QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Erwerbsminderungsrente, muss ich Arge informieren?

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.11.2009, 22:29   #1
jares
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von jares
 
Registriert seit: 25.06.2008
Beiträge: 19
jares
Standard Erwerbsminderungsrente, muss ich Arge informieren?

Ab dem 01.01.10 wurde Erwerbsminderungsrente bewilligt. Die Nachzahlung wird einbehalten und mit der Arge verrechnet.

Erfahren haben wir das 19.11.09.

Da hatten wir den Fortzahlungsantrag (01.01.10) an die Arge schon abgegeben, der läuft also noch, ist noch nicht bewilligt.

Erfahren die jetzt von der Rentenstelle das EU Rente bewilligt wurde und bearbeiten den Antrag gar nicht ?

Muss ich dem Amt Bescheid geben das jetzt die Rente bewilligt wurde?

Wenn die die Nachzahlung mit der Arge verrechnen, wissen die doch Bescheid, oder?
jares ist offline  
Alt 27.11.2009, 22:42   #2
haef
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von haef
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Aachen
Beiträge: 2.278
haef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagiert
Standard AW: Erwerbsminderungsrente, muss ich Arge informieren?

Zitat von jares Beitrag anzeigen
Ab dem 01.01.10 wurde Erwerbsminderungsrente bewilligt. Die Nachzahlung wird einbehalten und mit der Arge verrechnet.

Erfahren haben wir das 19.11.09.

Da hatten wir den Fortzahlungsantrag (01.01.10) an die Arge schon abgegeben, der läuft also noch, ist noch nicht bewilligt.

Erfahren die jetzt von der Rentenstelle das EU Rente bewilligt wurde und bearbeiten den Antrag gar nicht ?

Muss ich dem Amt Bescheid geben das jetzt die Rente bewilligt wurde?

Wenn die die Nachzahlung mit der Arge verrechnen, wissen die doch Bescheid, oder?
sicherheitshalber angeben. Aber achte auch auf den Auszahlungstermin, nicht das Du plötzlich blank dastehst

fG
Horst
haef ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
arge, erwerbsminderungsrente, informieren

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Arge muss weg!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Security1956 AfA /Jobcenter / Optionskommunen 18 17.12.2009 19:53
Muss ich über Vaterschaft informieren? Hulkette ALG II 5 09.07.2009 15:11
Informieren-Protestieren Moki Erfolgreiche Gegenwehr 0 13.03.2009 20:13
BFH: Finanzamt darf Arbeitsagentur über bezogene Einkünfte informieren Martin Behrsing ... Allgemeine Entscheidungen 0 02.11.2007 01:29
Lohnzuschuss: Arbeitsagentur muss ältere Arbeitslose informieren Martin Behrsing ... Beruf 0 09.02.2007 12:45


Es ist jetzt 23:44 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland