Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Private BU hat (auch) rückwirkend bezahlt

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.04.2009, 13:08   #1
dimane->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 24.04.2009
Beiträge: 28
dimane
Standard Private BU hat (auch) rückwirkend bezahlt

Hallo,

hier mal in Stichpunkten

-selbständiger Handwerksmeister erleidet Hirnbluten,
- Einkommen ab dem Zeitpunkt = Null
- wird nach 7 Monaten erwerbsunfähig geschrieben
- hat KEINEN Anspruch auf gesetztliche BU, weil in den letzten 5 Jahren keine 3 Jahre Beiträge gezahlt wurden
- Private BU zahlt erst mal nicht, prüft und besteht weiterhin auf Zahlung der Beiträge; ansonsten verfällt jeglicher Anspruch auf die BU-Rente.
- Diese Beiträge können nur bezahlt werden, weil das Geld dafür geliehen wurde (Verträge existieren)
- 5 Monate nach der Hirnblutung muss die Familie des Kranken ALG 2 beantragen. Bis dahin vom geliehenem Geld der Eltern gelebt (Auch darüber existieren Verträge).
- Private BU zahlt nun. Auch rückwirkend. Das Geld geht auf dem Konto ein, wird aber sofort wieder an die Eltern (wie vereinbart) überwiesen.
- Arge akzeptiert das nicht! Will das Geld voll anrechnen! Sind Einkünfte, die während des Bezuges von ALG 2 zugeflossen sind.
- Ende März wurde ein Antrag auf Weiterbewilligung gestellt, Anfang April zahlte die BU-Versicherung.

Was nun?
Die Familie musste schließlich in den Monaten, in denen noch kein ALG2 beantragt wurde, von irgend was leben!! Und wären die Beiträge für die BU nicht gezahlt worden, müsste die Arge jetzt noch viel mehr zahlen....

HIlfe!!! Bitte!!!
dimane ist offline  
Alt 25.04.2009, 19:20   #2
Muci
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Private BU hat (auch) rückwirkend bezahlt

Bezieht sich ja eher auf ALG II .... hat jemand eine Antwort?

Danke
 
Thema geschlossen

Stichwortsuche
bezahlt, private, rückwirkend

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BSG: Auch rückwirkend höhere Sozialhilfe Martin Behrsing Aktuelle Termine und Entscheidungen 0 08.11.2008 15:54
Düssel-Pass, auch rückwirkend beim Jugendamt? Sinus3000 ALG II 2 02.06.2008 14:25
Private Jobmakler dürfen auch an eigenen Arbeitsgeber vermitteln Arania Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 06.05.2008 21:47
Blackwater - private Krieger nun auch im amerikanischen Inlandseinsatz? Hartzbeat Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 21.11.2007 01:40
Kindergeld wird rückwirkend bezahlt na Kinder-, Elterngeld, Kinderzuschlag, BuT 3 23.07.2007 16:57


Es ist jetzt 00:00 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland