Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> ARGE verwehrt Aktenweiterleitung an SB-ARGE

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.10.2009, 14:12   #1
Susannah->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 12.02.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 129
Susannah
Böse ARGE verwehrt Aktenweiterleitung an SB-ARGE

Hallo, Forum.

Ich habe vor 10 Tagen meiner ARGE meinen Schwerbehindertenausweis vorgelegt und um Weiterleitung an eine Schwerbehinderten-ARGE gebeten. Gestern sprach ich telefonisch mit der Leistungs-Sachbearbeiterin und die gab mir die Information, dass ich, solange Widerspruchsverfahren bei der ARGE laufen würden, nicht an die Schwerbehinderten-ARGE weitergeleitet werde.

Meine grundsätzliche Frage: Wo und nach welchem Gesetz sind die Zuständigkeiten der ARGE definiert? Ich benötige sofort einen fachkompetenten SB, der Ahnung von Schwerbehindertenrecht hat und will nicht Ewigkeiten warten, bis alle Widerspruchsverfahren durch sind. Widerspruchsverfahren habe ich ständig, da ich ständig fehlerhafte Bescheide meiner ARGE bekomme. Ich kann nicht glauben, dass dies tatsächlich ein Grund sein sollte, dass ich nicht weitergeleitet werde. Die veräppeln mich doch, oder?

Weiß jemand von Euch Rat? Vielen Dank...
Susannah ist offline  
Alt 30.10.2009, 15:19   #2
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.605
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: ARGE verwehrt Aktenweiterleitung an SB-ARGE

Kann Dir mit einem echten Tipp leider nicht dienen, da diese besondere ARGE ja eine Hamburger Erfindung ist. Aber eventuell gibt es einen Rechtsanspruch für einen speziellen Absprechpartner bei Schwerbehinderung
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
aktenweiterleitung, arge, sbarge, verwehrt

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bewerbungskostenerstattung verwehrt wegen fehlender Absageschreiben PAPMobber Allgemeine Fragen 14 19.10.2009 12:59
Kann Grundsicherung verwehrt werden snoophh ALG II 13 11.06.2009 23:08
JobCenter verwehrt Ausbildung Annikro U 25 23 27.02.2009 14:01
Antrag auf Beratungskostenhilfe wurde verwehrt Skazo Allgemeine Fragen 9 12.11.2008 14:43
Arge, Arge und nochmals Arge... Die ändern sich wohl nie... silvermoon AfA /Jobcenter / Optionskommunen 2 21.10.2006 12:41


Es ist jetzt 20:47 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland