Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Amtsärztliches Gutachten nach Aktenlage entschieden

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


Danke Danke:  4
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.07.2017, 14:57   #1
popi67
Elo-User/in
 
Registriert seit: 23.08.2016
Beiträge: 15
popi67
Standard Amtsärztliches Gutachten nach Aktenlage entschieden

Einen schönen guten Tag an alle hier im Forum.
Ich habe nun schon länger mit einer psychischen Erkrankung zu kämpfen. Meine letzten beiden Arbeitsverhältnisse musste ich deswegen aufgeben. Ich war im Bereich der Altenpflege, in der Betreuung beschäftigt wo natürlich auch der Tod ein ständiger Begleiter war. Ich kann diese Arbeit nur schwer ausüben. Das habe ich dem Jobcenter so auch mitgeteilt.Es wurde ein amtsärztliches Gutachten bestellt welches nun nach Aktenlage entschieden worden ist. Ich habe erst am 18. August einen Termin mit meiner Fallmanagerin bekommen um dieses zu besprechen. Da ich aber nun auch wieder Stellenvorschläge aus diesem Bereich erhalte gehe ich davon aus das das Gutachten dementsprechend ausfällt.
Habe ich das Recht eine Abschrift oder das Ergebnis des Gutachtens schon vor dem Termin mit meiner Fallmanagerin zu erhalten um dann eventuell Widerspruch einzulegen?
Vielen Dank im voraus für ihre/eure Hilfe

mit besten Grüßen
Der Popi
popi67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2017, 15:42   #2
Frank71
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 02.07.2010
Beiträge: 1.758
Frank71 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Amtsärztliches Gutachten nach Aktenlage entschieden

Du hast das Recht auf Auskunft in schriftlicher Form des Gutachtens.

Die SB möchte an dem besagten Termin am 18.8 das Ergebnis mit dir besprechen.

Bist du denn in ärztlicher Behandlung bezüglich der Psychischen Erkrankung und Krank geschrieben?
Frank71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2017, 15:49   #3
AsbachUralt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.03.2008
Beiträge: 1.409
AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt
Standard AW: Amtsärztliches Gutachten nach Aktenlage entschieden

Achtung, die Diagnose geht die FM absolut nichts an und darf ihr auch nicht bekannt sein!

Außer Du hast es ihr selbst erzählt.
Ansonsten hat der ÄD gegen die Schweigepflicht verstoßen!
AsbachUralt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2017, 15:52   #4
popi67
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.08.2016
Beiträge: 15
popi67
Standard AW: Amtsärztliches Gutachten nach Aktenlage entschieden

Zitat:
@ Frank71
Bist du denn in ärztlicher Behandlung bezüglich der Psychischen Erkrankung und Krank geschrieben?
Das bin ich aktuell nicht da ich ja auch schon wieder Arbeit ausüben möchte, nur nicht mehr in diesem Bereich. ALG 2 ist ja schon arg knapp zum überleben. Von meiner vorletzten Arbeitsstelle habe ich von meinem Arzt ein dementsprechendes Attest ausgestellt bekommme. Da ich nun aber umgezogen bin konnte und wollte mir der neue Hausarzt natürlich kein Attest ausstellen.

Geändert von axellino (30.07.2017 um 18:27 Uhr)
popi67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2017, 15:58   #5
popi67
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.08.2016
Beiträge: 15
popi67
Standard AW: Amtsärztliches Gutachten nach Aktenlage entschieden

@Asbach
Ich hatte bis dato noch keinen persönlichen Kontakt mit meiner Fallmanagerin. Ich hatte halt vor geraumer Zeit das Anliegen geschildert das ich aus gesundheitlichen Gründen diesen Job nicht mehr ausüben kann. Daraufhin hatte mir eine MA des JC gesagt das ich mich dann krank schreiben lassen soll. In der Krankmeldung kam dann die Kündigung des letzten AG ohne Angaben von Gründen in der Probezeit.
popi67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2017, 16:03   #6
popi67
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.08.2016
Beiträge: 15
popi67
Standard AW: Amtsärztliches Gutachten nach Aktenlage entschieden

Dann muss ich zum Medizinischen Dienst des JC um da eine Abschrift des Gutachtens zu beantragen. Gibt es denn da Fristen in Bezug auf einen eventuellen Widerspruch ?
popi67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2017, 17:02   #7
axellino
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von axellino
 
Registriert seit: 30.07.2013
Ort: Celle
Beiträge: 1.886
axellino Enagagiertaxellino Enagagiertaxellino Enagagiertaxellino Enagagiertaxellino Enagagiertaxellino Enagagiertaxellino Enagagiertaxellino Enagagiertaxellino Enagagiertaxellino Enagagiertaxellino Enagagiert
Standard AW: Amtsärztliches Gutachten nach Aktenlage entschieden

Zitat:
Gibt es denn da Fristen in Bezug auf einen eventuellen Widerspruch ?
Gegen das Gutachten selbst wäre kein Widerspruch möglich, da es sich nicht um einen Verwaltungsakt handelt.
Erst gegen, aus dem Gutachten, ggfls, folgende Verwaltungsakte kann dann ein Widerspruch eingelegt werden.

Einfaches Beispiel, es wird ein Bescheid erlassen und Dir mitgeteilt, das Du doch noch arbeiten kannst und diese und jene arbeiten verrichten könntest, aufgrund des Gutachtens, dagegen könntest Du dann z.B. in Widerspruch gehen.
__

Wer Rechtschreibfehler findet,darf sie gerne behalten !!!!
axellino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2017, 18:22   #8
popi67
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.08.2016
Beiträge: 15
popi67
Standard AW: Amtsärztliches Gutachten nach Aktenlage entschieden

Zitat von axellino Beitrag anzeigen
Gegen das Gutachten selbst wäre kein Widerspruch möglich, (.............)
Vielen Dank Axellino für diese Info, die hat mir geholfen !

Geändert von axellino (30.07.2017 um 18:26 Uhr) Grund: Vollzitat gekürzt, ein einfaches wäre ausreichend.
popi67 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SG-Gutachten nach Aktenlage Muzel Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 7 03.04.2012 20:18
Gutachten nach Aktenlage? zivi Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 0 08.03.2012 09:45
Gutachten nach Aktenlage? Ghansafan Allgemeine Fragen 24 17.02.2010 17:51
Gutachten nach Aktenlage zulässig? Ghansafan Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 8 16.02.2010 19:49
Wieder nach Aktenlage entschieden evahb Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 1 31.05.2006 18:38


Es ist jetzt 09:45 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland