Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Hartz4 Rückzahlung

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.02.2008, 12:28   #1
Stefan Bethge->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.01.2008
Beiträge: 33
Stefan Bethge
Standard Hartz4 Rückzahlung

Hallo Habe mal eine Frage. Habe einen Brief von der Arge bekommen. Soll Hartz 4 zurück zahlen. Für 4 monate .Habe angeblich die Hartz 4 Stelle getäuscht was nicht stimmt. Ich bin im Widerspruchsverfahren gegen die Einstellung meiner EU Rente.Kriege aber jeden Monat noch Rente überwiesen.Habe aber ein Schreiben von der Rentenstelle bekommen das ich die Rente sofort zurückzahlen muss falls ich verliere .Was mir auch klar war!!!. Also fasse ich die Rente nicht an.Wovon soll ich sie dann auch zurük zahlen.Von Hartz 4 bestimmt nicht.Das Schreiben von der Rentenstelle liegt bei der Arge vor . Außerdem habe ich immer gesagt das ich in Widerspruch bin. Seit mitte Januar.Zahlt die Arge Rückwirkend Hartz4 nach.? Meine Rente wurde am 4.12-2007 eingestellt seit dem beziehe ich Hartz4.Und meine Rente unter Vorbehalt kriege ich seit Mitte Jannuar.Aber die Rühre ich nicht an.Da ich ja nicht weiss wie das Verfahren Endet. Am Schluss vor dem Gericht.
Tschüss Stefan
Stefan Bethge ist offline  
Alt 18.02.2008, 12:48   #2
Richardsch->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.08.2007
Beiträge: 1.462
Richardsch
Standard

Zitat von Stefan Bethge Beitrag anzeigen
Hallo Habe mal eine Frage. Habe einen Brief von der Arge bekommen. Soll Hartz 4 zurück zahlen. Für 4 monate .Habe angeblich die Hartz 4 Stelle getäuscht was nicht stimmt. Ich bin im Widerspruchsverfahren gegen die Einstellung meiner EU Rente.Kriege aber jeden Monat noch Rente überwiesen.Habe aber ein Schreiben von der Rentenstelle bekommen das ich die Rente sofort zurückzahlen muss falls ich verliere .Was mir auch klar war!!!. Also fasse ich die Rente nicht an.Wovon soll ich sie dann auch zurük zahlen.Von Hartz 4 bestimmt nicht.Das Schreiben von der Rentenstelle liegt bei der Arge vor . Außerdem habe ich immer gesagt das ich in Widerspruch bin. Seit mitte Januar.Zahlt die Arge Rückwirkend Hartz4 nach.? Meine Rente wurde am 4.12-2007 eingestellt seit dem beziehe ich Hartz4.Und meine Rente unter Vorbehalt kriege ich seit Mitte Jannuar.Aber die Rühre ich nicht an.Da ich ja nicht weiss wie das Verfahren Endet. Am Schluss vor dem Gericht.
Tschüss Stefan
Ab zum Amtsgericht einen Beratungsschein holen und dann zu einem Fachanwalt für Sozialrecht. Würde ich gar nicht großartig drüber diskutieren und das auf die lange Bank schieben.

Gruß Richard
Richardsch ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
hartz4, rueckzahlung, rückzahlung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
hartz4 vor sylvester? 1.50m Allgemeine Fragen 5 20.12.2007 14:22
Bye bye Hartz4!!! Fragen-über-Fragen Allgemeine Fragen 11 09.09.2007 12:34
Ein-Euro-Job und ergänzendes Hartz4 Teddybär Ein Euro Job / Mini Job 6 29.08.2007 05:50
Spendengelder und Hartz4 Jean r-d Allgemeine Fragen 2 19.03.2007 13:24
Frage zu Hartz4 RedDragonTiger Allgemeine Fragen 2 04.02.2006 03:22


Es ist jetzt 00:54 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland