Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Widerspruch Antrag auf Teilhabe am Arbeitsleben

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.11.2009, 22:10   #1
joerg
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Widerspruch Antrag auf Teilhabe am Arbeitsleben

Hallo Leute,

ich habe einen Antrag auf Teilhabe am Arbeitsleben bei der Deutschen Rentenversicherung eingereicht. Daraufhin bekam ich eine Ablehnung, habe aber Widersruch eingelegt.
Nun bekam ich von der DRV einen Brief in dem steht , daß noch weitere Informationen wegen des Widersruchverfahrens benötigt werden. "Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie Ihre Tätigkeit als Servicetechniker auch im Sitzen durchführen könnten, wenn Ihnen ein Stuhl zur Verfügung stünde."

Jetzt habe ich ein Antwortschreiben für die DRV aufgesetzt und brauchte Euren Rat bzw. Tips, ob der Text ok ist oder ich noch etwas ändern müßte.
Vielen Dank

Sehr geehrte Frau ...,

bei den meisten arbeiten an den Kaffeeautomaten sitzt man zu weit entfernt, man kommt nicht an bestimmte Stellen an
um die Arbeiten auszuführen, da die Kaffeeautomaten (verschiedene Modelle 40-85 Zentimeter hoch) auf Rollwagen
(ungefähr 80 Zentimeter hoch) stehen.
Außerdem kann ich über längere Zeit mit angewinkelten bzw. gehobenen Arm nicht arbeiten, da mir seit der
Halsrippenresektion im Jahr 1994/95 die Kraft und Ausdauer in der rechten Schulter und rechten Arm fehlt.
 
Alt 15.11.2009, 17:37   #2
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.673
Muzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel Enagagiert
Standard AW: Widerspruch Antrag auf Teilhabe am Arbeitsleben

Jörg, sei nicht böse, wenn ich deine Antwort lese, wüsste ich nicht, ob du zur Verrichtung der Tätigkeit einen Stuhl benötigst.
Muzel ist gerade online  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
antrag, arbeitsleben, teilhabe, widerspruch

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Med. Untersuchung zum Antrag zur Teilhabe am Arbeitsleben TumadieMoerchen Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 4 08.11.2009 14:08
Antrag auf Leistung zur Teilhabe am Arbeitsleben oni71 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 25 26.10.2009 20:58
Antrag auf Teilhabe am Arbeitsleben, es geht nicht voran wichtel007 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 5 14.06.2009 17:56
Antrag auf Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben Knodeline Anträge 1 06.03.2009 21:43
Antrag Teilhabe am Arbeitsleben auch mündlich gültig? Diriana Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 7 07.10.2008 13:37


Es ist jetzt 22:14 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland