Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Inkasso bekämpfen

Schulden Diskussionen, Rat & Hilfe rund um Überschuldung - Privatinsolvenzthemen im eigenen Unterforum.

-> Achtung <-
In diesem Forenbereich können nur zugelassene Helfer in jedem Thread/Thema schreiben, Hilfesuchende nur im jeweils eigenen Thema/Thread!
Schuldnerberater, Anwälte und ähnlich in diesem Bereich qualifizierte Helfer wenden sich bitte, bei Interesse für erweiterte Schreibrechte, per Kontaktformular an die Redaktion.


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.05.2006, 12:03   #26
Eka->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 10.12.2005
Beiträge: 1.635
Eka
Standard

*kopfkratz* OhMann Sie scheinein mir eher einer zu sein, der sowas wie ein Kredithai ist. Und Kredithaie sind ja nicht so auf der legalen Seite....
Ansonsten finde ich die Äußerungen absolut unverschämt, wenn man sich nicht mal richtig auskennt oder Threads durchliest.
Eka ist offline  
Alt 02.05.2006, 14:48   #27
Müllemann->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.04.2006
Beiträge: 298
Müllemann
Standard

bei den ausführungen von "ohMann" läuteten bei mir die alarmglocken und siehe da, die sache mit dem romika-schuh fiel mir wieder ein
Müllemann ist offline  
Alt 02.05.2006, 15:47   #28
lolobeng->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: Burg Dithmarschen
Beiträge: 70
lolobeng
Standard

hallöle leutz,
im optimierungsgesetz steht ,man wolle den aussendienst verstärken,fällt internet bzw,forenspionage" auch darunter?
ist "oh mann" der deckname? frau birthler warnte doch vor den stasigenerälen,die jetzt wieder,ach so groß im rennen sind,möchte wissen,welche arge denn da einen ausgegraben hat? ansonsten igno= wie ignoranz
ein wirklicher geschäftsmann wird sich so nicht äussern,wenn er wirklich einen großen kundenkreis hat,sollte man sich überlegen zu welcher klientel diese zählt......
ein geschäftsmann,mit einem guten produkt ,einwandfreier ware und in vorleistung gehen? nene ,da kann was nicht stimmen,entweder sinds die kleinen krauter,oder leute deren leistung nicht mit ihren forderungen kompatibel sind,oder firmen die an nichtbezahlten staatsaufträgen pleite gehen,aber keine mit großem kundenkreis und guter ware...

wenn mir jemand was auf rechnung gibt,bei hartz IV zahle ich lieber sofort,dann kann ich nämlich wiederkommen,wenn ich was brauche,
und ich denke so geht es fast allen hier...
__

NIE WIEDER SCHWEIGEN, WENN UNRECHT GESCHIEHT
und:
Wer zum Helden nicht taugt, muss eben wachen in Friedenszeiten.
lolobeng ist offline  
Alt 02.05.2006, 16:05   #29
OhMann->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.05.2006
Beiträge: 6
OhMann
Standard

@ lolobeng,

wenn du so viel ahnung von wirtschaft und warenverkehr hast warum beziehst du dann alg2 (ist doch so, oder). ansonsten kann man durchaus einen großen kundenstamm haben, ein gutes produkt(produkte) vermarken und dienstleistungen anbieten und das auf rechnung abwickeln.
oder bezahlst du den handwerker auch im voraus ???
ich glaub ich schnk dir mal eins meiner alten bwl bücher :-)
OhMann ist offline  
Alt 02.05.2006, 16:10   #30
Peppone->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.04.2006
Beiträge: 140
Peppone
Standard

Genau so ist es. Es geht hier nicht um die Abwehr von berechtigten Forderungen mit Tricks und dergl. Sondern genau das Gegenteil ist der Fall.
Die meisten die hier Antworten geben haben ebensolche Erfahrungen machen müssen. Ich persönlich habe auch 3 Kandidaten bei denen ich mich für meine Insolvenz bedanken kann, obschon ich denen mit allem was das Recht hergibt auf die Pelle gerückt bin.
Wenn nun ein Inkassounternehmen meint ,rechtwidrig Forderungen die z.B. in der Insolvenztabelle beinhaltet sind, bei mir einzutreiben, bediene ich mich aller rechtlichen Mittel um diese in ihre Schranken zu weisen. Ich denke man wird hier im Forum kaum jemanden finden der konsumiert und aus Spass nicht bezahlt, obschon es auch diese gibt. Warscheinlich in der gleichen Anzahl wie unseriöse Inkassounternehmen.
Peppone ist offline  
Alt 02.05.2006, 16:14   #31
lolobeng->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: Burg Dithmarschen
Beiträge: 70
lolobeng
Standard

@oh mann
wenn du so oft auf die schnurre fällst, machs wie bei ibääh

im übrigen habe ich selber jahrelang eine firma gehabt,falls du weißt,was verfahrensrechnik ist,und für abb,siemens und novartis gearbeitet,leider habe ich,durch üble machenschaften deinesgleichen,neben herzinfarkt und schlaganfall den kürzeren in einem kleinkrieg zwischen staatlichen auftraggebern,und meinenr firma gezogen......soweit zu mir,und was verkaufst du? riesterrente oder informationen,daten,oder falschmeldungen
,dann liegt das risiko allerdings bei dir selber
__

NIE WIEDER SCHWEIGEN, WENN UNRECHT GESCHIEHT
und:
Wer zum Helden nicht taugt, muss eben wachen in Friedenszeiten.
lolobeng ist offline  
Alt 02.05.2006, 16:17   #32
Barney
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

OhMann, nun hast du hier so viele durchaus sachliche Argumente zu deinem Posting gehört. Warum gehst du auf die nicht ein? :icon_kinn:

@ Lolobeng, glaub bitte, es gibt in der Tag viele, gerade Handwerker, die auf ihr Geld sehr, zu lange warten müssen. Vor einigen Jahren haben Ehefrauen von Handwerkern, die der Senat von Berlin nicht bezahlt hat, einen Hungerstreik in der Öffentlichkeit gemacht.

Ich glaube nicht, dass der Spaßfaktor dort dabei war. Denen war die Aktion bitter ernst. Und auch aus eigener Erfahrung kann ich dir nur sagen, dass die Außenstände eines kleinen Unternehmens manchmal nicht mehr witzig sind. Und du glaubst nicht, mit welchen Tricks manche Auftraggeber arbeiten. Wenn wir hier gemütlich am Ofen sitzen würden, könnte ich dir einige Stories erzählen...
 
Alt 02.05.2006, 16:27   #33
lolobeng->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: Burg Dithmarschen
Beiträge: 70
lolobeng
Standard

@barney
genau das meine ich ja barney ,es sind die kleinen krauter,die für den nachbarn oder andere mitmenschen ihre arbeit gegen rechnung machen und nicht bezahlt werden,das genau ist es,aber die schuldner sind nicht unbedingt die arbeitslosen ,es sind die berechnenden ,geizigen und asozialen,die auch wenn sie geld haben, auf kosten ihrer mitmenschen leben,das hat aber rein gar nichts mit algII zu tundiese banditen gibts auch oder gerade in der feineren gesellschaft wenn ich aber einen ach so grossen kundenstamm habe,und keiner oder viele zahlen nicht,liegts meistens an was anderem,denn wenn man viele kunden hat ,die zahlen verhungert man nicht,wenns 2 oder 3 nicht tun.ok es macht sauer,aber noch lange keine fima kaputt....
.wenn ich mit hartzIV eine reparatur auf rechnung mache,sehe ich zu,daß es bezahlt wird,damit ich beim nächsten mal wieder anrufen kann,denn ich kann mir weder eine waschmaschine mal eben so kaufen ,noch einen fernseher,und meistens geht das kaputt wenn grade kein geld im haus ist,
oder?
__

NIE WIEDER SCHWEIGEN, WENN UNRECHT GESCHIEHT
und:
Wer zum Helden nicht taugt, muss eben wachen in Friedenszeiten.
lolobeng ist offline  
Alt 02.05.2006, 16:37   #34
Left of Life
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von lolobeng
.wenn ich mit hartzIV eine reparatur auf rechnung mache,sehe ich zu,daß es bezahlt wird,damit ich beim nächsten mal wieder anrufen kann,denn ich kann mir weder eine waschmaschine mal eben so kaufen ,noch einen fernseher,und meistens geht das kaputt wenn grade kein geld im haus ist,
oder?
So ist es. So machen das wohl auch die meisten. Und ich bin froh, wenn mir jemand sagt, wie ich gegen eine ungerechtfertigte Forderung eines Inkasso Unternehmens vorgehen kann. Und darum ging es wohl in diesem Thread.
 
Alt 02.05.2006, 16:50   #35
Peppone->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.04.2006
Beiträge: 140
Peppone
Standard

Zumal bei uns ALGII noch eine Kleinigkeit hinzukommt. Bestellen wir und zahlen nicht ist es mit ziemlicher Sicherheit Eingehungsbetrug. Da kommen dann schon dickere Kaliber als Inkassobüros auf uns zu.
Peppone ist offline  
Alt 02.05.2006, 16:51   #36
lolobeng->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: Burg Dithmarschen
Beiträge: 70
lolobeng
Standard

genauso ist es,und ich denke es ist auch gerechtfertigt ,dagegen anzugehen,denn wenn ein inkasso eintritt,sind die forderungen ausgeklagt und meistens auch nicht pfändbar,weil nichts zu holen ist....
sicher gibt und gab es immer kriminelle,die kaufen und nicht bezahlen,aber da ich noch an das gute im menschen glauben möchte,((dazu gehört allerdings nicht die kl(r)asse der politiker))denke ich,daß die allgemeinheit derer,die nicht zahlen können,(nicht die,die nicht wollen)in einem anderen, besseren leben,einst,vor der arbeitslosigkeit,die verpflichtungen eingegangen sind,die sie jetzt nicht zahlen können.....
und wenn eine familie mit kindern heute schulden macht trotz hartz IV,wenn sie überhaupt eine möglichkeit dazu bekommt,dann habe ich dafür verständnis,denn es ist meistens schiere verzweiflung,und das ist wiederum von unseren politikern so gewollt.... mundraub in erweitertem sinne sozusagen?
__

NIE WIEDER SCHWEIGEN, WENN UNRECHT GESCHIEHT
und:
Wer zum Helden nicht taugt, muss eben wachen in Friedenszeiten.
lolobeng ist offline  
Alt 02.05.2006, 16:59   #37
lolobeng->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: Burg Dithmarschen
Beiträge: 70
lolobeng
Standard

@oh mann
verkauf gegen vorkasse oder down payment,oder hermesbrief?
allerdings würde ich mir deine ware vorher ganauestens ansehen,wenn man sie überhaupt benötigt..informationen allerdings werden nicht im voraus bezahlt....aus gutem grund
nur frage ich mich,ist deine lage ,oder deine ware so bescheiden,daß du dir hier schon mal ideen holen mußt.....?
__

NIE WIEDER SCHWEIGEN, WENN UNRECHT GESCHIEHT
und:
Wer zum Helden nicht taugt, muss eben wachen in Friedenszeiten.
lolobeng ist offline  
Alt 02.05.2006, 18:40   #38
OhMann->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.05.2006
Beiträge: 6
OhMann
Standard

@lolobeng

ist nicht zu überlesen das du nicht müde wirst mein geschäft bzw meine waren schlecht zu machen obwohl du sie überhaupt nicht kennst....bist du neidisch weil dein eigener laden in die krüze gegangen ist? wenn etwas nicht gebraucht wurde dann offensichtlich deine waren/diestleistungen
OhMann ist offline  
Alt 02.05.2006, 21:53   #39
Silvia V
Redaktion
 
Benutzerbild von Silvia V
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: NRW
Beiträge: 2.549
Silvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V Enagagiert
Standard

Wo sind wir hier?? :dampf:

Ganz bestimmt nicht in einem Forum wo sich ehemalige und derzeit noch
Selbständige die Köpfe einhauen!!!
Ich bitte darum Beleidigungen jeglicher Art zu unterlassen.
:motz:
__

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06



"Die Ausschaltung der Schwachen ist der Tod der Gemeinschaft. "

Dietrich Bonhoeffer(1906-1945)
Silvia V ist offline  
Alt 31.05.2006, 08:21   #40
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Ruhe (vor dem Sturm?)

seit ca. 4 Wochen habe ich nichts mehr gehört.

Das letzte war ein Anruf,worauf ich nur antwortete: "kein Kommentar und auflegte" !

Bleibt die Frage, wars das jetzt, oder stehen demnächst irgendwelche Breitschuldrige Glatzköpfe in Lederjacken vor meiner Tür ?

Noch einmal herzlichen Dank an alle Beteiligten.
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 31.05.2006, 08:35   #41
Silvia V
Redaktion
 
Benutzerbild von Silvia V
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: NRW
Beiträge: 2.549
Silvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V Enagagiert
Standard

Zitat:
Bleibt die Frage, wars das jetzt, oder stehen demnächst irgendwelche Breitschuldrige Glatzköpfe in Lederjacken vor meiner Tür ?
Das war es ganz bestimmt noch nicht,sicher erfolgen noch Mahnungen,oder
evtl. schreibt Dir auch ein RA,welcher Dich auffordert zu zahlen und die Folgen erläutert,solltest Du dies nicht tun.


Und irgendwelche Lederjacken mit russischem Akzent,kleinen Köpfen und
stahlharten Muckis werden sich nicht zu Dir verirren,denn ich vermute mal,die Forderung ist nicht so groß,das es sich für diese Truppenteile lohnt.
Ausserdem wird in dieser Hinsicht auch viel Panik gemacht...unterstützt durch
RTL und Co.

Selbst wenn jemand diesen Kalibers bei Dir vor der Tür stehen sollte...tz..tz..
ich bitte Dich..bei Deiner Statur zerlegst Du den in ein Puzzle :lol:
__

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06



"Die Ausschaltung der Schwachen ist der Tod der Gemeinschaft. "

Dietrich Bonhoeffer(1906-1945)
Silvia V ist offline  
Alt 31.05.2006, 08:40   #42
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Danke Silvia

für die "Aufmunteren Zeilen".

Wenigstens eine die noch an mich glaubt !
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 31.05.2006, 21:31   #43
Müllemann->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.04.2006
Beiträge: 298
Müllemann
Standard

Zitat von Silvia V
Zitat:
Bleibt die Frage, wars das jetzt, oder stehen demnächst irgendwelche Breitschuldrige Glatzköpfe in Lederjacken vor meiner Tür ?
Das war es ganz bestimmt noch nicht,sicher erfolgen noch Mahnungen,oder
evtl. schreibt Dir auch ein RA,welcher Dich auffordert zu zahlen und die Folgen erläutert,solltest Du dies nicht tun.


Und irgendwelche Lederjacken mit russischem Akzent,kleinen Köpfen und
stahlharten Muckis werden sich nicht zu Dir verirren,denn ich vermute mal,die Forderung ist nicht so groß,das es sich für diese Truppenteile lohnt.
Ausserdem wird in dieser Hinsicht auch viel Panik gemacht...unterstützt durch
RTL und Co.

Selbst wenn jemand diesen Kalibers bei Dir vor der Tür stehen sollte...tz..tz..
ich bitte Dich..bei Deiner Statur zerlegst Du den in ein Puzzle :lol:

bitte daran denken, in der angeblich so seriösen Branche Rechtsvertreter gibt es auch Schwarze Schafe.

Werde seit Monaten von einem Anwalt mit Schreiben bombardiert wegen einer Forderung um die 20 EURO.

Dass die Forderung seit über 1 Jahr beglichen ist, das juckt den überhaupt nicht. Aber mich. Habe wegen Nötigung Strafanzeige erstattet, und zwar gegen Anwalt als auch gegen Auftraggeber.

Auch ist es nicht von der Hand zu weisen, dass titulierte Forderungen durch das Hin-und Herschieben von einem Inkassobüro zum andern unnötig aufgebläht werden und zudem versucht wird, Kosten geltend zu machen, die gar nicht tituliert sind, was übrigens strafbar ist.

Das alles soll man unreflektiert hinnehmen?

Nicht mit mir!

Was das Auftreten d. Glatzköpfchen betrifft, könnte auch d. Tatbestand d. Nötigung erfüllt sein.
Müllemann ist offline  
Alt 04.06.2006, 11:31   #44
Bärliner24->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.05.2006
Beiträge: 8
Bärliner24
Standard

Guten Tag,

hier steht ja nun einiges über Inkassobüros, wie man mit ihnen umzugehen hat, über Rechtsanwälte, usw.

Bei mir ist es so, dass ich ein Mal Post von dem Gläubiger bekommen habe (und die zugegebener Maßen ignoriert habe) und ein Mal Post von einem Inkassobüro. Leider habe ich diesen Brief verschlampt. Gestern kam nun ein Brief von einem Rechtsanwalt, welcher ebenfalls nur Inkasso macht. Weder von dem Inkassobüro, noch von dem Anwalt habe ich eine Vollmacht erhalten.

Ich will den ausstehenden Betrag schon bezahlen, aber kann ich trotzdem noch die Vollmachten anfordern und eine genaue Forderungsaufstellung?

Beste Grüße,

Bärliner24
Bärliner24 ist offline  
Alt 04.06.2006, 14:04   #45
muensterland1
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Auf eine Vollmacht und Forderungsaufstellung hast Du einen Anspruch.
Bekommst Du sie nicht,soll der Anwalt mal sehen,woher er die Kohle bekommt.

Ich hatte einen ähnlichen Fall.
Habe von einer mir unbekannten Firma einen Mahnbescheid bekommen und diesem fristgerecht widersprochen.
Nach einigen Wochen kam Post von einem Anwalt.Dieser forderte mich auf,ihm mitzuteilen, warum ich dem Mahnbescheid widersprochen habe.Interessiert mich so etwas? -Nein!
Wochen später ein erneutes Schreiben.Diesmal wies er mich darauf hin,ich sei gesetzlich dazu verpflichtet,ihm mitzuteilen,warum ich dem Mahnbescheid widersprochen habe.Er könne erst dann entscheiden,ob eine Klage sinnvoll sei.Interessiert mich so etwas? -Nein!

Warum ich gegen den Mahnbescheid widersprochen habe,teile ich bei der Klage dem Gericht mit und nicht mehr.
Habe ich nie wieder etwas von gehört und mal wieder fest gestellt,das dass mal wieder ein Rechtsanwalt a la Berufsanfänger war.
Im übrigen ist es nie das Papier wert,worauf die Anwälte schreiben.

Und vor Rechtsanwälte braucht niemand Angst haben.Rechtsanwälte sind solche,welche von Arbeiten noch nie etwas gehalten haben.Entscheidend ist Das,was das Gericht sagt.
 
Alt 04.06.2006, 15:12   #46
Müllemann->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.04.2006
Beiträge: 298
Müllemann
Standard

streite gerade mit einem Handwerker wegen nicht auftragsgemäßer Erledigung; NACHBESSERUNG scheint bei diesem nur auf dem Papier zu bestehen. 1 1/2 Jahre warte ich auf die zugesagte Nachbesserung.

Keine Zeit die Nachbesserung durchzuführen, aber Zeit, um zum Anwalt zu rennen, und dort Blödsinn zu erzählen.
Für diese Berufsbranche nicht unüblich wird noch Müll dazu gemischt, um mit wahrheitswidrigen Angaben einschüchtern zu können.

Keinen Cent werden wir (Vermieter und ich) zahlen.

So wie es aussieht, landet die Sache vor Gericht - hoffentlich!!!! Bei einer Ortsbesichtigung werden selbst einem handwerklich ungeschickten Richter, die Haare zu Berge stehen.
Müllemann ist offline  
Alt 04.06.2006, 15:31   #47
Arco
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard

Zitat:
So wie es aussieht, landet die Sache vor Gericht - hoffentlich!!!! Bei einer Ortsbesichtigung werden selbst einem handwerklich ungeschickten Richter, die Haare zu Berge stehen.
:twisted: :twisted: darauf würde ich mich aber nicht verlassen wollen :x :x

..... da habe ich schon vieles erlebt - auf hoher See und bei den Gerichten ....... :pfeiff: :pfeiff:
Arco ist offline  
Alt 04.06.2006, 16:57   #48
Silvia V
Redaktion
 
Benutzerbild von Silvia V
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: NRW
Beiträge: 2.549
Silvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V Enagagiert
Standard

Zitat:
Ich will den ausstehenden Betrag schon bezahlen, aber kann ich trotzdem noch die Vollmachten anfordern und eine genaue Forderungsaufstellung?

Das würde ich Dir empfehlen und achte bitte genau auf die aufgeführten
Posten,insbesondere was Zinsen und Gebühren betrifft.
Da wird gern mal mehr aufgeführt,als das was üblich ist.


Gruß
Silvia
__

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06



"Die Ausschaltung der Schwachen ist der Tod der Gemeinschaft. "

Dietrich Bonhoeffer(1906-1945)
Silvia V ist offline  
Alt 04.06.2006, 21:26   #49
Inkasso
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Inkasso
 
Registriert seit: 25.10.2005
Beiträge: 3.651
Inkasso EnagagiertInkasso EnagagiertInkasso EnagagiertInkasso EnagagiertInkasso EnagagiertInkasso EnagagiertInkasso EnagagiertInkasso EnagagiertInkasso EnagagiertInkasso EnagagiertInkasso Enagagiert
Standard

[Ich will den ausstehenden Betrag schon bezahlen, aber kann ich trotzdem noch die Vollmachten anfordern und eine genaue Forderungsaufstellung?

Beste Grüße,

Bärliner24[/quote]


Bezahl doch einfach den nichtstrittigen betrag plus z.b 3 € an den gläubiger und den RA ignorierst Du komplett
so würde ich es machen


mach es so
gruß
jürgen
__

EX Inkasso MA - keine juristischen Fachkenntnisse
Inkasso ist offline  
Alt 05.06.2006, 09:10   #50
Müllemann->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.04.2006
Beiträge: 298
Müllemann
Standard

Zitat von Arco
Zitat:
So wie es aussieht, landet die Sache vor Gericht - hoffentlich!!!! Bei einer Ortsbesichtigung werden selbst einem handwerklich ungeschickten Richter, die Haare zu Berge stehen.
:twisted: :twisted: darauf würde ich mich aber nicht verlassen wollen :x :x

..... da habe ich schon vieles erlebt - auf hoher See und bei den Gerichten ....... :pfeiff: :pfeiff:

ich liebe das Risiko ...... nicht nur bei der ARGE!

Spaß beiseite - ganz miserable Arbeit !

Warum erfolgt seitens d. Handwerkers keine Nachbesserung, wozu er vom Gesetzgeber her verpflichtet ist? Ganz einfach, weil er offenbar damit überfordert ist, seinen Murks auszubessern.
Müllemann ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
bekaempfen, bekämpfen, inkasso

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
el-Inkasso Hannover Spiteri Schulden 2 17.09.2008 18:58
Arbeitsagentur: Die Gefahr der Arbeitslosigkeit schon im Kindergarten bekämpfen? Catweazle Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 24.04.2008 17:50
Inkasso Gebühren Anton Schulden 2 20.02.2008 23:08
Inkasso-Lohnpfändung varina Schulden 3 12.12.2007 13:52
GEZ - Inkasso bin jetzt auch da Schulden 18 19.04.2007 11:48


Es ist jetzt 00:55 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland