Rente nun doch genehmigt. Soweit ist die mündliche Information durch den Träger selbst. Alles andere befindet sich derzeit noch in der Berechnung und wird mir in den nächsten Tagen zugestellt. Da zu erwarten ist, dass mir die Rente unbefristet erteilt wird, weil eine Verbesserung meines Gesundheitszustandes von allen Gutachtern als unwahrscheinlich eingestuft worden ist, ergibt sich jetzt meine Frage. Meiner Information nach zählt für den Beginn der Rente immer das Antragsdatum. Das würde bedeuten, dass ich dann eigentlich ab dem Tage der Antragstellung Rente bekommen hätte müssen.
Ich gehe mal davon aus, dass ich also ab diesem Tage alles nachbezahlt bekommen muss. Da aber die freundliche Dame von der RV bereits erklärt hat, dass nur drei Monate nachgezahlt werden, möchte ich halt vorbereitet sein wenn das wirklich so eintritt um sofort, dann sofern die RV hier nicht richtig vorgeht entsprechend wieder Einspruch einlegen kann. Wie also ist denn in diesem Fall die Rechtslage? Wie weit müssten die Nachzahlungen zurückreichen. Es sind ja nun doch schon gut 2 Jahre vergangen vom Tage der Antragstellung bis heute. Wer kann helfen?
Tetrix300 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2011, 21:22   #2
Scarred Surface
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.09.2010
Beiträge: 1.475
Scarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface Enagagiert
Standard AW: Nachzahlung aus EU Rentenantrag

Zitat von Tetrix300 Beitrag anzeigen
Meiner Information nach zählt für den Beginn der Rente immer das Antragsdatum. Das würde bedeuten, dass ich dann eigentlich ab dem Tage der Antragstellung Rente bekommen hätte müssen.
Ich gehe mal davon aus, dass ich also ab diesem Tage alles nachbezahlt bekommen muss.
Das ist richtig. Bei einer unbefristeten EM-Rente wird die rückwirkend, ab dem Datum der Antragstellung gezahlt.

Was eine Dame vom Rentenversicherungsträger mündlich erklärt, ist ohne Belang. Mach Dich nicht verrückt und warte erstmal den Rentenbescheid ab.
Scarred Surface ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
nachzahlung, rentenantrag

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rentenantrag / ALG benny114 ALG I 14 31.05.2011 15:46
Nachzahlung Kindergeld - habe ich Anspruch auf Nachzahlung d. Versicherungspauschale? Yuna Kinder-, Elterngeld, Kinderzuschlag 10 01.12.2010 17:00
Rentenantrag franzmann Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 8 13.08.2008 08:35
EU -Rentenantrag ida1 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 14 16.07.2007 20:10
Rentenantrag xAnnex Anträge 6 24.11.2005 09:02


Es ist jetzt 23:46 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland