Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> EM-Rente oder Grundsicherung beantragen? Wer hat Tips?

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.05.2014, 07:38   #1
thomaslieven->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 10.03.2011
Beiträge: 4
thomaslieven
Standard EM-Rente oder Grundsicherung beantragen? Wer hat Tips?

Moin- mal eine verhaltensfrage

Bin seit jahren wegen Copd krankgeschrieben und bekomme ALG2

Erwerbsminderungsrente wurde letztes Jahr abgelehnt, ich könne ja noch 6 Stunden arbeiten(irgendwas)(Gutachten der Rentenversicherung war schon vor dem Termin fertig,kennt man ja)

Nun zur eigentlichen Frage:
Mittlerweile wurde noch bösartiger, inoperabler Krebs diagnostiziert, restzeit 1-5 Jahre.

Erzähl ich das der Arge, beantrage ich nochmal Erwerbsminderungsrente, geh ich besser gleich in die alte "Sozialhilfe(gibts nicht mehr, weiss ich, aber grundsicherung ist ja ähnlich)

Paar anregungen wären nett, hab nächste woche termin bei meiner sachbearbeiterin
thomaslieven ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2014, 09:35   #2
Curt The Cat
Redaktion
 
Benutzerbild von Curt The Cat
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: in der Stadt mit x
Beiträge: 7.002
Curt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat Enagagiert
Standard AW: rente?

Moinsen thomaslieven,

auch Dir, als Newbie hier, möchte ich die Forenregel #11 ...
Zitat:
11. Themen/Threads erstellen
Beim Erstellen neuer Themen/Threads ist darauf zu achten, eine aussagekräftige Überschrift zu wählen. Themen mit Überschriften wie z.B. Alle Reinschauen!!! oder Hilfeee!!! oder rente?, sowie Topics mit irreführenden Angaben werden von den Moderatoren i.d.R ohne Ankündigung entfernt!
... in Erinnerung bringen!

Unser TechAdmin hat sich die Mühe gemacht und den Editor für die Überschrift auf 85 Zeichen erweitert. Da passt deutlich mehr als ein bis drei Worte rein ...

Ich wünsche Dir weiterhin einen angenehmen Aufenthalt hier im Forum.


__

Beste Grüße aus der Stadt mit x
von
Curt The Cat


-------------------------------
Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner pers. Meinung und Erfahrung, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar !
______________________________________________

An alle iOS- & Androidkrieger - Bitte formuliert aussagefähige Sätze!

"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht" - Bertold Brecht ... deshalb
WIDERSTAND!!!

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland, Sparkasse Bonn, IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06, BIC: COLSDE33XXX
Curt The Cat ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2014, 12:43   #3
saurbier
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.03.2013
Beiträge: 2.160
saurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiert
Standard AW: EM-Rente oder Grundsicherung beantragen? Wer hat Tips?

Hallo liebe(r) Curt The Cat,

das hört sich jetzt ja ganz schlimm an.

Nun dann müsstest du jetzt einen neuen EMR Antrag stellen, welchem du die neuesten Arztberichte mit der Krebsdiagnose beifügst.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass die DRV in einem solchen Fall die volle EMR und sei es wohlmöglich nur auf Zeit verweigert.

Immerhin gehören zu einer ausgiebigen Krebsbehandlung medizinische Massnahmen, welche ein Arbeiten unmöglich machen. Ich hab das seinerzeit bei einem Bekannten erlebt, welcher nach jeder Chemo erst mal tage brauchte um wieder klar zu werden und die Medikamente machen da dann den Rest.

Der ARGE würde ich natürlich auch sagen, dass bei dir zwischenzeitlich Krebs diagnostiziert wurde. Immerhin dürftest du daraufhin ja wegen der Behandlung auch AU sein, oder etwa nicht.

Die AU bedeutet für die ARGE dann auch, dass man dich ja aktuell nicht in Arbeit vermitteln kann.

Dem SB bei der ARGE würde ich dann auch noch sagen, dass du wegen dieser Diagnose jetzt einen nuen EMR-Antrag gestellt hast/stellst, womit man dich eigentlich bis auf weiteres aus der Vermittlung nehmen sollte.

Ich wünsche dir alles gute.


Gruss saurbier
saurbier ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
beantragen, emrente, grundsicherung, tips

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eu Rente Wohngeld oder Grundsicherung Jessie333 Allgemeine Fragen 5 10.04.2014 13:07
Alg1 ? oder KG? oder...neu Rente beantragen tanne ALG I 16 31.05.2013 21:44
Welche Rente beantragen ?? EM Rente oder was genau Ratloser2006 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 9 17.06.2012 21:42
Grundsicherung, Reha oder EU Rente? BizBor Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 21 20.12.2010 22:23
Rente EU-GEZ-Grundsicherung oder ALG-Zuschuss willwegvomamt Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 0 09.06.2008 14:08


Es ist jetzt 19:21 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland