Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Gutachter DRV/ worauf im Vorfeld achten


Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.05.2013, 10:17   #1
Sani73
Elo-User/in
 
Registriert seit: 29.05.2012
Beiträge: 597
Sani73 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Gutachter DRV/ worauf im Vorfeld achten

Hallo,

jetzt geht es mal langsam weiter.

Hier nochmal kurze Infos:
Im August war ich in einer orthopädischen Rehaklinik aufgrund von Knie und Schulterbeschwerden. Dort wurde mir eröffnet das die Beschwerden ja chronisch seien und ich bin in einer Gruppe für chronische Schmerzpatienten gelandet. Allerdings beschäftigte man sich in der Gruppe nur mit chronischen Rückenschmerzen. Tägl. habe ich darauf aufmerksam gemacht das ich keine Rückenprobleme habe sondern was anderes und deshalb doch mal Behandelt werden möchte. Tägl. habe ich auch die gleichen Antworten erhalten: "das steht ihnen in der Gruppe nicht zu oder da kümmere ich mich morgen drum" Was ich für Einschränkungen hauptsächlich im Schultergelenk habe ist der Therapeutin erst in der letzten Woche aufgefallen. Dem entsprechend ist auch der Abschlussbericht mehr oder weniger ausgefallen.

Nach der Reha habe ich mich über das Verhalten der Rehaklinik bei der DRV beschwert nachdem ich versucht habe nochmal mit der Klinik Kontakt aufzunehmen. Ohne Erfolg, die Klinik hat sich wunderbar aus der Affäre geschlichen.

Nach dem Aufenthalt wurde ich von meinem Rehaberater der AfA aufgefordert einen Antrag auf LTA zu stellen. Das tat ich ende Sep. der dank des Berichtes schnell abgelehnt wurde.
Bei einer Akteneinsicht viel mit und der beisitzenden Sachbearbeiterin der DRV auf das in meiner Akte nicht eine einzige ärztliche Stellungnahme war. Wieso weshalb warum nun mein Antrag abgelehnt wurde weiß ich als bis heute nicht.

Nachdem ich bis ende Januar nichts von der DRV hörte habe ich mal nachgefragt wie weit denn jetzt die Bearbeitung sei. Daraufhin erhielt ich ein Schreiben das ich neue Befundbericht vorlegen sollte unteranderem von Fachärzten wo ich noch nie in Behandlung war.Neue Befunde und Berichte habe ich bis dahin aber immer nachgereicht. Habe das der DRV so mitgeteilt und dann ein Schreiben bekommen das meine Akte zurück zur Widerspruchsstelle gegangen ist damit mein Antrag zurückgewiesen wird und ich solle abwarten. Bis dahin wurde ich nicht aufgefordert zu einem Gutachter zu gehen.

Deshalb habe ich einen Anwalt aufgesucht der die DRV aufgefordert hat meinen Antrag erneut unter Berücksichtigung meiner Einschränkungen erneut zu prüfen und evtl. einen Gutachter einzuschalten.

Heute habe ich die erste Reaktion von der DRV über meinen Anwalt bekommen. Ich soll eine Schweigepflichtsentbindung unterschreiben damit die DRV den Bericht der Klinik an den Gutachter weiterleiten kann.

Das möchte ich aber nicht.

Wenn ich das nicht mache, kann die DRV dann sagen das die keinen Gutachter einschalten wird?

Gruß
Sani
Sani73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2013, 21:00   #2
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.099
Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel
Standard AW: Gutachter DRV/ worauf im Vorfeld achten

"Das möchte ich aber nicht.

Wenn ich das nicht mache, kann die DRV dann sagen das die keinen Gutachter einschalten wird?"

Die Behörde ermittelt nach dem Amtsermittlungsgrundsatz und wenn du den bremst, geht es in der Regel zu deinen Lasten.
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2013, 21:04   #3
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.099
Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel
Standard AW: Gutachter DRV/ worauf im Vorfeld achten

Hast du denn die Rückenübungen mitmachen können, mit deinem kaputten Knie?
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2013, 07:13   #4
Sani73
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.05.2012
Beiträge: 597
Sani73 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Gutachter DRV/ worauf im Vorfeld achten

Zitat von Muzel Beitrag anzeigen
Hast du denn die Rückenübungen mitmachen können, mit deinem kaputten Knie?
Die gleiche Frage wurde mir in der IRENA- Einrichtung auch gestellt als ich denen den Übungsplan zeigte den ich in der Klinik bekommen habe.
Natürlich hat mir das sehr sehr viel gebracht.
Nee mal im ernst. Während des Aufenthaltes musste ich meine Medis ums 3 fache erhöhen. Habe das auch erwähnt aber es hat keiner drauf reagiert.
Die wollten mir ständig einreden das mein Knie OK ist und ich mich doch nicht so anstellen solle. Habe eine Kniebandage. Als die Oberärztin die sah fragte die mich so in die Richtung welcher trottel mir die denn verschrieben hat. Das die Bandage mir aber mehr halt gibt weil ich sonst ständig weggeknickt bin hat sie nicht interessiert.
Habe das ja schon fast selber geglaubt und mich nicht mehr getraut zum Facharzt zu gehen.
Mein Hausarzt schickte mich dann zum MRT wo das ausmaß der Schäden sichtbar wurde. Seit ende Januar bin ich bei einem Schmerztherapeuten der mich zur genauen Abklärung zum Orthopäden schickte.
Bei beiden fühle ich mich jetzt gut aufgehoben.

Wenn ich jetzt der DRV gestatte das die den Bericht weiter geben habe ich wieder total angst das der Gutachter in das Boot der Rehaklinik springt und die anderen eindeutigen Befunde unter den Tisch fallen lässt.

Gruß
Sani
Sani73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2013, 20:56   #5
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.099
Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel
Standard AW: Gutachter DRV/ worauf im Vorfeld achten

Ich sollte mich bei meiner Hochzeit hin knien, aber das kann ich nicht, weil mein Knie weh tut und ich weder Schmerzen will noch unnütz Pillen schlucken will. Der Pfarrer war ziemlich stinkig. Aber ich habe meinen Mann auch ohne hin knien und Pillen heiraten können. Es zählt, was du willst. Normalerweise stehen die Pillen, die man bekommen hat im Entlassungsbericht. Was steht denn bei dir drin?
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2013, 18:45   #6
Sani73
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.05.2012
Beiträge: 597
Sani73 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Gutachter DRV/ worauf im Vorfeld achten

SO habe jetzt mit meinem Doc. und meiner Physiotherapeutin drüber gesprochen.

Werde die bei der Schweigepflichtsentbindung das nein ankreuzen. Der Arzt soll sich so ein Bild machen mit den Befunden die er sonst bekommt und durch die Untersuchung.

Habe heute 3 Gutachter zur Auswahl erhalten. 1 Arzt für Chirugie, 1 niedergelassenen Orthopäden bei dem ich aber schon mal war und einen Orthopäden aus einer Reheklinik.
Werde wohl den Arzt aus der Klinik nehmen. Was mich aber stört ist das keiner von den Ärzten den Zusatz spezielle Schmerztherapeut erhält.

Muss mich also überraschen lassen. Schlimmer als das aus der Reha kann es eigentlich nicht mehr werden.

Gruß
Sani
Sani73 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
achten, drv or, gutachter, vorfeld, worauf

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eingliederungsvereinbarung - Worauf muss ich achten? jo303 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 30 21.04.2012 15:09
bald 25, Auszug bei Eltern! Worauf achten? SummerGirl KDU - Miete / Untermiete 15 08.01.2011 23:55
Von ALG I zu ALG II - worauf achten? pittiplatsch Allgemeine Fragen 1 04.05.2009 10:17
Worauf ALG-II-Empfänger jetzt unbedingt achten müssen Mambo Archiv - News Diskussionen Tagespresse 6 02.04.2009 10:51
Angebot zu Tagelöhnerarbeit - worauf muss ich achten? Sklave08/15 Ein Euro Job / Mini Job 3 27.11.2005 20:33


Es ist jetzt 07:28 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland