Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Ärztliche Untersuchung

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.07.2014, 10:08   #1
Schütze
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2011
Beiträge: 36
Schütze Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Beitrag Ärztliche Untersuchung

Hallo liebe Forenteilnehmer,

Mein Sohn bezieht bis Ende September volle Erwerbsminderungsrente. Vor etwa einem Monat bekam er Post von der Rentenversicherung und hat darauf hin einen Antrag auf Weiterbewilligung der Rente gestellt.
Nun hat er einen Termin zur ärztlichen Untersuchung bei der Rentenversicherung erhalten.

Ist das ein schlechtes Zeichen oder ist das ganz normal?

Wie soll er sich verhalten? Er arbeitet im Moment im Rahmen des Zuverdienstes diese 2,99 Std. täglich in einer Integrationsfirma. Er hat schon überlegt ob er vielleicht 5,99Std. täglich schafft. Das Problem für ihn ist aber dann, für diese Zeit eine Arbeit zu finden, die er machen kann. In der Integrationsfirma gibt es für mehr Stunden keine Arbeit.

Soll er diese bei der Untersuchung etwas wegen mehr Arbeit sagen?

Mit freundlichen Grüßen, Schütze
Schütze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2014, 10:35   #2
Cerberus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Ärztliche Untersuchung

Zitat:
Ist das ein schlechtes Zeichen oder ist das ganz normal?
Das ist normal, wenn die Bewilligung ausgelaufen ist.
  Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2014, 11:42   #3
Schütze
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 11.02.2011
Beiträge: 36
Schütze Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ärztliche Untersuchung

Hallo,

Nein, das ist keine Werkstätte. In der Integrationsfirma wird noch etwas eigenverantwortlicher als in einer Werkstätte gearbeitet.

Ich habe halt nur überlegt, wenn mein Sohn sagt, dass er sich mehr Stunden zutraut, ob dann die Rentenversicherung die volle Erwerbsminderungsrente gleich aufhebt. Naja, und dann hat er für die mehr Stunden keine Arbeit und weniger Rente.

Gruß, Schütze
Schütze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2014, 11:45   #4
liesa
Elo-User/in
 
Registriert seit: 20.04.2013
Beiträge: 750
liesa liesa liesa liesa liesa liesa
Standard AW: Ärztliche Untersuchung

Das wird unterschiedlich gehandhabt bei der DRV.

Kommt immer drauf an: Wie alt, welche Erkrankung usw.

Manche müssen bei jeder Weiterbewilligung zum Gutachter, bei anderen reicht eine Einschätzung der behandelnden Ärzte über den aktuellen Gesundheitszustand ob die Einschränkungen weiterhin bestehen die zur Rente geführt haben oder eine Besserung eingetreten ist etc.

Es gibt einige im Forum die nach der ersten beantragten Verlängerung gleich eine unbefristete Rente OHNE noch mal beim Gutachter gewesen zu sein erhalten haben eben nur aufgrund der aktuellen Anfragen bei ihren Ärzten.

Es wird natürlich die Tätigkeit deines Sohnes die er aktuell ausübt und eventuell steigern will mit in die Entscheidung einbezogen darüber muss er sich im klaren sein!

Wenn er eine Besserung seines Gesundheitszustandes bemerkt hat was sich in seiner Überlegung ja dahingehend äussert das er den Wunsch hegt mehr Stunden zu Arbeiten und das angibt beim Gutachter wird das mit Sicherheit berücksichtigt werden....!


liesa
liesa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2014, 18:38   #5
mathias74
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von mathias74
 
Registriert seit: 27.11.2009
Beiträge: 1.802
mathias74 mathias74 mathias74
Standard AW: Ärztliche Untersuchung

Zitat von Schütze Beitrag anzeigen
Ich habe halt nur überlegt, wenn mein Sohn sagt, dass er sich mehr Stunden zutraut, ob dann die Rentenversicherung die volle Erwerbsminderungsrente gleich aufhebt.
Da gibt es doch diese Staffelung, mehr Stunden-mehr Geld weniger Rente.
3/4-1/2-1/4 Rente
mathias74 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
untersuchung, ärztliche

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ärztliche Untersuchung Catfish ALG I 8 26.01.2011 22:08
LVA Ärztliche Untersuchung Cyber72 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 57 17.09.2010 11:58
ärztliche untersuchung harley01 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 0 20.07.2009 09:24
Ärztliche Untersuchung c27m Allgemeine Fragen 9 29.04.2007 17:09
ärztliche untersuchung stopfel Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 3 18.04.2007 09:41


Es ist jetzt 11:12 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland