Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Ende von ALG II mit 65 Jahren

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


Danke Danke:  6
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.05.2014, 17:49   #1
Alvar->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 06.05.2014
Beiträge: 12
Alvar
Standard Ende von ALG II mit 65 Jahren

Ende August bin ich 65 und der letzte Bescheid von ALG II wurde auch bis Ende August genehmigt. Ab 1.9. bekomme ich Rente, die jedoch um 200 Euros niedriger als mein ALG II sein wird.

Soweit mir bekannt ist, kann ich Grusi aber erst mit 65 Jahren und 3 Monaten bekommen.

Wer bezahlt für Sept., Okt., Nov. und Dez. die Differenz? Mein SB meinte, dass ich dann mit weniger auskommen muss. Das sei nicht gedeckt.
Alvar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2014, 17:54   #2
EMRK
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.08.2013
Ort: Sachsen
Beiträge: 2.009
EMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK Enagagiert
Standard AW: Ende von ALG II mit 65 Jahren

Ich würde einen Wohngeldantrag stellen.
__

Meine Beiträge stellen keinerlei Rechtsberatung dar. Ich argumentiere lediglich nach bestem Wissen und Gewissen.
EMRK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2014, 17:56   #3
elo237
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von elo237
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: In diesem Sonnensystem
Beiträge: 4.178
elo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiert
Standard AW: Ende von ALG II mit 65 Jahren

http://www.muenster.de/stadt/soziala...sicherung.html

hier steht aber nix von 65 + 3 Monaten
__

Ich bin eine fleißige Arbeitermaus und warte auf die Mäuse!
elo237 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2014, 18:00   #4
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.371
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard AW: Ende von ALG II mit 65 Jahren

Zitat:
§ 7 SGB II

Leistungsberechtigte


§ 7 des SGB II hat 9 frühere Fassungen und wird in 23 Vorschriften zitiert


(1) 1Leistungen nach diesem Buch erhalten Personen, die

1. das 15. Lebensjahr vollendet und die Altersgrenze nach § 7a noch nicht erreicht haben,
Altersgrenze nach § 7a SGB II:
Zitat:
§ 7a Altersgrenze


§ 7a des SGB II hat 2 frühere Fassungen und wird in 6 Vorschriften zitiert


1Personen, die vor dem 1. Januar 1947 geboren sind, erreichen die Altersgrenze mit Ablauf des Monats, in dem sie das 65. Lebensjahr vollenden. 2Für Personen, die nach dem 31. Dezember 1946 geboren sind, wird die Altersgrenze wie folgt angehoben:

[folgt Tabelle - siehe Quelle - Anmerkg. biddy
Quelle: § 7a SGB II Altersgrenze Sozialgesetzbuch (SGB) Zweites Buch (II)


Zitat:
Mein SB meinte, dass ich dann mit weniger auskommen muss. Das sei nicht gedeckt.
Aha ...

Jetzt weiß ich nicht, ob ich den auslachen oder ob ich weinen soll.


Erst wenn Du die Rente beziehst, liegt der Ausschlusstatbestand vor, heißt es z.B. in den fachl. Hinweisen der Bundesagentur für Arbeit zu § 7 SGB II unter Randziffer 7.47:
*klick* http://www.arbeitsagentur.de/web/wcm...22DSTBAI377922

und auch hier unter Randziffer 9.4a Beispiel 2, dass Dir mit dem ersten "Rentenmonat" noch ein Darlehen gewährt werden kann bzw. meines Erachtens muss (da Rentenzufluss erst Ende des Monats), da der Ausschlusstatbestand erst mit Zufluss greift:
*klick* http://www.arbeitsagentur.de/web/wcm...22DSTBAI377930
__


biddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2014, 18:12   #5
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.371
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard AW: Ende von ALG II mit 65 Jahren

*klick* Altersrente - Zeitraum zwischen Vollendung des 65. Lebensjahres und Rentenbeginn - www.arbeitsagentur.de

Du bist also ganz klar noch Alg-II-berechtigt über Deinen 65. Geburtstag hinaus.


Zitat:
Mein SB meinte, dass ich dann mit weniger auskommen muss. Das sei nicht gedeckt.
Ich kann das immer noch nicht glauben! "Unwissenheit schützt vor Strafe nicht", oder wie heißt das?
__


biddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2014, 18:13   #6
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.371
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard AW: Ende von ALG II mit 65 Jahren

Oder hier:

*klick* Altersrente - Zeitraum zwischen Vollendung des 65. Lebensjahres und Rentenbeginn - www.arbeitsagentur.de

bzw. auch die ersten beiden Links hier ("Altersrente - Aufhebung der Leistungsbewilligung", "Altersrente - Ausschluss von Arbeitslosengeld II":
*klick* http://www.arbeitsagentur.de/web/con...22DSTBAI554357

Zusammenfassend: Du bist also ganz klar noch Alg-II-berechtigt über Deinen 65. Geburtstag hinaus.


Zitat:
Mein SB meinte, dass ich dann mit weniger auskommen muss. Das sei nicht gedeckt.
Ich kann das immer noch nicht glauben! "Unwissenheit schützt vor Strafe nicht", oder wie heißt das?
__


biddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2014, 18:16   #7
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.967
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ende von ALG II mit 65 Jahren

Zitat:
Ich kann das immer noch nicht glauben! "Unwissenheit schützt vor Strafe nicht", oder wie heißt das?
Richtig, der SB muß völlig neben der Spur --------------------
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2014, 18:21   #8
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagiert
Standard AW: Ende von ALG II mit 65 Jahren

Zitat von biddy Beitrag anzeigen





Ich kann das immer noch nicht glauben! "Unwissenheit schützt vor Strafe nicht", oder wie heißt das?
Nee, SBs werden auch für Falschaussagen nicht bestraft....oder meinste wirklich, dass da Unwissenheit hintersteckt ?
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2014, 18:38   #9
Alvar->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.05.2014
Beiträge: 12
Alvar
Standard AW: Ende von ALG II mit 65 Jahren

Zitat von biddy Beitrag anzeigen
Oder hier:

*klick* Altersrente - Zeitraum zwischen Vollendung des 65. Lebensjahres und Rentenbeginn - www.arbeitsagentur.de

bzw. auch die ersten beiden Links hier ("Altersrente - Aufhebung der Leistungsbewilligung", "Altersrente - Ausschluss von Arbeitslosengeld II":
*klick* § 7 - Leistungsberechtigte - www.arbeitsagentur.de

Zusammenfassend: Du bist also ganz klar noch Alg-II-berechtigt über Deinen 65. Geburtstag hinaus.



Ich kann das immer noch nicht glauben! "Unwissenheit schützt vor Strafe nicht", oder wie heißt das?
Vielen DAnk. Sorry, aber so ganz habe ich das nicht verstanden.

Im August werde ich 65 Jahre und ab 1.9. ist für mich der frühestmögliche Renteneintritt ohne Abschläge möglich (ich habe noch eine alte 58-er Regelung). Ich muss ab 1.9. in Rente gehen. Die Grusi tritt aber erst mit 65 Jahren und 3 Monaten ein. Bedeutet das, das ich noch bis 65 und 3 Monaten trotz Rente ohne Abschläge ALG II bekomme?
Alvar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2014, 18:41   #10
Marion63
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Ende von ALG II mit 65 Jahren

Zitat von hartz5 Beitrag anzeigen
Nee, SBs werden auch für Falschaussagen nicht bestraft....oder meinste wirklich, dass da Unwissenheit hintersteckt ?
oder es ist einfach der Versuch einem älteren Menschen um sein Recht zu bringen. gibt ja viele, die denken, die alten blicken es nicht mehr. man kanns ja mal versuchen.
  Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2014, 18:42   #11
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagiert
Standard AW: Ende von ALG II mit 65 Jahren

Genau das meinte ich.....
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2014, 19:00   #12
Alvar->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.05.2014
Beiträge: 12
Alvar
Standard AW: Ende von ALG II mit 65 Jahren

Zitat von biddy Beitrag anzeigen
Oder hier:

*klick* Altersrente - Zeitraum zwischen Vollendung des 65. Lebensjahres und Rentenbeginn - www.arbeitsagentur.de

bzw. auch die ersten beiden Links hier ("Altersrente - Aufhebung der Leistungsbewilligung", "Altersrente - Ausschluss von Arbeitslosengeld II":
*klick* § 7 - Leistungsberechtigte - www.arbeitsagentur.de

Zusammenfassend: Du bist also ganz klar noch Alg-II-berechtigt über Deinen 65. Geburtstag hinaus.



Ich kann das immer noch nicht glauben! "Unwissenheit schützt vor Strafe nicht", oder wie heißt das?
Eigentlich verstehe ich das nicht so ganz. Ich habe eine 58er-Regelung abgeschlossen, in der ich mich verpflichtet habe, zum frühestmöglichen Termin ohne Abschläge in Rente zu gehen. Das ist mit dem 65. Geburtstag. D.h. ab 1.9. bekomme ich Rente ohne Abschläge, aber erst im Dezember (65 Jahre und 3 Monate) steht mir die Rente zu.

Wenn ich das richtig verstanden habe, bekomme ich vom 1.9. bis 31.12. ergänzend ALG II. Stimmt das?
Alvar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2014, 19:55   #13
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.371
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard AW: Ende von ALG II mit 65 Jahren

Zitat von hartz5 Beitrag anzeigen
Nee, SBs werden auch für Falschaussagen nicht bestraft....oder meinste wirklich, dass da Unwissenheit hintersteckt ?
Ja. Ich bin immer noch der Meinung, dass die meisten Fehler aus Unwissenheit/"Ungeschultheit" der SB passieren.
__


biddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2014, 19:56   #14
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagiert
Standard AW: Ende von ALG II mit 65 Jahren

OK, die Hoffnung stirbt zuletzt....
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2014, 20:10   #15
Purzelina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 5.713
Purzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina Enagagiert
Standard AW: Ende von ALG II mit 65 Jahren

Zitat von biddy Beitrag anzeigen

Zusammenfassend: Du bist also ganz klar noch Alg-II-berechtigt über Deinen 65. Geburtstag hinaus.
Auch wenn die Rentenzahlung schon mit 65 + 0 beginnt?

Zitat:
Ab 1.9. bekomme ich Rente, die jedoch um 200 Euros niedriger als mein ALG II sein wird.
Purzelina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2014, 20:25   #16
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.371
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard AW: Ende von ALG II mit 65 Jahren

Du meinst nicht? *grübel* Aber er ist doch Jahrgang 1949, also "Anhebung der Altersgrenze auf 65 Jahre und 3 Monate" (§ 7a SGB II). Altergrenze also erreicht Ende November (65. Geburtstag Ende August).

§ 7 SGB II:
"Leistungen nach diesem Buch erhalten Personen, die 1. das 15. Lebensjahr vollendet und die Altersgrenze nach § 7a noch nicht erreicht haben ..."


Zitat:
... Rente, die jedoch um 200 Euros niedriger als mein ALG II sein wird ...
__


biddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2014, 20:29   #17
Purzelina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 5.713
Purzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina Enagagiert
Standard AW: Ende von ALG II mit 65 Jahren

Zitat von biddy Beitrag anzeigen
Du meinst nicht? *grübel* Aber er ist doch Jahrgang 1949, also "Anhebung der Altersgrenze auf 65 Jahre und 3 Monate" (§ 7a SGB II). Altergrenze also erreicht Ende November (65. Geburtstag Ende August).

§ 7 SGB II:
"Leistungen nach diesem Buch erhalten Personen, die 1. das 15. Lebensjahr vollendet und die Altersgrenze nach § 7a noch nicht erreicht haben ..."
Wenn man eine Altersrente bezieht (egal zu welchem Zeitpunkt), dann ist man automatisch aus dem ALG2-Bezug ausgeschlossen.

Und es scheint schon ein Rentenbescheid vorzuliegen.
Purzelina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2014, 20:43   #18
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.371
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard AW: Ende von ALG II mit 65 Jahren

Dann habe ich das mit der Anhebung der Altersgrenze missverstanden? Aber wozu soll § 7a SGB II denn dann gut sein? Nur für diejenigen, die niemals eine Altersrente erhalten werden?

Tut mir leid @Alva , wenn ich hier falsche Hoffnungen geweckt habe
Ohjeeee
__


biddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2014, 21:01   #19
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.210
Muzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel Enagagiert
Standard AW: Ende von ALG II mit 65 Jahren

Der § 839 BGB greift auch bei Fahrlässigkeit und Falschberatung erfüllt den Tatbestand. Hier sollte man sich anwaltlich beraten lassen. Es gibt nur wenige Anwälte die bei Beamtenhaftung helfen.
__

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten.
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2014, 21:02   #20
Alvar->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.05.2014
Beiträge: 12
Alvar
Standard AW: Ende von ALG II mit 65 Jahren

Hallo,

die Rente habe ich beantragt zum 1.9., weil es der frühestmögliche Zeitpunkt ist, um ohne Abschläge in Rente zu gehen (58er-Regelung aus alten Zeiten). Dazu war ich verpflichtet.

Wenn ALG II zum 31.8. endet: Wer zahlt die Differenz bis zum Eintritt der Grusi (erst 31.12.)? Mein Leistungsbescheid geht auch nur bis zum 31.8.
Alvar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2014, 21:03   #21
Purzelina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 5.713
Purzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina Enagagiert
Standard AW: Ende von ALG II mit 65 Jahren

Jetzt bleibt für die Übergangszeit nur Sozialhilfe, danach Grundsicherung im Alter.

Zitat:
die Rente habe ich beantragt zum 1.9., weil es der frühestmögliche Zeitpunkt ist, um ohne Abschläge in Rente zu gehen (58er-Regelung aus alten Zeiten). Dazu war ich verpflichtet.
Und dem bist zu leider auch gleich nachgekommen?
Purzelina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2014, 21:05   #22
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.210
Muzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel Enagagiert
Standard AW: Ende von ALG II mit 65 Jahren

Vom Arbeitsrecht gibt es keine Verpflichtung ab einem bestimmten Alter in Rente zu gehen. Das Arbeitsverhältnis erlischt nicht automatisch mit 65 J..
__

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten.
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2014, 21:16   #23
Alvar->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.05.2014
Beiträge: 12
Alvar
Standard AW: Ende von ALG II mit 65 Jahren

Den Antrag auf Rente ab 1.9. habe ich gestellt. Da bin ich 65 Jahre alt. Das war so in der 58er Regelung vereinbart.

Ein Rentenbescheid liegt mir noch nicht vor.
Alvar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2014, 21:18   #24
Alvar->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.05.2014
Beiträge: 12
Alvar
Standard AW: Ende von ALG II mit 65 Jahren

Zitat von Muzel Beitrag anzeigen
Der § 839 BGB greift auch bei Fahrlässigkeit und Falschberatung erfüllt den Tatbestand. Hier sollte man sich anwaltlich beraten lassen. Es gibt nur wenige Anwälte die bei Beamtenhaftung helfen.
Das Problem ist, dass ich die Falschberatung nicht schriftlich habe. Ich hab dem SB nur mal die gleiche Frage gestellt, wie ich hier im forum frage. Da ich grundsätzlich SB-Antworten misstraue, habe ich mich nochmal erkundigt. Außerdem kann ich von der kleinen Rente gar nicht leben. Das sind 3 Monate bis zur Grusi, die ich überbrücken muss.
Alvar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2014, 21:20   #25
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.371
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard AW: Ende von ALG II mit 65 Jahren

Noch mal eben zur Altersgrenze: Dann ist das eine vorgezogene Altersrente?

Also keine "Grundsicherung im Alter usw." (4. Kapitel SGB XII), aber es käme ein Antrag auf "Hilfe zum Lebensunterhalt" (3. Kapitel SGB XII) in Frage?

Ich frag' lieber mal :S



Nachtrag: Sorry, jetzt sehe ich erst die anderen Antworten - hatte Fenster noch offen
__


biddy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
ende, jahren

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PKH nach 3,5 Jahren ? Bernward Beratungshilfeanträge, Prozesskostenhilfe... 28 30.05.2013 11:01
Ende der Leiharbeit in Deutschland Ende April? TimoNRW Zeitarbeit und -Firmen 8 22.01.2013 15:48
Ende der Bürgerarbeit, Ende 2013 ? hemmi Archiv - News Diskussionen Tagespresse 6 14.12.2012 14:00
Ende Bewilligung = Ende Hilfebedürftigkeit, bei Nichtverlängerung`? Goth ALG II 4 24.06.2012 21:26
Arbeitslos mit 55 Jahren Herpel ALG I 14 05.05.2011 21:48


Es ist jetzt 11:16 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland