Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Erwerbsminderungsrente abgelehnt

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


Danke Danke:  10
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.03.2011, 16:35   #1
Aniol->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.03.2011
Beiträge: 14
Aniol
Böse Erwerbsminderungsrente abgelehnt

Erst mal ein hallo an Alle...

Ich bin neu hier und habe ein riesen Problem.. aber wer hat das nicht..

Hier meine Geschichte:

Ich hatte im Sep. 2009 einen Unfall im ehrenamtlichen Dienst beim DLRG und habe mir dabei eine Wirbelfraktur zugezogen die auch noch falsch behandelt wurde..

Jetzt wurde mir von der BG nahegelegt einen Antrag auf EU-Rente zu stellen.. habe ich auch im Februar gemacht und heute den Ablehnungs-Bescheid bekommen.
Ich kann nur jeweils 10 Minuten sitzen, stehen oder gehen... darf keine Arbeit über Kopf, gebückt oder in einer Zwanghaltung ausüben, darf keine Gewichte über 5 kg anheben. Desweiteren nehme ich Opiate gegen meine starken Schmerzen und bin wegen dem ganzen Mist in Psychiatrischer und Psychologischer Behandlung auf Grund von schwerer Depressiver Anpassungsstörungen. Wegen der Falschbehandlung ist auch mein Rückenmark verletzt worden, deshalb habe ich Links eine schwere Fußheber- und Fußsenker Schwäche und ab dem Schienbein kein Gefühl mehr.
Von der Rentenversicherung musste ich zu einem neurologischen Gutachter, der gar nicht wusste was er so genau bei mir untersuchen sollte.

Nun meine Frage, hat schon mal jemand eine Widerspruch gestellt und kann mir Tips dafür geben. Ich habe auf alle Fälle vor mir das so nicht gefallen zu lassen.
Aniol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2011, 19:12   #2
Scarred Surface
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.09.2010
Beiträge: 1.475
Scarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface Enagagiert
Standard AW: Erwerbsminderungsrente abgelehnt

Zitat von Aniol Beitrag anzeigen
Jetzt wurde mir von der BG nahegelegt einen Antrag auf EU-Rente zu stellen.. habe ich auch im Februar gemacht und heute den Ablehnungs-Bescheid bekommen.
Da kommen mir gleich zwei Dinge merkwürdig vor: Wieso rät die BG zu einem Antrag auf Erwerbsminderungsrente? Wenn ich es richtig interpretiere, warst Du zum Zeitpunkt Deines Unfalls über die BG versichert. Also müsste auch die BG leistungspflichtig sein.

Zweitens kommt mir die Zeitspanne zwischen Antragstellung auf EM-Rente beim Rentenversicherungsträger und der Ablehnung reichlich kurz vor. Mit welcher Begründung wurde Dein Antrag denn abgelehnt?
Scarred Surface ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2011, 20:52   #3
Aniol->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.03.2011
Beiträge: 14
Aniol
Standard AW: Erwerbsminderungsrente abgelehnt

Die BG zahlt bis jetzt Verletztengeld schon länger als 78 Wochen aber es ist keine Besserung mehr bei meiner Behinderung möglich.. deshalb sollte ich EU-Rente beantragen.

Die Begründung lautet: Die Einschränkungen die sich aus Ihrer Krankheit oder Behinderung ergeben führen nicht zu inem Anspruch auf eine Rente wegen Erwebsminderung. Denn nach unserer medizinischen Beurteilung können Si noch mindesten 6 Stzunden täglich unter den üblischen Bedingungen de Arbeitsmarktes erwerbstätig sein.
Aniol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2011, 21:23   #4
Hoffmannstropfen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.10.2009
Beiträge: 927
Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen
Standard AW: Erwerbsminderungsrente abgelehnt

Zitat von Aniol Beitrag anzeigen
Die BG zahlt bis jetzt Verletztengeld schon länger als 78 Wochen aber es ist keine Besserung mehr bei meiner Behinderung möglich.. deshalb sollte ich EU-Rente beantragen.

Die Begründung lautet: Die Einschränkungen die sich aus Ihrer Krankheit oder Behinderung ergeben führen nicht zu inem Anspruch auf eine Rente wegen Erwebsminderung. Denn nach unserer medizinischen Beurteilung können Si noch mindesten 6 Stzunden täglich unter den üblischen Bedingungen de Arbeitsmarktes erwerbstätig sein.
Wenn es sich um einen von der BG abgedeckten Unfall handelt,dann ist auch die BG für eine Rente zuständig!
Hoffmannstropfen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2011, 21:49   #5
Aniol->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.03.2011
Beiträge: 14
Aniol
Standard AW: Erwerbsminderungsrente abgelehnt

Die sind für die Verletztenrente zuständig, aber so wie sie mir gesagt haben nicht für die EU-Rente...
Aniol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2011, 21:55   #6
nordlicht22->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.06.2010
Beiträge: 3.755
nordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiert
Standard AW: Erwerbsminderungsrente abgelehnt

Also da scheint ein kleiner Verschiebebahnhof zwischen DRV und BG abzulaufen und Du stehst dazwischen bzw. bist Du der Wagon der verschoben wird.

Wenn die DRV ablehnt, dann frage doch mal bei der BG nach wie es deren Meinung nun weiter geht.

Ich kann Dir nur wärmstens die UPD empfehlen. Die sind unabhängig, sehr kompetent und haben Fachleute dort. Die werden Dir ziemlich genau sagen wer zuständig ist. Auf Wunsch schalten die sich auch in haarigen Fällen mit dem zuständigen Träger zusammen.
nordlicht22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2011, 22:15   #7
Aniol->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.03.2011
Beiträge: 14
Aniol
Standard AW: Erwerbsminderungsrente abgelehnt

Die BG ist nicht grade Auskunftsfreundlich.... ich habe Klage eingereicht wegen meinem Verletztengeld.. Werde mich aber morgen mal an den UPD wenden.. Danke für den Tip
Aniol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2011, 23:19   #8
Scarred Surface
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.09.2010
Beiträge: 1.475
Scarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface Enagagiert
Standard AW: Erwerbsminderungsrente abgelehnt

Zitat von Aniol Beitrag anzeigen
Die BG ist nicht grade Auskunftsfreundlich....
... und bekannt dafür, sich mit allen Mitteln aus der Leistungspflicht herausstehlen zu wollen.

Wie Hoffmannstropfen bin ich auch der Meinung, dass die BG bei versicherten Unfällen dauerhaft zuständig ist. Also ggf. auch für eine erwerbslebenlange Rente.


Zitat:
Werde mich aber morgen mal an den UPD wenden.. Danke für den Tip
Mach das. Der VDK ist auch eine gute Anlaufstelle.


Btw. Du solltest auch - rein um Dir alle Optionen offen zu halten - gegen den Ablehnungsbescheid des Rentenversicherungsträgers Widerspruch einlegen. Begründung: Fristenwahrung.
Scarred Surface ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2011, 23:25   #9
nordlicht22->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.06.2010
Beiträge: 3.755
nordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiert
Standard AW: Erwerbsminderungsrente abgelehnt

Zitat:
Btw. Du solltest auch - rein um Dir alle Optionen offen zu halten - gegen den Ablehnungsbescheid des Rentenversicherungsträgers Widerspruch einlegen. Begründung: Fristenwahrung.
Gute Idee
nordlicht22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2011, 19:15   #10
Aniol->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.03.2011
Beiträge: 14
Aniol
Standard AW: Erwerbsminderungsrente abgelehnt

Ich habe heute beim UPD angerufen, die sind auch der Meinung das eigentlich die BG zuständig ist..
und die haben mir auch gesagt das ich trotzdem Widerspruch einlegen soll aber auch gleichzeitig einen Antrag bei der BG auf Rente stellen soll..
Heute kam auch noch mal ein Brief von der BG ..ich soll jetzt noch mal zu einer Rehabesprechung kommen.. aber bei der BG Bau.. bis jetzt war für mich immer dier GUV Hannover zuständig.. ich lasse mich mal übrrschen was das jetzt soll..
Aniol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2011, 19:24   #11
Hoffmannstropfen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.10.2009
Beiträge: 927
Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen
Standard AW: Erwerbsminderungsrente abgelehnt

Zitat von Aniol Beitrag anzeigen
Ich habe heute beim UPD angerufen, die sind auch der Meinung das eigentlich die BG zuständig ist..
und die haben mir auch gesagt das ich trotzdem Widerspruch einlegen soll aber auch gleichzeitig einen Antrag bei der BG auf Rente stellen soll..
Heute kam auch noch mal ein Brief von der BG ..ich soll jetzt noch mal zu einer Rehabesprechung kommen.. aber bei der BG Bau.. bis jetzt war für mich immer dier GUV Hannover zuständig.. ich lasse mich mal übrrschen was das jetzt soll..
Die Berufsgenosenschaften kleben schlimmer am Geld als Müter an ihren Kindern.Denen ist jedes Mittel recht um nicht zu zahlen.
Dagegen ist die DRV nur mit Heiligen besetzt.
Hoffmannstropfen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2011, 19:33   #12
Aniol->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.03.2011
Beiträge: 14
Aniol
Standard AW: Erwerbsminderungsrente abgelehnt

Danke für die Aufmunterung... ... Ich werde auf alle kämpfen.. mir bleibt ja auch nichts anderes überig..
Aniol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2011, 14:57   #13
Aniol->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.03.2011
Beiträge: 14
Aniol
Standard AW: Erwerbsminderungsrente abgelehnt

Heute war ich noch mal zum Reha Management eingeladen. Die haben mir da unmissverständlich gesagt das mein Verletztengeld bald ausläuft und sie( Die BG) nicht mehr bereit sind für mich zu bezahlen.. ich solle bitte endlich Erwerbsminderungsrente beantragen.... haha... ich habe denen gesagt das die abgelehnt wurde da ich voll arbeiten könnte ( was ja gar nicht geht) jetzt will sich die BG mit der Rentenversicherung auseinandersetzen.. Ich hatte ja sofort Widerspruch eingelegt..
Mal schaun was dabei jetzt rauskommt...
Aniol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2011, 08:18   #14
HIS_2->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.01.2011
Beiträge: 457
HIS_2 HIS_2 HIS_2
Standard AW: Erwerbsminderungsrente abgelehnt

Guten Morgen Aniol,

DAS hier
Zitat:
Die Berufsgenosenschaften kleben schlimmer am Geld als Müter an ihren Kindern.Denen ist jedes Mittel recht um nicht zu zahlen.
Dagegen ist die DRV nur mit Heiligen besetzt.
solltest Du beherzigen.

Die BG ist verpflichtet Dir ein Rente zu gewähren, sofern Deine MdE (auf Deinen letzten Beruf und unfallbezogen) mind. 20% beträgt - da Du schon über die 26. Woche hinaus AU bist!
Natürlich will die BG Dich abschieben! Aber nicht ohne Verletztenrente!

Du wirst Dich jetzt - wohl oder übel - mit dem SGB VII stark auseinander setzen müssen!
Und gerade was die BG angeht, NICHTS tun ohne Dich rück zu versicherng .... also NICHTS Unüberlegtes - immer erst nachfragen!
und schon gar nicht mit Denen telefonieren!

dejure.org / Siebtes Buch Sozialgesetzbuch - Gesetzliche Unfallversicherung -
Drittes Kapitel - §§ 26 bis 103 ...... solltest Du als Nachtgeschichte nehmen!

Das Verletztengeld läuft erst dann aus, wenn mit Deiner Arbeitsfähigkeit nicht mehr zu rechnen ist oder Teilhabe am Arbeitsleben NICHT zu erbringen sind!

Also nix mit 78 Wochen! Und mit dem Abschiebebahnhof DRV haben sie signalisiert, dass Deine Arbeitsfähigkeit nicht mehr wiedererlangt wird - aus deren Sicht!

Hattest Du schon ein Gutachten über die BG?

Gruß,
HIS
HIS_2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2011, 09:40   #15
nordlicht22->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.06.2010
Beiträge: 3.755
nordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiert
Standard AW: Erwerbsminderungsrente abgelehnt

Zitat:
Und gerade was die BG angeht, NICHTS tun ohne Dich rück zu versicherng .... also NICHTS Unüberlegtes - immer erst nachfragen!
und schon gar nicht mit Denen telefonieren!
Beherzige das!

Hast Du einen Anwalt oder eine Vereinigung, die Dir helfen kann? Formfehler können da schon ziemlichen Ärger machen.
nordlicht22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2011, 14:00   #16
Aniol->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.03.2011
Beiträge: 14
Aniol
Standard AW: Erwerbsminderungsrente abgelehnt

Hallo His_2

Zitat:
Das Verletztengeld läuft erst dann aus, wenn mit Deiner Arbeitsfähigkeit nicht mehr zu rechnen ist oder Teilhabe am Arbeitsleben NICHT zu erbringen sind!

Also nix mit 78 Wochen! Und mit dem Abschiebebahnhof DRV haben sie signalisiert, dass Deine Arbeitsfähigkeit nicht mehr wiedererlangt wird - aus deren Sicht!

Hattest Du schon ein Gutachten über die BG?

Ein Gutschten hatte ich bis jetzt noch nicht.. es soll aber in den nächsten Tagen in Auftrag gehen.. die Gutachter habe ich selber nennen dürfen..
Mir wurde Am Montag von meiner Sachbearbieterin und dem Arzt halt nur gesagt das bei mir mit einer Arbeitsfähigkeit nicht mehr zu rechnen ist..

Eine Verletztenrente soll ich noch bekommen.. es muss nur erst die MdE festgestellt werden.. ich lasse mich mal überraschen wie hoch das wird.
Aniol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2011, 14:05   #17
Aniol->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.03.2011
Beiträge: 14
Aniol
Standard AW: Erwerbsminderungsrente abgelehnt

Hallo Nordlicht22,


Zitat von nordlicht22 Beitrag anzeigen
Hast Du einen Anwalt oder eine Vereinigung, die Dir helfen kann? Formfehler können da schon ziemlichen Ärger machen.
ich habe Gott sei Danke eine Anwältin, da ich ja auch schon gegen die BG auf Grund der Höhe des Verletztengeldes klage und gegen das erste Krankenhaus wegen Falschbehandlung.. Es ist alles nicht so ganz einfach.. da ich den Unfall im ehrenamtlichen Dienst hatte und ansonsten Selbstständig war..
Aniol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2011, 15:33   #18
HIS_2->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.01.2011
Beiträge: 457
HIS_2 HIS_2 HIS_2
Standard AW: Erwerbsminderungsrente abgelehnt

Hallo Aniol,

Zitat:
die Gutachter habe ich selber nennen dürfen..
Hast Du einen Eigenen benannt oder hast Du einen von Deiner BG vorgeschlagenen Gutachter genommen?

Zitat:
Mir wurde Am Montag von meiner Sachbearbieterin und dem Arzt halt nur gesagt das bei mir mit einer Arbeitsfähigkeit nicht mehr zu rechnen ist..
Deine SB hat gar nichts zu sagen! Oder ist sie jetzt über Nacht von der Verwaltungsangestellten zur Medizinerin promoviert?
Welcher Arzt war das? Dein Arzt?
Oder war es einer dieser ominösen Beratungsärzten der BG?

Und warum die das wohl sagen? Ist doch ganz klar: Abschiebebahnhof!!!

Zitat:
ich lasse mich mal überraschen wie hoch das wird.
Glaub mir, Du wirst wirklich überrascht sein!

Bitte lies das SGB VII!! Nicht mehr arbeitsfähig? Oder nur in Deinem Beruf?
Oh man, paß bloß auf!
Wenn Du noch irgendwas machen kannst, ist die BG verpflichtet, Dir Teilhabe am Arbeitsleben (Umschulung) zu gewähren!

Ich ahne Fürchterliches!!!

Gruß,
HIS
HIS_2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2011, 13:21   #19
Aniol->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.03.2011
Beiträge: 14
Aniol
Standard AW: Erwerbsminderungsrente abgelehnt

Hallo His_2,

Zitat:
Hast Du einen Eigenen benannt oder hast Du einen von Deiner BG vorgeschlagenen Gutachter genommen?
Ich habe meinen eigenen benennen dürfen und hatte mich da dann bei meiner Anwältin erkundigt.


Zitat:
Deine SB hat gar nichts zu sagen! Oder ist sie jetzt über Nacht von der Verwaltungsangestellten zur Medizinerin promoviert?
Welcher Arzt war das? Dein Arzt?
Oder war es einer dieser ominösen Beratungsärzten der BG?
Mein Arzt hatte es mir schon gesagt.. und jetzt Monate später auch der Beratungsarzt..


Zitat:
Glaub mir, Du wirst wirklich überrascht sein!

Bitte lies das SGB VII!! Nicht mehr arbeitsfähig? Oder nur in Deinem Beruf?
Ich habe es mir schon durchgelesen..

also mein Arzt und komischer Weise auch der Gutachter von der DRV sagen das ich nicht mehr arbeitsfähig bin.. auf dem gesammten Arbeitsmarkt.. und der Arzt bei der DRV hat sich dagegen gestellt und sagt ich kann voll arbeiten..Er beruft sich da auf ein Gutachten das vor meine letzten beiden OP´s gemacht wurde.

Wobei er eine Einschränkung gemacht hat.. und zwar kann ich laut ihm meinen Haushalt nicht mehr führen und soll mir einen Haushälterin auf Kosten der BG nehmen...

Zitat:
Oh man, paß bloß auf!
Wenn Du noch irgendwas machen kannst, ist die BG verpflichtet, Dir Teilhabe am Arbeitsleben (Umschulung) zu gewähren!
Wenn ich was machen könnte würde ich das sofort tun.. ist nämlich kein vergnügen so jung schon in Rente zu gehen..

Zitat:
Ich ahne Fürchterliches!!!
Das tue ich auch.. deshalb habe ich ja auch schon meine Anwältin..

Gruß Aniol
Aniol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2011, 19:51   #20
HIS_2->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.01.2011
Beiträge: 457
HIS_2 HIS_2 HIS_2
Standard AW: Erwerbsminderungsrente abgelehnt

Hallo Aniol,

Zitat:
also mein Arzt und komischer Weise auch der Gutachter von der DRV sagen das ich nicht mehr arbeitsfähig bin.. auf dem gesammten Arbeitsmarkt.. und der Arzt bei der DRV hat sich dagegen gestellt und sagt ich kann voll arbeiten..
Hääääh? Gutachter UND Arzt (welcher Arzt der DRV? - kann ja nur der Gutachter gewesen sein!!!!!) sagen 2 verschiedene Aussagen!

Da stimmt doch was nicht!

Bitte erstmal erklären, bevor ich weiter antworte!

Gruß,
HIS
HIS_2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2011, 21:40   #21
Aniol->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.03.2011
Beiträge: 14
Aniol
Standard AW: Erwerbsminderungsrente abgelehnt

Hallo His,

Zitat:
Hääääh? Gutachter UND Arzt (welcher Arzt der DRV? - kann ja nur der Gutachter gewesen sein!!!!!) sagen 2 verschiedene Aussagen!
Das klingt auch sehr verworren.. ..
Ich wurde von der Rentenversicherung zu einem Gutachter geschickt... der hat in seinem Gutachten geschrieben das ich Erwerbsunfähig bin auf Grund meiner Verletzung und den Folgen der falsch OP... dann ist das noch bei dem Amtsarzt der Rentenversicherung gelandet.. und der sagt wieder ich könnte voll Arbeiten... Der hat also das selbst in Auftrag gegebene Gutachten nicht angenommen.
Zitat:
Da stimmt doch was nicht!
Das kommt mir ja auch alles sehr komisch vor.. deshalb habe ich den Widerspruch ja gleich über eine Anwältin laufen lassen.
Bitte erstmal erklären, bevor ich weiter antworte!

Gruß Aniol
Aniol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2011, 23:36   #22
nordlicht22->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.06.2010
Beiträge: 3.755
nordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiert
Standard AW: Erwerbsminderungsrente abgelehnt

Du kannst Deinen Haushalt nicht mehr alleine führen, aber sollst Vollzeit arbeiten

Hat der Gutachter gesoffen??

Da Du eine Anwältin hast - das kannst Du aber auch selbst machen, ist manchmal sogar besser:
fordere alle Unterlagen an und ich meine wirklich ALLE!

Jeder Gutachter, jede Klinik, jede Krankenkasse, die Akte der BG.

Es ist erstaunlich welche Wege manche Unterlagen nehmen. Bei mir tauchten Klinikberichte auf, die 23 Jahre alt waren. Der Gutachter der DRV hat diesen Bericht als Grundlage genommen und den akutellen eher ignoriert. In 23 Jahren ändert sich ja auch nichts

Meist lassen sich solche gegensätzlichen Aussagen leicht mit den Akten aufklären.

Die BG ist dafür bekannt, nicht wirklich kulant zu sein und Service ist dort verboten. Zum Glück habe ich mit denen nichts zu tun gehabt. Ich habe nur in der Umschulung so einiges mitbekommen, wo BG Träger war.
nordlicht22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2011, 07:20   #23
HIS_2->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.01.2011
Beiträge: 457
HIS_2 HIS_2 HIS_2
Standard AW: Erwerbsminderungsrente abgelehnt

Hallo Aniol,

WAS möchtest DU eigentlich? Ich glaube, diese Frage wurde noch gar nicht geklärt!

Wie ist es denn DEINE Einschätzung?

Nach DEINEN Bedürfnissen sollte sich Dein Widerspruch richten!

Möchtest Du in Rente?

Oder möchtest Du wieder einen leidensgerechten Arbeitsplatz? Und somit wieder einer sozialversicherungspflichten Tätigkeit nachgehen?

Gruß,
HIS
HIS_2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2011, 14:05   #24
Aniol->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.03.2011
Beiträge: 14
Aniol
Standard AW: Erwerbsminderungsrente abgelehnt

Hallo His_2

Zitat:
WAS möchtest DU eigentlich? Ich glaube, diese Frage wurde noch gar nicht geklärt!

Wie ist es denn DEINE Einschätzung?

Nach DEINEN Bedürfnissen sollte sich Dein Widerspruch richten!

Möchtest Du in Rente?

Oder möchtest Du wieder einen leidensgerechten Arbeitsplatz? Und somit wieder einer sozialversicherungspflichten Tätigkeit nachgehen?
ich möchte eigentlich wieder arbeiten...
da ich aber wegen der Falschbehandlung ein beschädigtes Rückenmark habe.. nicht länger als ca. 10 min Sitzen kann.. und Gehen und Stehen eine Tortur ist.. muss ich die Rente in kauf nehmen..
Wenn es für mich einen Arbeitsplatz gäbe.. ich würde sofort alles tun um wieder arbeiten zu können..

Gruß
Anke
Aniol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2011, 14:13   #25
Aniol->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.03.2011
Beiträge: 14
Aniol
Standard AW: Erwerbsminderungsrente abgelehnt

Hallo Nordlicht,

Zitat:
Du kannst Deinen Haushalt nicht mehr alleine führen, aber sollst Vollzeit arbeiten

Hat der Gutachter gesoffen??
er kam mir eigentlich nüchtern vor.. bei der Untersuchung.. lach...

Zitat:
fordere alle Unterlagen an und ich meine wirklich ALL
Jeder Gutachter, jede Klinik, jede Krankenkasse, die Akte der BG.
ich habe alle Akten hier.. habe mir auch schon alles soweit durchgelesen und die selbe Feststellung gemacht wie du.. da sind Unterlagen zwischen von vor über 20 Jahren..

Zitat:
Meist lassen sich solche gegensätzlichen Aussagen leicht mit den Akten aufklären.
..Es gibt etliche Randbemerkungen zu denen mir nichts mehr einfällt.. Z.B. "Patientin simuliert... soll sich nicht so anstellen".. und das ist noch harmlos... da kommen Dinge zu Tage...

Zitat:
Die BG ist dafür bekannt, nicht wirklich kulant zu sein und Service ist dort verboten. Zum Glück habe ich mit denen nichts zu tun gehabt. Ich habe nur in der Umschulung so einiges mitbekommen, wo BG Träger war.
Du kannst dich echt glücklich schätzen.. was ich mit denen in den andert halb Jahren schon mitgemacht habe.. ich könnte ein ganzes Buch schreiben..

Gruß
Anke
Aniol ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
abgelehnt, erwerbsminderungsrente

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erwerbsminderungsrente jordanbest Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 25 02.11.2010 21:58
Erwerbsminderungsrente Sakira Allgemeine Fragen 13 28.03.2010 02:46
Erwerbsminderungsrente Achillses Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 29 19.12.2009 09:52
20% Erwerbsminderungsrente tist1982 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 4 19.06.2009 18:43
Erwerbsminderungsrente und ALG I Tinijowa Allgemeine Fragen 4 08.03.2008 21:22


Es ist jetzt 21:57 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland