Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Noch gültige Wertmarke nach aberkennung von Kennzeichnung G + B

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.02.2015, 14:44   #1
ben84->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.02.2015
Beiträge: 2
ben84
Frage Noch gültige Wertmarke nach aberkennung von Kennzeichnung G + B

Guten Tag,

Ich habe eine Frage zur Wertmarke. Und zwar hatte ich nach einer längeren schweren Erkrankung die Kennzeichnungen G+B sowie den orangefarbenen Aufdruck. Diese Kennzeichnungen wurden nun aberkannt und der Ausweis von 100 auf 90 heruntergestuft.

Ich bin mit der Aberkennung auch einverstanden, weil sich mein Gesundheitszustand soweit erheblich verbessert hat.

Nun habe ich kurz vor erhalt des neuen Schwerbehindertenausweises noch eine Wertmarke für ein volles Jahr bekommen.
Kann ich diese noch aufbrauchen oder verliert die Wertmarke automatisch ihre Gültigkeit mit dem Verlust der Merkzeichen und dem orangefarbenem Aufdruck?

Ich hoffe Sie können mir weiterhelfen. Ich konnte bei der Bahn und beim ÖPNV Unternehmen keine Antwort bekommen. Dort wusste niemand ausreichend bescheit.

Mit freundlichen Grüßen
ben84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2015, 14:51   #2
Don Vittorio
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.07.2013
Beiträge: 3.792
Don Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio Enagagiert
Standard AW: Noch gültige Wertmarke nach aberkennung von Kennzeichnung G + B

Sobald die Merkzeichen wegfallen,sind auch sofort die Wertmarken ungültig.
Du erhälst ja einen neuen SB-Ausweis ohne Merkzeichen,kämst Du in eine Kontrolle und solltest ihn vorzeigen,hätte das unangenehme Folgen für Dich.
Don Vittorio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2015, 15:01   #3
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.605
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Noch gültige Wertmarke nach aberkennung von Kennzeichnung G + B

Ich musste meinen alten SB-Ausweis abgeben. Hätte der neue die Merkzeichen nicht mehr gehabt, dann wäre auch die Marke ungültig.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2015, 15:14   #4
ben84->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.02.2015
Beiträge: 2
ben84
Standard AW: Noch gültige Wertmarke nach aberkennung von Kennzeichnung G + B

Vielen Dank für die Antworten.

Was mich eben wirklich irritiert ist und ich weiss nicht ob das so gut ist das öffentlich zu schreiben.
Aber ich war auf jeden Fall im Glauben, dass es weiter gilt.
Und die Wertmarke mit dem neuen Ausweis wurde den ganzen Januar durch akzeptiert. Von wirklich allen Busfahrern. (man muss hier immer die Karte beim Betreten vorzeigen)
Am Ende einer längeren Zugfahrt wurde ich vom ersten Schaffner angesprochen und ermahnt, dass er beim nächsten mal die erhöhte Beförderungsgebühr verhängen muss. (vorher haben es 5 Schaffner akzeptiert)

Das war jetzt die Erfahrung die ich gemacht habe. Aber ich werde jetzt auf jeden Fall überall Karten kaufen und das soll keine Anstiftung zur bewussten Nachahmung sein.
ben84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2015, 15:30   #5
Kerstin_K
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 8.147
Kerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K Enagagiert
Standard AW: Noch gültige Wertmarke nach aberkennung von Kennzeichnung G + B

Die Verkehrsgesellschaften haben echt keine Ahnung. Ich krieg jedes mal nen Lachkrampf, wenn ich kontrolliert werde.

Hatte vor Jahren mal ne Zeit lang ganz bewußt keine Wertmarke, weil ich nur sehr selten mit öffis gefahren bin, da waren die Fahrscheine günstiger. Manchmal wollten die sie mir nicht verkaufen, bräuchte ich doch nicht.....

Oder sie schauen sich nur von weitem den Ausweis an, Wertmarke interesssiert nicht, da könnte ich auch ne alte mitnehmen. echt lustig.
__

Viele Grüße aus Hannover
Kerstin_K ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2015, 15:42   #6
Kerstin_K
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 8.147
Kerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K Enagagiert
Standard AW: Noch gültige Wertmarke nach aberkennung von Kennzeichnung G + B

Transportscheine gibt es schon noch, aber nur bei Schwwerbehinderung oder Pflegebedürftigkeit und bei ambulanten behandlungen muss die KK das vorher genehmigen (eigentlich, habs auch schon ohne hinbekommen, weil ich innerhalb von ner halben Stunde beim Arzt sein musste).

Wenn es eine Mail gibt, das eine äztliche Becheinigng nicht erforderlich ist, würde ich mich da glatt drauf berufen.

Die Folgeeinladung kam von einem anderen SB? Vielleicht weiss der gar nicht, was Sache ist, auch da würd ich mal nachhaken. War die Einladung nur ein Standardschreiben?Und welcher Meldegrund war angegeben? Ich meine Über die "berufliche Soituation" gibt es a wohl derzeit nichts zu besprechen, oder?
__

Viele Grüße aus Hannover
Kerstin_K ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
aberkennung, gültige, kennzeichnung, wertmarke

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gültige EGV liegt vor und ich soll nun, nach elf Tagen, eine neue unterschreiben Jaskolki77 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 32 19.12.2014 11:52
Noch gültige EV Allimente Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 20 21.08.2014 09:56
noch gültige EGV, zwangsweise per VA neue EGV erfolgreich abgewehrt SG Mainz 06/2012 silvie0035 Erfolgreiche Gegenwehr 1 02.07.2012 23:00
noch gültige EGV & jetzt ärztliches Gutachten Angel272 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 14 28.05.2010 11:47
neue egv und noch gültige alte warpcorebreach Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 1 26.11.2009 18:40


Es ist jetzt 14:04 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland