Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Nahtlosigkeit - Zahlungslücke zwischen ALGI-Ende und EM-Rentenzahlungsbeginn

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


Danke Danke:  3
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.02.2017, 01:00   #1
Klitrose
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.12.2016
Beiträge: 2
Klitrose
Standard Nahtlosigkeit - Zahlungslücke zwischen ALGI-Ende und EM-Rentenzahlungsbeginn

Hallo an Alle hier,
bisher habe ich kein Thema dazu gefunden und hoffe auf Tipps oder Hinweise.
Mitte November 2016 habe ich (geboren 1961) mit der Aussteuerung aus der Krankenkasse ALGI nach § 145 SGB III beantragt und gleichzeitig einen Antrag auf EM-Rente bei der DRV gestellt.
ALGI wurde bewilligt und ab Antragstellung gezahlt. Mit Erhalt des Rentenbescheides (Anfang Februar 2017 - volle Erwerbsminderung bis zum Erreichen der Regelaltersgrenze ) mit Rentenbeginn ab 01.2.2016 (Datum des vorherigen Reha-Antrages - krank entlassen) und Rentenzahlungsbeginn ab 01.03.2017 erhielt ich gleichfalls vom AfA einen Aufhebungsbescheid des ALGI zum 11.02.2017.

Somit endet die Zahlung des ALGI bezüglich Nahtlosigkeit am 10.02.2017 und die Zahlung der EM-Rente beginnt am 01.03.2017. Es ergibt sich für mich eine "geldlose Zeit" vom 11.02.2017 bis einschließlich 28.02.2017.
Was kann ich tun, um dem entgegen zu wirken; Widerspruch gegen den Aufhebungsbescheid des ALGI der AfA einlegen? Die Nahtlosigkeit ist ja, so wie jetzt beschieden, nicht gegeben.
Gegen den Rentenbescheid mit dem Rentenzahlungsbeginn möchte ich ungern in Gänze Widerspruch einlegen und damit riskieren, ihn ggf. wieder zu verlieren, kann mein Glück diesbezüglich noch garnicht fassen und muss das erstmal realisieren.

Auf Hilfe hoffend verbleibe ich mit herzlichen Grüßen und großem Dank an die Forumsmitglieder,
die mir bisher sehr über die oft ratlose und panische Zeit der aufreibenden Verwaltungsvorgänge durch ihre zahlreichen Beiträge an Andere geholfen haben.
Klitrose ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2017, 07:21   #2
DieElla
Elo-User/in
 
Registriert seit: 02.01.2017
Beiträge: 136
DieElla DieElla
Standard AW: Nahtlosigkeit - Zahlungslücke zwischen ALGI-Ende und EM-Rentenzahlungsbeginn

Zitat von Klitrose Beitrag anzeigen
Mit Erhalt des Rentenbescheides (Anfang Februar 2017 - volle Erwerbsminderung bis zum Erreichen der Regelaltersgrenze ) mit Rentenbeginn ab 01.2.2016 (Datum des vorherigen Reha-Antrages - krank entlassen) und Rentenzahlungsbeginn ab 01.03.2017 erhielt ich gleichfalls vom AfA einen Aufhebungsbescheid des ALGI zum 11.02.2017.

Somit endet die Zahlung des ALGI bezüglich Nahtlosigkeit am 10.02.2017 und die Zahlung der EM-Rente beginnt am 01.03.2017. Es ergibt sich für mich eine "geldlose Zeit" vom 11.02.2017 bis einschließlich 28.02.2017.
Nach meiner Auffassung hast du keine Lücke und der Bescheid von der AFA ist in Ordnung. Die Afa hat normal auch einen Rückzahlungsanspruch für die Zeit vom 01.02.2016 bis 11.02.2017.Da für die 11 Tage im Februar 2017 noch keine Zahlung erfolgt ist erübrigt sich das für diesen Zeitraum. Für die andere Zeit wird die Afa einen Erstatter an die DRV geben und das intern verrechnen. Ich vermute auch stark die Afa hat am 11.02.2017 ab dem 01.02.2017 Ihre Leistungen eingestellt und wird dir diese Zeit nicht mehr auszahlen.

Rente wird am Monatsende rückwirkend gezahlt. Da deine Rente nach deiner Aussage am 01.02.2016 beginnt bekommst du normalerweise am Ende des Monats eine Zahlung für den Februar und hast somit keine Lücke. Zumal ALG 1 auch rückwirkend gezahlt wird. Anders wäre es bei ALG2.

Offen bleibt nur ob deine Rente gleich hoch ist wie das von der Afa gezahlte ALG1. Sollte die Rente höher sein bekommst du eine Nachzahlung von der DRV. Sollte die Rente niedriger sein hat die Afa Pech gehabt. Zurückfordern kann sie von dir nichts. Dann gilt folgendes:
Zitat:
Für Arbeitslosengeld-Zahlungen ergibt sich dies aus § 145 Absatz 3 Sozialgesetzbuch 3. Danach hat die Bundesagentur für Arbeit einen Erstattungsanspruch gegen die Rentenversicherung, nicht aber gegen den Arbeitslosengeldempfänger. Eine Erstattung hat man nur dann zu leisten, wenn die Rentenversicherung rückwirkend Rente zahlt, obwohl man für die gleiche Zeit bereits Arbeitslosengeld bezogen hat, also "doppelte Leistungen" erhalten hat. Dies kommt jedoch sehr selten vor, da die Rentenversicherung i.d.R. die rückwirkend bewilligte Rente nicht auszahlt, wenn bereits Arbeitslosengeld geflossen ist. Die Rentenversicherung zahlt dann direkt an die Bundesagenur für Arbeit. Kommt es wider Erwarten doch zu einer Rentenauszahlung an den Rentenberechtigten, muss dieser Arbeitslosengeld nur in Höhe der Rente an die Bundesagentur für Arbeit zahlen, die Rente also sozusagen "weiterreichen". Den Unterschiedsbetrag zwischen rückwirkender Rente und Arbeitslosengeld muss man nicht erstatten.
DieElla ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
algi, aussteuerung, em-rente, nahtlosigkeit

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zahlungslücke zwischen ALG II und volle EM-Rente, Darlehn beantragt, noch kein Geld. Twinsister Allgemeine Fragen 1 06.02.2017 17:30
Zahlungslücke bei Übergang von ALG II zu EMR Sun7 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 16 23.10.2014 23:02
Wie überbrücke ich den Monat zwischen Ende Alg1 und Studium? Alg1BW ALG I 22 13.08.2014 17:13
Urlaub zwischen Ende der befristeten Arbeit und Alg2 miles ALG II 2 24.04.2012 12:06
Zeit zwischen Ende KG und Beginn Umschulung galadriel Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 5 03.03.2011 00:34


Es ist jetzt 15:46 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland