Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> O2->Real Inkasso->Fülleborn HILFE!

Schulden Diskussionen, Rat & Hilfe rund um Überschuldung - Privatinsolvenzthemen im eigenen Unterforum.

-> Achtung <-
In diesem Forenbereich können nur zugelassene Helfer in jedem Thread/Thema schreiben, Hilfesuchende nur im jeweils eigenen Thema/Thread!
Schuldnerberater, Anwälte und ähnlich in diesem Bereich qualifizierte Helfer wenden sich bitte, bei Interesse für erweiterte Schreibrechte, per Kontaktformular an die Redaktion.


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.01.2012, 18:41   #76
Gioia
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: O2->Real Inkasso->Fülleborn HILFE!

@ ich meinte natürlich , mich bei ÖRA BERATEN lassen und nicht abraten :D


@ jordon vielen Dank für die Aufklärung!!!

Was ist ein Vollstreckungsbescheid ?



Und warum kann er das weiter fordern???
Wenn der Antragsteller auch die von dir Widersprochenen Positionen weiter fordert, so muß dieder dich Verklagen, es kommt dann zu einer Mündlichen Verhandlung vor Geeicht.

Weil der Antragsteller der Meinung ist Recht zu haben? Oder weil das Gericht es so entscheidet und ihm dem Antragsteller erlaubt ???

Ich nerve euch bestimmt mit meinen Fragen... Tut mir Leid..
Nur ich kenn mich damit wirklich nicht aus...
Es ist alles neu für mich...

Ich danke euch sehr !

LG Angelina
  Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2012, 21:10   #77
Esreicht
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.09.2008
Beiträge: 282
Esreicht
Standard AW: O2->Real Inkasso->Fülleborn HILFE!

Zitat von alpha666 Beitrag anzeigen
rechtsanwalt oder zu einer anderen zur rechtsberatung berechtigten person / institution!
mal ne Frage : wer soll das sein ????
Kein sogenannter rechtsanwalt hat in der nicht existenten brdvd
eine zulassung . (wurde mir von einem A zugetragen )
__

wer sich nicht wehrt hat schon verloren !!!!
DAS ist meine Meinung nach GG Art. 5 und übergeordnet MRK Art 16. Und KEINE Rechtberatung.
Esreicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2012, 22:24   #78
Inkasso
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Inkasso
 
Registriert seit: 25.10.2005
Beiträge: 3.649
Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso
Standard AW: O2->Real Inkasso->Fülleborn HILFE!

Zitat von alpha666 Beitrag anzeigen
wenn du eine fundierte beratung wünschst, bei der der beratende auch für seine aussagen gerade steht, dann gehe zu einem rechtsanwalt oder zu einer anderen zur rechtsberatung
So manche Anwaltsempfehlung - insbesondere in einem anderen Forum - kann man allerdings getrost in der Pfeife rauchen !
Der hat seine Gebühr und steht für nichts gerade.
Das z.b Kontoführungsgebühren nicht durchsetzungsfähig sind erfährt man nach 1 minute googeln - da braucht eigentlich niemand einen RA
__

EX Inkasso MA - keine juristischen Fachkenntnisse
Inkasso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2012, 07:30   #79
alpha666
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.11.2011
Ort: Goslar
Beiträge: 155
alpha666
Standard AW: O2->Real Inkasso->Fülleborn HILFE!



Zitat von Inkasso Beitrag anzeigen
[bla]

hoffe ich habe richtig addiert
und wenn nicht? was ist dann?

Zitat:
So manche Anwaltsempfehlung - insbesondere in einem anderen Forum - kann man allerdings getrost in der Pfeife rauchen !
niemand sagt, dass die unfehlbar wären.
Zitat:

Der hat seine Gebühr und steht für nichts gerade.
nun, in einem anderen forum las ich kürzlich von einem fall, da hat ein anwalt falsch beraten, und hat dem mandanten ohne murren sofort den entstandenen schaden in fünfstelliger höhe ersetzt...


spass beiseite, dass sich keiner wirklich gerne und ohne gegenwehr ins eigene portemonnaie greifen läßt, dass ist ja wohl klar (sonst bräuchte man mich ja auch nicht... ). Und dass insbesondere rechtsanwälte (bzw. deren haftpflichtversicherer) es gerne mal drauf ankommen lassen ist ja auch kein geheimnis. ändert aber nix an der tatsache, dass ein RA grundsätzlich für seine (falsch)beratung haftet. Du hier hingegen nicht...

Zitat:
Das z.b Kontoführungsgebühren nicht durchsetzungsfähig sind erfährt man nach 1 minute googeln
man mag sich mit google einen ersten ansatz für eine mögliche verteidigungsstrategie verschaffen können... aber ob ich meine argumentation einzig und allein auf web-phrasen aufbauen würde? wen nimmst du in regress, wenns in die hose gegangen ist? herrn schmidt himself?

Zitat:
- da braucht eigentlich niemand einen RA
mit verlaub, so wie die TE hier schreibt ist sie ganz einfach nicht in der lage, sich umfassend selbst in einem prozeß zu vertreten. sie braucht definitiv einen rechtsbeistand! und ja, dieser gehört JETZT eingeschaltet, ehe durch einen unrichtigen (teil)widerspruch fehler begangen werden!
alpha666 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2012, 09:51   #80
Inkasso
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Inkasso
 
Registriert seit: 25.10.2005
Beiträge: 3.649
Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso
Standard AW: O2->Real Inkasso->Fülleborn HILFE!

Zitat:
nun, in einem anderen forum las ich kürzlich von einem fall, da hat ein anwalt falsch beraten, und hat dem mandanten ohne murren sofort den entstandenen schaden in fünfstelliger höhe ersetzt..
So war das meinerseits auch nicht gemeint - es ist ja keine Falschberatung wenn ein RA einem Fragesteller empfielt z.b die Kontoführungsgebühren zu begleichen

.
Zitat:
mit verlaub, so wie die TE hier schreibt ist sie ganz einfach nicht in der lage, sich umfassend selbst in einem prozeß zu vertreten. sie braucht definitiv einen rechtsbeistand! und ja, dieser gehört JETZT eingeschaltet, ehe durch einen unrichtigen (teil)widerspruch fehler begangen werden!
In der tat - Das die TE keinen selbstsicheren Eindruck macht ist leider nicht von der hand zu weisen.
Allerdings glaubt jemand ernsthaft das es zu einem Gerichtsverfahren kommt ?

Über die Existenz von Kontoführungsgebühren - IB Vergleichsgebühr - ist die TE erst mit dem jetzigen RA Schreiben in Kenntnis gesetzt worden
__

EX Inkasso MA - keine juristischen Fachkenntnisse
Inkasso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2012, 18:51   #81
Gioia
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: O2->Real Inkasso->Fülleborn HILFE!

Hallo Leute!
Ich komm gerade vom ÖRA.
Der Anwalt... hat bei dem Widerspruch auf Widerspruch auf alles angekreuzt...
weil wahrscheinlich so wie ich es verstanden habe, Auf dem Mahnbescheid vom 21.11.2011 steht Hauptforderung 172,80. und auf der Auflistung ( nach der ich verlangte , also auf dem letzten Brief den ich erhalten habe ) steht Hauptforderung 166,23 !!
hat mich gefragt nach mein Einkommen, ich habe momentan keins...

Ich habe das Gefühl gehabt dass er auf der Seite von Inkasso ist ...

Er wird das alles per Fax schicken.. und eine Antwort werde ich als Kopie zugeschickt bekommen...

Wenn ich ein Vollstreckungsbescheid bekomme soll ich sofort wieder zu ÖRA .

In meinem Kopf dreht sich alles... mir ist so schlecht.. fühl mich so verdammt alleine, was ich auch eh bin...
Ich verstehe das alles nicht .. diese blöden Begriffen ... als ob ich 9 Jahre Jura studiert hätte ....
  Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2012, 22:49   #82
Inkasso
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Inkasso
 
Registriert seit: 25.10.2005
Beiträge: 3.649
Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso
Standard AW: O2->Real Inkasso->Fülleborn HILFE!

Zitat:
Ich komm gerade vom ÖRA.
Was ist eigentlich Öra ?

Was hat er zu den von mir monierten 3 Positionen gesagt ?
__

EX Inkasso MA - keine juristischen Fachkenntnisse
Inkasso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2012, 23:23   #83
Gioia
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: O2->Real Inkasso->Fülleborn HILFE!

ÖRA ist die öffentliche Rechtsauskunft- und Vergleichsstelle.

Was er dazu gesagt hat, nicht viel... eher gar nichts ...
Er hat mir gesagt dass dieser Mahnbericht schon von 21.11.2011 und bestimmt nicht mehr zum retten....
Es hat ihn auch nicht interessiert dass ich da angerufen hatte damit die 2 Wochen Frist nicht ablaufen.
Es hat ihn auch nicht interessiert das mit den Teilswiderspruch 92 € was du ausgerechnet hast.....
  Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2012, 23:29   #84
Gioia
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: O2->Real Inkasso->Fülleborn HILFE!

Ich habe alles aufgeschrieben auf Papier was du mir geschrieben hast und hab das alles heute mitgenommen ... Es hat ihn ne Bohne interessiert ...
  Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2012, 00:13   #85
Gioia
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: O2->Real Inkasso->Fülleborn HILFE!

Danke allen fürs zurückschreiben!

Und für die vielen Antworten und überhaupt....
  Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2012, 11:45   #86
Inkasso
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Inkasso
 
Registriert seit: 25.10.2005
Beiträge: 3.649
Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso
Standard AW: O2->Real Inkasso->Fülleborn HILFE!

Zitat von Gioia Beitrag anzeigen
ÖRA ist die öffentliche Rechtsauskunft- und Vergleichsstelle.

Was er dazu gesagt hat, nicht viel... eher gar nichts ...
Er hat mir gesagt dass dieser Mahnbericht schon von 21.11.2011 und bestimmt nicht mehr zum retten....
Es hat ihn auch nicht interessiert dass ich da angerufen hatte damit die 2 Wochen Frist nicht ablaufen.
Es hat ihn auch nicht interessiert das mit den Teilswiderspruch 92 € was du ausgerechnet hast.....
Diese Vorgehensweise macht meiner Meinung nach eigentlich nur Sinn wenn Dein Score bereits im Keller ist so das eine gewonnene Klage aus Sicht der Gegenseite keinen Sinn macht
__

EX Inkasso MA - keine juristischen Fachkenntnisse
Inkasso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2012, 15:56   #87
Bethany
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: O2->Real Inkasso->Fülleborn HILFE!

Zitat von Inkasso Beitrag anzeigen
Diese Vorgehensweise macht meiner Meinung nach eigentlich nur Sinn wenn Dein Score bereits im Keller ist so das eine gewonnene Klage aus Sicht der Gegenseite keinen Sinn macht
Die ganze Sache ergibt IMO keinen Sinn.
  Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2012, 00:43   #88
Gioia
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: O2->Real Inkasso->Fülleborn HILFE!

Guten Abend!

Noch habe ich keine Neuigkeiten, sobald sich was ergebt melde ich mich natürlich wieder!


Liebe grüße und gute Nacht,
Angelina
  Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2012, 02:09   #89
kondratjeff->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.01.2012
Beiträge: 1
kondratjeff
Standard AW: O2->Real Inkasso->Fülleborn HILFE!

Das ist echt heftig wie viele doch Probleme mit Real Inkasso und dem RA haben!
ist schon was bei rausgekommen?
kondratjeff ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2012, 04:39   #90
WakaWakka->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 12.09.2011
Beiträge: 39
WakaWakka
Ausrufezeichen AW: O2->Real Inkasso->Fülleborn HILFE!

Wollte mich nochmal zu Wort melden.

Also bei mir ist jetzt seit einigen Monaten ruhe. Mal gucken wie lange das so bleibt. Bestimmt hält der tolle RA alles zurück um mir in nem halben Jahr ne dicke Rechnung vorzulegen oder sonstiges....traue dem Frieden nicht ganz
WakaWakka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2012, 08:11   #91
Inkasso
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Inkasso
 
Registriert seit: 25.10.2005
Beiträge: 3.649
Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso
Standard AW: O2->Real Inkasso->Fülleborn HILFE!

Zitat von WakaWakka Beitrag anzeigen
Wollte mich nochmal zu Wort melden.

Also bei mir ist jetzt seit einigen Monaten ruhe. Mal gucken wie lange das so bleibt. Bestimmt hält der tolle RA alles zurück um mir in nem halben Jahr ne dicke Rechnung vorzulegen oder sonstiges....traue dem Frieden nicht ganz
Na und - Selbst wenn - Papier ist gedultig
Wären die Sachen durchsetzungsfähig dann hättest Du längst die Klagebegründung
__

EX Inkasso MA - keine juristischen Fachkenntnisse
Inkasso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2012, 17:30   #92
Gioia
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: O2->Real Inkasso->Fülleborn HILFE!

Hallo alle zusammen!!!

Was bis jetzt geschah:

am 28.02.2012 kam ein Brief von der ÖRA ( Öffentliche Rechtsauskunft-und Vergleichsstelle der Freien und Hansestadt Hamburg )

Sehr geehrte Ratsuchende,

in Ihrer Angelegenheit senden wir Ihnen in Kopie das anliegende Schrieftstück zur Kenntnisnahme.

und hinten das zweite Blatt, eine Kopie von Füllborn Brief.


Sehr geehrter Herr ......... (RA) ,
ich befinde mich- aufgrund der von Ihnen vrgebrachten Einwendungen- in Klärung. Diese wird einige Zeit in Anspruch nehmen.
Nach abschließender Klärung werde ich unaufgefordert auf den Vorgang zurückkommen.

Datum 17.02.2012.



Eing. 23.02.2012 .......








Dann kam am Samstag wieder ein Schreiben von ÖRA, vom 15.03.2012.

Sehr geehrter Ratsuchende,
in Ihrer Angelegenheit senden wir Ihnen in Kopie das anliegende Schrieftstück zur Kenntnisnahme. Wir verweisen auf den dortigen Inhalt. Bitte prüfen Sie insbesondere die Forderungsübersicht hinsichtlich Ihrer Zahlungen und suchen uns im Bedarfsfall erneut in der Bezirksstelle auf. Der Berater ist erst am 22.03.2012 wieder vor Ort.

und dann kommen 5 Seiten Kopien von Füllborn, was er an die ÖRA geschickt hat.
1. Seite :
Sehr geehrten Damen und Herren,
Sie erhelaten zur Klärung des Sachverhalts folgende Unterlagen:

-Vertragskopie
-Kontoübersicht

Bitte setzen Sie sich bis zum 20.03.2012 mit uns in Verbindung, damit wir den Vorgang abschließend klären können.


2. Seite :

FORDERUNGSKONTO

3.; 4.; 5. Seite:
Mein Vertrag.



So sieht es aus....
Was soll ich machen???
Was mich wundert ist das Datum... bis zum 20. März sagt Füllborn sollen wir uns melden, am 22. März ist der RA aber erst wieder vor Ort!

wenn es hilfreich für euch ist das ich was einscannen und hochladen soll, sagt mir bitte bescheid... besitze jetzt auch einen Scanner.


Schöne Grüße,
Angelina
  Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2012, 17:41   #93
Vader
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Vader
 
Registriert seit: 22.06.2011
Ort: Dagobah
Beiträge: 3.790
Vader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader Enagagiert
Standard AW: O2->Real Inkasso->Fülleborn HILFE!

Du hast die ursprüngliche Gläubigerforderung beglichen. Ende aus Nikolaus.
__

Liebe Grüße
Vader

- - -
Erstaunlich, wie verwirrt manche Menschen plötzlich sind, wenn ein Satz anders endet als man es Kartoffel.
Vader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2012, 18:02   #94
Gioia
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: O2->Real Inkasso->Fülleborn HILFE!

hhahah..........!

Das freut mich lieber Vader!

Aber die schreiben mir ich soll mich bis dann und dann bei denen melden, also bei ÖRA ... und ÖRA soll sich bei Füllborn melden...

Was mache ich jetzt?
Soll ich am Dienstag hin? ( ÖRA bei uns hat nur Dienstags u Donnerstags auf )

Hab Angst dass wenn ich jetzt nicht reagiere, dass ich dann wieder Ärger bekomme.. und eine noch dickere Rechnung..
  Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2012, 19:22   #95
Vader
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Vader
 
Registriert seit: 22.06.2011
Ort: Dagobah
Beiträge: 3.790
Vader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader Enagagiert
Standard AW: O2->Real Inkasso->Fülleborn HILFE!

Ich würde da nicht hingehen. Die von der ÖRA sagen dir nie im Leben, dass du nicht reagieren sollst, sondern versuchen zu schlichten und Wogen zu glätten.

Die Fakten:
Inkasso hat dir eine fette Rechnung geschickt. Von dort hast du die Hauptsumme direkt an den ursprünglichen Gläubiger gezahlt. Dieser ist nun rund rum zufrieden und wird dich nicht mehr tangieren. Ob das Inkasso zu seiner Kohle kommt, ist dem Gläubiger herzlich egal.
Übrig bleiben also nur Inkassogebühren, von denen vielleicht die Hälfte überhaupt durchsetzbar wäre. So die Theorie. Wenn also Inkasso zu seinem Geld kommen will, muss es sich kümmern.

Wie wird das aussehen?
Inkasso schickt dir noch ein paar Drohbriefe und letzte Mahnungen... Die Summen werden immer exorbitanter und der Ton unsittlicher. Reagierst du auch hier nicht, wird entweder ausgebucht oder nochmal per Mahnbescheid versucht, dich mürbe zu machen und zur Zahlung zu bewegen.
Widersprichst du dem Mahnbescheid, ist in der Regel Ruhe. Denn: Inkasso muss dann seine Klage vor dem Amtsgericht überzeugend begründen. Aber wie? ... Aufwand/Nutzen-Rechnung wird entsprechend düster sein. Und ob Inkasso gewinnt? Steht in den Sternen. Faktisch würden die niemals die GEFORDERTE Summe zugesprochen bekommen. Und das wissen die. Die wissen nur nicht, dass du das auch weißt. Und darum gehen sie auf Dummfang.

Bleib entspannt und lehn dich zurück...
__

Liebe Grüße
Vader

- - -
Erstaunlich, wie verwirrt manche Menschen plötzlich sind, wenn ein Satz anders endet als man es Kartoffel.
Vader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2012, 19:58   #96
Gioia
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: O2->Real Inkasso->Fülleborn HILFE!

Danke dir Vader, viel - viel Mals!

Soll ich da gar nicht vorbei gehen bei ÖRA ? Sicher ? Ich habe Angst?....
  Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2012, 20:21   #97
Vader
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Vader
 
Registriert seit: 22.06.2011
Ort: Dagobah
Beiträge: 3.790
Vader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader Enagagiert
Standard AW: O2->Real Inkasso->Fülleborn HILFE!

Bleib zu Hause und genieß die Sonne! Ich bin raus...
__

Liebe Grüße
Vader

- - -
Erstaunlich, wie verwirrt manche Menschen plötzlich sind, wenn ein Satz anders endet als man es Kartoffel.
Vader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2012, 22:30   #98
Inkasso
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Inkasso
 
Registriert seit: 25.10.2005
Beiträge: 3.649
Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso
Standard AW: O2->Real Inkasso->Fülleborn HILFE!

wie lange ist das mit dem MB Teilwiderspruch her ?
__

EX Inkasso MA - keine juristischen Fachkenntnisse
Inkasso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2012, 07:38   #99
alpha666
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.11.2011
Ort: Goslar
Beiträge: 155
alpha666
Standard AW: O2->Real Inkasso->Fülleborn HILFE!

Zitat von Gioia Beitrag anzeigen
Danke dir Vader, viel - viel Mals!

Soll ich da gar nicht vorbei gehen bei ÖRA ? Sicher ? Ich habe Angst?....
sei aber bitte anderen ratsuchenden gegenüber so fair und sage der ÖRA, dass du keine weitere hilfe in anspruch nehmen willst, und sie die akte schließen können. dann schmort der vorgang dort nicht mehr sinnlos rum und die leute können sich anderen sachen widmen.

interessehalber - web spuckt auf die schnelle nix aus - wie finanziert sich diese ÖRA?
alpha666 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2012, 09:38   #100
Gioia
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: O2->Real Inkasso->Fülleborn HILFE!

Guten Tag !

Danke für euren Ratschlägen

Der Widerspruch ( Ich widerspreche dem Anspruch insgesamt ) ist vom 05.01.2012.


Wie sich die ÖRA finanziert, ich glaube es ist eine staatliche Hilfe.
Wer ein Einkommen hat bezahlt 10,00 € für die Beratung, wer geringes Einkommen hat, oder gar kein, dann 3,00 €.

Gerne bin ich fair... aber wie stelle ich das an? Gehe ich jetzt zu ÖRA und sage was?
Kommt mir komisch vor, den ganzen Fall auf einmal zu beenden?
Entschuldigt bitte, ich hör mich wie ne heulsuse bestimmt, aber der Gedanke passt nicht in meinem Kopf... weil ich nicht weiß was DANACH auf mich zukommen wird.... Und dann diese Angst und Sorgen wieder...was soll ich tun,wohin, wo usw.....

Lieben Gruß,
Angelina
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
hilfe, inkasso>fülleborn, o2>real

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Real Inkasso- brauche hilfe! Felicia07 Schulden 125 08.04.2011 19:30
Real Inkasso - bitte um Hilfe ... ratlos88 Schulden 11 04.10.2009 14:44
RA Fülleborn, Inkasso mini1989 Schulden 7 05.05.2009 23:31
Real Inkasso - Ra Fülleborn ineb48 Schulden 13 07.04.2009 14:59
Brauche dringend hilfe - real inkasso kontopfändung dawom84 Schulden 14 29.01.2009 08:22


Es ist jetzt 23:43 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland