Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Seit 2 Jahren nicht mehr arbeitssuchend gemeldet-hat es Auswirkungen auf die Rente?

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.08.2014, 05:58   #1
Lady Jane->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.02.2010
Ort: Bochum
Beiträge: 137
Lady Jane
Standard Seit 2 Jahren nicht mehr arbeitssuchend gemeldet-hat es Auswirkungen auf die Rente?

Hallo an alle,

ich habe mal eine Frage, und zwar bin ich aufgrund einer Erbschaft seit zwei Jahren nicht mehr hilfebedürftig und auch nicht mehr arbeitssuchend gemeldet. Hat das irgendwelche Auswirkungen auf die Rente?

Ich plane, mit 63 in den vorzeitigen Ruhestand mit Abschlägen zu gehen. (Die Wartezeit von 35 Jahren ist erfüllt, wie aus meinem Versicherungsverlauf hervorgeht). Aber wie gesagt, bin ich nicht mehr beim Arbeitsamt gemeldet noch gehe ich einer Tätigkeit nach. Könnte es da Probleme geben mit dem vorzeitigen Ruhestand?

LG

Lady Jane
Lady Jane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2014, 06:48   #2
Fraggle
Elo-User/in
 
Registriert seit: 03.12.2012
Beiträge: 945
Fraggle Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Seit 2 Jahren nicht mehr arbeitssuchend gemeldet-hat es Auswirkungen auf die Rent

" Könnte es Probleme geben mit dem vorzeitigen Ruhestand?"

Diese Frage kann so nicht beantwortet werden, da man ja den genauen Versicherungsverlauf nicht kennt.
Am Besten bei der Rentenversicherung nachfragen.

Die Jahre ohne Arbeitslosenmeldung schätze ich werden nicht zum Versicherungsverlauf angerechnet. Genauere Info wird die Rentenversicherung geben.
Fraggle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2014, 06:56   #3
Lady Jane->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 11.02.2010
Ort: Bochum
Beiträge: 137
Lady Jane
Standard AW: Seit 2 Jahren nicht mehr arbeitssuchend gemeldet-hat es Auswirkungen auf die Rent

Danke, Fraggle, dann werde ich wohl bei der Rentenversicherung oder beim VdK, bei dem ich Mitglied bin, nachfragen.
Lady Jane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2014, 01:30   #4
Doppeloma
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 30.11.2009
Ort: Insel Rügen
Beiträge: 9.645
Doppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/in
Cool AW: Seit 2 Jahren nicht mehr arbeitssuchend gemeldet-hat es Auswirkungen auf die Rent

Hallo Lady Jane,

Zitat:
Ich plane, mit 63 in den vorzeitigen Ruhestand mit Abschlägen zu gehen. (Die Wartezeit von 35 Jahren ist erfüllt, wie aus meinem Versicherungsverlauf hervorgeht).
Wenn das da schon drin steht, dann ändert sich das auch nicht mehr weil du nun nicht mehr nach Arbeit gesucht hast ... da brauchst du ja dafür zumindest auch keine Anrechnungszeiten mehr (aus nachgewiesener Arbeitslosigkeit).

Zitat:
Aber wie gesagt, bin ich nicht mehr beim Arbeitsamt gemeldet noch gehe ich einer Tätigkeit nach. Könnte es da Probleme geben mit dem vorzeitigen Ruhestand?
Daraus gibt es nur ein Problem, falls du aus deiner Erbschaft nicht auch dafür finanziell vorgesorgt hast (mit eine zusätzlichen privaten Rentenversicherung z.B.) ... ohne versicherungspflichtige Tätigkeit kommen keine Beiträge mehr dazu bei der DRV (es sei denn du zahlst laufend freiwillige Beiträge ein, das geht ja auch) und somit wird sich deine zu erwartende Alters-Rente auch nicht mehr erhöhen können ...

Du kannst also in etwa dann den monatlichen Zahlbetrag erwarten, der dazu in deiner letzten Renteninformation angegeben wurde ... weitere Nachteile entstehen dir daraus nicht, noch ist es Jedem freigestellt ohne Berufsarbeit sein Leben zu gestalten, wenn er sich das finanziell erlauben kann ...

MfG Doppeloma
__

Ich gebe hier nur meine persönlichen Erfahrungen wieder und bitte diese nicht als Rechtsberatung aufzufassen!

Keine Einzelfall-Beratung per PN, alle Fragen bitte im Forum stellen !!!
Doppeloma ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2014, 18:02   #5
bla47
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 31.05.2014
Ort: Leverkusen, Plattenbausiedlung am Stadtrand
Beiträge: 1.585
bla47 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Seit 2 Jahren nicht mehr arbeitssuchend gemeldet-hat es Auswirkungen auf die Rent

Anrechnungszeiten bringen eine höhere Gesamtleistungsbewertung für die bewerteten oder aufgewerteten Zeiten. Schule / Lehre / Fachschule / ALG 1 + AlHi von 1983 bis 1992 sind da einige Beispiele.
nur arbeitssuchend gibt keine Anrechnungszeit. Aber arbeitslos ohne Leistungsbezug ja !
Ansonsten hoffe ich, das du in der Krankenkasse freiwillig oder familienversichert bist, um die Zugangsbedingungen zur KVdR zu erfüllen.
Schönen Ruhestand noch.
bla47 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 07:29   #6
Lady Jane->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 11.02.2010
Ort: Bochum
Beiträge: 137
Lady Jane
Standard AW: Seit 2 Jahren nicht mehr arbeitssuchend gemeldet-hat es Auswirkungen auf die Rent

Ich danke Euch für Eure Antworten.

Ich habe zwischenzeitlich bei der Rentenversicherung angerufen und man hat mir bestätigt, daß ich mit 63 in den vorzeitigen Ruhestand gehen kann, natürlich mit Abzügen. Das wäre dann am 1.11.2017.

Ja, Bla47, ich bin in der Krankenkasse versichert. Zahle jeden Monat meinen Versicherungsbeitrag.

LG

Lady Jane
Lady Jane ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
arbeitssuchend, auswirkungen, gemeldethat, jahren, rente

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
seit zwei monaten vollzeitstelle - nicht (ab)gemeldet beim jobcenter sicky ALG II 28 09.02.2014 23:14
Auswirkungen von Sanktionen für Jugendliche unter 25 Jahren Tanzmaus U 25 19 04.04.2013 15:22
Seit Jahren totale Blockade, Therapie etc. hilft nicht meila Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 47 04.09.2012 21:50
EGV seit 2 Jahren nicht mehr unterschrieben... joergattak Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 0 13.12.2011 16:49
Rentenkasse voll wie seit 16 Jahren nicht! Torsten68 Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 24.12.2010 11:57


Es ist jetzt 02:33 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland