Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Verpflichtung Krankheiten beim Vorstellungsgespräch anzugeben?

Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege Rat & Hilfe speziell für schwerbehindertenspezifische Probleme,/ Rente und Pflege im Zusammenhang mit Hartz IV


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.10.2012, 18:10   #1
Martin99
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Verpflichtung Krankheiten beim Vorstellungsgespräch anzugeben?

Hallo,
ich bin zZ nicht beim JobCenter gemeldet, jedoch Erwerbslos.

Ich frage mich gerade ob ich diese Krankheit bzw. zu erwartende Krankenzeiten beim Bewerbungsgespräch angeben muss.

Es liegt eine Leukopenie vor, welche mich anfälliger für Infekte macht und mich alle 1-3 Monate für 1-2 Wochen außer Gefecht setzt. Die Fieberschübe dauern zwar nur 4-5 Tage an, jedoch gebe ich zu, mich danach noch ein paar Tage von dem hohen Fieber erholen zu müssen - Daher 1-2 Wochen Ausfall.

Also hier die grundsätzliche Frage: Muss ich diese Krankheit angeben, bzw. auf kommende Ausfallzeiten hinweisen?

Wie stehen meine Chancen, aufgrund dieser Tatsachen, eine EM-Rente zu beantragen?

Schöne Grüße, Martin.
  Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2012, 19:15   #2
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.125
Muzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel Enagagiert
Standard AW: Verpflichtung Krankheiten beim Vorstellungsgespräch anzugeben?

Du musst nur chronische Krankheiten angeben, die dich an der Ausübung des des Jobs grundsätzlich hindern, z. B. der LkW-Fahrer, der seinen Führerschein verloren hat, muss dies angeben.
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2012, 07:50   #3
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Verpflichtung Krankheiten beim Vorstellungsgespräch anzugeben?

Nein,gar nichts angeben!

Rente? wie alt bist du denn ?
sonst einfach beantragen.
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
anzugeben, krankheiten, verpflichtung, vorstellungsgespräch

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Umgangston beim Vorstellungsgespräch franzi Job - Netzwerk 164 24.07.2014 09:22
psycho-tricks beim vorstellungsgespräch ofra Job - Netzwerk 48 05.05.2012 15:33
Fahrtkostenübernahme Vorstellungsgespräch / Besuch beim JC hermann62 ALG II 2 29.12.2011 13:48
Fahrgelderstattung für Beistand beim Vorstellungsgespräch renatured Allgemeine Fragen 2 08.11.2010 18:59
War vorgestern beim Vorstellungsgespräch Walter v. d. Vogelweide Job - Netzwerk 100 25.09.2007 10:26


Es ist jetzt 16:45 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland