Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


:  3
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.11.2012, 19:01   #1
Dennis1988->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.06.2012
Beiträge: 27
Dennis1988
Standard ALG 2 und Rente

Hallo zusammen,

Ich schildere mal ebend mein Anliegen !

Ich 24 , schwerbehindert , seit heute offiziell Voll Erwerbsgemindert.

Meine Frau , in Elternzeit , hat ein ruhendes Unbefristetes Arbeitsverhältniss.


Heute bekam ich meinen Rentenbescheid, dort steht drin dass ich rückwirkend zum 01.11.2012 einen anspruch auf Rente habe. Die Rente wird jeweils zum Monatsende ausgezahlt.

Für die Zeit vom 01.11.2012 - 30.11.2012 ergibt sich eine Nachzahlung in Höhe von 908,41 €.

Für die Zeit vom 01.12.2012 - 31.10.2013 werden laufend monatlich 908,41 € überwiesen.

Die Nachzahlung wird vorläufig nicht ausgezahlt. Zunächst sind Ansprüche anderer Stellen zu klären (z.B. Krankenkasse, Sozialleistungsträger). Sobald die Höhe der Ansprüche bekannt ist, rechnen wir die Nachzahlung ab.

Das mit der Nachzahlung verstehe ich nicht ??? Werdet ihr da schlau drauß und könntet mir helfen bzw. erklären was gemeint ist.

Ein Freund von mir meinte auch, da ich am 30.10. ALG 2 für November erhalten habe und nun am 30.11. meine Rente rückwirkend für November bekomme wird mir diese Weg genommen. ???

Wovon soll ich denn dann nun im Dezember leben ?

Es ist so dass wir durch meine Rente ab dem 01.12.2012 nur noch einen Restansprüch von 35 € haben. Damit kann ich nichts anfangen (Miete,Fixkosten,Ernährung).

Bitte klärt mich mal auf, bin vollkommen überfordert gerade.


Danke Dennis.
Dennis1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2012, 19:34   #2
artofpiano->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.10.2012
Beiträge: 96
artofpiano
Standard AW: ALG 2 und Rente

Hallo,

erstmal die Frage bekommst Du volle Erwerbsminderung auf Zeit oder für immer?
Die DRV rechnet mit der Arge ab und das bedeutet, wie Du schon selbst angedeutet hast, daß Dir nicht mehr wie die 35,-Euro übrig bleiben.
Das interessiert die Arge auch herzlich wenig, da Du jetzt bei der DRV bist.
Ich bin selbst erwerbsunfähig auf Zeit und habe das gleiche Theater gehabt mit der Arge.
Gruss
artofpiano ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2012, 19:40   #3
Dennis1988->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.06.2012
Beiträge: 27
Dennis1988
Standard AW: ALG 2 und Rente

Bekomme volle Erwerbsminderungsrente auf Zeit, befristet bis zum 30.10.2013 !.

Wenn es so ist das ich nur 35 € erhalte, wie überlebe ich dann den Dezember ?? den die 908,41 werden mir ja auch genommen bzw. erhalte sie erst gar nicht ???

Man mich überfordert dass alles, mein Alltag kostet so schon viel Kraft jetzt darf man sich damit noch rum ärgern.
Dennis1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2012, 19:48   #4
artofpiano->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.10.2012
Beiträge: 96
artofpiano
Standard AW: ALG 2 und Rente

Hallo!
Wann waren bei Dir die Anspruchsvoraussetzungen erfüllt für deine EU Rente? (Steht in deinem Bescheid der DRV)
Gruss
artofpiano ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2012, 19:53   #5
artofpiano->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.10.2012
Beiträge: 96
artofpiano
Standard AW: ALG 2 und Rente

die DRV leistet die erste Zahlung der EU Rente ab dem 7.Kalendermonat nach Eintritt der Erwerbsunfähigkeit auf Zeit!
artofpiano ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2012, 19:54   #6
Dennis1988->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.06.2012
Beiträge: 27
Dennis1988
Standard AW: ALG 2 und Rente

Die Anspruchsvoraussetzungen sind ab 14.04.2012 erfüllt .
Dennis1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2012, 19:57   #7
artofpiano->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.10.2012
Beiträge: 96
artofpiano
Standard AW: ALG 2 und Rente

Es bleibt Dir der Gang zum Sozialamt oder Diakonie.. dort gibt es Ansprechpartner für solche Fälle. Die können Dir auch finanziell weiterhelfen. Am Besten die Diakonie!
Gruss
artofpiano ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2012, 19:58   #8
artofpiano->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.10.2012
Beiträge: 96
artofpiano
Standard AW: ALG 2 und Rente

Zitat von Dennis1988 Beitrag anzeigen
Die Anspruchsvoraussetzungen sind ab 14.04.2012 erfüllt .
Wann hast Du den Antrag gestellt? Wie lange bist Du bei der Arge gewesen?
artofpiano ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2012, 19:59   #9
Dennis1988->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.06.2012
Beiträge: 27
Dennis1988
Standard AW: ALG 2 und Rente

Ich bleibe aber doch im Leistungsbezug des Jobcenters. Da meine Ehefrau noch mit in der Bedarfsgemeinschaft lebt wird sie zur Antragsstellerin und ich zum nicht erwerbsfähigen Angehörigen (Sozialgeld) oder nicht ?
Dennis1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2012, 19:59   #10
Hanngen50->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.04.2009
Beiträge: 83
Hanngen50
Standard AW: ALG 2 und Rente

Zitat von Dennis1988 Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

Die Nachzahlung wird vorläufig nicht ausgezahlt. Zunächst sind Ansprüche anderer Stellen zu klären (z.B. Krankenkasse, Sozialleistungsträger). Sobald die Höhe der Ansprüche bekannt ist, rechnen wir die Nachzahlung ab.

Das mit der Nachzahlung verstehe ich nicht ??? Werdet ihr da schlau drauß und könntet mir helfen bzw. erklären was gemeint ist.

Ein Freund von mir meinte auch, da ich am 30.10. ALG 2 für November erhalten habe und nun am 30.11. meine Rente rückwirkend für November bekomme wird mir diese Weg genommen. ???

Bitte klärt mich mal auf, bin vollkommen überfordert gerade.

Meine Antwort wäre:
Den Renten-Bescheid bitte sofort zur Gesundheitskasse bringen.
Die Kasse schreibt dann eine Bestätigung, ob Ansprüche anliegen. Diese Bestätigung an den RV-Träger senden.
Mit der Gesundheitskasse klären, wie die künftige Krankenversicherung verläuft, Kopie weiter an den RV-Träger senden.
Ohne Anspruch vom Amt zahlt der RV-Träger, auf Antrag, einen Zuschuss zur Krankenversicherung.
Den Jobcenter zeitnah (3 Tage) den Rentenbescheid übergeben. Überzahlungen werden mit neuen Änderungs-Bescheid verrechnet.
Bleibt das Jobcenter noch weiter zuständig, meldet das Jobcenter die Krankenversicherung an.
Den Änderungs-Bescheid vom Jobcenter wird zur Information an den RV-Träger gesandt.
Hanngen50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2012, 19:59   #11
alexander29->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.05.2011
Ort: Deutschland
Beiträge: 1.527
alexander29 alexander29 alexander29 alexander29
Standard AW: ALG 2 und Rente

Schau mal hier rein.

http://www.elo-forum.org/schwerbehin...r-sgb-xii.html
alexander29 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2012, 20:03   #12
artofpiano->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.10.2012
Beiträge: 96
artofpiano
Standard AW: ALG 2 und Rente

Zitat von Dennis1988 Beitrag anzeigen
Ich bleibe aber doch im Leistungsbezug des Jobcenters. Da meine Ehefrau noch mit in der Bedarfsgemeinschaft lebt wird sie zur Antragsstellerin und ich zum nicht erwerbsfähigen Angehörigen (Sozialgeld) oder nicht ?
Hast Du Leistungen von der Arge bezogen und ab wann und wieviel? Das ist sehr entscheidend! Dann kann ich Dir mehr zu der BG und dem Ablauf erklären!
artofpiano ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2012, 20:04   #13
artofpiano->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.10.2012
Beiträge: 96
artofpiano
Standard AW: ALG 2 und Rente

[QUOTE=alexander29;1266531]Schau mal hier rein.

http://www.elo-forum.org/schwerbehin...r-sgb-xii.html[/QUOTE
SGB XII ist bei BG nicht zuständig wenn der Partner von der Arge Leistungen bezieht!!!
artofpiano ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2012, 20:08   #14
artofpiano->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.10.2012
Beiträge: 96
artofpiano
Standard AW: ALG 2 und Rente

Hast Du einen Schwerbehindertenausweis mit 50 G ?
artofpiano ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2012, 20:12   #15
Dennis1988->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.06.2012
Beiträge: 27
Dennis1988
Standard AW: ALG 2 und Rente

ja wir haben noch einen laufenden ALG 2 bescheid bis Februar 2013. Bekommen zur zeit

1052 € ALG 2 , 184 € Kindergeld für unsere Tochter und 240 € Elterngeld da meine frau vor der schwangerschaft berufstätig war.
Zusammen : 1476 €.

Nun mit der Rente wären es

908,41 Rente , 240 Elterngeld, 184 € Kindergeld.

Habe einen Ausweis mit GdB 100 Merkzeichen "G"
Dennis1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2012, 20:18   #16
artofpiano->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.10.2012
Beiträge: 96
artofpiano
Standard AW: ALG 2 und Rente

Also im Prinzip ganz einfach! Wenn Du und deine Frau von der Arge gelebt haben, bekommst Du jetzt Sozialgeld (falls Dir es überhaupt zusteht bei den hohen Rentenansprüchen) Deine Rente wird in der BG als einkommen gewertet und von den zu erwartenden Leistungen der BG abgezogen.
Also ich rechne mal: BG (deine Frau und Du jeweils 337,-Euro) = 674,- Euro + Grundmiete (?) + Heizung (?)= Gesmat (?) abzüglich deinen 908,- Euro ist das was Ihr von der Arge bekommt!
artofpiano ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2012, 20:21   #17
artofpiano->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.10.2012
Beiträge: 96
artofpiano
Standard AW: ALG 2 und Rente

Zitat von Dennis1988 Beitrag anzeigen
ja wir haben noch einen laufenden ALG 2 bescheid bis Februar 2013. Bekommen zur zeit

1052 € ALG 2 , 184 € Kindergeld für unsere Tochter und 240 € Elterngeld da meine frau vor der schwangerschaft berufstätig war.
Zusammen : 1476 €.

Nun mit der Rente wären es

908,41 Rente , 240 Elterngeld, 184 € Kindergeld.

Habe einen Ausweis mit GdB 100 Merkzeichen "G"
Dann hast Du einen Anspruch auf Mehrbedarf von 17% seitens der Arge.
Nach § 30 Abs.1 SGB XII (Sozialhilfe) erhalten Leistungsberechtigte, die voll erwerbsgemindert
[...] und im Besitz eines Ausweises nach § 69 Abs. SGB IX mit dem Merkzeichen G sind, & 50%
Leistungen für einen Mehrbedarf in Höhe von 17 v.H. des maßgebenden Regelsatzes. Um unbillige
Ergebnisse zu vermeiden, ist bei den Personen, die einen Anspruch auf Leistungen nach dem
Vierten Kapitel des SGB XII haben oder nur wegen der Berücksichtigung von Einkommen und/oder Vermögen nicht haben, auch der nach dem SGB II zugrunde zu legende Bedarf um 17 v.H. der individuellen Regelleistung zu erhöhen."

In der Praxis erhalten damit auch erwerbsunfähige Angehörige einer Bedarfsgemeinschaft mit einem "G" im Behindertenausweis einen Mehrbedarf von 17%.

Wie alt ist deine Tochter?
artofpiano ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2012, 20:22   #18
Dennis1988->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.06.2012
Beiträge: 27
Dennis1988
Standard AW: ALG 2 und Rente

also
674 + 280 Grundmiete + 80 Nebenkosten + 100 Heizkosten = 1134 - 908 = 226.

Und wo ist der Anteil für meine Tochter buw. das Kindergeld + Elterngeld ?.

Meine Tochter ist nun 8 Monate !
Dennis1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2012, 20:26   #19
artofpiano->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.10.2012
Beiträge: 96
artofpiano
Standard AW: ALG 2 und Rente

Wie alt ist deine Tochter? Kindergeld wird abgezogen von der Leistung die deiner Tochter zusteht. Steht im Bescheid. Elterngeld wird nicht angerechnet!
Hast Du das mit den 17% Mehrbedarf gelesen? Sthet Dir aber nur zu wenn auch Du Leistungen von der Arge bekommst!
artofpiano ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2012, 20:28   #20
Dennis1988->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.06.2012
Beiträge: 27
Dennis1988
Standard AW: ALG 2 und Rente

Ja Danke, das hatte ich gelesen.. ja wir bekommen beide Leistungen.

Meiner Frau wird aber das Elterngeld angerechnet, von den 240 rechnet die Arge 100 euro runter und von den restlichen 140 bekommen wir 20 % . ??!!
Dennis1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2012, 20:34   #21
artofpiano->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.10.2012
Beiträge: 96
artofpiano
Standard AW: ALG 2 und Rente

Zitat von Dennis1988 Beitrag anzeigen
Ja Danke, das hatte ich gelesen.. ja wir bekommen beide Leistungen.

Meiner Frau wird aber das Elterngeld angerechnet, von den 240 rechnet die Arge 100 euro runter und von den restlichen 140 bekommen wir 20 % . ??!!
Meines Erachtens steht Dir das Elterngeld komplett zu! Aber das weiß ich nicht ganz genau!
Die 17% Mehrbedarf würde ich sofort beantragen von der Arge und zwar rückwirkend seit 01.04.2012. Das steht Dir zu. Ich bekomme es auch! Dort wurde ja deine Erwerbsminderung festgestellt oder? Wie lange warst Du krank geschrieben bevor Du EU Rente bekommen hast?
artofpiano ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2012, 20:39   #22
Dennis1988->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.06.2012
Beiträge: 27
Dennis1988
Standard AW: ALG 2 und Rente

Also im Leistungsbezug bin ich seit Februar 2011.

Krank geschrieben war ich gar nicht, da meine Erkrankung auf ein plötzliches Ereigniss zurück zu führen ist ( Plötzlicher Herzstillstand mit 7 minütiger Reanimation).

Der Antrag auf Rente wurde am 28.09. gestellt aber die Voraussetzungen wurden am 14.04.2012 datiert. (Das ist der Tag der Reanimation).
Dennis1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2012, 20:40   #23
artofpiano->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.10.2012
Beiträge: 96
artofpiano
Standard AW: ALG 2 und Rente

Sind die 908,- Euro netto oder brutto?
artofpiano ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2012, 20:43   #24
Dennis1988->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.06.2012
Beiträge: 27
Dennis1988
Standard AW: ALG 2 und Rente

Netto
Dennis1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2012, 20:43   #25
artofpiano->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.10.2012
Beiträge: 96
artofpiano
Standard AW: ALG 2 und Rente

Zitat von Dennis1988 Beitrag anzeigen
Also im Leistungsbezug bin ich seit Februar 2011.

Krank geschrieben war ich gar nicht, da meine Erkrankung auf ein plötzliches Ereigniss zurück zu führen ist ( Plötzlicher Herzstillstand mit 7 minütiger Reanimation).

Der Antrag auf Rente wurde am 28.09. gestellt aber die Voraussetzungen wurden am 14.04.2012 datiert. (Das ist der Tag der Reanimation).
Ab dem Tag 14.04.2012 stehen Dir auch die 17% Mehrbedarf zu wenn Du schon deinen Behindertenausweis mit 100 G hattest.
Das sind immerhin 456,- Euro
artofpiano ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
rente

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Rente beantragen ?? EM Rente oder was genau Ratloser2006 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 9 17.06.2012 21:42
EU-Rente/EM-Rente - 3. Weiterbewilligung bzw. Verlängerung ist durch Muci Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 14 21.03.2012 11:43
nach EU-Rente die normale Rente? Picknicker Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 6 10.07.2011 17:40
26 Jahre Rente eingezahlt jetzt 100% behindert, Rente ab 63? Rudi Ruppert Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 3 22.08.2010 15:29
eltern sind in rente,rente ist zu wenig/alg 2 erdal Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 9 18.07.2009 10:15


Es ist jetzt 04:58 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland