QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Kopien ärztliches Gutachten AfA Teil A nur direkt vom Arzt

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege

Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


Kopien ärztliches Gutachten AfA Teil A nur direkt vom Arzt

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.07.2014, 14:50   #1
jupiter99
Elo-User/in
 
Benutzerbild von jupiter99
 
Registriert seit: 08.10.2013
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 189
jupiter99 jupiter99
Standard Kopien ärztliches Gutachten AfA Teil A nur direkt vom Arzt

Hallo,
Nachdem ich nach Aussteuerung momentan AlG 1 nach Paragraph 145 Nahtlosigkeitsregelung erhalte, ab 01.06.14, und im Bewilligungsbescheid stand, nur unter 15 Stunden arbeitsfähig, war für mich die Sache in Ordnung. EM-RENTE hab ich ja 9m April gestellt. War bei 2 Gutachtern und warte aufs Ergebnis.
Nachdem ich immer wieder lese, dass sich die Gutachter der AfA dem Ergebnis der DRV gerne anschliesst rief ich bei der AfA an dass ich TeilA undTeil B gerne in Kopie hätte.
Man sagte mir mit Personalausweis vorbeikommen, dann würde ich alles bekommen.
Doch als ich beim ärztlichen Dienst war teilte mir man mit ich könnte nur Teil B bekommen, den Teil A würde ich nur im Beisein des Arztes bzw persönlich vom Arzt bekommen. Ich soll wiederkommen wenn der Arzt im Haus sei.
Ist das korrekt?? Oder wollen die nicht??
In Teil B steht nur Minderbelastbarkeit aufgrund schwerwiegender Augenkrankheit und Seelische Minderbelastbarkeit
Ich möchte den Teil A damit ich etwas in der Hand hab falls die DRV zu der Entscheidung kommt 6-8 Stunden erwerbsfähig.wenn der Arzt der AfA der Meinung ist länger als 6 Monate dauernde erhebliche Minderung der Leistungsfähigkeit, kann er sich ja 3 Monate später nicht einer Entscheidung der DRV anschliessen. Natürlich weiss ich ja noch nicht wie die DRV entscheidet.
Gruss jupiter
jupiter99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2014, 18:58   #2
Muzel
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Muzel
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.931
Muzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel Enagagiert
Standard AW: Kopien ärztliches Gutachten AfA Teil A nur direkt vom Arzt

Jupiter, dass ist schon möglich. Mir ist das mit einem DRV-Gutachten auch so gegangen. Das wurde dann an meinen HA gesandt.
__

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten.
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2014, 19:06   #3
Don Vittorio
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Don Vittorio
 
Registriert seit: 11.07.2013
Beiträge: 3.792
Don Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio Enagagiert
Standard AW: Kopien ärztliches Gutachten AfA Teil A nur direkt vom Arzt

Besonders bei GA über die Psyche kommt es vor,dass es dem Patienten nur zusammen mit einem Arzt gezeigt werden kann/darf.
Don Vittorio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2014, 19:22   #4
Dark Vampire
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Dark Vampire
 
Registriert seit: 07.04.2014
Beiträge: 1.958
Dark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire Enagagiert
Standard AW: Kopien ärztliches Gutachten AfA Teil A nur direkt vom Arzt

Uns was soll dir das Gutachten von der AfA bringen wenn DRV meint dass du vollschichtig arbeitsfähig bist?
DRV ist nunmal die höhere Stelle deswegen könnte auch der Gutachter der AfA umschwenken, er muss es nicht, er DARF dich nur nicht gesünder machen als die DRV es sieht, umgekehrt dard AfA dich kränker machen. Nützt aber nicht wirklich was um bei der DRV was zu reissen weil die es nicht juckt.
Dark Vampire ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2014, 19:37   #5
liesa
Gast
 
Benutzerbild von liesa
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Kopien ärztliches Gutachten AfA Teil A nur direkt vom Arzt

Zitat: Ich möchte den Teil A damit ich etwas in der Hand hab falls die DRV zu der Entscheidung kommt 6-8 Stunden erwerbsfähig.wenn der Arzt der AfA der Meinung ist länger als 6 Monate dauernde erhebliche Minderung der Leistungsfähigkeit, kann er sich ja 3 Monate später nicht einer Entscheidung der DRV anschliessen. Natürlich weiss ich ja noch nicht wie die DRV entscheidet.


Die Entscheidung der DRV zählt, bzw. ist für alle anderen Leistungsträger bindend!

Da nützt dir die Meinung des Arztes der AfA (sollte die DRV zu einer anderen Feststellung kommen) gar nix!

Da kannst du dann nur Rechtsmittel einlegen wenn du mit der Entscheidung der DRV nicht einverstanden bist. (Widerspruch, ggf. Klage...)

Wie schon Dark Vampire gesagt hat: Die DRV schert sich wenig um irgendwelche Gutachten von Ärzten der AfA, Amtsärzten etc.......



liesa
  Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2014, 00:35   #6
Doppeloma
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Doppeloma
 
Registriert seit: 30.11.2009
Ort: Insel Rügen
Beiträge: 10.718
Doppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/in
Frage AW: Kopien ärztliches Gutachten AfA Teil A nur direkt vom Arzt

Hallo Jupiter99,


was steht denn auf dem Teil B dazu drauf, wie das GA dir "eröffnet" werden darf, welche Unterlagen hast du eingereicht /frei gegeben (per Schweigepflicht-Entbindung).

Haben die Zugriff bekommen (von dir) auf die erstellten DRV-GA und/oder wurde ein Gutachten nach "Aktenlege" gemacht, ohne Untersuchung beim Amtsarzt.

Zitat:
In Teil B steht nur Minderbelastbarkeit aufgrund schwerwiegender Augenkrankheit und Seelische Minderbelastbarkeit
Mehr darf ja für den SB auch nicht drin stehen im Teil B, es würde mich sehr überraschen, wenn der Teil A besonders umfangreicher wäre und da Aussagen zu finden sind, die du ohne "ärztlichen Beistand" nicht verkraften könntest.

meines Wissens werden diese "Begutachtungen" nicht von einem Psychiater gemacht, also kann es für die Zurückhaltung des ÄD keinen ernsthaften Grund geben ...
Deine Vermutung ist also sehr wahrscheinlich richtig, dass die einfach "keine Lust" hatten dir auch den Teil A zu geben, das ist aber keineswegs korrekt, du hast auch darauf einen Rechtsanspruch.

Zitat:
Ich möchte den Teil A damit ich etwas in der Hand hab falls die DRV zu der Entscheidung kommt 6-8 Stunden erwerbsfähig.wenn der Arzt der AfA der Meinung ist länger als 6 Monate dauernde erhebliche Minderung der Leistungsfähigkeit, kann er sich ja 3 Monate später nicht einer Entscheidung der DRV anschliessen.
Das wirst du nicht glauben aber die können ALLES, auch so was ... , wenn du aktuell die Information (schriftlich ???) hast, dass man dich nicht für Leistungsfähig hält, ist als "Beweis" nicht unbedingt der Teil A nötig ... aber ich würde ihn auch haben wollen.

Also hol ihn dir mit Beistand und lass dich nicht wieder abwimmeln, es gilt mindestens der § 25 SGB X und weitere Gesetze, die Patientenrechte betreffen, jederzeit Einsicht in die eigenen Kranken-Unterlagen nehmen zu können.

Schau mal hier ... das gilt auch für den ÄD der AfA ...

Patientenrechtegesetz

Zitat:
Natürlich weiss ich ja noch nicht wie die DRV entscheidet.
Das ist auch im Moment für deinen Rechtsanspruch auf den Teil A beim Med. Dienst total unwichtig ...

MfG Doppeloma
__

Ich gebe hier nur meine persönlichen Erfahrungen wieder und bitte diese nicht als Rechtsberatung aufzufassen!

Keine Einzelfall-Beratung per PN, alle Fragen bitte im Forum stellen !!!
Doppeloma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2014, 18:12   #7
Kessi 69
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Kessi 69
 
Registriert seit: 17.02.2014
Beiträge: 68
Kessi 69 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Kopien ärztliches Gutachten AfA Teil A nur direkt vom Arzt

Hallo Jupiter 99,

mein GA Teil B habe ich von der SB schon bei meinem ersten Gespräch, ohne zu fragen, bekommen.

Beim GA Teil A hatte ich auch zuerst angerufen und brauchte dann aber nur eine Kopie meines Personalausweises und ein kurzes Anschreiben und dann bekam ich es per Post !!
Kann bei dir natürlich auch sein, wie andere schon geschrieben haben, daß du es ohne Arzt nicht einsehen darfst oder solltest.

Viel helfen wird es dir aber nicht

Bin auch leistungsunfähig laut GA der AfA, aber leistungsfähig beim GA der DRV
und schon sind alle divergierenden ( unterschiedlichen) Leistungseinschätzungen ausgeräumt und ich bin auch plötzlich für die AfA arbeitsfähig.

Lg Kessi
Kessi 69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2014, 19:06   #8
Muzel
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Muzel
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.931
Muzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel Enagagiert
Standard AW: Kopien ärztliches Gutachten AfA Teil A nur direkt vom Arzt

Wenn das Gutachten einen Sperrvermerk hat, dann würde ich ganz besonders gern wissen wollen, was drin steht.
__

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten.
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2014, 09:20   #9
jupiter99
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von jupiter99
 
Registriert seit: 08.10.2013
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 189
jupiter99 jupiter99
Standard AW: Kopien ärztliches Gutachten AfA Teil A nur direkt vom Arzt

Hallo,
Danke für eure Antworten.
Leider konnte ich diese Woche nicht zur AfA weil ich ja mit dem fahren auf meine Frau angewiesen bin. Nächste Woche wenn ich mehr weiss werde ich Euch informieren.
Schönes Wochenende wünscht Euch Jupiter
jupiter99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2014, 14:23   #10
jupiter99
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von jupiter99
 
Registriert seit: 08.10.2013
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 189
jupiter99 jupiter99
Standard AW: Kopien ärztliches Gutachten AfA Teil A nur direkt vom Arzt

Hallo,
Nun hats ja doch geklappt mit der Herausgabe des Teil A.
Seltsamerweise reichte ein Anruf meinerseits. Ich sagte ich möchte den Teil A per Post an keinen Hausarzt und erwähnte den Paragraph 25 SGB X. Nach 10 Minuten kam der Rückruf.
Ausnahmsweise können wir ihnen den Teil A zuschicken.
Na sowas!!!
Leider steht nicht mehr drin als ich eh schon weiss, Diagnosen und Vorerkrankungen.
Ich hatte auf eine Empfehlung seitens des ÄD gehofft EM-RENTE zu bewilligen. Ich meine eine Empfehlung an die DRV.
Aber bei dem Punkt Sozialmedizinische Beurteilung steht garnichts.
Nun heisst es weiterhin warten, quälendes Warten und die ständige Ungewissheit wie die DRV entscheidet. Aber das kennt ihr ja alle.
Es sind nun etwas über 3 Monate vergangen seit meinem Antrag und ich hoffe dass alles bald vorbei ist.
Nach der Entlassung aus dem Krankenhaus als ich dann ja noch links blind wurde u. Mit dem Stoma klarkommen musste nahm ich über 1 Jahr täglich 2 mg Tavor. Seit Mai bin ich am ausschleichen und bin jetzt bei 0,5 mg. Noch 5-6 Wochen dann hab ich das auch geschafft.
Aber ohne das Zeugs hätte ich das alles nicht gepackt.
Liebe Grüsse Jupiter
jupiter99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2014, 15:00   #11
EMRK
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von EMRK
 
Registriert seit: 27.08.2013
Ort: Sachsen
Beiträge: 2.009
EMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK Enagagiert
Standard AW: Kopien ärztliches Gutachten AfA Teil A nur direkt vom Arzt

"Das Leben ist Kampf. Und ohne Kampf kein Sieg."

PS. Hin und wieder ein Löffelchen Baldrian für die Nerven.
__

Meine Beiträge stellen keinerlei Rechtsberatung dar. Ich argumentiere lediglich nach bestem Wissen und Gewissen.
EMRK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2014, 23:08   #12
Doppeloma
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Doppeloma
 
Registriert seit: 30.11.2009
Ort: Insel Rügen
Beiträge: 10.718
Doppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/in
Frage AW: Kopien ärztliches Gutachten AfA Teil A nur direkt vom Arzt

Hallo jupiter99,

Zitat:
Ausnahmsweise können wir ihnen den Teil A zuschicken.
Na sowas!!!


Zitat:
Leider steht nicht mehr drin als ich eh schon weiss, Diagnosen und Vorerkrankungen.
Wie ich es schon vermutet hatte, so ein AfA-Gutachten verdient diese Bezeichnung doch gar nicht ...

Zitat:
Ich hatte auf eine Empfehlung seitens des ÄD gehofft EM-RENTE zu bewilligen. Ich meine eine Empfehlung an die DRV.
Aber bei dem Punkt Sozialmedizinische Beurteilung steht garnichts.
ich glaube du hast es noch immer nicht verstanden, die Amtsärzte der AfA "empfehlen" keine Berentung ... das ist gar nicht ihre Aufgabe das zu prüfen oder gar zu entscheiden ... und die DRV interessiert es "nicht die Bohne" was diese Amtsärzte dazu schreiben /meinen würden ...

Dazu entscheidet absolut nur die DRV und was andere Stellen, irgendwelche "popeligen Amtsärzte" (MDK /AfA / JC/ Gesundheitsamt) dazu schreiben hat überhaupt keinen Einfluss auf diese Entscheidung ... auch was deine Ärzte schreiben interessiert die eigentlich nicht besonders ... frühestens bei Gericht werden mal andere (ernstzunehmende) Gutachter die Macht haben, die Ansichten der DRV anzuzweifeln oder zu ändern ...

Wenn die DRV deinen Antrag ablehnen sollte, dann wirst du noch viel Zeit und Geduld brauchen, ehe da mal irgendwann Gutachten von medizinischem Wert auf dem Richtertisch landen (vielleicht) ...

Es ging hier nur ums Prinzip und nicht darum, dass dieser Teil A nun eine durchschlagende Bedeutung für dein EM-Rentenverfahren entfalten könnte ...

MfG Doppeloma
__

Ich gebe hier nur meine persönlichen Erfahrungen wieder und bitte diese nicht als Rechtsberatung aufzufassen!

Keine Einzelfall-Beratung per PN, alle Fragen bitte im Forum stellen !!!
Doppeloma ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichwortsuche
arzt, direkt, gutachten, kopien, teil, Ärztliches

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Teil B -ärztliches Gutachten Lennox ALG I 26 24.03.2015 16:48
Darf Sachbearbeiter Ärztliches Gutachten Teil B alleine lesen? Peter2013 ALG II 2 06.05.2013 21:44
Auskunft ärztliches Gutachten Jobcenter Teil A u. B Eborie Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 3 24.09.2012 15:46
ärztliches Gutachten - Befunde von ex-Arzt? Psychoraz ALG II 37 05.05.2012 14:47
Teil A - Ärztliches Gutachten SunnyG Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 5 08.03.2012 12:49


Es ist jetzt 14:01 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland