Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Wie gehen die JC mit seltenen Krankheiten um?

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


Danke Danke:  5
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.07.2014, 07:38   #1
Sani73
Elo-User/in
 
Registriert seit: 29.05.2012
Beiträge: 603
Sani73 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Wie gehen die JC mit seltenen Krankheiten um?

Hallo,

im Moment bin ich zwar noch AU aber irgendwann kommt sicher der Tag an dem ich was vom JC hören werde.
Bei mir wurde eine seltene chronische Gehirnerkrankung festgestellt, die im Extremfall zur Erblindung führen kann.

Wenn man richtig eingestellt ist und das psychisch wegsteckt ist man aber in der Lage zu arbeiten. Allerdings werden dann so einige AU Zeiten anfallen was wohl kaum ein Arbeitgeber mitmacht.

Da ich ja selbständig bin würde ich am liebsten das irgendwie weiter machen aber wie würde das JC damit umgehen? Das würde nur noch als Nebengewerbe laufen.

Ich habe bereits einen GdB von 40 wegen anderen Erkrankung. Ist es wohl ratsam einen Änderungsantrag zu stellen damit mich das JC eher in Ruhe lässt?

Sollten die ein Gutachten anfordern, wie sicher ist es das der Gutachter sich mit seltenen Erkrankungen auskennt?

Gruß
Sani
Sani73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2014, 09:23   #2
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: KOBANE CALLING
Beiträge: 13.665
ZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/in
Standard AW: Wie gehen die JC mit seltenen Krankheiten um?

Du machst dir schon wieder die falschen Gedanken.

Du bist nur eingeschränkt erwerbsfähig. Das musst du bei der DRV erreichen.

Daran muss sich dann der Rest halten.

Wie es dazu kam ist für das JC doch völlig egal.
Interessiert die nicht und geht die nix an.

Also Antrag bei der DRV auf teilweise Erwerbsminderungsrente stellen.
__

Mahalo
ZynHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2014, 10:38   #3
Sani73
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.05.2012
Beiträge: 603
Sani73 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wie gehen die JC mit seltenen Krankheiten um?

Zitat von ZynHH Beitrag anzeigen
Du machst dir schon wieder die falschen Gedanken.

Du bist nur eingeschränkt erwerbsfähig. Das musst du bei der DRV erreichen.

Daran muss sich dann der Rest halten.

Wie es dazu kam ist für das JC doch völlig egal.
Interessiert die nicht und geht die nix an.

Also Antrag bei der DRV auf teilweise Erwerbsminderungsrente stellen.
Hallo ZynHH,
ich glaube soweit bin ich noch nicht. Bin gerade dabei zu verstehen was da überhaupt alles abgeht.
Und da kommen eben ständig auch solche Fragen bei auf.
Jetzt bin ich bis zum 19.09 AU und bis dahin wird noch vieles passieren.
Von Rente hat auch noch keiner gesprochen aber von Reha.

Sollte mich wohl wirklich nicht so verrückt machen aber dennoch habe ich Angst das sich das JC bis zum Sep. noch meldet und mich einladen wird.

Gruß
sani
Sani73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2014, 11:02   #4
hope40
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hope40
 
Registriert seit: 20.10.2010
Beiträge: 1.895
hope40 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wie gehen die JC mit seltenen Krankheiten um?

Ich denke, du wirst von arzt zu arzt gelaufen sein, bis man deine erkrankung diagnostiziert hat..ergo :

Unwissen ueber seltene erkrankungen finden sich auch unter fachleuten..was bitte soll man da von medizinisch ungebildetem JC-personal erwarten, die nicht die leiseste ahnung von symptomen/alltagseinschraenkungen und deren Konsequenzen ,haben ????

also, was glaubst du, wie das Jc mit deiner (seltenen )erkrankung umgehen wird ?

gar nicht !!!!

Die frage muss sein:

Wie gehst DU damit um?

es geht hier um dich..dein (zukuenftiges )leben, mit dem du, mit deiner erkrankung und den(eventuellen)folgen klar kommen musst...bist du dir darueber im klaren, wirds auch leichter, glaubs !!!
__

liebe grüsse

hope

wir sind das volk !

"Die meisten großen Taten, die meisten großen Gedanken haben einen belächelnswerten Anfang."
Albert Camus


"Wenn man kein Geld hat, denkt man immer an Geld. Wenn man Geld hat, denkt man nur noch an Geld."
Jean Paul Getty


"Die Deutschen sind tatenarm und gedankenvoll.()"
Friedrich Hölderlin
hope40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2014, 18:37   #5
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.217
Muzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel Enagagiert
Standard AW: Wie gehen die JC mit seltenen Krankheiten um?

Über die Aussichten eine Erhöhung deines GdB zu bekommen, kann der VdK Auskunft geben. Die stellen auch den Antrag
__

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten.
Muzel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2014, 20:19   #6
Sani73
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.05.2012
Beiträge: 603
Sani73 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wie gehen die JC mit seltenen Krankheiten um?

Zitat von hope40 Beitrag anzeigen
Ich denke, du wirst von arzt zu arzt gelaufen sein, bis man deine erkrankung diagnostiziert hat..ergo :

Unwissen ueber seltene erkrankungen finden sich auch unter fachleuten..was bitte soll man da von medizinisch ungebildetem JC-personal erwarten, die nicht die leiseste ahnung von symptomen/alltagseinschraenkungen und deren Konsequenzen ,haben ????

also, was glaubst du, wie das Jc mit deiner (seltenen )erkrankung umgehen wird ?

gar nicht !!!!

Die frage muss sein:

Wie gehst DU damit um?

es geht hier um dich..dein (zukuenftiges )leben, mit dem du, mit deiner erkrankung und den(eventuellen)folgen klar kommen musst...bist du dir darueber im klaren, wirds auch leichter, glaubs !!!
Nein Hope das bin ich ausnahmsweise gar nicht.
Ich habe nur das Problem gehabt das mein Hausarzt nicht gleich gehandelt hat und die Symptome auf eine Grippe bzw. auf mein Alter geschoben hat. Folge dessen ist jetzt bereits mein Sehnerv geschädigt.
Der Augenarzt hat dann gehandelt ich habe den Hausarzt gewechselt. Wurde dann zum MRT und Neurologen geschickt und jetzt steht die Diagnose.

Mit dem Besuch beim Augenarzt bin ich in ein sehr tiefes Loch gefallen und habe gar nichts mehr auf die Reihe bekommen. Inzwischen versuche ich das jetzt mit Hilfe einer Therapeutin zu verarbeiten. Das tut mir ganz gut.
Ich hoffe das mich der Mist nicht zu hart im laufe meines Lebens trifft und ich noch halbwegs ohne ständig ins Krankenhaus zu müssen leben kann.
Das ist nämlich nicht so dolle wenn man bei jedem noch so kleinem Kopfschmerz oder jeder kleinen Sehstörung in eine Klinik muss damit das Gehirn entlastet wird. :-(

Gruß
Sani
Sani73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2014, 20:52   #7
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.217
Muzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel Enagagiert
Standard AW: Wie gehen die JC mit seltenen Krankheiten um?

Ob das etwas hilft beim GdB kann ich auch nicht sagen. Mir wurde immer gesagt, dass sterben jeder muss und nur der aktuelle Zustand zählt. Also lass dir helfen.
__

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten.
Muzel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2014, 20:52   #8
EMRK
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.08.2013
Ort: Sachsen
Beiträge: 2.009
EMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK Enagagiert
Standard AW: Wie gehen die JC mit seltenen Krankheiten um?

@Sani73

Über den Hausarzt würde ich mich bei der zuständigen Landesärztekammer beschweren. Das ist dein gutes Recht.
__

Meine Beiträge stellen keinerlei Rechtsberatung dar. Ich argumentiere lediglich nach bestem Wissen und Gewissen.
EMRK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2014, 10:56   #9
Sani73
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.05.2012
Beiträge: 603
Sani73 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wie gehen die JC mit seltenen Krankheiten um?

Hallo,

am Donnerstag darf ich ins Krankenhaus.
Die Sachbearbeiterin vom JC hatte mir bei meiner Meldung gesagt das ich in dem Fall eine Bescheinigung vom Krankenhaus benötige. Jetzt bin ich aber bis zum 19.9 AU muss ich dennoch eine Bescheinigung vom Krankenhaus vorlegen?

Gruß
Sani
Sani73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2014, 08:15   #10
Sani73
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.05.2012
Beiträge: 603
Sani73 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wie gehen die JC mit seltenen Krankheiten um?

kann mir keiner die Frage beantworten?
Sani73 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
krankheiten, seltenen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
chronische Krankheiten / Befreiung bei Krankenkasse TimoNRW Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 14 11.10.2012 21:27
Krankheiten melden? hanswurst Allgemeine Fragen 13 27.07.2011 21:53
Hinweise auf Krankheiten nicht beachtet tonto ALG II 7 05.01.2009 20:29
Zuschlag bei mehreren Krankheiten catwoman666666 ALG II 1 04.04.2007 20:03
Mehrbrdarf gemäß § 21 Abs. 4, mehere Krankheiten Lusjena Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 26 21.01.2006 12:37


Es ist jetzt 16:30 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland