Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Willkür der Arge? oder zuviel zu tun?


Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.02.2013, 19:00   #1
artofpiano->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.10.2012
Beiträge: 96
artofpiano
Standard Willkür der Arge? oder zuviel zu tun?

Hallo!
Habe folgendes Problem:
Seit 1.6.2012 beziehe ich EM Rente auf Zeit. Die Anspruchsvoraussetzungen für die EM Rente war am 15.11.2011 erfüllt. Bis zum 31.05.2012 habe ich Hartz 4 bezogen. Da ich in einer BG gewohnt hatte, habe ich einen Antrag auf 17% Mehrbedarf gestellt (habe 50 G Schwbh) - der wurde mir auch ab 01.06.2012 gewährt da mir aufstockend Sozialgeld zugestanden ist. Jetzt habe ich am 08.11.2012 einen Nachprüfungsantrag bei der Arge gestellt um zu prüfen ob mir der Mehrbedarf vom 15.11.2011 bis zum 31.05.2012 auch zustünde, da ja die Anspruchsvoraussetzungen für die EM Rente zu diesem Zeitpunkt schon erfüllt waren. Ein Gepräch mit einem Rechtsanwalt hat mir den Mehrbedarf für den Zeitraum vom 15.11.2011 -31.05.2012 bestätigte
Als ich letzte Woche bei der Arge nachgefragt habe, sagten die Frau von der Leistungsabteilung, das Sie 6 Monate Zeit hätte um den Antrag zu bearbeiten.
Was kann ich tun um das Verfahren zu beschleunigen?
artofpiano ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2013, 19:33   #2
Kaffeesäufer
 
Registriert seit: 20.02.2011
Beiträge: 1.899
Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer
Standard AW: Willkür der Arge? oder zuviel zu tun?

garnichts, die können sich halt soviel Zeit lassen.
Kaffeesäufer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2013, 22:01   #3
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.099
Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel
Standard AW: Willkür der Arge? oder zuviel zu tun?

Du kannst den Behindertenbeauftragten mal fragen.
info@behindertenbeauftragter.de
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
arge, willkür, zuviel

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Willkür oder Rechtens? TBone ALG II 4 27.08.2012 10:51
Rechtmäßig oder Willkür ? ? ? VipAir78 ALG II 7 24.03.2010 00:24
Mutwillig oder nur Willkür Metheo Existenzgründung und Selbstständigkeit 9 06.12.2009 19:51
Heizkosten oder 70 € zuviel. Was soll das ? Malermeister KDU - Miete / Untermiete 2 15.10.2008 17:55
willkür oder was? lysia AfA /Jobcenter / Optionskommunen 1 02.07.2007 19:10


Es ist jetzt 10:24 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland