Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Eingliederungszuschuss, -maßnahme 100 %, drei Monate

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.09.2014, 20:17   #1
en Jordi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Eingliederungszuschuss, -maßnahme 100 %, drei Monate

Der AG soll drei Monate den Lohn komplett vom Jobcenter erstattet bekommen. Es wird ein befristeter Arbeitsvertrag für die Zeit abgeschlossen.

Ich finde nirgendwo etwas zu diesem Modell. Kennt jemand das? Träger wäre ein JC also SGB II.
  Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2014, 20:41   #2
Hartzeola
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.107
Hartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola Enagagiert
Standard AW: Eingliederungszuschuss, -maßnahme 100 %, drei Monate

Zitat:
Zuschüsse für Probebeschäftigung und Praktika

Institutionen: Agentur für Arbeit, Integrationsamt
Förderung: Die Arbeitsagentur übernimmt die Kosten bis zu 3 Monate, inklusive des Arbeitgeberanteils an der Sozialversicherung.
Finanzielle Förderung
Hartzeola ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2014, 20:59   #3
en Jordi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Eingliederungszuschuss, -maßnahme 100 %, drei Monate

Danke, aber:

Zitat:
© Forschungsinsitut Betriebliche Bildung (f-bb) gGmbH, Stand 30.09.2006
http://dejure.org/gesetze/SGB_III/238.html

Die AG-Seite ist ja soweit bekannt, aber wie kann der AN gefördert werden?
  Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2014, 21:11   #4
Hartzeola
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.107
Hartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola Enagagiert
Standard AW: Eingliederungszuschuss, -maßnahme 100 %, drei Monate

Keine Ahnung, wenn aber AG Anteil an SV übernommen wird kann mann davon ausgehen, dass für AN auch ein Anteil bzw. eine SV existieren, die gibt es nicht ohne Einkommen.

Soweit ich weis, läuft alles über Integrationsamt.
Hartzeola ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2014, 08:59   #5
en Jordi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Eingliederungszuschuss, -maßnahme 100 %, drei Monate

Habe mich mal schlau gemacht:

Also die BA finanziert übers JC. Der AN erhält den normalen Lohn + ergänzendes Alg-II bei Bedarf.

Eine feine Sache, weil beide Seiten keine größeren Nachteile haben, wenn es nicht klappt.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
eingliederungszuschuss, maßnahme, monate

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Noch drei Monate bis zur Ausbildung - welche Maßnahme wäre bis dahin empfehlenswert? hazz Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 9 28.06.2013 03:19
Heizkosten nur für drei Monate bewilligt? smudo_80 KDU - Miete / Untermiete 2 30.06.2011 22:31
Sperre von der ARGE für drei Monate Elanur ALG II 22 12.03.2008 14:39
Kontoauszüge der letzten drei Monate Pupsy ALG II 14 03.10.2007 19:43
Dauer der Widerspruchsverfahren drei Monate!!! Wernersen Allgemeine Fragen 15 09.12.2006 22:06


Es ist jetzt 22:11 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland