Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Amtarzt vom Jobcenter

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.11.2012, 19:35   #1
nilay2008->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.03.2009
Beiträge: 77
nilay2008
Standard Amtarzt vom Jobcenter

Hallo ihr lieben

Hab eine frage an euch hatte heut termin beim Amtarzt zwecks Erwärbsfahigkeit feststellung.
Nun der doc. Wie weit ich arbeiten konnte im teilzeitjob als Burokaufrau ich meinte das ich copd lungensmpysem habe und borderline und mom verhaltungstherapie mache das ich pysisich noch nicht in der lange nicht bin. Dann kam nur dann sehen wir uns in 6 monaten wieder. Was heisst das nun bekomme ich weiterhin v. Jobcenter leistung??werde ich v. Jobcenter immer wieder eingeladen zwecks eingliederungveranb.?? Habe auch hier gelesen das ich teil a vom gutachter bekommen wurde das bleibt hier das bekommen sie nicht ?? Ist das in rechtlich habe ich kein anspruch auf eine kopie. Ich solltr teil b vom sachbearbeiter nachfragen. Wurde mich uber eure antworten sehr freuen bin unsicher weiss nicht so recht
Danke
nilay2008 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2012, 19:41   #2
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.606
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

Was der jetzt in das Gutachten reinschreibt weiß ich nicht, kann aber sein, dass er Dich für 6 Monate erst als nicht erwerbsfähig deklariert. Dann bliebst Du zwar beim Jobcenter, die müssen Dich dann aber in Ruhe lassen. Wenn Du den teil A nicht bekommst, dann soll Dein Arzt den anfordern. Kann sein, dass die das bei psychischen Erkrankungen nur an einen Arzt geben.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2012, 19:44   #3
Hammertime
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

Schön, das wenigstens einer das "Deutsch" von nilay2008 versteht.
  Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2012, 19:49   #4
nilay2008->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 14.03.2009
Beiträge: 77
nilay2008
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

Zitat von gelibeh Beitrag anzeigen
Was der jetzt in das Gutachten reinschreibt weiß ich nicht, kann aber sein, dass er Dich für 6 Monate erst als nicht erwerbsfähig deklariert. Dann bliebst Du zwar beim Jobcenter, die müssen Dich dann aber in Ruhe lassen. Wenn Du den teil A nicht bekommst, dann soll Dein Arzt den anfordern. Kann sein, dass die das bei psychischen Erkrankungen nur an einen Arzt geben.

Ok dann werde ich meinen ha daruber berichten. Was ist dann nach 6 monaten kann
Er mich auf weiterhin erwarbsunfahigkeit schreiben wenn ich noch nicht fahig zum arbeiten. Was fur folgen kamen auf mich zu???? Danke
nilay2008 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2012, 20:32   #5
seadog->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 10.10.2012
Beiträge: 53
seadog
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

wenn der Amtsarzt der Meinung ist, dass Du unter 3 Stunden (15 Stunden /Woche) "nur" am Tag arbeiten kannst, legt Dir das JC nahe einen Rentenantrag zu stellen. Du bist dann für das JC nicht mehr vermittelbar. Meiner hat mir das damals gleich mitgeteilt...ab in die Rente.

Das JC hat mir das Untersuchungsergebnis in Kopie mitgeschickt,zur Kenntnisnahme.

Dann hat es noch fast 3 Jahre gedauert bis die Erwerbsminderungsrente durch war.
seadog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2012, 20:45   #6
nilay2008->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 14.03.2009
Beiträge: 77
nilay2008
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

Zitat von seadog Beitrag anzeigen
wenn der Amtsarzt der Meinung ist, dass Du unter 3 Stunden (15 Stunden /Woche) "nur" am Tag arbeiten kannst, legt Dir das JC nahe einen Rentenantrag zu stellen. Du bist dann für das JC nicht mehr vermittelbar. Meiner hat mir das damals gleich mitgeteilt...ab in die Rente.

Das JC hat mir das Untersuchungsergebnis in Kopie mitgeschickt,zur Kenntnisnahme.

Dann hat es noch fast 3 Jahre gedauert bis die Erwerbsminderungsrente durch war.
Der amtsarzt meinte teilzeit ohne wechselschicht . Heisst dad fur mich 15 std die oche am tag nur 3 std vermittelbar?? Dorry bin neu daher ist alles fur mich fremd.sie meinte dann wir wurden uns in 6 monate wiedersehen.
Der sb wird s schon bei mir melden fur das gutachten zu besprechen. .. meinst das jobcenter wird druck machen fur rentenantrag??? Ich danke euch allen
nilay2008 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2012, 23:07   #7
Anna B.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 7.733
Anna B. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

Hallo,

du solltest unter Hinweis auf § 25 SGB (Dateneinsicht) dir beide Teile vom ärztlichen Dienst anfordern..jeweils Kopien von Teil A und Teil B...

Teil B erhält die Vermittlungskraft..dort dürfen keinerlei Diagnosen genannt werden...
sollten dort Diagnosen aufgeführt sein, kannst du die Behörde wegen Verstoß gegen den datenschutz verklagen...

überprüfe die beiden Gutachtenteile auf jeden Fall..zu deiner eigenen Sicherheit...
__

Gruß
Anna

Meine Beiträge sind keine Rechtsberatung
Anna B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2012, 07:59   #8
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.606
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

Zitat:
Der amtsarzt meinte teilzeit ohne wechselschicht . Heisst dad fur mich 15 std die oche am tag nur 3 std vermittelbar??
Teilzeit kann auch mehr als 3Stunden am Tag sein. Ist aber unter 6 Stunden, würde ich sagen.
Zitat:
werde ich v. Jobcenter immer wieder eingeladen zwecks eingliederungveranb.
Dann ja. Ein paar Regeln dazu. Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Rechts, die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB dann mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden und die dürfen auch nicht die Leistungen einstellen. Und möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2012, 08:01   #9
seadog->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 10.10.2012
Beiträge: 53
seadog
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

Zitat von nilay2008 Beitrag anzeigen
Der amtsarzt meinte teilzeit ohne wechselschicht . Heisst dad fur mich 15 std die oche am tag nur 3 std vermittelbar?? Dorry bin neu daher ist alles fur mich fremd.sie meinte dann wir wurden uns in 6 monate wiedersehen.
Der sb wird s schon bei mir melden fur das gutachten zu besprechen. .. meinst das jobcenter wird druck machen fur rentenantrag??? Ich danke euch allen
bedeutet...mehr wie 3 Stunden/ Tag, gleich mehr wie 15 Stunden / Woche, bist Du arbeitsfähig, aber in Teilzeit! Keine Vollzeitbeschäftigung. Was heißt Wechselschicht? Wenn Du den Bericht vom AD hast, dort ist angekreuzt wie, wo, wann etc. pp Du arbeitsfähig bist. Hat Dich der AD weiter krankgeschrieben?
seadog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2012, 13:06   #10
nilay2008->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 14.03.2009
Beiträge: 77
nilay2008
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

Zitat von seadog Beitrag anzeigen
bedeutet...mehr wie 3 Stunden/ Tag, gleich mehr wie 15 Stunden / Woche, bist Du arbeitsfähig, aber in Teilzeit! Keine Vollzeitbeschäftigung. Was heißt Wechselschicht? Wenn Du den Bericht vom AD hast, dort ist angekreuzt wie, wo, wann etc. pp Du arbeitsfähig bist. Hat Dich der AD weiter krankgeschrieben?
hallo,

die Amtarztin meinte teilzeitjob ohne wechselschicht was das heiss keine ahnung . Habe leider kein bericht bekommen obwohl ich es wollte sie sagte nein, ist das rechtlich aber ich hab ein black out mit dem allem.sorry???ich bin mom krankunfähig von meinem psychiater seit 5 monaten werde auch weiterhin au bescheinigt.Lese hier von teil A teil B sollte ich es auch anfordern was mache ich wenn sie wieder nein sagt ??Hatte den amtarzt termin gestern mit beistand es war kurz und knapp sie fragte mich könnten sie weiterhin arbeiten in ihrem Job ich sagte mom nicht ich möchte erst gesund werden. Sie meinte dann sind sie für 6 Mon raus wir werden uns in 6 Montan wieder sehen .Das war ..
was nun könnt ihr bitte helfen bin irgendwie uberfordert
nilay2008 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2012, 13:44   #11
Anna B.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 7.733
Anna B. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

Hallo,

du forderst schriftlich den Teil A und Teil B des Gutachtens an.

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bitte um Übersendung des erstellten Gutachtens vom...Teil A sowie Teil B...
eine Kopie meines Personalausweises ist beigefügt.
Gem. § 25 sGB X habe ich Anspruch auf Aushändigung dieser Unterlagen.

Mit freundlichen Grüßen


wenn die dir nichts übersenden, ann noch einmal melden...
__

Gruß
Anna

Meine Beiträge sind keine Rechtsberatung
Anna B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2012, 13:58   #12
nilay2008->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 14.03.2009
Beiträge: 77
nilay2008
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

Zitat von Anna B. Beitrag anzeigen
Hallo,

du forderst schriftlich den Teil A und Teil B des Gutachtens an.

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bitte um Übersendung des erstellten Gutachtens vom...Teil A sowie Teil B...
eine Kopie meines Personalausweises ist beigefügt.
Gem. § 25 sGB X habe ich Anspruch auf Aushändigung dieser Unterlagen.

Mit freundlichen Grüßen


wenn die dir nichts übersenden, ann noch einmal melden...

danke dir. dann werde ich mich bei dir melden ist ok
nilay2008 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2012, 14:01   #13
Nimschö
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Nimschö
 
Registriert seit: 06.08.2007
Ort: wieder im Ruhrpott \o/
Beiträge: 2.086
Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

Anmerkung, weil grad woanders noch damit befasst:

So lang Du AU bist hat der SB Dir weder eine EGV, noch einen eine EGV-ersetzenden Verwaltungsakt ( Abgekürzt => "VA") unter die Nase zu halten. Diese Dinger sind NUR mit Leuten abzuschließen, die aktuell auch arbeiten KÖNNTEN. Unterschreib sowas auf keinen Fall und sollte Dir ein solche "VA" ins Haus flatter, meld Dich flugs hier!
__

Folgende Punkte gelten für ALLE meine Aussagen in diesem Forum:
-ich gebe hier grundsätzlich nur meine durchs Grundgesetz geschützte Meinung preis.
-ich biete keinerlei Rechtsberatung, sondern nur meine gewährfreien Erfahrungen und Meinungen.
-ich lasse mir von NIEMANDEM den Mund verbieten, bin aber gerne bereit mit jedem über meine Aussagen offen und ehrlich zu diskutieren.
Nimschö ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2012, 14:02   #14
Anna B.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 7.733
Anna B. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

sorry, sollte für einen anderen Thread sein...
__

Gruß
Anna

Meine Beiträge sind keine Rechtsberatung
Anna B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2012, 14:23   #15
nilay2008->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 14.03.2009
Beiträge: 77
nilay2008
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

ihr seit so alle lieb und Hilfsberat danke schön hab grad ein schreiben fertig gemacht an dem Amsarzt und die Gutachten in Kopie zu verlangen werd es montag per einschreiben los schicken. Mal schauen was dann kommt ob sich der SB auch meldet ich werde euch auf jeden fall berichten...
nilay2008 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2012, 12:51   #16
seadog->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 10.10.2012
Beiträge: 53
seadog
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

Zitat von nilay2008 Beitrag anzeigen
hallo,

die Amtarztin meinte teilzeitjob ohne wechselschicht was das heiss keine ahnung . Habe leider kein bericht bekommen obwohl ich es wollte sie sagte nein, ist das rechtlich aber ich hab ein black out mit dem allem.sorry???ich bin mom krankunfähig von meinem psychiater seit 5 monaten werde auch weiterhin au bescheinigt.Lese hier von teil A teil B sollte ich es auch anfordern was mache ich wenn sie wieder nein sagt ??Hatte den amtarzt termin gestern mit beistand es war kurz und knapp sie fragte mich könnten sie weiterhin arbeiten in ihrem Job ich sagte mom nicht ich möchte erst gesund werden. Sie meinte dann sind sie für 6 Mon raus wir werden uns in 6 Montan wieder sehen .Das war ..
was nun könnt ihr bitte helfen bin irgendwie uberfordert
heißt nichts anderes wie, wenn Du weiterhin krankgeschrieben bist, bekommst Du, in 6 Monaten, wieder eine Einladung vom Gesundheitsamt (Jobcenter) zur Untersuchung, ob und inwieweit Du arbeitsfähig bist. Stellt der AD dann fest, Du kannst nur noch unter 3 Stunden arbeiten, wirst Du wieder eine Einladung vom JC bekommen. Die möchten dann mit Dir über Deine Situation reden. Mit anderen Worten, die schicken Dich in Erwerbsmindeungsrente. Dann wird eine EGV gemacht bis wann Du den Rentenantrag zu stellen hast ( Stadt/Gemeinde). Damit hast Du Deine Pflichten erledigt. Nun meldet sich die DRV bei Dir.....
seadog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2012, 19:56   #17
nilay2008->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 14.03.2009
Beiträge: 77
nilay2008
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

Zitat von Anna B. Beitrag anzeigen
Hallo,

du forderst schriftlich den Teil A und Teil B des Gutachtens an.

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bitte um Übersendung des erstellten Gutachtens vom...Teil A sowie Teil B...
eine Kopie meines Personalausweises ist beigefügt.
Gem. § 25 sGB X habe ich Anspruch auf Aushändigung dieser Unterlagen.

Mit freundlichen Grüßen


wenn die dir nichts übersenden, ann noch einmal melden...

Hallo anna hab das teil von b bekommen und fur teil soll ich ein termin machen dann durfe ich reinschauen ??? Was heisst das kopie machen lasse oder was?? Soll ich dir das scannen und pn schicken . Damit ob das alles richtig ist was so reingeschrieben wird
nilay2008 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2012, 21:41   #18
nilay2008->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 14.03.2009
Beiträge: 77
nilay2008
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

Hallo

Wenn ich in den gutachten teil a reinschauen darf . Darf ich mit der kamera teil a foto machen oder ne kopie verlangen
Teil b hab ich per post bekommen diagnosen stehen auch drinn was ich erkennen kann. Wurd mich uber antworten freuen
nilay2008 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2012, 21:53   #19
Anna B.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 7.733
Anna B. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

Hallo,

dann schwärze deinen Namen und den Namen des JC und stelle den Teil B mal ein.

Aus deinen beiden vorhergehenden Post's erkenne ich jetzt nicht, was du genau willst..oder möchtest...

schreib mal genauer, was du jetzt machen willst...oder wer dir überhaupt welchen Teil geschickt hat...
__

Gruß
Anna

Meine Beiträge sind keine Rechtsberatung
Anna B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2012, 21:54   #20
TimoNRW
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 08.11.2011
Beiträge: 2.409
TimoNRW Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

Zitat:
sollten dort Diagnosen aufgeführt sein, kannst du die Behörde wegen Verstoß gegen den datenschutz verklagen...
Wie sinnvoll is das? Wenn ich das mach dann kann ich mein Antrag zur Teilhabe vergessen...und bin bei der Afa unten durch
TimoNRW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2012, 22:08   #21
nilay2008->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 14.03.2009
Beiträge: 77
nilay2008
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

Zitat von Anna B. Beitrag anzeigen
Hallo,

dann schwärze deinen Namen und den Namen des JC und stelle den Teil B mal ein.

Aus deinen beiden vorhergehenden Post's erkenne ich jetzt nicht, was du genau willst..oder möchtest...

schreib mal genauer, was du jetzt machen willst...oder wer dir überhaupt welchen Teil geschickt hat...
Hab das gutachten teil b bekommen hatte angefordert teil a u. B . Es kam nur b per post an. Um teil a sollte ich beim amtsarzt ein termin machen ich Durfe reinschauen und lesen. Kann ich vor ort eine kopie machen??? Wenn die nein sagen kann ich das gutachte teil per handy fotografieren ?? Oder wie kann es teil a bekommen ohne das die es wdigern .jetzt besser oder :-):-):-)
nilay2008 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2012, 22:09   #22
nilay2008->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 14.03.2009
Beiträge: 77
nilay2008
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

Sorry fur gramatik fehler schreib aus dem handy
nilay2008 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2012, 03:34   #23
Doppeloma
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 30.11.2009
Ort: Insel Rügen
Beiträge: 9.330
Doppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/in
Frage AW: Amtarzt vom Jobcenter

Hallo nilay2008,

Zitat:
Hab das gutachten teil b bekommen hatte angefordert teil a u. B . Es kam nur b per post an. Um teil a sollte ich beim amtsarzt ein termin machen ich Durfe reinschauen und lesen. Kann ich vor ort eine kopie machen??? Wenn die nein sagen kann ich das gutachte teil per handy fotografieren ?? Oder wie kann es teil a bekommen ohne das die es wdigern .jetzt besser oder :-):-):-)
Du hast nach § 25 SGB X Anspruch auf BEIDE Teile als Kopie, es ist auch unnötig, dass du deswegen einen Termin beim ÄD vereinbaren musst, wie begründen die denn das ...

Beschwere dich in Nürnberg darüber (sofern das bei dir keine Optionskommune vom Landkreis ist), dass man dir vor Ort deine Rechte beschneidet und dir unnötige Wege aufzwingt, Andere bekommen das auch per Post.

Frage mich was die immer zu "verbergen" haben, wenn sie solche "Zicken" machen wegen der GA, der Amtsarzt kann dich übrigens nicht offiziell und rechtsgültig "krankschreiben", das kann nur ein behandelnder Arzt mit einem Krankenschein machen.

Der Amtsarzt (vom JC) kann dich nur für eine gewisse Zeit aus der aktiven Vermittlung nehmen, das ist keine ECHTE AU-Bescheinigung, sondern nur eine intern verwendbare ärztliche Stellungnahme für die Vermittlung beim JobCenter.

Solltest du später wirklich mal einen EM-Renten-Antrag stellen sind solche Zeiten bei deiner Krankenkasse NICHT als AU-Zeiten registriert, da melden die Amtsärzte das nämlich nicht.

MfG Doppeloma
__

Ich gebe hier nur meine persönlichen Erfahrungen wieder und bitte diese nicht als Rechtsberatung aufzufassen!

Keine Einzelfall-Beratung per PN, alle Fragen bitte im Forum stellen !!!
Doppeloma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2012, 04:39   #24
nilay2008->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 14.03.2009
Beiträge: 77
nilay2008
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

Danke.
Sorry ich weiss nicht was ich genau machen mus und wie ich das gutachten teil a bekommen kann von denen. Termin vereinbaren reinschauen was bringt mir das hab ja nichts fur meine unterlagen. Wo genau muss ich mich beschweren hast du eine genaure adresse?? Komme aus oberhausen nrw.bin jetzt wieder uberfordert sorry.sollte ich vieelleicht noch mal ein brief rausschicken das ich das recht habe teil a ga auch zu bekommen. Ware uber hilfen sehr dankbar
nilay2008 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2012, 11:23   #25
nilay2008->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 14.03.2009
Beiträge: 77
nilay2008
Standard AW: Amtarzt vom Jobcenter

Hier das Gutachten Teil B . teil-001-ohne-namen.jpg

teil-001.jpg
nilay2008 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
amtarzt, jobcenter

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kopie-Wut der Jobcenter - Was dürfen Jobcenter kopieren ? Alles ? SchlaubiSchlumpf ALG II 1 19.05.2011 09:27
Weg vom Jobcenter sevi U 25 7 27.10.2008 15:41
Jobcenter speeter Allgemeine Fragen 3 06.08.2007 11:09
Jobcenter speeter Allgemeine Fragen 1 03.08.2007 11:08


Es ist jetzt 19:32 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland