Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Rente befristet?

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.05.2014, 18:58   #1
NichtGanzAberFast
Elo-User/in
 
Registriert seit: 16.09.2010
Beiträge: 39
NichtGanzAberFast Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Rente befristet?

Servus;

nach langem herumgezackere mit dem Sozialamt bzw. Rentenanstalt bekomme ich rückwirkend zum Oktober '13 bis August '14 Erwerbsminderungsrente von der DRV;

Meine Verwunderung gilt der "Befristung", und danach?
Auch komisch ist, dass das Sozialamt von mir noch mal einen Antrag und einen Gesundheitsfragebogen haben will.

Da ich körperlich und vor allem psychisch nicht Arbeitsfähig bin (laut Amtsarztgutachten) fürchte ich mich jetzt davor, dass man mich "loswerden" will, sprich "keiner zahlt auch nur irgendwas" - ging mir mit dem Jobcenter genauso;

die wollten "nix mehr zahlen" und das Sozialamt ließ sich schön Zeit, was in 3 Monaten ohne Geld endete - von denen ich keine rückwirkende Zahlung erhielt;

Die Anträge habe ich zur Zeit ausgefüllt zur genauen Prüfung bei jemandem;

Kann sich jemand denken, warum nur so kurz bewilligt wird und was dann auf mich zukommt? Oder ist das normal, jährlich bzw. halbjährlich neue Anträge ausfüllen zu müssen?
NichtGanzAberFast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2014, 20:07   #2
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.672
Muzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel Enagagiert
Standard AW: Rente befristet?

Eigentlich müsste die DRV dir schon längst den Verlängerungsantrag zugeschickt haben, da das Ende 08.14 ist. Ansonsten solltest du dringend den Antrag stellen.
__

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten.
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2014, 00:27   #3
Doppeloma
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 30.11.2009
Ort: Insel Rügen
Beiträge: 10.381
Doppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/in
Frage AW: Rente befristet?

Hallo NichtGanzAberFast,

Zitat:
nach langem herumgezackere mit dem Sozialamt bzw. Rentenanstalt bekomme ich rückwirkend zum Oktober '13 bis August '14 Erwerbsminderungsrente von der DRV;
Was hat das Sozial-Amt (SGB XII) jetzt damit zu tun, dass die DRV dir eine EM-Rente bewilligt hat ... das machen die nur wenn sie es selber für nötig ansehen und sicher nicht um dem Sozial-Amt einen Gefallen zu tun ...

Zitat:
Meine Verwunderung gilt der "Befristung", und danach?
Auch komisch ist, dass das Sozialamt von mir noch mal einen Antrag und einen Gesundheitsfragebogen haben will.
Vielleicht solltest du deinen Renten-Bescheid mal (komplett) gründlich durchlesen, da steht eigentlich alles drin, was du jetzt dazu wissen musst, auch warum man dir die Rente nur befristet bewilligt hat ... und was nach Ablauf der Befristung passieren wird ...

Warum so kurz wird wohl nicht drin stehen, aber Befristung (auf bis zu 3 Jahre) ist ansonsten allgemein üblich, eine EM-Rente "auf Dauer" wird eher selten beim Erstantrag zugebilligt ... wie du das persönlich siehst, interessiert die DRV dabei nicht wirklich.

Zitat:
Da ich körperlich und vor allem psychisch nicht Arbeitsfähig bin (laut Amtsarztgutachten) fürchte ich mich jetzt davor, dass man mich "loswerden" will, sprich "keiner zahlt auch nur irgendwas"
Kann mich dem Vorschreiber nur anschließen, dass du umgehend den Antrag auf Verlängerung der EM-Rente stellen solltest, sonst enden die Zahlungen der DRV mit der August-Rente ohne weiteren Bescheid dazu, das steht auch in deinem aktuellen Bescheid.

Ich selber bekam das Formular 5 Monate vor Ablauf von der DRV zugeschickt, kannst du aber auch von der DRV-Homepage herunterladen, ist nicht soviel wie beim Erstantrag und wenn du aktuelle Befunde von deinen Ärzten hast, dann lege gleich Kopien dazu ... in der Regel wird dann problemlos verlängert (zumindest beim ersten Mal) ... da kannst du nur abwarten, wie die DRV das sehen wird.

Das Sozial-Amt hat (zumindest aktuell) keinen Anspruch auf einen "Gesundheitsfragebogen" usw., was wollen die denn prüfen, du bist im Moment EM-Rentner, das können deren Amtsärzte weder ändern, noch anzweifeln ... die Feststellungen der DRV dazu sind aktuell für alle anderen Sozial-Leister gesetzlich bindend...

Fordere die Rechtsgrundlagen ein, wenn man das anders sehen sollte, wirklich zahlen will keiner, das war aber schon immer so, auch die DRV "will" nicht und kann eine EM-Rente mit Befristung eben auch wieder beenden, indem eine Verlängerung abgelehnt wird ... dann kannst du aber den Rechtsweg beschreiten (Widerspruch/Klage), bis zur Entscheidung braucht die DRV aber nicht weiter zahlen.

Bei einer EM-Rente "auf Dauer" wäre das anders ...

Zitat:
die wollten "nix mehr zahlen" und das Sozialamt ließ sich schön Zeit, was in 3 Monaten ohne Geld endete - von denen ich keine rückwirkende Zahlung erhielt;
Nehme an das JC hat sich (aus eigener Amtsarzt-"Begutachtung") auf "EM" berufen und das Sozial-Amt darauf, dass du ohne Rentenbescheid (von der DRV) gesetzlich als "Erwerbsfähig" zählst ... nun hast du aber einen Bescheid, dass du EM bist und danach hat sich aktuell auch das Sozial-AMT zu richten.

Sollte die DRV eine Verlängerung ablehnen, dokumentiert sie damit (auch bindend für das JC), dass du (wieder) als (voll) Erwerbsfähig angesehen wirst und dann müssen die Zahlen ... auch solange Widerspruch und Klage im Gange wären ...

Wenn deine Rente nachgezahlt wurde, kommt es auf die konkrete Monatsrente an, ob dazu noch Sozial-Hilfe zu leisten gewesen wäre, lass dich dann nicht "abwimmeln" und fordere die Nachzahlung der fehlenden Beträge ein, mach so was immer nur schriftlich und nachweislich.

Zitat:
Kann sich jemand denken, warum nur so kurz bewilligt wird und was dann auf mich zukommt? Oder ist das normal, jährlich bzw. halbjährlich neue Anträge ausfüllen zu müssen?
Siehe oben, warum man das genau bei dir so entschieden hat, kann sich hier bestimmt keiner denken und es gibt tatsächlich auch Leute deren EM-Rente immer nur um ein Jahr verlängert wird/wurde, darunter ist eigentlich nicht so "üblich", aber es liegt nun mal im "freien Ermessen der DRV" ...

Man "muss" den (Verlängerungs-) Antrag ja nicht ausfüllen, dann bekommt man eben keine Verlängerung und die DRV hat keine Arbeit (mehr) mit dem Antrag und dem "ehemaligen" EM-Rentner ... das ist ja das Ziel dieser Aktion, früher gab es keine Befristungen bei den alten "Erwerbs-Unfähigkeits-Renten" wie sie bis 2000 noch genannt wurde ...

Das wurde ab 2001 radikal "neu geregelt", seither ist ja auch keiner mehr Erwerbsunfähig, sondern "nur" noch (teilweise oder voll) Erwerbsgemindert ... ;-)))

MfG Doppeloma
__

Ich gebe hier nur meine persönlichen Erfahrungen wieder und bitte diese nicht als Rechtsberatung aufzufassen!

Keine Einzelfall-Beratung per PN, alle Fragen bitte im Forum stellen !!!
Doppeloma ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
befristet, rente

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
befristet Rente pflegeassi Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 3 06.08.2013 09:00
Rente ist durch - volle EMR befristet Luise Koschinsky Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 7 14.09.2012 16:30
Niedrige EM Rente befristet und Leistungen SGB XII pajopeni010 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 1 20.01.2012 23:42
EM Rente befristet Antrag auf Weiterzahlung pajopeni010 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 1 20.01.2012 14:35
Volle EM-Rente befristet Wie stockt Ihr auf? Yukonia Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 5 22.05.2011 22:30


Es ist jetzt 18:34 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland