Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Nichtanrechnung KH-Essen auch im SGB12 ?

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.01.2009, 17:14   #1
elena
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Nichtanrechnung KH-Essen auch im SGB12 ?

hallöle,
gemäß Rechtsprechung ist ja das leidige Thema Anrechnung von KH-Essen/ReHa ect. gottseidank vom Tisch.
Habe es aber immer nur im Anwendungsbereich SGB2 gefunden.
Frage: ist es analog anwendwar auf Bezieher von Leistungen nach SGB12 /Grundsicherung bei voller EM-Rente unbefristet -also nicht Sozialhilfe- ?
liebe Gr.
E.
 
Alt 21.01.2009, 17:35   #2
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.605
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Nichtanrechnung KH-Essen auch im SGB12 ?

Ich hab den Paragrafen nicht im Kopf, aber irgendwo steht im SGB12, dass die häusliche Ersparnis abgezogen werden kann.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline  
Alt 21.01.2009, 17:57   #3
elena
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Nichtanrechnung KH-Essen auch im SGB12 ?

danke geli,
wenn es auch nicht unbedingt die Antwort ist, die ich hören wollte.
Auf alle Fälle weiß ich, was "man" im Fall der Fälle tun oder besser, lassen sollte....
lGr
 
Thema geschlossen

Stichwortsuche
khessen, nichtanrechnung, sgb12

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
KDU-Richtlinien der Stadt Essen renamausi KDU - Miete / Untermiete 2 11.12.2008 21:46
HIER MITZEICHNEN - PETITION: Nichtanrechnung von Altersvorsorge auf Grundsicherung Muci Archiv - News Diskussionen Tagespresse 9 05.08.2008 22:36
Bombendrohung im Jobcenter Essen redfly Archiv - News Diskussionen Tagespresse 16 01.11.2007 17:33
mietkosten in essen Revolver KDU - Miete / Untermiete 6 04.06.2006 22:43
SGB12 Grundsicherung Bianca.Aachen Grundsicherung SGB XII 8 24.02.2006 07:13


Es ist jetzt 20:50 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland