Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Amtsärztliche Begutachtung und Erwerbsfähigkeit

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.09.2016, 17:08   #1
verona
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von verona
 
Registriert seit: 30.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 2.035
verona verona verona verona verona verona
Standard Amtsärztliche Begutachtung und Erwerbsfähigkeit

Hallo,
am Montag musste ich zur Gutachterin.
Zuvor gab ich meinem Minijob in einem privatem Haushalt auf, der aber nur 2 STd. die Woche war. Hat auch deswegen beim JC kein Problem gegeben.

Vorausgegangen war aber, dass ich eine hauswirtschaftliche Tätigkeit bei einem ambulanten Dienst im franchise eines Krankenhauses annehmen sollte. Der Dienst kooperiert mit dem JC. Bekommen also für jeden Langzeitarbeitslosen Zuschüsse. Einsätze zu den einzlenen Haushalten übrigens mit dem Rad. Diese Stelle war auf 30 Std. ausgerichtet.

die gutachterin schreibt u.a.: kein Druckschmerz der Gelenke, spezifische Grifformen möglich. Hände, Finger unauffällig
(Anm.:Ich kann nicht einmal mehr eine Zeitung problemlos umblättern. Beim Greifen schmerzen die Daumen.Den linken Arm bekomme ich nicht komplett hoch und er schmerzt ständig)

Arbeitsanamnese: zuletzt Hauswirtschaftshilfe auf Minijob.

Grund der Arbeitslosigkeit: Krankheitsbedingt-Daumensattelgelenkarthrose

Aktuelle Beschwerden: Schwellneigung in den Händen, Schmerzen im Daumensattelgelenk bei Belastung, Schmerzen im linken Schultergelenk in Ruhe und beim Anheben. Schmerzen LWS, Ausstrahlung Oberschenkel, Schmerzen bei mehr als eine Stunde sitzen, Gehstrecke auf wenige km eingeschränkt und noch anderes.....

Die Beurteilung lautet; in ihrem Beruf im sozialen Bereich vollschichtig einsetzbar
Als Reinigungskraft ist sie nicht vollschichtig einsetzbar.

Was heißt das jetzt?? 30 Stunden kann ich als Reinigungskraft oder als Briefträgerin oder, oder arbeiten?
__

L.G. Verona

Was die Menschen am besten können, ist, neue Informationen so zu filtern, dass bestehende Auffassungen intakt
bleiben.

verona ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2016, 17:18   #2
Wutbuerger
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 20.08.2012
Beiträge: 4.816
Wutbuerger Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Amtsärztliche Begutachtung und Erwerbsfähigkeit

Also auch ich habe festgestellt das in gutachten viel Unsinn geschrieben wird . Ich fand einen Teil der Erkrankungen , über die wir bei der Untersuchung gesprochen haben , im gutachten gar nicht wieder .
Du kannst ja dagegen klagen - ich würde einfach zur DRV gehen und Antrag auf EM Rente stellen , da bekommst du deine Gutachten auch erstellt , und die DRV Gutachten sind bindend für andere Stellen.
Wutbuerger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2016, 22:25   #3
verona
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von verona
 
Registriert seit: 30.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 2.035
verona verona verona verona verona verona
Standard AW: Amtsärztliche Begutachtung und Erwerbsfähigkeit

Zitat von Wutbuerger Beitrag anzeigen
Du kannst ja dagegen klagen - ich würde einfach zur DRV gehen und Antrag auf EM Rente stellen , da bekommst du deine Gutachten auch erstellt , und die DRV Gutachten sind bindend für andere Stellen.
Danke für deine Antwort.
Eine Em-Rente möchte ich allerdings nicht.
Ich kann, und das ist ja auch ok, in meinem Erstberuf arbeiten. Jedoch eben nur eingeschränkt, wenn garnicht, in anderen Arbeitsfeldern,
__

L.G. Verona

Was die Menschen am besten können, ist, neue Informationen so zu filtern, dass bestehende Auffassungen intakt
bleiben.

verona ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Amtsärztliche Begutachtung - Frage nach dem "Gesundheitszustand" der Eltern?!?! amiga523 Allgemeine Fragen 32 08.02.2015 18:52
amtsärztliche Begutachtung steht bevor obwohl ich noch in Elternzeit bin antoniegrünlich Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 1 22.09.2013 09:56
Amtsärztliche Untersuchung klaus999 Infos zur Abwehr von Behördenwillkür 0 05.06.2012 10:21
Begutachtung der Erwerbsfähigkeit Oleg Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 0 07.08.2009 21:19
Begutachtung der Erwerbsfähigkeit Oleg Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 0 07.08.2009 11:39


Es ist jetzt 23:21 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland