Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Rentennachzahlung

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.06.2007, 17:41   #1
Sonia2504->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.06.2007
Beiträge: 3
Sonia2504
Standard Rentennachzahlung

Hallo

Ich habe eine Frage zur Rentennachzahlung! Ich habe letztes Jahr im Oktober ein Antrag auf Erwerbsminderungsrente gestellt und habe ab Ende November Krankengeld bezogen! Im Januar war ich für 6 Wochen in der Rehaklinik! Nun ist wurde die Rente auf voller Erwerbsminderung genehmigt!
Jetzt meine Frage! Bekomme ich eine Rentennachzahlung ab Antragstellung also in diesem Falle wäre das Oktober 2006 bis April 2007? Für Mai 2007 habe ich eine Nachzahlung bekommen aber noch nicht Von Oktober bis April!

Danke für eure Antworten

Gruß Sonia
Sonia2504 ist offline  
Alt 02.06.2007, 01:31   #2
avalon->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.05.2007
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 920
avalon
Standard Eine Nachzahlung gibt's auf jeden Falll...

...aber die geht dann an die Krankenkasse, die das Krankengeld zurückfordert
Dummerweise ist das Krankengeld in den meisten Fällen höher als die Erwerbsminderungsrente, deshalb wird bei Dir von der Nachzahlung wahrscheinlich nichts ankommen. Allerdings musst Du dann die Differenz nicht bezahlen, die geht zu Lasten der KK. So hat man's mir bei Antragstellung zumindest erklärt.

avalon
avalon ist offline  
Alt 02.06.2007, 09:28   #3
Sonia2504->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.06.2007
Beiträge: 3
Sonia2504
Standard Re

Hallo

Erstmal danke für die Antwort! Also bei mir ist das so das die Erwerbsminderungsrente höher ist als das Krankengeld!

Beispiel: Das Krankengeld lag bei über 500 ,- Euro im Monat und die Rente liegt bei über 800,- Euro im Monat!

Normal müßte ich doch noch wieder was rauskriegen oder?

Gruß
Sonia
Sonia2504 ist offline  
Alt 03.06.2007, 10:41   #4
megman->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.10.2006
Beiträge: 33
megman
Lächeln Rentennachzahlung

Hallo,

habe gerade den gleichen Vorgang hinter mir, ja Du bekommst in dem Falle das die Rente höher ist als das Kr.G. eine Nachzahlung ! In deinem Rentenbescheid steht es auch drinn , und zwar gleich auf der Seite wo deine Rentenhöhe steht, ( evt. Nachzahlung für den Zeitraum... wird einbehalten)da erst eine Abrechnung mit der KK oder Arb.Amt erfolgt. Die Differenz wird dann anschließend ausgezahlt. Am besten mal beim Rententräger anrufen ,die sagen dir dann den Stand der Dinge.,( manchmal muss man auch der KK etwas Druck machen wegen der Antwort an den Rententräger) war jedenfalls bei mir so.
megman ist offline  
Alt 03.06.2007, 18:42   #5
Sonia2504->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.06.2007
Beiträge: 3
Sonia2504
Standard Rentennachzahlung

Hallo

Das steht bei mir auch drin das die Nachzahlung vorerst einbehalten wird! Aber! 1. bekomme ich ab Juni meine erste Rente und 2. habe ich eine Nachzahlung für Mai 2007 bekommen. Aber ich habe den Rentenantrag aber letztes Jahr in Oktober eingereicht! Also müßte ich eine Nachzahlung bekommen von Oktober 2006 bis April 2007 oder liege ich da falsch? Davon steht aber nix im Rentenbescheid!

Das ist echt merkwürdig!

Weiß jemand da bescheid drüber?

Gruß
Sonia
Sonia2504 ist offline  
Alt 04.06.2007, 20:19   #6
megman->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.10.2006
Beiträge: 33
megman
Standard Rentennachzahlung

Hallo , wo oben schon erwähnt habe ich es auch gerade hinter mir, eine Frage hast Du eine befristete EM- Rente ? wenn ja , beginnt die Zahlung der Rente erst im 7. Monat nach Antragsstellung ! warum auch immer ? steht so auch auf den Internetseiten des DRVB ( früher BFA) ich hatte Glück (wenn man es so nennen kann) und habe eine unbefristete Rente erhalten ,daher volle Nachzahlung. Kleiner Tip schau doch mal auf den Seiten von
,, ihre vorsorge.de '' da findest Du im Expertenforum sicher einiges, die Antworten sind meist von DRVB Mitarbeitern.

gruss megman
megman ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
rentennachzahlung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zu Rentennachzahlung summertime Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 19 23.04.2008 08:23
Rentennachzahlung bei ALG2- Bezug Schnuckel Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 8 09.10.2007 10:57
Rentennachzahlung Schnuckel Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 6 19.07.2007 19:06
ALG 2 und Rentennachzahlung ugh ALG II 5 14.11.2006 21:47


Es ist jetzt 20:47 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland