QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Vorlage einer Rentenauskunft

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege

Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


Vorlage einer Rentenauskunft

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege

Danke Danke:  0
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.05.2013, 22:50   #1
Pallas Athene
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Pallas Athene
 
Registriert seit: 28.06.2012
Beiträge: 12
Pallas Athene Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Vorlage einer Rentenauskunft

Ich beziehe ALG II, werde im August 64 Jahre alt und habe in 2007 eine 58er-Regelung abgeschlossen.

Eigentlich weiss jeder, dass ich mit 65 Jahren + 3 Monaten in Rente gehen kann. Soviel ich weiß, steht das auch im Gesetz.

Nun schreibt mich mein ALG II-Amt an: „Zur Prüfung eines Rentenanspruches legen Sie uns bitte eine aktuelle Rentenauskunft (Mehrseitig) mit entsprechendem Nachweis über den frühestmöglichen Zeitpunkt einer Altersrente vor (kein Versicherungsverlauf, keine Renteninfo). In derRentenauskunft wird auch mitgeteilt, zu welchem Zeitpunkt eine Altersrente mit und ohne Rentenminderung möglich ist. Wenden Sie sich hierzu an die Rentenberatungsstelle oder direkt an den Rentenversicherungsträger.“ Und eine Frist von einer Woche wird mir hier für gesetzt.

Muss ich so eine Bescheinigung meinem Jobcenter vorlegen? Das Schreiben hat keine RFB.

Und wenn ich so etwas nicht vorlegen muss, frage ich: Was soll ich in die Anhörung reinschreiben, die mit Sicherheit folgen wird? §§§? Urteile? Rechtsauffassung?
Pallas Athene ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2013, 05:25   #2
Purzelina
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Purzelina
 
Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 5.712
Purzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina Enagagiert
Standard AW: Vorlage einer Rentenauskunft

Zitat:
Eigentlich weiss jeder, dass ich mit 65 Jahren + 3 Monaten in Rente gehen kann. Soviel ich weiß, steht das auch im Gesetz.
Diese Übersicht schickt das Jobcenter gelegentlich auch gern bei Bescheiden und Widersprüchen mit, die haben also durchaus Kenntnis davon, wann du deine persönliche Altersgrenze erreicht hast.

Nichtsdestotrotz bestehen die auf die Vorlage der Rentenauskunft. Man könnte alle Daten bis auf deinen Anschrift und den Beginn deiner Altersrente schwärzen und die Kopie dem JC einreichen. Das wäre der einfachste Weg.
Purzelina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2013, 14:57   #3
Merkur
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Merkur
 
Registriert seit: 28.01.2006
Beiträge: 1.896
Merkur Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Vorlage einer Rentenauskunft

Das mussten wir auch schon.
Geh zu Deiner Rentenstelle mit dem Schreiben vom MC, die machen das fertig und das Schreiben gibst Du im MC ab.
Das MC will nur die Leute beschäftigen. Bei der Rentenstelle wirst Du sehen, das da etliche mit dem MC-Wisch da sind. Da bist Du nicht die Erste und Einzige.
Merkur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2013, 18:22   #4
Muzel
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Muzel
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.921
Muzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel Enagagiert
Standard AW: Vorlage einer Rentenauskunft

Es ist sowieso gut die Rentendaten mal mit der Rentenstelle abzugleichen, damit man vergleichen kann, ob die Unterlagen vollständig und richtig sind. Bei meinem Mann hatte man seine Ausbildungszeiten nicht berücksichtigt. Das ist erst aufgefallen als er in Altersteilzeit gehen wollte.
Muzel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichwortsuche
rentenauskunft, vorlage

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
frage zur rentenauskunft hundefreundin Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 6 06.02.2013 15:00
Wozu fordert ARGE Vorlage einer alten Nebenkostenabrechnung? PhoenixEffect KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 6 10.05.2010 08:22
ALG II und Rentenauskunft schemesch ALG II 10 18.03.2010 14:24
Mal wieder Vorlage Kontoauszüge, wäre es ja nur die Vorlage ! HILFE Sunnie Anträge 17 11.07.2007 18:03
Vorlage der Kontoauszüge Martin Behrsing Infos zur Abwehr von Behördenwillkür 0 11.02.2007 16:23


Es ist jetzt 19:52 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland