Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Arbeitsunfall 1987 ,kann man heute dafür noch eine Rente beantragen ?


Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.12.2016, 07:37   #1
Jonny70
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.05.2013
Beiträge: 177
Jonny70 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Arbeitsunfall 1987 ,kann man heute dafür noch eine Rente beantragen ?

Guten Morgen

Ich hatte einen Arbeitsunfall 1987 und habe mir die hälfte der Fingerkuppe des Mittelfinger der rechten Hand (bin Rechtshänder) abgequetscht. Dieses beeinflusst mich bis heute bei einigen Tätigkeiten. Kann man heute dafür noch eine Rente bei der Berufsgenossenschaft beantragen ?

Grüsse Jonny
Jonny70 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2016, 09:22   #2
Jonny70
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.05.2013
Beiträge: 177
Jonny70 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Arbeitsunfall 1987 ,kann man heute dafür noch eine Rente beantragen ?

Hallo

Habe das gefunden:

Für den Mittelfinger gibt es nur 5%, die BG zahlt aber erst ab mindestens 20%.
Wenn sonnst keine Beeinträchtigungen durch Arbeitsunfälle die mindestens 15 % ausmachen, wird kein Geld von der BG bezahlt.

Das war es wohl dann zu dem Thread.

Gruss
Jonny70 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2016, 12:14   #3
AndreasB
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.05.2015
Beiträge: 692
AndreasB Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Arbeitsunfall 1987 ,kann man heute dafür noch eine Rente beantragen ?

Zitat von Jonny70 Beitrag anzeigen
Für den Mittelfinger gibt es nur 5%, die BG zahlt aber erst ab mindestens 20%.
Oder anders gesagt - Dir müssten 2 Finger oder der Daumen komplett fehlen, bevor es für eine Rente reicht ...

Gemeldet hast Du den Arbeitsunfall hoffentlich trotzdem? Mitunter hat man Pech und ein weiterer Arbeitsunfall bringt einen in Summe über die 20%.
AndreasB ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kann eine Optionskommune verlangen, dass der Hauptantrag im JC ausgefüllt wird? Domino ALG II 10 12.06.2016 14:43
Kann ich eine unterschriebene Kopie meiner Anwesenheitsliste verlangen? Mutter Beimer Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 1 30.06.2014 14:37
Kann das JobCenter noch Geld von den Eltern verlangen (und andere Fragen) ? NinaS U 25 26 19.12.2012 01:51
Kann JC verlangen das man eine Tagesmutter in Anspruch nehmen muss? Eckbank ALG II 14 24.11.2012 14:22
Frage: Wie oft kann der Vermieter eine Offenlegung verlangen? Mutterfür4 KDU - Miete / Untermiete 18 28.12.2007 11:03


Es ist jetzt 18:43 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland